Jump to content

Magenta Community

ranXerox

Starter
  • Posts

    6
  • Joined

  • Last visited

ranXerox's Achievements

  1. Nachdem mir, auch bei mehrfachem Nachfragen, niemand bei der technischen Hotline einen Lösungsvorschlag für meine permanenten Geschwindigkeitseinbrüche machen konnte, habe ich nun das Modem getauscht und bin auf Verdacht auf die neue Home Box Fiber+ gewechselt. Diese betreibe ich im Bridge Modus mit einem Asus GT-AXE1100 Router. Jetzt passt alles wieder - trotzdem ärgerlich, das sich die neue Box nur per App konfigurieren lässt....
  2. Die Messwerte bei Magenta sind ähnlich wie bei RTR - absolut inkonsistent. Mal 100% der gebuchten UL/DL (600/60)-Rate mal total unbrauchbar ( 7mb/s , teilweise sogar Abbruch der Messung). Die Vorschläge der Magenta-Website zur Fehlerbehebung sind ähnlich nutzlos, wie die des 1st-Level Supports der Magenta Hotline (Modem neu starten, Lan Kabel tauschen etc.....)
  3. Hallo Jonathan, der Speedtest auf der Magenta Seite hat ähnliche Resultate ermittelt. Momentan ist jedoch wieder alles In Ordnung, die letzten 28 Messungen über den ganzen Tag verteiltet waren durchgehend gut, im Mittel über 600 (Mbit/s) Download und über 60 (Mbit/s) Upload mit einem Ping von durchschnittlich 7 ms. Hoffentlich bleibt es so.....
  4. Habe das gleiche Problem wie wie Matthias4690. 600/60 Internet L Tarif Bei mir im 10 Bezirk am Humboldtplatz seit ein paar Tagen schwankende Performance, von normaler Geschwindigkeit bis unbrauchbar (siehe Anhang Protokoll Wiederholungsmessung RTR Netztest). Technikhotline (1st Level Support) ist ratlos, angeblich passen die Werte meines Modems. Matthias4690 in welchem Bezirk hast du die Probleme?
  5. Soeben mit der Technikhotline telefoniert - meiner Bitte den Modemtausch nicht durchzuführen wurde problemlos entsprochen. Die freundliche Dame hat nur nachgeschaut ob das Modem schon auf dem Postweg ist. In diesem Fall solle man die Annahme einfach verweigern, das Modem wird dann retourniert und die Sache ist erledigt.
  6. Ich habe heute von Magenta per Brief die die Ankündigung des bevorstehenden Modemtauschs bekommen. Nutze bisher die weiße "Internet Fiber Box" (CH7465LG-LC) im Bridge Modus und dahinter meinen Asus ROG Rapture Router. Tarif ist Internet L mit 600 Mbit/s DL und 60 MBit/s UL . Funktioniert bei mir stabil und problemlos. Es gibt für mich also überhaupt keinen Grund auf das neue Modem zu wechseln. Die neue "Home Box Fiber" hatte ich nach einem Wohnungswechsel schon mal im Betrieb, konnte jedoch nach meiner Beschwerde auf das "alte" Modem wechseln. Der App Zwang ist für mich ein absolutes no go. Lässt sich der angedrohte Tausch irgendwie verhindern?