Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'modem'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • Messaging-JFX's Protokolle
  • LiveChat-JFX's Messaging
  • B2B Service Exchange's Protokoll - B2B
  • Social Media Relations's Soca Infos
  • Social Media Relations's Community (MOD)
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Beamstar3000's Club-Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

  1. Teilnahme erwünscht! 🙂
  2. Wie lange dauert es bis das Modem geliefert wird vom Zeitpunkt der Bestellung (Bestellnummer 2XXXXXXX)? Wir haben am 4.8.2023 bestellt und außer der Bestätigungsmail, dass die Bestellung eingegangen ist, keinerlei Reaktion seitens Magenta
  3. Hallo zusammen, wir haben seit letztem Montag durch einen Modemtausch die neue Home Box Fiber erhalten. Nach verzweifelter Suche in der MeinMagenta App die SSID und das Passwort zu ändern haben wir bei der Technikhotline angerufen. Info dort, ja das kennen wir das das nicht geht bei einem Modemwechsel da brauchts ein Update - wenn sie wollen wird ein Auftrag dafür an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Auf die Frage wie lange das dauert kam die Antwort keine Ahnung ... ist doch eh kein Problem. Sorry aber wie wäre es mit einer Info an den Kunden das dieses Problem bekannt ist und das bei einem Modemtausch ohne Update keinerlei Einstellungen möglich sind? Weiters frage ich mich ernsthaft ob das normal ist das ich das Update durch einen Anruf in Auftrag geben muss? Sorry aber langsam Frage ich mich echt was mit der sogenannten Servicepauschale gemacht wird. Hat / hatte noch jemand das Problem?
  4. Servus, ich kann (wie viele andere mit Magenta auch) nicht in ein CSGO/CS2 spiel verbinden. Ich bekomme die Fehlermeldung dass keine Spielserver gefunden werden. Meine Frage an Euch: Wie kann ich ports freigeben? Ich habe das noch nie gemacht, und bin ein bisschen verwirrt was ich in den Magenta Box Einstellungen eingeben soll. Wenn ich meinen PC per Handy Hotspot verbinde, finde ich problemlos die CS Server.
  5. Hallo! Ich hoffe das ich hier richtig bin, wenn nicht dann bitte ich um Entschuldigung. Nun zu meiner Frage: ich habe zu meinem Modem eine Antenne mit einem 75 Ohm Anschluss mitgeliefert bekommen. Wo schließe ich diese Antenne an?
  6. Hallo. Meine Schwiegermutter hat mich gestern angerufen das sie von Magenta ein Modem erhalten hat. Sie hat aber, laut ihrer Aussage, kein Internet Paket. Sie hat seit ca 9 Jahren einen Vertrag für Kabelfernsehen bei UPC abgeschlossen. Bei dem Modem war ein Brief mit der Information das sie binnen 2 Wochen das alte Modem zurückschicken soll. Was natürlich nicht möglich ist da sie gar keines hat. Der Telefonsupport hat ihr auch nicht weiter geholfen, hat aber gesagt das sie das neue Modem behalten soll. Sie ist eine ältere Frau die sich mit Technik überhaupt nicht auskennt. Sie wohnt auch nicht in der Nähe das ich mir das persönlich anschauen könnte. Der Aktuelle Paketpreis den sie bezahlt ist in etwa vergleichbar mit einem Paket mit Internet (etwas über 40€). Einen Magenta Shop gibt es auch nicht in ihrer Gegend (Bad Vöslau) also wo soll ich sie hinschicken, dass das geklärt wird? Kann ihr da ein Magenta Partner wie z.b. Hartlauer auch helfen? Oder gibt es hier einen Communitymanager der mir helfen kann? Ihre Kundennummer hätte ich. Vielleicht ist es ja auch nur ein Missverständnis, dass sie das neue Modem bekommen hat. LG
