Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'magenta'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Club Archiv's Expertentipp
  • Club Archiv's Quick Start Guide

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

  1. Hi, nachdem ich vorgestern eine Email bekommen habe, bezüglich Wertsicherung, habe ich beschloßen meinen Handyvertrag zu kündigen. Ich bin im September aus Deutschland nach Österreich gezogen, kenne daher solche Punkte wie Servicepauschale und Wertsicherung nicht. Wenn ich dort einen Vertag abgeschlossen hatte, habe ich auch das bezahlt, was im Vertag drin stand. Das ist in Österreich anders. Das ist legitim, und ich sehe es als mein Lehrgeld. Soweit alles gut. Was mich aber wirklich nervt ist der Service von Magenta. So eine überheblichkeit habe ich noch nicht erlebt. Es begann ja im August mit meiner Internetbestellung und geht nun weiter. Ich habe gestern online meinen Kündigungswunsch eingegeben, mir ist bewußt, daß mein Vertrag noch bis 09/2025 läuft. Nach ca 20 Minuten kam ein Anruf, den ich leider nicht gesehen habe, da Handy lautlos. Dan kam eine Email, haben wir noch eine Chance bla bla bla .... dann am Abend kam eine Email, wo ich mir denke, nu pfeift es gewaltig : danke für Ihre Nachricht. Aktuell laeuft Ihr Vertrag bis zum 25/09/24. Sie können Ihren Vertrag 60 Tage vorher zum Vertragsende kündigen. Zu Ihrer Information. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Magenta Team 2 Minuten später kam .... ich korrigiere Ihre Mindestvertragsdauer: 25/09/24. Zu Ihrer Information. Mit freundlichen Grüssen, Magenta Team Was soll das? LG aus Vorarlberg Gordon
  2. Magenta Telekom schließt 2023 mit Geschäftswachstum ab. - Umsatzwachstum von 4,8% auf rund 1,46 Mrd. Euro - Bereinigtes EBITDA AL vor Sondereffekt um 4,5% auf 529,1 Mio. Euro erhöht - 10,7% Zuwachs bei Mobilfunk auf 4,6 Mio. SIM-Karten (exklusive IOT: +2%) - Million geknackt: 1 Mio. Internetkund:innen (+2%) Magenta Telekom blickt auf ein positives Jahr zurück. In so gut wie allen Geschäftsbereichen konnte das Unternehmen wachsen, erklärt CFO Babak Ghasemi: „Der Jahresumsatz stieg im Geschäftsjahr 2023 um 4,8 Prozent auf 1.457,8 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis vor Sondereffekten lag mit 529,1 Mio. Euro um 4,5 Prozent über dem Vergleichswert des Vorjahres. Möglich war dieser Wachstumskurs, weil wir trotz herausfordernder wirtschaftlicher Rahmenbedingungen strategisch die richtigen Schritte gesetzt haben.“ Auf Wachstumskurs ist auch die digitale Infrastruktur: Österreichweit investiert Magenta kräftig in den Glasfaserausbau und in das 5G-Netz. Kund:innenzuwachs bei Mobilfunk und Internet Der Mobilfunkbereich wies 2023 ein Wachstum von 10,7 Prozent auf 4,6 Mio. SIM-Karten auf. Im Internetbereich knackte Magenta die Million und steigerte sich um 2 Prozentpunkte auf 1 Mio. Kund:innen. Rodrigo Diehl, CEO von Magenta Telekom: „2023 war ein Wachstumsjahr, in dem wir sehr viel für unsere Kundinnen und Kunden getan haben. Wir haben die wichtigsten Netztests gewonnen, neue attraktive Tarife eingeführt, kostenlose Speed Upgrades und einen neuen 24-Stunden-Service-Chat eingeführt. Was mich als großen Fußballfan besonders stolz macht: Wir durften den ÖFB als Premium-Partner durch die erfolgreiche EM-Qualifikation begleiten.