Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'wlan'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • Messaging-JFX's Protokolle
  • LiveChat-JFX's Messaging
  • B2B Service Exchange's Protokoll - B2B
  • Social Media Relations's Soca Infos
  • Social Media Relations's Community (MOD)
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Beamstar3000's Club-Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

  1. Hallo zusammen, seit 1 Woche kämpfe ich leider mit recht lästigen Porblemen bei meinem W-Lan. Es kommt immer wieder zu Leistungseinbrüchen, Aussetzern und Latenzspitzen von bis zu 2000ms. (Dies messe ich mit dem Tool "Internet Connection Monitor"). Die gängigen Lösungsvorschläge wie Neustart u./od. Reset meines Modems habe ich bereits durch. Ebenso habe ich mehrfach an den Support gewandt - geholfen hat mir dort jedoch leider niemand wirklich. Immer wieder sagt man mir es sei "alles in Ordnung" und 100 Mbits sind eh ok (habe einen gigakraft 250 Vertrag und kam vor gut einer Woche noch konstant auf 300 Mbits). Wollte hier mal fragen ob jemand Erfahrung mit solchen Störungen sowie einen Ratschlag für mich parat hat. Ich selbst sehe eigentlich nur noch die RTR-Schlichtungsstelle als Ausweg, Ergo Magenta lebewohl zu sagen. Danke & einen schönen Abend allerseits! EDIT: Anbei ein cmd ping auf google.com
  2. Im digitalen Zeitalter ist eine ungesicherte WLAN-Verbindung wie eine offene Wohnungstür in einer belebten Straße – ominöse Gestalten nehmen diese Einladung dankend an! Deshalb ist es essentiell, nicht nur deine Wohnung, sondern auch deine virtuellen Räume zu verschließen. Wie dir die WLAN-Verschlüsselung richtig gelingt und du ungebetene Gäste vor verschlossenen Türen stehen lässt, erfährst du in diesem Artikel. -> Blog Lesedauer: 6 min Viel Spaß & LG JD.
  3. Alle Infos in diesem Blog >>hier<< Lesedauer: 6 min Zählst du auch zu den Internetuser:innen, für die das sichere Einloggen ins WLAN zur Selbstverständlichkeit gehört? LG JD.
  4. Liebe Community, ich würde gerne die maximale Sendeleistung des WLANs einstellen und reduzieren können. Die aktuelle Home Box Fiber kann das ja nicht (mehr). Das Alternativgerät FRITZ!Box Cable 6660 kann das laut AVM Benutzerhandbuch aber sehr wohl. Meine Frage an die Community mit dem FRITZ!Box Cable 6660 wäre daher, ob dies in der Magenta Firmware auch freigeschaltet ist, oder ob diese Funktion seitens Magenta deaktiviert wurde. Zu finden ist die "Maximale Sendeleistung" unter "Menü „WLAN / Funkkanal / Funkkanal-Einstellungen / Weitere Einstellungen“. Ich bedanke mich im Voraus für die Antworten. Liebe Grüße NeverMind
  5. Wie kannst du deine WLAN-Sicherheit erhöhen und was musst du dabei beachten? Das und mehr erfährst du in diesem Beitrag. Lesedauer: ca. 8 Minuten Viel Spaß & liebe Grüße, JD.
  6. Seit dem Tarif- und Routerwechsel kommen mein altes ipad 4 (IOS 10.3.4) und mein Drucker (HP Envy 4500) nicht mehr ins WLAN ("Unable to join the network…"). gigakraft gaming 300 schwarzer Router - Technicolor CGA4336 Die einzigen Anpassungen die ich vorgenommen habe, waren die Änderung des Netzwerknamens und des Passworts. Liegt es am fehlenden 2,4 Ghz Netzwerk? Laut Produktbeschreibung sollte dies vorhanden sein (https://www.magenta.at/internet/gaming-internet). Kann ich die 2,4 Ghz-Unterstützung auf irgendeine Art prüfen/konfigurieren? Möglicherweise liegt es auch an einem WPA2/WPA3 Problem? Was kann ich hier prüfen? Gibt es hier Erfahrungswerte und Tipps? Danke! Korz
  7. Ich weiß, es ist ein alter Hut mit den Limitierungen der neuen schwarzen Box - mea culpa. Ein aktuelles iOS Gerät kann ich mir ja noch irgendwoher günstig beschaffen um die einzustellen, aber was ich nicht kann ist das WLAN deaktivieren. Ich will nur mein bestehendes Fritz Mesh betreiben, ohne dass da die Fiber Box (und dann auch noch fix mit 100%) strahlt bzw. querfunkt und Strom verschwendet. Vielleicht hat jemand etwas vernommen von der Roadmap? 🧐 Oder einen Tipp für einen günstigen Faradaykäfig zum Black Friday? 🙃 Besten Dank!
