Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'upc'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


40 Ergebnisse gefunden

  1. MXIN405 sending mailbox unknown

    Ein Bekannter von mir hat die Domain b-home.at. Alle seine eMails an mich [at]chello.at werden abgewiesen mit der Fehlermeldung "MXIN405 sending mailbox p.bechinie@b-home.at unknown", was zum einen nicht stimmt und was zum anderen die UPC-Mailserver ja gar nicht wissen können. Der Grund dafür dürfte sein, dass die Domain b-home.at früher bei Inode registriert war. Offenbar sind bei UPC noch Einstellungen vorhanden, die die UPC-Mailserver glauben lassen, sie seien für b-home.at zuständig. Meine Frage ist, an wen ich mich da wenden soll? Unter "Service & Kontakt" find ich nichts.
  2. PROBLEM Android 11 Geräte mit dem Android 11 QPR1 security update vom Dezember 2020, können sich nicht mehr in zertifikatslose WPA2/3-Enterprise Netze einbuchen. Diese Option wurde aus WPA3 (und jetzt Android) entfernt, weil es möglich ist, fake-Netze zu errichten welche die Logindaten abgreifen. (Das ist bei Wi-Free nicht so tragisch, weil es ein unabhängiges Passwort sein sollte.) Betroffen sind (Stand Jänner/Februar ) primär Google Geräte der Pixel-Serie mit Android 11, aber es ist zu erwarten dass andere Hersteller das Update ebenfalls übernehmen. Zu erkennen ist diese Änderung daran, dass die Zertifikatsprüfung im Drop-Down "Zertifikate" nicht mehr ausgeschaltet werden kann, und daher immer ein "Domain"-Feld zu befüllen ist. Gelichzeitig kommt ein Drop-Down zur "online Zertifikatsprüfung" hinzu, aber lokal wird das Zertifikat immer geprüft. UPC / Magenta Wi-Free wird in genau diesem Modus ohne Zertifikate betrieben. LÖSUNG (für Magenta) Magenta muss auf ein zertifikatsbasiertes Wi-Free umstellen (nur zur Netzauthentifikation, nicht unbedingt für jeden einzelnen User). Die Einrichtung (bzw Import) von Zertifikaten ist je nach Betriebsystem etwas unübersichtlich. Sollte Magenta also keines der Standard-Zertifikate verwenden wollen, empfielt sich eine App (von Magenta) welche die Einstellungen vornehmen kann. Falls ein Dual-Betrieb (mit und ohne Zertifikatsüberprüfung) einrichtbar ist (oder schon wurde), muss Magenta die neuen Einstellungen veröffentlichen. [Je nach Architektur, muss so eine Umstellung grenzüberschreitend koordiniert werden). LÖSUNG (für den Endkunden) Sind mir keine bekannt.
  3. ADSL

    Guten Morgen, Ich bin neu in der Community und hätte folgendes Thema / Fragen an euch: Ich habe aktuell ein ADSL SImple Paket (noch aus UPC Zeiten) welches zu Magenta "transferiert" wurde. Glasfaser ist bei mir leider nicht möglich. Jetzt wäre meine Frage, ob man hier auf ein Hybrides Modell (Tarif) umstellen könnte und wie das funktionieren würde? Werden diese überhaupt angeboten? Vielen Dank!
  4. UPC Kabel FS

    War ein Kunde von UPC Kabel FS, das nun von Magenta übernommen wurde. Mein Versuch sich in "mein Magenta" mit der Kunden Nr 100-0011XXXX anzumelden scheiterte, wegen der Abfrage einer Rufnummer und führte zu endlosen Irrwegen. Ich möchte Einblick in meinen Vertrag und auch in meine Rechnungen haben. Wie ist es möglich, dass ehemalige UPC Kunden solchen Schikanen ausgesetzt sind, ohne eine Aufklärung? Wie komme ich in "Mein Magenta" bitte um Anleitung
  5. Kein Freizeichen bei Anrufen zu A1