“ In Wien fünf Mal schneller als die Konkurrenz In den wichtigsten Netztests landete Magenta auch 2023 wieder an der Spitze (connect Heft 1/2024 und Heft 10/2023, sowie Ookla Speedtest Awards 2023). Besonders deutlich wird der Technologievorsprung in Wien: Hier ist das Festnetz-Internet von Magenta beim Download-Speed fünf Mal so schnell wie der Mitbewerb. Magenta als Top-Arbeitgeber Mit seinen 2.200 Beschäftigten zählt Magenta zu den Top-Arbeitgebern des Landes. Auszeichnungen wie der Top Company Award 2024 von kununu, das Best Recruiters Siegel in der Kategorie Silber oder die Zertifizierung als familienfreundlicher Arbeitgeber bestätigen das. Laut kununu zählt Magenta zu den Top 5 Prozent der attraktivsten Arbeitgeber im gesamten DACH-Raum. Traum in Magenta: Wertvollste Telekom-Marke der Welt Die Deutsche Telekom, Konzernmutter von Magenta Telekom, ist unter den Top 10 der wertvollsten Marken der Welt. Das belegt die Studie „Brand Finance Global 500“. Zudem ist die Deutsche Telekom die wertvollste Telekommunikationsmarke der Welt vor Verizon und AT&T. Der Markenwert der Deutschen Telekom beläuft sich laut der Studie auf 73,3 Milliarden US-Dollar. https://newsroom.magenta.at/2024/02/23/magenta-telekom-schliesst-2023-mit-geschaeftswachstum-ab/ Was ist eure Meinnung dazu?
  3. Hallo liebe Community, Ich würde gerne über Sky das UHD Angebot wie Dt. Bundesliga, Premier League, Formel 1, Cinema etc. buchen. Meine Frage lautet ob ich über Magenta überhaupt die Möglichkeit habe diese Sender auf irgendeiner Art zu empfangen? Vielen Dank, lg
  4. Guten Tag, Ich versuche seit Monaten einige Dienste von meinem Privaten Netz ins Öffentliche zu bekommen... Beispielsweise den Port 25565 für einen Minecraft-Server o.Ä. Habe jetzt einen Nagelneuen Internet Flex Box AX3000 bekommen, leider funktioniert auch hier die Weiterleitung nicht(davor hatte ich einen gebrauchten Magenta Cube und eine Wertkarte. Was hab ich gemacht? Freigabe der Ports auf der Windows Firewall... Server gestartet(intern erreichbar) Profil auf business: Portweiterleitrung: Neustart des Routers und des PCs Bitte um Hilfe, LG Fabian...
  5. hallo habe einen neuen vertrag bei Magenta vor 1 Monat abgeschlossen(5g). Hab natürlich einen neuen Router bekommen Beim neuen Vertrag funktioniert das Wlan aber lan nicht, habe noch ein anderes Wlan da funktioniert alles einwandfrei habe auch schon simkarte getauscht und es liegt eindeutig an der simkarte. Sprich neue Simkarte in alten Router funktioniert nicht Alte Simkarte in neuen Router funktioniert aber Neuer vertrag 5g alter vertrag 4g bitte um hilfe danke
  6. Hallo. Ich habe eine Frage. Ich besitze seit einigen Jahren diese Horizon Box ( Bild ) in Kombination mit einem full hd TV. diese box ist ja bekanntlich nur für maximal Full HD Ausgang ausgelegt. Nun bekomme ich in 1 Woche einen neuen Hisense 4k Fernseher. Meine Fragen. Der Hisense wird dann vermutlich auf 4k upscaling betreiben oder? Was ja sicher mit Qualität Verlust zu tun haben wird?! Ich besitze ein TV L Paket also sehr viele Sender. Ich will aber eigentlich nicht mehr bezahlen um diese neue 4k tv box zu benutzen. Noch weniger habe ich Interesse tv über die magenta app zu sehen. Da hier sehr viele apps aus meinem bezahlpaket L fehlen. Welche Möglichkeiten hat man den nun um möglichst ohne Qualitätsverlust normal ferzusehen.
