Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'wlan'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


87 Ergebnisse gefunden

  1. Seit einigen Monaten kommt es immer wieder zu Routerausfällen. Adressen außerhalb und innerhalb des Netzwerks und noch nicht einmal der Router selbst sind erreichbar. Dann bricht meistens die WLAN-Verbindung zusammen und wird nach einigen Minuten neu aufgebaut. Die Ausfälle haben im Mai 2019 begonnen -- vor der Übernahme von UPC durch Magenta hat es keine entsprechenden Probleme gegeben -- und die Häufigkeit hat bis September stark zugenommen (Ausfälle mehrmals täglich). Am 1.10.2019 war ein Techniker vor Ort. Die Folge war ein Leitungstausch in der Wohnung, da das Problem in der Wohnung verortet wurde. Dann lief etwa einen Monat lang alles ohne Probleme. Ab Ende Oktober haben dann wieder die Routerausfälle begonnen. Ein zwischenzeitlicher Wechsel des Routers hat nichts gebracht. Der Techniker ist am 26.11. ein weiteres Mal gekommen und hat diesmal ein manuelles Update durchgeführt. In der Folge hat es keine Ausfälle mehr gegeben. Nun allerdings, seit Februar diesen Jahres, kommt es wieder zu Ausfällen. Ich hätte nun gerne gewusst, was sich noch machen lässt. *Geräteinfo Connect Box* Konform zur Standardspezifikation:DOCSIS 3.0 Hardware Version:5.01 Software Version:CH7465LG-NCIP-6.12.18.25-2p6-NOSH Kabel MAC Adresse:34:2C:C4:96:1C:4F Kabelmodem Seriennummer:DEAP90730875 *Netzwerk Log zur Zeit eines Ausfalls* 10-03-2020 13:13:02noticeREGISTRATION COMPLETE - Waiting for Operational status;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:13:01criticalNo Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:59noticeTLV-11 - unrecognized OID;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:52warningMIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:46noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:27criticalNo Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:58noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:55criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:53noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:52criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:44noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.130 MAC=B0:FC:0D:4C:FF:E7;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:38criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:31noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:25criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:10:55criticalNo Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;
  2. Kein brauchbares WLAN in Graz-Jakomini