  7. Liebe Community, ich habe seit ca. Juni das Problem, dass meine Fritz!Box 7530 keinen NTP-Server mehr erreichen kann. Habe bereits diverse durchprobiert. Dadurch kann ich über mein MyFritz! Konto nicht mehr auf die Fritz!Box zugreifen. Habe bereits am 07. August Magenta per E-Mail kontaktiert (Auftragsnummer XXXXXX), aber bis heute leider keine Antwort erhalten. Im Juli habe ich bereits das Supportteam von AVM kontaktiert und folgende Antwort erhalten: Nach Überprüfung der eingesandten Support-Daten gehen wir von einem Fehler in der Netzarchitektur bei Ihrem Anbieter aus. Um das Fehlerbild zu lösen, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Internetanbieter in Verbindung zu setzen und ihn darüber zu informieren, dass er die NTP-Konfiguration in seinen Autokonfigurationsserver (ACS) aktiviert und darüber auf der FRITZ!Box eine seperate logische Netzverbindung eingerichtet ist. Über diese gemanagte Verbindung sind jedoch öffentliche NTP-Server im Internet nicht auflösbar oder erreichbar, sowie kein anbieterseitiger lokaler NTP-Dienst verfügbar. Ihr Anbieter müsste nun dafür sorgen, dass er entweder einen eigenen NTP-Dienst innerhalb des ACS über diese Verbindung einrichtet oder über diese Verbindung externe NTP-Server zugänglich macht. Alternativ kann Ihnen Ihr Anbieter eventuell als vorübergehende Lösung einen plattformeigenen NTP-Server mitteilen, welcher in seinem Netz erreichbar wäre. Scheint also ein Problem bei Magenta zu sein. Habe die Fritz!Box auch schon versuchsweise auf die Werkseinstellung zurückgesetzt, hat aber leider auch nichts gebracht. LG Manuel
  8. Hallo, ich habe seit fast 2 Monaten Gigakraft 500 und dazu gleich die neue Home Fiber Box bekommen (die Schwarze Box). Jedoch läuft das Internet seit knapp 3 Wochen ziemlich langsam und das ausschließlich auf Android Geräten. Sei es mein Handy oder auch der Fire Stick, das Internet läuft auf diesen Geräten unerträglich langsam. Auf meinem 2. Handy, einem iPhone läuft das Internet super, sowohl auch auf meiner Xbox und meinem Laptop. Selbst bei dem Magenta Speedtest komme ich auf mehr mbits auf einem IOS Gerät als auf einem Android. Wo es manchmal nur 40-60mbits sind. Woran kann dies liegen? Ich weiß das wir hier in Wien nicht das beste Internet haben, aber ich überlege ernsthaft kein Magenta Kunde mehr zu sein nach so einem unnötigen Problem.
  9. Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen Tarif bei Magenta, bin auch eigentlich sehr zufrieden. Da ich jedoch immer gute Erfahrungen mit der Fritzbox hatte und einfach die Benutzeroberfläche komplexer als die Connectbox gestaltet ist, möchte ich gerne auf eine Fritzbox 6591 wechseln. Ist ein wechsel bei Magenta ohne probleme möglich? Bei A1 hatte ich damals keine Probleme, war sozusagen einfach einstecken und lossurfen. LG Simon
  10. Hallo. Ich habe eine Fritzbox 4060 DW hinter meine Connect Box (im Bridge Mode) angehängt. Internet/Wifi funktioniert wie erwartet allerdings kann ich nicht mehr auf die Connect Box via 192.168.0.1 zugreifen. Wie kann ich auf das Interface/OS meiner Connect-Box zugreifen, falls ich dort Eintsellungen ändern möchte? Z.B. falls ich den Bridge Mode wieder ausschalten möchte. (NB: 192.168.0.1 funktioniert auch nicht, wenn ich ich mich direkt via Kabel an die Connect Box hänge und nicht über die Fritzbox via Kabel gehe). Als ich den Bridge-Mode via Kundenservice habe aktivieren lassen, bekam ich eine SMS die las "nun steht Ihnen ihr Dienst wie gewünscht ohne IPv6 uneingeschränkt zur Verfügung". Ich bin leider nicht Experte genug um dies genau zu verstehen. Ist das (IPv6 deaktiviert) gleichbedeutent mit "Bridge Mode" aktiviert? Läuft Bridge Mode nur via IPv6? Welche Nachteile habe ich ohne IPv6? Vielen Dank für die Hilfe, -fk1
  11. Hallo. Meine Upload-Geschwindigkeit ist extrem langsam. Ich habe jede mögliche Lösung ausprobiert, die ich finden konnte, und keine Hilfe. Ich verwende den Upload nur zum Streamen und das ist nicht sehr hilfreich. Ich habe 3,5 von 50 hochgeladen und mein Vetrag ist 300/50.