    Kein Freizeichen bei Anrufen zu A1 seit der Umstellung von Upc zu Magenta! Gibt es dafür eine Lösung?
  6. WPA3 und HTTPS bei UPC Connect Box

    "UPC ist jetzt Magenta" - verstanden, also melde ich mich hier... Ich habe eine UPC Connect Box, in der ich für mein WLAN nur WPA2, nicht aber das neue WPA3 einstellen kann. Kann ich für meinen Router ein Firmware-Update erhalten, bzw. ein neues Gerät anfordern, sodass auch WPA3 funktioniert? Die Einstellungen an meinem Router kann ich anscheinend nur über HTTP, nicht aber über HTTPS ändern. Ist das nicht unsicher? Insbesondere, wenn ich in den Einstellungen das WLAN-Passwort ändern will? Lässt sich auch dieses Problem beheben? Ich würde mich über ein paar Tipps freuen!
  7. Hallo, Since Magenta overtook UPC, my bill goes higher and higher although I did not change the contract! WHY? Da Magenta UPC überholt hat, steigt meine Rechnung immer höher, obwohl ich den Vertrag nicht geändert habe! WARUM? Danke.
  8. Ich betriebe hinter einer UPC Connect Box (Bridge Modus) eine FritzBox 4040 als Router. Dieser würde auch eine Telefonie-Funktion anbieten. Welche Einstellung muss ich hierzu vornehmen (Telefonie-Anbieter?, SIP?)
  9. Folgendes Problem: Vor einiger Zeit hat sich die Connect Box, um 1:50 Uhr plötzlich neu gestartet, von jetzt auf gleich...danach konnte ich mich plötzlich nur mehr in das 2,4 GHz Band einloggen aber nicht in das 5 GHz, habe die Box resettet, vom Netz genommen, alle Kanäle durchprobiert...sogar den Rechner neu aufgesetzt...nichts. Kurioserweise kamen die Handies weiterhin ganz normal ins 5 GHz Band rein... Nach einem kurzen Telefonat beim Support (kurz bedeutet 10 min Gespräch und 45 min Warteschlange), wo man den Fehler nicht finden konnte und hartnäckig behauptete es habe sich vlt etwas bei meinen Endgeräten verändert (es sei etwas dazugekommen was die Frequenz stört etc) was nicht stimmte, wüsste ich ja wohl als erstes wenn ich um die Uhrzeit was umgestellt haben sollte. Auf meine Entgegnung das es vor dem plötzlichen Modem Neustart normal und STÖRUNGSFREI funktionierte reagierte man ratlos... Man bot mir dann an das Modem zu tauschen um einen Fehler von Seiten des Modem auszuschliessen, gesagt getan, neues Modem wurde angesteckt...funktionierte super...auf beiden Frequenzbändern...tadellos...was bewies, der Fehler lag am alten Modem, oder besser dem mysteriösen Neustart. Alles lief bestens...bis vor ein paar Stunden, um (wieder) exakt 1:50 Uhr startete sich das verdammte (neue) Modem auf einmal neu, und ihr erratet es sicher schon, seitdem kommen meine Rechner nicht mehr ins 5 GHz Band rein...nur mehr die Handies... Und ja, ich hab verschiedene W-Lan Sticks durchprobiert, auch diesmal wieder das Modem resettet, vom Stromnetz genommen etc...trotzdem schreibt er nur mehr "keine Verbindung mit diesem Netzwerk möglich"...ich zuck schön langsam dezent aus... Im übrigen kriegt kein Rechner irgendeine Verbindung mit dem 5 GHz Band...2,4 funktioniert hingegen tadellos. Was ich merkwürdig finde: Das ist jetzt das 2. Modem das sich um exakt die gleiche Uhrzeit neu startet und wo danach kein Rechner mehr ins 5 GHz Band reinkommt... Ich brauche jetzt wirklich Hilfe, denn beim Support...da komm ich schlicht nicht mehr weiter, die schauen nur wieder rein, finden nix, bieten mir nen Tausch an, wo es mit dem neuen Modem dann sicher wieder ein paar Tage tadellos funktioniert, bis nach einer Woche das Modem auch dann wieder um 1:50 Uhr neu starten wird und ich denselben Mist wieder hab...
  10. ist dieser Router ein Leihgerät? (Bild)