    Seit ca. 2 Monaten ist das Internet bei uns kaum mehr brauchbar. Sehr lange Wartezeiten beim Download. Gemessene WLAN-Geschwindigkeit bei RTR-Netztest und Magenta-Speedtest im Schnitt 2 -3 mbits im Download und 4 - 6 mbits im Upload ! Der Ping ist mit 20 - 40 milsek auch nicht berauschend. Sämtliche Versuche den Fehler bei uns zu Hause zu lokalisieren sind gescheitert. Durchgeführt wurden Stelungswechsel des Routers, Neustart des Routers, Rücksetzen des Routers, auf Updates prüfen, trennen und wieder einschalten des WLANs am Laptop und einiges mehr. Es wird einfach nicht besser. Der Vertrag, der ja bezahlt werden muß verspricht eine Downloadrate von (bis zu) 50 mbits. Diese wurden nie und nicht mal annähernd erreicht! Das Maximum waren einmal 30 mbits, das war aber vor einem halben Jahr. Zusatz: Wir wollten schon auf Glasfaser-Internet umsteigen, um Schluß mit dem Ärger zu haben, der Techniker von Magenta zog aber unverrichteter Dinge wieder ab, da angeblich der Kabelkanal zu eng für ein Glasfaserkabel wäre. Es befindet sich jedoch nur ein Antennenkabel in der Leitung. Ein merkwürdiges Erlebnis möchten wir noch berichten: Nachdem wir eine böse Beschwerde als Gast der Community geschrieben haben war plötzlich die Intenet-Geschwindigkeit in Ordnug, aber nur für einen Tag. War das Zufall? Wer kann uns einen Tipp geben, der Abhilfe schafft?
  3. Hallo! Ich habe mir heute den Vertrag Internet Flex 75 gekauft und habe davor auch einen Testrouter bekommen bei dem traten die unten angeführten Problem nicht auftraten. Es fängt alles mit dem Start von meinem PC an, das Internet braucht ca 5 Minuten bis ich eine Verbindung habe (Verbindung ist über LAN). Wenn ich dann einmal Internet habe kann ich alle mir bekannten Internetseiten aufrufen und auch Videos und Streams ohne Probleme anschauen. Wenn ich aber versuche gewisse Programme zu starten (Bsp. Kaspersky Password Manager, Voicemod) gibt er mir die Fehlermeldung dass das Programm keine Internetverbindung hat. Jedoch habe ich noch einen anderen Router bei mir stehen der über A1 läuft und bei dem es überhaupt keine Probleme mit so etwas gibt. Auch wenn ich Sachen herunterladen will ist es eine 50/50 Chance dass der download in ca 2 Minuten oder 1h dauert, auch bei mehrmaligen Neustart. Ich habe bei den Programmen die bei mir angeblich keine Internetverbindung haben auch schon den Support angeschrieben, die sagen mir aber nur dass es nicht an ihnen liegt sondern an meinem Internet/Router. Also denke ich es kann nur an den Einstellungen des Routers liegen.
  4. Hallo an alle, ich habe seit nun ca. 2 Wochen das neue Modem TG3492LG für die Gigabit Leitung bekommen und versuche vergeblich meine WLAN Smart Plug Steckdosen damit zu verbinden. Da die Steckdosen 2,4GHz benötigen habe ich schon versucht die 5GHz Frequenz ganz auszuschalten jedoch ebenfalls ohne Erfolg. Mein Versuch zwei unterschiedliche Namen für das 2,4GHz & 5GHz Wlan Netz zu vergeben blieb auch ohne Erfolg. Ebenfalls habe ich versucht als Verschlüsselungsart "WPA+WPA2 Personal" sowie nur "WPA2 Personal" ohne Erfolg. Mit der alten Connect Box konnte ich die WLAN Steckdosen ohne Probleme verbinden und benutzen. Habe die Steckdosen auch gestern bei einen Freund getestet der ebenfalls noch eine alte Connect Box hat ausprobiert und innerhalb von Sekunden verbinden können. Hoffentlich kann mir hier jemand von euch weiterhelfen Vielen Dank schon mal im Voraus
  5. Flex Router verbindet sich nicht mit Netz

    Hallo, ich bin neu hier und weiß noch nicht, wie alles funktioniert. Ich habe mir einen Flex Tarif gekauft und versuche nun schon seit zwei Stunden den Router zum Laufen zu bringen. Ich kann mich mit der Nummer, die ich in der Mail bekommen habe, nicht auf der Seite registrieren, also habe ich gleich versucht den Support zu erreichen. Ohne Erfolg. Der Router startet ganz normal und ich kann meine Geräte auch verbinden, aber das Lämpchen ist immer rot. Ich habe alle Anweisungen befolgt, die Passwörter geändert und dann schlussendlich versucht, den Router selbst mit einem Netz zu verbinden, aber das schlug nur fehl. Der kleine KI-Helfer auf der Support-Seite ist leider auch keine Hilfe. Das ist mein erstes Produkt von Magenta und somit meine erste "Rufnummer". Ich weiß nicht, was ich tun soll... Der Support meldet sich nicht und die doofe Lampe wird auch nicht auf magische Weise grün. Hoffentlich kann mir jemand helfen.
  6. Guten Abend allerseits, ich muss mal meinen Unmut darüber loswerden, dass die Connectbox so gut wie NICHTS kann. Es war nicht einmal möglich, diesem Teil eine WLAN-Zeitschaltung zu spendieren. Jedes 0815 Modem hat inzwischen sowas eingebaut - selbst mein TP-Linkl 20 Euro Router. Nein, man muss wie in den 70ern einen Hammer drauf werfen, oder eine Zeitschaltuhr (sic!) ans Stromnetz anschließen. Mit allen Nachteilen. Also dieses Modem ist echt das Letzte!
  7. WLAN Modem