  7. Ich habe mir die Magenta TV App installiert (Android) und verwende den Fernbediehnungsteil, also Ton und Bild über Receiver (401) und Bildschirm. Ich hatte die Hoffnung, damit die umständliche Eingabe von Buchstaben in der Suchfunktion zu erleichtern. Das scheint aber nicht zu gehen, oder ich mache was falsch? (Kommt mir nicht mit Spracheingabe: bin old school und rede nicht mit Maschinen).
  8. Hallo Ich habe einen laufenden Vertrag bei Magenta. Ich habe meine Nummer letztes Jahr zu A1 (Firmennetzwerk) portieren lassen, habe aber noch einen laufenden Vertrag bei Magenta. Ich habe ein NÜV Formular von A1. Wie kann ich zu meinem bestehenden Vertrag bei Magenta zurückwechseln?
  9. Hallo Leute Vor 2 Monaten wurde bei uns in der Gemeinde das Glasfasernetz fertig ausgebaut (Glasfaserkabel im Haus angeschlossen/ verspleißt) Seit 4 Wochen ist ein Glasfaseranschluss bei A1 und drei auf der Website auch verfügbar. Jedoch leider bei Magenta nicht. Da ich aber gern bei Magenta bleiben möchte, suche ich jetzt eine Möglichkeit, wie ich den Breiterband Vertrag mit 250 bzw 500mBits bekomme. Die Hotline meint sie kann mir nicht helfen. Die Technikhotline meint, dass nur DSL verfügbar ist (nichtmal das zeigt der Verfügbarkeitstest an) Laut A1 ist die Leitung für alle Netzanbieter offen. Dies lässt sich auch durch Verfügbarkeitsanfragen bei anderen Anbietern bestätigen. Kann mir wer von euch helfen? Lg Christoph
  10. Hallo Community, Ja, ich bin jetzt sauer auf Magenta, weil mich das bestellte Telefon nicht nur Geld kostet, sondern auch meine kostbare Zeit, weil ich gezwungen bin, zu telefonieren und Probleme zu lösen, die nicht von mir verursacht wurden!!!!! Noch vor zwei oder drei Jahren war die Vetragsverlängerung mit einem neuen Handy ein reibungsloser Prozess. Also , ich erhalte das Telefon nicht, das ich bei meiner Vertragsverlängerung vor 10 Tagen mitgenommen habe. Zuerst dachte ich, es sei das Problem von DPD, weil es keine Möglichkeit gibt, die Lieferzeiten zu vereinbaren. DPD kam 3 Mal, während ich auf der Arbeit war. Als ich bei Magetna anrief, wurde mir gesagt, dass ich mein Handy nur bekommen kann, wenn ich zu Hause bin, wenn der DPD kommt ?!? Aber jetzt bin ich mir sicher, dass Magenta das Problem ist! Die Dame am Servicetelefon war nett, rief DPD an und sagte mir, dass DPD am Freitag liefern wird - wenn ich meinen freien Tag habe. Heute sehe ich, dass DPD bereits am Donnerstag, also gestern, versucht hat, zu liefern, und natürlich habe ich mein Telefon immer noch nicht, weil ich zu der Zeit in der Arbeit war! Übrigens wurde mir von Magenta bereits der Rest des Preises in Rechnung gestellt, obwohl ich kein Telefon habe und wer weiß, wann ich es bekommen werde. Am Servicetelefon wurde mir gesagt, dass ich das Telefon neu bestellen muss, weil es an Magenta zurückgeschickt wird. Das wäre kein Problem - aber es wieder die Odyssee mit DPD geben, denn Magenta hat so einen Vertrag mit DPD, dass Berufstätige ihre Telefone nicht bekommen können!!! Wie kann sich Magenta für ein solches Liefersystem entscheiden, bei dem sich eine arbeitende Person tagelang frei nehmen muss, um den gekauften Artikel zu bekommen?! Wie soll ich mein Handy bekommen, frage ich mich und Magenta jetzt laut?