  12. Moin, ich wollte mal allgemein fragen warum Magenta weiterhin auf DOCSIS (Koaxialanschluss) setzt obwohl es schon Modems bzw Router auf dem Markt gibt die auf eine direkten Glasfaser ohne zwischengeschalteten Konverter setzen. Dies würde doch zu meinem Kenntnisstand auf eine bessere Geschwindigkeit führen da ja Licht mehr Datenbandbreite hat als ein Koaxialanschluss. Ich weiß das bereits an DOCSIS 4.0 gearbeitet wird und in naher Zukunft rauskommen soll, dennoch sehe ich ja mehr Vorteile an eine puren Verbindung von Glasfaser bis Router. Deswegen würde ich gerne mal eure Meinung dazu hören. Mit freundlichen Grüßen Kristian
  13. Hallo, Ich habe derzeit in meiner WG den Gaming Tarif und damals noch die Fritzbox bekommen. Der aktuelle Vertrag läuft auf meinen Mitbewohner. Jetzt werde ich umziehen und möchte gerne weiterhin eine Fritzbox haben. Bei neuen Verträgen bekommt man aber dieses nutzlose neue Modem, das ich für mein Heimnetzwerk und Smart-Home nicht gebrauchen kann. Fritzbox selbst kaufen geht nicht, genauso wie Modems von 2 Verträgen gegenseitig tauschen (wird von Magenta nicht aktiviert). Die einzige Möglichkeit wäre, dass ich den Vertrag übernehme, damit umziehen und der Mitbewohner einen neuen Vertrag abschließt. Sehr kompliziert und aufwändig (hat mir auch der Technik Mitarbeiter am Telefon bestätigt). Eine andere Idee wäre es einen neuen Vertrag zu machen und dort das alte Modem zu verlangen, dieses im Bridge Modus zu betreiben und dahinter eine Fritzbox zu haben. Doch bietet mir das die gleiche Funktionalität? Gibt es sonst eine andere Möglichkeit? Wenn es paar Euro kostet wäre mir das auch egal, ganauso wenn ich einen Mitarbeiter bestechen müsste(kennt jemand einen der das macht?). Wie sieht das bei anderen Anbietern aus? Hat da jemand Erfahrungen?
  14. okuma

    Hybrid Modem

    Hallo Hab seit 1Monat das Problem das die Geschwindigkeit beim Anschluss der DSL Leitung auf 17mbit geht. Hat jemand eine Idee. Magenta meldet sich leider nicht die Wollen das nicht hören.
  15. Welche Router verwenden die aktuell für die Kabellösung mit Internet Gigakraft 1000 zum Bsp ? Am besten gleich das Details PDF verlinken. Früher gab es ja die Fiber Box 1 oder 2. Mich würde nur interessieren ob sich ein Upgrade der Fiber Box 2 auszahlt. Bedienungsanleitung_Internet_Fiber_Box2.pdf (magenta.at)
  16. Ein Techniker war bei mir um die Fieber Box Gigakraft 100 anzuschließen. Da ich noch Sky Sat laufen habe und behalten möchte, wurde mir erklärt, dass er die Fieber Box parallel bzw. auf einer Leitung nicht anschließen darf. Beim Nachbar über mir wurde die Fieber Box sowohl auf einer Leitung angeschlossen, wobei ein Splitter zwischen geschalten wurde. Wir bei Magenta mit zweierlei Maß gemessen.