    Hallo, ich habe eine connect box, möchte jetzt bei dieser das wlan deaktivieren dann eine Fritzbox als WLAN modem anhängen. ist das möglich? beste grüße sp
  8. Liebe Community, Erstmal ein Hallo in die Runde Wir haben daheim Magenta Gigakraft 250 (Frueher 150) und sind eigentlich sehr zufrieden damit. Seit 2 Wochen sitzen wir zu zweit (wie wahrscheinlich sehr viele andere auch) im Home Office. Waehrend der ersten Woche hat noch alles tadellos funktioniert, aber seit Montag haben wir staendig Signalverluste im WLAN. Die kommen sehr unregelmaeßig in verschiedenen Abstaenden und sind auch (zumindest fuer mich) durch nichts reproduzierbar. Montags hat es meine Frau geplagt und ich konnte nahezu ohne Unterbrechung durcharbeiten, Dienstags wars genau umgekehrt und heute erwischt es uns beide. Mal erwischt es uns beide alle 5 Minuten, dann mal mich, dann mal sie etc. Es ist also de facto kein Muster zu erkennen. Wir haengen beide via 5GHz im WLAN am Modem (Sie Laptop, ich Stand-PC mit WLAN-PCIe-Karte). Habe zwischendurch das Modem auch wieder auf Werkseinstellungen zurueckgesetzt, was auch nichts gebracht hat. Modemsettings: WPS Client und Button OFF 2.4GHz und 5GHz aktiviert (Mischbetrieb) SSID versteckt MAC-Whitelisting aktiviert SSID und PW geaendert nach Auslieferung SSID-Hiding und Whitelisting kann ich als Ursache ausschließen, da ich das erst seit heute aktiviert habe (Jaja, ich weiß, ich bin ein Sicherheitsmuffel ) Vielleicht waere noch zu erwaehnen, dass ebenfalls unsere VPNs zum jeweiligen Arbeitgeber rumzicken (verschiedene Clients - sie Fortinet, ich OpenVPN - zu verschiedenen Arbeitgebern). Wir verlieren oft die VPN-Verbindung, obwohl das WLAN mal nicht rumzickt -- muessen dann also den VPN-Client neu verbinden. Auch dieses Problem tritt mit verschiedenen Intervallen auf und betrifft ab und zu uns beide gleichzeitig und dann wieder nur einen von uns. Habe zwischen der "guten" und der "schlechten" Woche nichts veraendert (Cabling, Clients, etc). Das Problem ist zwar nicht toedlich, aber trotzdem mega nervig und teilweise gerate ich mittlerweile in Erklaerungsnot gegenueber meinem Arbeitgeber. Die Ausrede "Waßt eh, Magenta hoit, höhö" zieht auch nicht immer Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee Ich bedanke mich schon mal im Voraus fuer eure Antworten! Liebe Grueße, Stefan
  9. Hallo, ist es mögllich den Powerline Adapter für die ConnectBox in eine Kabeltrommel(oder Steckdosenleiste) mit mehreren Steckdosen anzuschließen und zugleich die Connectbox ebenfalls durch dieselbe Trommel(oder Steckdosenleiste) mit Strom zu versorgen? Überspannungsschutz und Kabellänge der Trommel wirken sich laut Internet auch negativ auf die Übertragungsrate aus. In meinem Fall sind das 25m. Falls meine Idee aber Grundsätzlich sinvoll umsetzbar ist könnte ich auch auf eine kürzere Steckdosenleiste wechseln.
  10. UPC Wi-Free deaktivieren

    Hallo! Von meiner Fiber Box wird ein WLAN Signal UPC Wi-Free ausgestrahlt. Ich würde es gerne deaktivieren, allerdings scheint es in den Routereinstellungen nicht auf. Kann mir jemand helfen es zu deaktivieren?
  11. Neuer Verrtrag