  11. Seit über einem Monat hab ich nicht mehr die bezahlte Bandbreite von InternetFix 150 sondern nur mehr max. 50Mbits und das obwohl es vorher fast 2 Jahre einwandfrei funktioniert hat. Als erstes wurde die Fritzbox ausgetauscht und ich bekam für die Fritzbox7582 das neuere Model die Fritzbox7583 am download Speed hat sich jedoch weiterhin nichts geändert. Es wurde die Leitung über A1 Fernwartung überprüft dabei konnte aber keine Störung festestellt werden. Nach mehrmaligen telefonieren mit dem Magenta Support hab ich am Mittwoch wieder das Modem ausgetauscht. Wieder das selbe bis zur Fritzbox kommen die 120 - 125 Mbits an auf all meinen Geräten kommen nur max. 50 Mbits raus. Heute kam der A1 Techniker vor Ort um die Leitung zu testen und siehe da keine Überraschung die Leitung bringt 125Mbits. Der A1 Techniker telefononierte mit Magenta und wies darauf hin das es sehr danach aussieht das die Fritzbox auf die 50Mbits gedrosselt wird. Nachdem der A1 Techniker am Verteiler die Ports geändert hat und die Fritzbox neu freigeschalten wurde noch immer das selbe. Somit wurde mir von Magenta wieder ein Modem wechsel vorgeschlagen. Diesmal bekam ich die Fritzbox 7530 am Ergebniss änderte sich aber nichts. Also rief ich wieder den Magenta Support an um zu erfahren das dieser nichts mehr für mich tun kann - Leitung wurde getestet keine Störung - Modem wurde 3 mal getauscht keine Störung - somit liegt es an meinen Endgeräten!! Frag ich die Dame ob sie mich komplett veraschen will ich hatte vor einem Monat die selben Geräte und alles funktinierte einwandfrei. Ich sollte bei den Herstellen (HP - Laptop/ 2 Highend PC´s / Samsung Handy/LG-TV/Sony PS5) nachfragen wo hier ein Netzwerk Problem vorliegen kann. Vielleicht hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und es konnte geholfen werden. Ich würde mich auch gerne über einen professionellen Magenta Support freuen. Danke mfg
  12. Hallo liebe Community, Ich habe aufgrund eines Hacking-Angriffs Windows neu installieren müssen und dabei sind natürlich alle gespeicherten Passwörter weg. Ich wollte mich heute Mittag in das "Mein Magenta"-Portal anmelden und habe offenbar zu oft ein falsches Passwort eingegeben. Daraufhin habe ich mein Passwort zurückgesetzt und einen neuen Login versucht. Seitdem bekomme ich bei einem Login-Versuch (auch, wenn dieser erfolgreich war) folgende Fehlermeldung: 403 Diese Seite ist gesperrt ServiceID: 8903181254633990734 Kann mir da jemand helfen? Danke im Voraus
  13. Habe am Montag auf die neue Box zwangsmäßig umgebaut. Unfassbar was einem als Kunden hier vorgesetzt wird: Es dauert mindestens 40 Sekunden bis die Box eingeschaltet ist während der TV auf das Signal wartet. Die TV App ist katastrophal - Sender umschalten dauert 30 Sekunden bis das Bild da ist. Es ist sowohl das Kabel für DVB-C als auch ein Netzwerkkabel angesteckt, es ändert nichts, das Umschalten bleibt konstant langsam! Die Bedienung mit den Auf und Ab Tasten funktioniert die halbe Zeit nicht - ab und zu schaltet man damit ein Programm vor und zurück, ab und zu kommt damit das Interface wo man scrollen könnte. Die Fernbedienung ist nicht barrierefrei - alles flache Tasten, nichts mehr ertastbar wie bei der Fernbedienung der alten EntertainmentBox! Und nicht mehr beleuchtet. Das ist ein No-Go für ältere Personen! Die neue Fernbedienung kann den Fernseher nicht mehr fernsteuern - nur noch einschalten. Die Fernbedienung der EntertainmentBox konnte das! Wir müssen ab jetzt mit der zweiten Fernbedienung die Apps am Fernseher bedienen weil Netflix und co lauft natürlich auf dem Fernseher - auf dieser verbastelten Android Box gibt es die Apps nicht, zumindest Netflix nicht! Allein das Fernsehen jetzt nur mehr eine richtig schlechte, inkonsistent bedienbare "App" ist, zeigt das hier komplett am Kunden vorbei entwickelt wurde. EPG ladet ewig bis er angezeigt wird, die Replay Funktion geht oft einfach ohne Grund nicht.