  17. Vorige woche wurde ich von Magenta angerufen und bin auf gaming 300 gewechselt. 2 Tage später war Modem da und man hat keinen Zugriff auf die Router Einstellungen das geht gar nicht habe meinen Vertrag widerrufen wollte mein altes Modem und alte TV Box behalten da die neuen Geräte zwar schön aussehen aber das war es schon Sachen, was alle alten boxen, gekonnt haben kann die neue nicht! Mir wurde gerade gesagt das geht nicht sie können mein Modem nicht mehr freischalten, was komisch ist, da ja Modem Tausch auch geht und nichts anderes wäre es und es wurden keine Lösungen oder sonst was gesucht nur eine Mail, wenn ich künden möchte, soll ich es ihnen sagen! Ich werde mir jetzt mal die A1 Box holen!
  18. Ich habe meine Home Fiberbox wegen der Möglichkeit den Bridgemodus zu nutzen gegen eine Fiber Box tauschen lassen. Bei der Erstinstallation der Fiberbox gabe es noch den Menüpunkt "connect Box Modus" um zwischen Modem- und Routermodus zu wählen (Steht auch in der Bedienungsanleitung Seite 27). Nach einem Firmwareupdate ist dieser Menüpunkt verschwunden. Wie aktiviere ich nun den den Modemmodus/Bridgemode - schließlich war das der Grund weshalb ich auf ein älteres Modell umgestiegen bin.
  19. Hallo, ich möchte mein neues Modem (FritzBox 6660) gerne auf einen Kasten stellen. Nun ist der Anschluss aber auf der üblichen Höhe von Bodensteckdosen (und das soll auch nicht geändert werden!), womit das mitgelieferte Koax-Kabel zu kurz ist. Daher meine Frage: Gibt es offizielle Empfehlungen für Kabel-Hersteller / Bezugsquellen oder sollten hier die meisten 75Ohm F-Stecker Kabel funktionieren? Der Grund für meine Frage ist in erster Linie, dass ich irgendwo hier im Forum einmal gelesen hatte, dass strikt davon abgeraten wird, andere Kabel als die mitgelieferten zu verwenden (bei den fragwürdigen Angeboten auf Amazon und Co wohl bis zu einem gewissen Grad verständlich). Ich nehme aber einmal an, dass ein passendes Kabel <=3m vom OEM-Hersteller (und somit eine Veränderung um etwa 1m) keinen großen Unterschied mehr machen wird (nachdem ja bis zur Dose ja auch bereits mit Koax verlegt wurde). Oder sehe ich hier irgendetwas falsch und wir sind schon an der absolut machbaren Grenze der Kabellängen für Koax? Falls es für die Frage relevant ist: Ich habe den Gaming 300/50 Tarif (ggf. plane ich aber für die Zukunft, irgendwann auf den 1000er umzustellen). Danke!
  20. Grüß euch! Seit ungefähr zwei Wochen ist meine Bandbreite im Keller haben den Tarif Internet Flex 75 09/22 i es ist egal zu welcher Tageszeit ich online gehe, mein Momentanes maximum an Bandbreite sind ungefähr 10-15mbit/s. Für meinen Haushalt leider ungeeignet. Jetzt ist meine Frage ob es anderen auch so geht oder das echt nur bei mir ist. Modem steht seit ich das I-net habe am selben fleck, wurde nicht bewegt. Der DBM wert kommt mir mit -95 hoch vor, kann mich aber leider nicht daran erinnern welchen ich davor gehabt habe bevor die probleme begonnen haben. der emfpang wird im modem als LTE+ angegeben. Die nächste Frage ist dann, welcher Service Line soll ich damit belästigen...die Normale für den Vertrag ect pp oder die Technik Hotline. Danke schon im Vorraus. mfg Rainer
  21. Hallo, ich habe aktuell noch das alte weiße Modem, das auch erst vor ein paar Monaten getauscht wurde, also soweit ist noch alles gut. Was man allerdings von dem neuen Modem hört, ist mehr als beängstigend und klingt eher nach Internet aus Nordkorea als Österreich. Ich habe schon seit Ewigkeiten meinen eigenen Router hinter dem Modem und nutze das Modem nur im Bridge Modus. Seit wir umgezogen sind und auf mehreren Stockwerken wohnen, die alle verkabelt sind, nutze ich zudem mehrere Asus Router mit AiMesh, da ein WLAN alleine nicht ausreicht und ich so trotzdem viele Geräte verkabelt lassen kann, was ich bevorzuge. Wäre dieses Setup mit dem neuen Modem absolut unmöglich, oder gibt es da weiterhin Umwege, um trotzdem nicht auf diese Fiber Box angewiesen zu sein? Sollte ich einmal auf diese umsteigen müssen, wäre es für mich absolut inakzeptabel, wenn ich nicht meinen eigenen Router dahinter schalten könnte. Wisst ihr zufällig, wie es aktuell bei der Konkurrenz aussieht? A1 wäre bei mir auf jeden Fall auch verfügbar, weiß man, ob die ähnliche Einschränkungen planen? Grundsätzlich möchte ich nicht unbedingt von Magenta weg, da ich bisher immer recht zufrieden war. Wenn mir allerdings vorgeschrieben wird, welchen Router ich zu benutzen habe, möchte ich im Notfall rasch eine Lösung zur Hand haben.