    Hallo habe gestern neue Paket genomen von 256 mbits auf 1000 aber meine Wlan nicht diese Geschwindikeit. Wiieso? was soll das und in meine Vertrag steht noch 250 Mbits
  12. Neuer Verrtrag

    Hallo habe gestern neue Paket genomen von 256 mbits auf 1000 aber meine Wlan nicht diese Geschwindikeit. Wiieso? was soll das und in meine Vertrag steht noch 250 Mbits
  13. Leihgerät ausborgen

    Mein modem ist jetzt schon 14 tage nicht gekommen. kann ich mir im shop ein leihgerät jederzeit ohne kosten holen danke für eure antworten lg
  14. Internetbox wird nicht geliefert

    Ich habe vor 2 wochen einen vertrag für ein kabelinternet abgeschlossen und im shop wurde mir erklärt dass die internetbox in den kommenden tagen an meine adresse zugeschickt wird. es ist aber nichts gekommen. benötige antwort und internet drigend lg moritz
  15. HUA HA-35 Wlan stockt

    Hy Leute, Bin seit 2 Monaten Kunde. Router wurde geliefert, lief über LTE einwandfrei (ca. 19/5). 2 Wochen Später wurde die VDSL Leitung hergestellt, danach immer wieder Probleme (Sonos stockte, schlechte Werte). A1 checkte Leitung und stellte defektes Paar auf der Strecke von ARU zu Haus fest und Entstörte die Leitung. Danach immer noch Wlan Probleme, Sonos stockt aber nicht mehr. Habe einen AP konfiguriert und Wlan am HUA ausgeschalten. Auf einmal läuft alles super. HW wurde daraufhin getauscht. Keine Besserung. Leitung gibt laut A1 30/5 her, habe beim Speedtest durchgehend 40/9 also eigentlich super. So nun zu meiner Frage. Hat noch jemand Probleme mit dem Wlan des HUA Hybrid? An den Iphones ist die Reaktion oft extrem Langsam, AppleTV streamt extremst schlecht, Updates auf PS4 sehr langsam. Sonos ist oft nicht erreichbar. -Sonos hängt auf 2,4 -alle anderen Geräte auf 5GHz -Kanäle sind sauber, keine anderen Sender stören in das Haus. Bitte um Hilfe, bin zwar vom Fach aber mit dem Ding echt langsam am Ende... Anbei noch ein aktueller Log, was ist diese association, dissasociation? Danke
  16. Magenta Mesh Beacons

    Guten Tag, versuche seit 3 Tagen, die beiden Mesh Beacons zum Laufen zu bringen. Hauptproblem besteht darin, dass die Registrierung der Nokia WIFI App nicht funktioniert, da ich bisher auf keinen meinen E-Mail Accounts eine Bestätigungs E-Mail erhalten habe, welche für die Nutzung der WIFI App erforderlich ist. Lustigerweise befindet sich Beacon 1 bereits in meinem Netzwerk und ich kann auf dessen W-LAN zugreifen... 2 x den Support verständigt, dort wurde mir mitgeteilt dass das Problem an Outlook basierenden Mailaccounts liegt...nur leider funktioniert es auch nicht über gmail & Co. Bis 11.09. hab ich die Geräte zum testen, sollte es Magenta nicht in den Griff bekommen, gehen die Geräte zurück und ich spar mir die 3 Euro am Tarif :-(
  17. Drucker mit WLAN verbinden

    Hab heute meine homenet box erhalten. Leider lässt sich mein Canon WLAN Drucker zwar verbinden aber er erkennt das WLAN nicht an also kann ich nicht drucken. Fehlermeldung ist immer es Kann keine Verbindung zum Drucker hergestellt werden. Kann mir jemand bitte helfen.
  18. Wi-Free deaktivieren

    Wie kann ich die Wi-Free Funktion auf meinem Modem deaktivieren? Eine entsprechende Option gibt es nicht (siehe Bild). Vielen Dank
  19. Mehrere Netzwerkfrequenzbereiche mit 5G Router