  14. Ich beschwere mich ja schon seit einem Halben jahr über die komplett Fehlerhafte TV box, nun rollt Magenta diese fehlerhafte Box für all ihre Kunden aus?! Super Zug des Projektmanagers, mich wundert das dieser noch nicht gegangen wurde. Aber als Techniker der viel mit Projektmanagern zu tun hat wundert mich gar nichts mehr, jeder Lehrling der EDV im 4 Lehrjahr hat könnte dies besser hinbekommen. Mich freut es sehr das die Presse dieses Thema nun auch schon aufgegriffen hat und die Probleme öffentlich macht. hier der Link zum ORF Artikel: https://futurezone.at/meinung/magenta-tv-kommentar-box-set-top-strong-neu-android-tv-kritik-absturz/402336288 Ich hoffe der gewisse Projektmanager macht sich mal Gedanken um seine Zukunft. ob sowas sein Jahresgehalt von über 100.000€ überhaupt wert ist.
  15. Wieso nutzt die Magenta TV Box trotz aktivem Kabelsignal die Internetverbindung zum Fernsehen? Jeder Senderwechsel dauert viele Sekunden, puffern inklusive. Die alte 4k Entertain Box hat noch das Kabelsignal verwendet und daher war das Fernsehen ein Genuss. Ich werde nun die alte Box so lange wie möglich weiternutzen. Außer es gibt einen Workaround, damit ich auch auf der neuen Box KABELfernsehen kann. Fehlermeldungen beim Sendung-/Staffelaufnehmen erwähn ich besser gar nicht. Da hoffe ich auf große Updates die kommenden Wochen. Bis dahin werde ich die Box verweigern!
  16. Hallo zusammen gibt es aktuell eine Empfehlung für ein alternatives Modem? Bzw kann man ja nur eines hinter das Original hängen.... Hätte gerne was vernünftiges welches mir sagt welche Geräte im Netzwerk hängen und wo die Hostname Auflösung funktioniert. Außerdem hab ich derzeit echt bedenken im Bezug auf Sicherheit und würde auch gerne bisschen den Datentransfer im Auge behalten. Leider klappt das mit dem originalen (keine Ahnung welches Modell das ist Fiber Box steht im Interface) Ganz und gar nicht. Es wird nichtmal die Hälfte aller Geräte aufgelöst... Vom Rest Beginn ich erst gar nicht. Bin gerne für gute Hardware alternativen offen. Danke
  17. Liebe Forum-Freunde, mein Schwiegervater ist 94, wohnt in Wien 12 und hat seit mehreren Jahren UPC TV mit Recorder Box (Mediabox DVR) , auch Internet über UBC Wlan router. UPC wurde ja irgendwann auf Magenta umgestellt. Er meinte kürzlich das er einige Kanäle nicht mehr sehen kann, die er vorher sehen konnte. Jetzt meine Frage, wie verhält sich das mit der Umstellung, sind die TV Pakete die er Aboniert hat auch weiterhin mit Magenta zur Verfügung. Ich kenne mich da nicht aus. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Aktuelles Paket was auf der Magenta Rechnung erscheint : gigakraft 250 + TV L + Digital Telefon Vormals mit UPC : Super FIT (Digital TV + Digital Telefon + Fiber Power) Sollte man auf eine Magenta Technologie umstellen ? Funktioniert das mit dem alten UPC Kabel Anschluss ? Danke Peter
  18. Guten Tag, ich habe eine seltsame SMS erhalten von Magenta wo ich zuvor schon SMS erhalten habe (am Screenshot zu sehen), welche definitiv von Magenta waren, jedoch ist die letzte geschickte SMS eher seltsam. Ich vermute es ist ein Scam, jedoch bin ich verwundert, dass diese direkt von Magenta kommt, sowie die anderen bisherigen SMS.