    Hallo, bitte kann mir jemand sagen, ob dieses Geraet ein Leihgeraet ist und muss ich das retournieren? Ich weisz leider nicht mehr wie das in meinem urspruenglichem Vertrag von vor ca. 10Jahren vereinbart war. Das Geraet ist noch von UPC nunmehr Magenta. Vielen Dank im Voraus!
  11. Hallo habe seit über einem jahr eine fritzbox 7530, bin sehr zufrieden damit. allerdings ist sie von upc gebrandet. Der punkt für die update funktion wurde deaktiviert. Im moment läuft die fritzbox auf 7.13. ist es irgendwie möglich das branding zu entfernen um das update einzuspielen? lg und danke
  12. Hallo an alle, hatte jemand von euch schon seinen/ihren UPC Tarif auf einen Magenta Tarif via Service Hotline gewechselt, und falls ja, könnt ihr euch erinnern ob bei diesem Vorgehen die Aktivierungskosten entfallen sind? Online gibt es ja schließlich die Möglichkeit,u.a. mit MagentaEins, ein Tarif zu bestellen - in dem Fall würden die Aktivierungskosten von 39€ entfallen, jedoch stellen sich bei mir dann folgende Fragen auf: Wird dadurch wirklich mein UPC bestehender Vertrag überschrieben oder muss dieser separat vorher gekündigt werden (vor allem in Verbindung mit einer MagentaEins Aktion) Ich habe bereits eine ConnectBox in Betrieb, zwar von UPC - aber ich bezweifle, dass die FiberBox grundsätzlich viel anders aufgebaut ist... (Und Fiberbox 2 ist für eine magere 250DL/50UL rate eher irrelevant)) Hat jemand Erfahrung mit beide Tarifwechsel Prozesse? Vielen Dank!
  13. Upgrade von UPC zu Magenta

    Ende Mai wurde ich via Telefon überredet von meinem alten UPC Tarif auf einem Magenta Tarif zu wechseln (von Internet 75 + TV M auf Internet 125 + TV L). Soweit so gut, jetzt wurde mir aber auf den bisherigen Rechnungen BEIDE Tarife in Rechnung gestellt !!! Telefonieren bzw. WhatsApp hat keine Änderung gebracht, ich muss dazu vermutlich in einen Shop. Ich zahle doch nicht 2 Tarife. Magenta Rechnung August Seite 2.pdf
  14. Modem verliert Internetverbindung.