    Hallo! Vor Kurzem bin ich auf einen 5G Router von T-Mobile umgestiegen. Jedoch habe ich bis jetzt keine Option gefunden, wie ich einen 2ten Frequenzbereich einrichten kann. Ich bräuchte nämlich einen mit 2,4 GHz (für den Fernseher) und einen mit 5 GHz (andere Geräte). Bei meinem alten Router konnte ich zumindest diese separat einstellen. Anbei schicke ich noch einen Screenshot, falls sich dieser sich als nützlich erweist. Danke im Voraus!
  20. Hallo liebe community, ich habe vor kurzem mir den neuen TV M + gigakraft 250 Tarif geholt und habe auch dabei einen neuen Router(Internet Fiber Box) bekommen. Ich wollte dann auf meinem Smartphone (Samsung Galaxy S8) mit dem neuen Wlan z.B. die Mein Magenta App oder die Magenta TV App öffnen, die beiden Apps laden bei mir nicht, aber mit den Mobilen Daten schon. Außerdem ist mir aufgefallen, dass Dateien von z.B. Emails nicht herunterladen aber mit den Mobilen Daten schon. Andere Apps wie YouTube, Netflix, Instagram funktionieren mit dem WLAN ohne Probleme. Dasselbe Problem, das manche Apps/Spiele mit dem WLAN nicht laden aber mit den Mobilen Daten schon, habe ich auch auf anderen Smartphones festgestellt. Daraufhin habe ich mehrere Speedtests(mit der Speedtest App von Speedtest.net) von der WLAN Internet Geschwindigkeit und der Mobilen Daten Internet Geschwindigkeit gemacht. Dabei kamen folgende Ergebnisse raus: WLAN: Ping 11ms, Jitter 1ms, Download 140Mbps, Upload 48Mbps, Verlust 0% Mobile Daten: Ping 14ms, Jitter 6ms, Download 57,5Mbps, Upload 19,1Mbps, Verlust 0% Mir ist noch aufgefallen, dass auf dem Pc in cmd bei dem nslookup Befehl aus irgendeinem Grund der IPv6 DNS-Server statt dem IPv4 DNS-Server verwendet wird und deshalb die nslookup Anfrage nicht geht. Wie man sieht ist die WLAN Internet Geschwindigkeit um einiges schneller als die der Mobilen Daten, ich verstehe nicht, warum dann die erwähnten Sachen nicht Laden. Ist das irgendein Problem mit dem Router? Liegt es vielleicht an dem IPv6 DNS-Server? Muss ich vielleicht irgendetwas in den Einstellungen des Routers umstellen oder muss ich den Router umtauschen? Kann mir jemand bei diesem Problem helfen? LG
  21. Wlan Signal bricht ab?

    Hallo, Ich habe Magenta ... Glasfaser 75 (jetzt 150) mein WLAN-Signal bricht seit gestern immer mal wieder ab und kommt dann wieder. Ich habe gestern leider zwei Dinge verändert :). Also 1) hab ich meinen Apple TV mit einem Ethernet Kabel an die WLAN Box angeschlossen. 2) Hab ich mehrere Geräte gemeinsam an einen Steckdosenverteiler zusammen gelegt (früher waren es zwei) Hat das vermutlich damit etwas zu tun. Wenn ich ein Gerät mittels LAN mit der WLAN Box verbinde.. hat das dann Auswirkungen auf das WLAN Signal. Und Strom auch? Hab jetzt nämlich beides ausgesteckt (also Apple TV mittels WLAN und WLAN Box in eigene Steckdose...) plötzlich gehts. Hat das echt damit was zu tun?
  22. Wie kann ich mein WLAN zeitlich begrenzen?