  19. Liebe Leute! Ich habe diese Woche meinen seit Jahren bestehenden Vertrag (mit Mitarbeiterrabatt) auf gigakraft 100 + TV L umgestellt und dementsprechend eine neue TVbox bekommen - diese ganz kleinen Boxen mit Android. Die, die ich bislang hatte, waren noch die von vor Horizon. Jedenfalls gibt es bei diesen alten Mediaboxen die Möglichkeit, eine Sendung zu reservieren, und zwar so, dass automatisch der Kanal gewechselt wird, wenn die Sendung beginnt. In der neuen TVBox habe ich zwar die Funktion gefunden, Sendungen zu reservieren und diese Reservierungen in einem eigenen "Verzeichnis" zu finden, allerdings schaltet das Ding nicht um, wenn die reservierte Sendung beginnt. Long story short: Wie kann ich in der neuen TVBox einstellen, dass der Sender zu reservierten Sendung wechseln soll, wenn die reservierte Sendung beginnt? Vielen Dank für Eure Unterstützung! Peter
  20. karte ist angeblich mit 15 gb 4 wochen nutzbar nur geht die anmeldung nicht mein.magenta.at dann auf neu registrieren .. nummer mit 06767... es kommt; unerwarteter fehler GLEICHE BEI DEDR APP mein.magenta.at/id seite nicht verfügbar was soll denn sowas
  21. Ich weiß ja nicht wer bei Magenta die MagentaTV App programmiert, aber die ist ja zum vorherigen Schrott App NOCH MEHR Schrott. Da Magenta ja nicht in der Lage ist eine APP für nen Samsung TV (oder andere) zu programmieren war für mich die Option auf den FireTV Stick zu wechseln. Was vorher schon nicht großartig war, aber zumindest zu 95% funktioniert, geht jetzt seit dem letzten Magenta-App Update überhaupt nicht mehr. immer wieder Ruckeln im Bild, keine Vorschau mehr vom Fernsehprogramm beim durchscrollen EXTREM langsam meisten ORF Aussetzer Kann mir wer die Frage beantworten ob der Mist der hier fabriziert wurde, so bleibt? Wenn ja, dann werde ich das TV Package wieder kündigen.
  22. Hallo. Gibt es keine Möglichkeit mehr Magenta zu kontaktieren außer telefonisch? Konnte nirgends mehr eine Email Adresse oder zumindest ein Kontaktformular finden.