  8. Es ist zum Haare raufen. Alle 5 - 10 Minuten kommt die Fwhlermeldung „Zugangspunkt vorübergehend voll belegt“ und ich muss wieder die WLAN-Verbindung herstellen. Gestern z. B. war 1 Handy, die TV-Box und der Fernseher im WLAN, sonst nichts. Hat jemand Tipps?
  9. Hallo, ein Freund von mir hat die AX5400 Box und würde gerne einen Router fürs gamen davor schließen. Kann man die Box auch in den Bridge Modus umstellen? Die Wlan Reichweite der Box ist ja eine reine Katastrophe danke, lg
  10. Guten Tag, Ich habe vor 3 Wochen Wifi fürs zuhause gekauft. Obwohl ich alles probiert (empfehlungen von magenta) habe, bekomme ich max nur die hälfte von Geschwindigkeit. Sollte eig 500mb zu 250mb sein aber ist meistens leider 200mb zu 50mb. Wollte fragen was ich machen soll? lg Enes A.
  11. Hallo, ich würde gerne einen Wlan Gastzugang einrichten. Mit eigenem Wlan-Passwort. Finde diese Funktion leider nicht. Gibt es diese Möglichkeit etwa nicht oder übersehe ich etwas? lg
  12. Hallo, ich versuche bei meiner 5G Internet Box ein Gäste-Wlan einzurichten. Laut Magenta Website (1) hat der AX5400 diese Funktion. Über meinem Webbrowser finde ich aber keine Möglichkeit dies einzustellen. In der Magenta Router Hilfe App gibt es zwar im Menüpunkt "Mein Router" ein Untermenü "Gast-Wlan", aber dahinter verbirgt sich nur eine leere Seite und der Text " Keine Wlan-Gastzugang Daten verfügbar". Bitte um Hilfe! (1) https://www.magenta.at/hilfe-service/services/hardwaresupport/device/internet-5g/box-ax5400/topic/gerat/technische-eigenschaften/1
  13. Hallo alle seit gestern ist mein Router nicht mehr mit dem Internet verbunden. Ich habe die Magenta Home Box Fiber und hatte das Problem vor einigen Monaten schonmal. mit all meinen Geräten kann ich mich mit dem Router verbinden (egal ob über wlan oder lan alles geht) ich habe aber trotzdem kein Internet. Neustart und reset wurden natürlich schon gemacht das hat leider aber nichts geholfen. Kabel raus und rein auch schon das war aber auch nicht die Lösung. weis vielleicht noch jemand Bescheid was man da machen kann?