    Ist es möglich, über WLAN-Einstellungen den Internetzugang für gewisse Geräte zeitlich zu begrenzen? Laut Google, soll es möglich sein, aber mir gelingt es nicht. Bin sehr dankbar für eure Ideen! LG
  23. WLAN Router Huawei B535-232

    Hallo, ich habe erst seit kurzem einen neuen Vertrag und diesen neuen Wlan Router zuhause. Die ersten zwei Wochen waren relativ okay, nicht herausragend, aber okay und konstanter Empfang. Seit nun drei Wochen habe ich solche enormen Probleme, dass ich teilweise schon Bäume ausreisen könnte vor Wut und auf das WLAN meines Nachbarn zugreifen musste, um arbeiten zu können. Extra ein neues WLAN, Home-Office UND Online-Studium und maximal 2,5 Stunden störungsfreien Empfang pro Arbeitstag - ich bin also mittlerweile wirklich sehr verärgert. Ich hab mich in den Foren schlau gemacht und mich vertieft eingelesen - ich muss dazu sagen, dass ich wirklich kein "Technik-Fan" bin und für mich die Hälfte der Dinge die ich hier lese wie eine Fremdsprache wirkt Nichtsdestotrotz habe ich all das versucht was ich verstanden habe und bin immer noch dabei herauszufinden, ob ich selbst etwas verbessern kann oder ob ich nun noch 22 Monate in dem Vertrag stecke und einen anderen Anbieter heranziehen musse, bei dem ich zuverlässigen Empfang habe. Was ich versucht habe: - jede (!!!) mögliche Stelle in meiner Wohnung für einen evtl. besseren Empfang - mehrmals!!! - Netzfixierung auf LTE oder 3G - ich switche zwischen dem 5G Wlan und dem 2,4 - ich führe regelmäßige SpeedTests durch Der letzte Speedtest (bei Fixierung auf LTE) war bspw: Download: 0,11 mbit/s Upload: 3,1 mbit/s Ping: 80 (Werte fallen teilweise noch um einiges schlechter aus) Mein Problem ist einfach, dass ich nicht ganz verstehe warum ich das überhaupt mache Was bringt es mir beispielsweise das Netz auf 3G oder LTE zu fixieren? Ist das eine nicht besser/schneller als das andere? Mir kommt vor, dass wenn ich es auf 3G fixiere es zumindest ein kleines bisschens chneller geht. Was ist aber wenn ich im 5G Wlan bin und es auf 3G fixiert habe? Für mich erscheint das total widersprüchlich, oder ich kenne mich einfach nicht aus (wahrscheinlich eher der Fall)! Ich wäre auf jeden Fall über JEDE Erklärung oder Hilfestellung dankbar. Ich würde mir schon leichter tun, wenn ich verstehen würde warum ich bspw. ein Netz fixieren muss oder warum bspw. viele empfehlen APN-Einstellungen zu ändern!? Noch allgemein zum Empfang: zwischen ca 15-18 Uhr ist es so, dass ich nicht mal auf meinem iPhone Safari öffnen und etwas googlen kann, so als wäre Totoalausfall. Was ich auch komisch finde, weil ich eher erwarten würde, dass das Netz abends ab 18-19 Uhr überlastet ist. Ich kann teilweise stundenlang nichts normal Googeln, geschweige den mein E-Mail Postfach checken, ohne dass ich eine gefühlte Ewigkeit auf einen weißen Bildschirm und das Ladesymbol starre. Es ist zum verrückt werden, vor allem weil ich auf die Arbeit am Laptop und eine stabile Verbindung angewiesen bin. Vielen Danke, wenn sich jemand alles durchgelesen hat und mir evtl. helfen kann! Leni
  24. Huawei B529 WLAN fällt immer wieder aus

    Mein Huawei B529s-23a Router ist seit einigen Wochen instabil. Oft fällt plötzlich die WLAN-Verbindung zwischen dem router und allen verbunden devices (smartphones, tablets) aus. Das dauert dann manchmal nur einige Minute aber oft auch länger, Viertelstunde, halbe Stunde oder länger. Ein Reset funktioniert nicht. Die immer wieder auftretende Ausfälle nerven massiv, besonders wegen Home Office. Software ist aktuell. Wass kann ich tun?
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.