  23. Hallo! Seit dem 7. Mai habe ich leider extreme Probleme mit meiner Fiber Box 1. Mindestens 1 mal im Tag stürzt sie vollständig ab und macht direkt einen Reboot. Die Fiber Box befindet sich im Bridge Modus mit IPv4. Beim Aufruf der Logs auf der Modem Seite (192.168.100.1) sehe ich folgende Fehlermeldung: `Cable Modem Reboot - due to power reset`. Habe bereits über den technischen Support mein Modem zusammen mit dem Netzteil austauschen lassen, jedoch wurde das Problem dadurch leider nicht gelöst. Meine Signalstärke ist perfekt und sehe auch keinen Grund, wieso mein Stromnetz instabil sein sollte. Der technische Support hilft mir nicht mehr weiter und meint nur, das Problem muss auf meiner Seite liegen... -,- Da ich 2 Jahre kein Problem mit der Fiber Box im Bridge Modus hatte vermute ich, dass es an einer neuen Firmware liegen könnte die automatisch von Magenta installiert wurde. Irgendwelche Vorschläge was ich machen könnte?
  24. Hallo! Derzeit besitze ich diese komische Connect Box, und wollte mal wissen, ob bei Koaxialkabelanschluss ein Routerwechsel möglich ist, oder es derzeit noch einen Routerzwang gibt? LG
  25. Liebe Forumsmitglieder! Ich habe einen ADSL-Anschluß von Magenta (250 mbit down, 50 mbit up). Der dazugehörige Router, seitens Magenta "Internet Fiber Box" genannt ist ein Compal CH7465MT-AT. Dieser ist im Wohnzimmer angeschlossen. Siehe dazu den beigefügten Grundriss. Beim roten "Knödel" ist die UPC/Magenta/Telekabel Dose und dort ist auch das Modem/der Router aufgestellt. Mein Arbeitszimmer hat den PC-Anschluß bei der blauen Markierung. Den Internet-Anschluß des Recherns habe ich bisher über die Fritz!Powerline Adapter hergestellt. Das funktioiniert mehr schlecht als recht, die Datenrate ist nur ein Fünftel des Hauptanschlusses und der Ping läßt auch sehr zu wünschen übrig. WLAN kommt für mich auch nicht in Frage, ich benötge einen sicheren, stabilen und schnellen Netzwerkanschluß im Arbeitszimmer! Wenn es mir zu bunt ist, verbinde ich den PC direkt mit einem 20m-LAN-Kabel mit dem Router im Wohnzimmer, und dann läuft es so wich ich will, 250 mbit down und Ping unter 10 ms. SO will ich es haben, aber halt gscheit verlegt. Jetzt habe ich mehrere Möglichkeiten, das zu bewerktstelligen. Zuallererst mal allgemein: Im Vorzimmer, bei der grünen Markierung, ist die "Wohnunsaschlußsammelbox", in der alle Leitungen zusammen kommen. Dort sind nicht nur die Leerverrohrungen hingeführt, sondern dort drinnen ist auch der Splitter des Kabelanschlusses, siehe Foto. Von dort geht es mit 2 Kabeln zu den 2 vorhandenen Kabel-TV-Anschlüssen (beide im Bereich des roten Knoten auf dem Wohnungsgrundriss, auf jeder Seite der Wand je ein verwendeter Anschluss). Könnte man aus dem auch einen "3er-Splitter" machen und eine weitere Dose im Arbeitszimmer einbauen? Ich nehme an, dann benötige ich noch einen Router an dieser Stelle, geht das überhaupt? Andere Möglichkeit: Da ich ja genug Lehrrohre gefunden habe, könnte ich einfach ein ausreiched langes CAT6 Kabel vom roten Punkt zum grünen und von dort weiter zum blauen durch die Rohre ziehen. Dann entweder eine Anschlußdose im Zimmer oder einen kleinen Switch für Netzwerkanschlüsse montieren oder so. Die zweite Lösung ist wohl einfacher zu bewerkstelligen denke ich, nur hab ich damit keine Erfahrung. Was würdet ihr empfehlen? War schon mal jemand in einer solchen oder einer ähnlichen Situation? Gibt es noch weitere Möglichkeiten? Wie bekomme ich den bestmöglichen Internetanschluß per Kabel zu meinem "blauen Knödel"? Danke im Voraus! Nuke