  14. Seit einigen Monaten kommt es immer wieder zu Routerausfällen. Adressen außerhalb und innerhalb des Netzwerks und noch nicht einmal der Router selbst sind erreichbar. Dann bricht meistens die WLAN-Verbindung zusammen und wird nach einigen Minuten neu aufgebaut. Die Ausfälle haben im Mai 2019 begonnen -- vor der Übernahme von UPC durch Magenta hat es keine entsprechenden Probleme gegeben -- und die Häufigkeit hat bis September stark zugenommen (Ausfälle mehrmals täglich). Am 1.10.2019 war ein Techniker vor Ort. Die Folge war ein Leitungstausch in der Wohnung, da das Problem in der Wohnung verortet wurde. Dann lief etwa einen Monat lang alles ohne Probleme. Ab Ende Oktober haben dann wieder die Routerausfälle begonnen. Ein zwischenzeitlicher Wechsel des Routers hat nichts gebracht. Der Techniker ist am 26.11. ein weiteres Mal gekommen und hat diesmal ein manuelles Update durchgeführt. In der Folge hat es keine Ausfälle mehr gegeben. Nun allerdings, seit Februar diesen Jahres, kommt es wieder zu Ausfällen. Ich hätte nun gerne gewusst, was sich noch machen lässt. *Geräteinfo Connect Box* Konform zur Standardspezifikation:DOCSIS 3.0 Hardware Version:5.01 Software Version:CH7465LG-NCIP-6.12.18.25-2p6-NOSH Kabel MAC Adresse:34:2C:C4:96:XX:XX Kabelmodem Seriennummer:DEAP9073XXXX *Netzwerk Log zur Zeit eines Ausfalls* 10-03-2020 13:13:02noticeREGISTRATION COMPLETE - Waiting for Operational status;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:13:01criticalNo Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:59noticeTLV-11 - unrecognized OID;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:52warningMIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:46noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:12:27criticalNo Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:58noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:55criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:53noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:52criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:44noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.130 MAC=B0:FC:0D:4C:FF:E7;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:38criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:31noticeIllegal - Dropped FORWARD packet: SRC=192.168.0.178 MAC=FC:65:DE:68:39:32;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:11:25criticalReceived Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0; 10-03-2020 13:10:55criticalNo Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=34:2c:c4:96:1c:4f;CMTS-MAC=00:01:5c:b5:dc:9e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.0;
  15. Hallo, ich habe seit fast 2 Monaten Gigakraft 500 und dazu gleich die neue Home Fiber Box bekommen (die Schwarze Box). Jedoch läuft das Internet seit knapp 3 Wochen ziemlich langsam und das ausschließlich auf Android Geräten. Sei es mein Handy oder auch der Fire Stick, das Internet läuft auf diesen Geräten unerträglich langsam. Auf meinem 2. Handy, einem iPhone läuft das Internet super, sowohl auch auf meiner Xbox und meinem Laptop. Selbst bei dem Magenta Speedtest komme ich auf mehr mbits auf einem IOS Gerät als auf einem Android. Wo es manchmal nur 40-60mbits sind. Woran kann dies liegen? Ich weiß das wir hier in Wien nicht das beste Internet haben, aber ich überlege ernsthaft kein Magenta Kunde mehr zu sein nach so einem unnötigen Problem.
  16. Recently we moved into our new home and I have been receiving magenta cable internet service (gigakraft gaming 300). However, after a few days, my Wi-Fi modem (Magenta Home Box fiber) has completely disappeared, and I cannot find the Wlan with any device and only have LAN internet access. I reset it, but it didn't work. Can you help me?
  17. Hallo, Brauche dringend für die Betreuerin meiner Mutter in ihrem Raum einen internetzugang, damit diese ins Ausland nach Haus telefonieren kann. Das Problem, ich wohne in einem sehr alten Haus, mit sehr dicken Wänden. Habe den Ax3000 Router direkt über ihrem Raum stehen und nicht einmal das reicht, um darunter ein Signal zu empfangen. (Interessanterweise geht er horizontal sehr wohl durch die gleich starken Wände. Habe ihn deshalb auch schon wwagrecht am Boden gelegt, auf den Kopf gestellt...sinnlos...) Nach verschiedenen eingeholten Meinungen kann mein Problem, wenn überhaupt, nur mit einem "Verstärker" gelöst weerden,der über das Stromnetz geht. Habe mir deshalb das TPlink Powerline gekauft, angeschlossen, die Sende und Empfangseinheit bauen Kontakt auf, so weit so gut... Ich dachte schon ich hätte gewonnen... Aber sobald ich das Wlan Kabel, angschlossen an die Sendeinheit des TPlink, in den AX3000 einstöpsle, bricht bei dem Router die Internetverbindung zusammen- (Kontrollleuchte erlischt und es ist auch definitiv kein Internetzugang mehr gegeben. So ein Sch... Was zum Teufel ist da los???... Warum? (Freqenzüberlagerung?).... Habe auch schon probehalber den Router auf den Fenstersimms gestellt, das er aus dem Haus draußen ist, nicht einmal das hilft. Welchwer Experte weiß Rat? Kann man vielleicht irgendwas per App ändern?... Danke im Vorraus! Ein ziemlich verzweifelter Peter
  18. Ist das wirklich war und euer ernst dass man das Fernsehen welches man laut Werbung auf der Homepage immer und überall genießen kann nur mit Magenta Internet funktioniert. Ich bin viel unterwegs und dachte ich kann jetzt mein Sky auch in jedem Hotel am Laptop schauen. Was soll das bringen wenn ich mein Heim WLAN brauche?