  22. Hallo, nachdem ich mit der alten Fiber Box dauernt Verbindungsabbrüche und schlechte Downloadzahlen/Ping hatte und die neue super tolle schwarze Fiber Box nichtmal das Ändern des Wlanpasswortes zulässt, hab ich mir überlegt mir einfach privat eine funktionierendes Modem zu holen. Meine Frage dazu: geht das bei Magenta so einfach wie bei anderen Anbietern? odern machen die einem da auch das Leben schwer? Wenn ja, gibts es eine Modem Emfehlung?
  23. Stimmt es, dass in Zukunft Magenta keine fortgeschrittene Modemkonfiguration ermöglichen wird, sh: https://www.derstandard.at/story/2000138739800/das-ende-der-routerfreiheitdas-neue-kabelmodem-von-magenta-hat-ein ...und somit gibts auch kein Port Forwarding? Irgendwie kann ich das nicht so recht glauben, das wäre ja der Super-GAU... lg Josef
  24. Liebe community. Ich hab sei kurzem ein problem mit meinem huawei b 535 modem. Ich nutze mobiles internet. Nun verliert das modem manchmal dem empfang... Die Kontrollleuchte schaltet auf grün ( ethernet) ich hab aber keinen ethernet anschluss. Was kann das sein. Und vielleicht habt ihr noch einen tipp für mich womit ich das eingangssignal verstärken kann. Weil bei mir gibts oft probleme beim empfang. Ich hab aber keine Festnetz-Leitung... Danke schon mal für tipps
  25. Hallo! Ich habe unter Absprache mit dem Kundenservice am Freitag ein neues Modem geholt, da die alte leider sehr langsam war. Mir wurde sowohl am Handy und auch im Shop versichert, dass ich die Box nur noch anschliessen muss und alles klappen wird. Leider hat es nicht funktioniert, das Modem hat keine Verbindung zum Internet. Ich telefoniere seit Freitag jeden Tag mehrmals mit dem Hotline. Jeden Tag seit Freitag wird mir versichert, dass es heute freigeschaltet wird. Heute wurde mir NOCHMAL versichert, dass die Internetverbindung heute noch freigeschaltet wird. Ich werde seit Freitag (heute Dienstag) ganze Zeit angelogen. Mein Anliegen wurde 3 MAL IN DIE FALSCHE ABTEILUNG WEITERGELEITET hat die Mitarbeiterin heute am Telefon gesagt. Heutzutage arbeitet man im Home Office und alllles funktioniert daheim leider nur über das Internet und als eine 5-köpfige Familie reichen die Mobilen Daten nicht aus. Ich kann mir nicht vorstellen das im Jahr 2022 eine FREISCHALTUNG ÜBER 5 TAGE DAUERT!!!!!! Die Mitarbeiter sind eine Frechheit und überhaupt nicht hilfreich sie verschlimmern nur die Situation und regen einen mehr auf als man eh schon ist. DA DIE TELEFONISCHE HOTLINE LEIDER NICHTS BRINGT UND ICH KEINE BESCHWERDE MAIL ABSCHICKEN KANN DIE WAHRSCHEINLICH SOWIESO NICHT KORREKT BEARBEITET WIRD MELDE ICH MICH HIER.