  19. ME1978

    TV Box ohne WLAN

    Hallo Ich habe Internet u TV (Kabel) und die optionale TV Box dazugenommen da ich es von früher kenne mal zeitversetzt fernzusehen. Leider kriege ich es nicht hin ohne WLAN/Internet fernzusehen? Ich habe kein LAN Kabel vom Router zum TV und die TV Box ist per Antennenkabel angeschlossen. Wird denn das Antennensignal nicht durchgeleitet wenn kein WLAN verfügbar ist? Falls das wirklich so ist, dann könnte man bei Ausfall des Internet ja nicht mal fernsehen? Darüberhinaus benötigt TV Streaming ja auch Bandbreite die mir ja beim PC/Laptop fehlt nur weil der TV an ist? Gibt es hier eine Einschätzung was das permanente Streaming an Kapazität benötigt? Falls dem wirklich so ist, würden für mich die Nachteile dieser Box die Vorteile bei weitem überwiegen. Könnt Ihr das bestätigen oder mir Tipps geben sollte ich was falsch sehen? Danke!
  20. Abend! Ich habe seit Release des neuen CODs Probleme mit der Latenz. Diese schwänkt von 70 immer wieder auf 180+. Einmal in der woche funktioniert es relativ gut, ansonsten gibt es andauernd diese Probleme (mw2 und warzone). In allen anderen Spielen und allgemein funktioniert alles bestens. Das Spiel habe ich natürlich auch schon neu installiert, das Problem bleibt auf PS und PC bestehen. Die Streaming Einstellung des Spiels selber ist auch deaktiviert. Daher kann es nur am Internet liegen. Hat jemand ein paar Vorschläge was ich machen kann?
  21. Guten Tag. Dieser Forum Beitrag dient hauptsächlich dazu, mein Frust über die aktuelle Situation auszulassen, denn eine Lösung seitens Community oder Sonstiges wird es leider nicht geben, da ich schon alles Mögliche probiert habe. Ich habe mich vor ungefähr 2 Monaten leider Gottes dazu entschieden, mein alten Vertrag auf Gigakraft Gaming 300 zu wechseln und den ach so "tollen" Wlan-6 Router zu holen (hätte ich mich doch vorher einfach besser darüber informiert *seufz*). Am Anfang lief ja alles noch bestens 300mbit/s Download - 50mbit/s Upload wie versprochen. Seit 1 Monat nun läuft so gut wie gar nichts mehr, ständige Schwankungen im Download und Upload, so hohe Latenzen, dass einem schlecht wird. Vergleichbar wie im Jahr 2000, als man noch über ein Telefonmodem eine Internetseite geöffnet hat und sich zuerst 10 Minuten ins Internet einwählen musste. Der Technik Support will mmn. einen für dumm Verkaufen und das Problem auf das Endgerät schieben.... Witzig wäre es, wenn 6 Endgeräte gleichzeitig Probleme hätten. Egal ob der PC oder der TV, die beide direkt per LAN angeschlossen sind oder die Handys und Tablets, die mit dem WLAN verbunden sind, es funktioniert einfach gar nichts mehr richtig. Liebes Magenta Team / Support Team tut mir ein gefallen und macht etwas dagegen und verkauft mich am Telefon nicht für blöd und sagt das alles passt, denn es passt nichts. Ich bin ein Kunde, der bisschen Ahnung von der Materie hat und das lasse ich mir früher oder später nicht mehr gefallen. Die Kirsche auf der Sahnetorte war die Upload Geschwindigkeit gestern, die das Fass nun zum überlaufen gebracht hat. Ganze 0,0 Mbit/s Upload im Wlan und stolze 79mbit/s von 300mbit/s und per Lan Anschluss am Rechner immerhin 0.27mbit/s upload Und das alles als Magenta Eins Kunde der 2 Mobilfunkverträge + Internet von euch bezieht. Eventuell haben auch hier welche diese Probleme und mein Forum Beitrag soll dazu dienen das ihr ebenfalls euren Frust auslassen könnt sofern dieser Beitrag gepostet wird. Grüße Ein enttäuschter Kunde
  22. Hallo, Seit 2 Tagen funktioniert das Spiel stumble guys über unser mobiles wlan nicht mehr. Mit A1,drei und diversen anderen wlan's mit denen es versucht wurde funktioniert es immer. Das spiel bleibt bei der Anmeldung hängen,wenn Ich aber über mein A1 Mobilfunknetz eine Verbindung herstelle und dann während dem Spiel auf Magenta Wlan wechsle funktioniert es weiterhin. Bei 3 Bekannten mit magenta Vertrag funktioniert es auch nicht mehr. Gemacht wurde schon: Anderer Router,Router mehrmals resetet,4 verschiedene Tablets bzw Mobiltelefone probiert,magenta shop besucht(anscheinend ist das kein Problem von magenta🤷 obwohl es bei anderen Mobilfunkanbietern einwandfrei funktioniert)und heute dann den Internetschutz gekündigt in der Hoffnung dass es Abhilfe schafft(mir kann aber niemand sagen ab wann er wirklich nicht mehr aktiv ist)..alles ohne Erfolg. Hat jemand das selbe Problem oder kann mir weiter helfen? (Habe den Beitrag gerade hier her verschoben,habe die Kategorie gaming erst jetzt gesehen,funktioniert jetzt schon ein paar Tage nicht mehr) SG,Markus
  23. Hallo Ihr Lieben! Wir haben vor zwei Jahren einen UPC-Anschluss installiert bekommen. Das Modem steht im Wohnzimmer - wir sind aber im Arbeitszimmer tätig - quasi einmal ums Eck. Mit Lan-Kabel haben wir über 100.000 MBIT/Download - also völlig super - im gleichen Zimmer mit WLAN immerhin noch 60.000 MBIT/Download aber WLAN im Arbeitszimmer kommen wir auf 2 MBIT/DOWNLOAD - also Kriechgeschwindigkeit. Wer kann mir helfen? Bräuchte ich einen Internetverstärker oder wie das Ding heisst oder brauch ich ein anderes WLAN-stärkeres Modem? Kann mir jemand etwas empfehlen? Oder muss ich mit Magnet schimpfen? ;-))) Danke Euch - anbei ein Bild von meinem Modem. Beste Grüsse Carsten
  24. Hallo, Ich habe eine Synology DS118 und wir hatten früher eine FRITZ!Box, mit welcher die Synology online zugänglich war. Doch seit kurzem haben wir die Magenta Internet 5G Box AX5400 von Xiaomi. Egal wie oft ich die Ports freigebe oder was ich versuche, ich kann extern nicht zugreifen, obwohl sie auch eine öffentliche IP-Adresse hat. Ich weiß nicht mehr weiter, kann mir hier jemand helfen? Hier ein Bild davon: Mit freundlichen Grüßen
  25. Hallo liebe Magenta Community! Ich hätte eine Frage zu meiner Fiber Box. Heute bin ich aufgewacht und wollte ein bisschen zocken. Da habe ich gemerkt das ich kein Internet habe. Ich habe ein Blick auf mein Modem geworfen und gesehen das "Wifi" nicht blinkt wie üblich. Broadband und Power leuchtet grün. Daraufhin habe ich mein Modem neugestartet und reseted. Das hat leider nichts gebracht. Wenn ich auf diese "Wifi"-Taste drücke blinkt das ganz kurz grün aber das hält nur für ca. 1 Sekunde. Was kann ich tun um das zu beheben? Heute Nacht ging alles noch. Jetzt auf einmal nicht mehr. Liebe Grüße!