    Mein UPC Kabelmodem Modell EVW 3226 verliert 1-2x täglich die Verbindung zum Internet. In den Admin Seiten des Modems sind aber keine Fehlermeldungen ersichtlich. Habe schon so ziemlich alles probiert: - Bridge Modus und Router Modus - internen Router getauscht - internen Router neu gebootet Das Einzige was hilft, ist das Modem neu zu booten. Im einem Schweizer UPC Forum habe ich als einzige Lösung einen Modemtausch gefunden. Mein Zugang ist IPv4 damit ich mit VPN auf mein internes Netzwerk zugreifen kann. Da di IP Adresse bekomme ich über einen dyndns service. Wenn das Modem läuft funktioniert alles klaglos. Wer kann mir hier weiterhelfen? Danke
  15. Sehr geehrte Magenta Community, Ich bin ehemaliger UPC Internet Kunde und möchte von meinen Erfahrungen mit Magenta seit der Übernahme berichten. In den letzten zwei Monaten hatte ich drei Mal das Problem, dass mein Kabel-Router (Fritz-Box 7430) keine Internet-Verbindung zum Provider herstellen konnte. Einmal war ein Softwareupdate der Grund und einmal hat ein Techniker mein Kabel in der Verteilerstation einfach abgesteckt. (Mein Router ist, sofern ich länger nicht in der Wohnung bin ausgeschalten. Der Techniker hat sich gedacht: kein Signal, den kann man abstecken?!?) Zum eigentlichen Problem: Ich habe bei diesen Problemen mit dem technischen Support Kontakt aufgenommen und wurde dann meistens nach 30 minütiger Wartezeit bedient. Dabei habe ich den Techniker gefragt ob es bei Magenta nicht evtl einen Vertrag um das selbe Geld mit einer höheren Datenrate gibt. Daraufhin hat er gemeint er checke das und leitet mir Infos dazu weiter. Dabei muss dazu gesagt werden, dass der Vertrag über meinen Vater läuft, welcher für sein Geschäftsbüro ebenfalls Magenta bezieht. Nun habe ich diesen Montag plötzlich einen Router geschickt bekommen. Voller Begeisterung und Neugierde (ich bin Ingenieur für Automatisierungstechnik) habe ich den neuen Router angesteckt um zu schauen wie viel ich damit rausholen kann. Bis dahin hat mein Internet funktioniert, aber als ich den Neuen angesteckt hab, hat dieser nicht funktioniert und der alte danach auch nicht mehr. Nun musste ich der Sache auf den Grund gehen, obwohl ich gerade meine Dissertation schreibe und andere Sachen im Kopf habe, als mich um meine Internetinfrastruktur zu kümmern. Aber schreiben Sie 2020 mal eine Dissertation ohne einen Internetzugang zu besitzen, ich wünsche Ihnen viel Glück dabei! Nach Rücksprache konnte mein Vater im Spamordner eine Meldung über einen Vertragsabschluss entdecken. Dabei ist von einer Kombi mit Internet, TV und Telefon die Rede. Mit der selben Internetdatenrate wie im alten Vertrag (40Mbit), jedoch 3€/Monat teurer und fast 30€/a Servicepauschale. Jetzt gings erst richtig los: Ich durfte mich nun durch die endlosen Warteschlangen der Vertrags und Internetabteilung kämpfen um das Problem zu lösen. Um den neuen Vertrag (den ich oder mein Vater nie ausgewählt haben oder hätten)zu kündigen und den alten Beizubehalten. Beim Vorletzten Gespräch mit dem Techniker meinte dieser: "Sie können wieder auf den alten Vertrag wechseln, jedoch werden sie in diesem Fall eine längere Wartezeit haben. Ich empfehle Ihnen einfach den neuen Vertrag zu nehmen!" Nach dem ich gefragt hatte, was er unter längerer Wartezeit versteht, hat er gemeint bis zu drei Wochen. Das war für mich die Kirsche auf dem Eis, die das Faß zum Überlaufen gebracht hat. Ich zahle für meinen Vertrag, dann wird per Mail ein neuer Vertrag ausgemacht. OHNE Rückmeldung oder Bestätigung meinerseits. Woraufhin mir der Techniker sagt, dass mein Internet nun drei Wochen ausfalle sofern ich beim alten Vertrag bleiben solle. Ich möchte niemandem was unterstellen. Aber für mich wirkt das, als würde man mich zu einem neuen Vertrag drängen wollen. Aber nun seid ihr dran! Ich erwarte mir zumindest eine Erklärung des Sachverhalts. Wie kann soetwas passieren? Falls Sie mir keine Erklärung liefern, bin ich mir sicher ein besseres Publikum zu finden. Ps: Ich habe zuletzt nochnal beim technischen Support angerufen und einen sehr kompetenten Herrn erwischt. Welcher mein Anliegen zumindest auf Level 2 heben konnte und mir versichern konnte, zumindest bis Mittwoch das Internet wiederherzustellen. (Noch schreibe ich diesen Beitrag von meinem Mobilfunknetz...) Mit freundlichen Grüßen piponu
  16. Wie mache ich so eine Willkommenspage? Ich will das jeden Tag ein neuer access code, der über die landing page, eingegeben wird. Freue mich über antworten.
  17. Tarifwechsel als alter UPC Bestandskunde

    Hallo Zusammen, ich habe seit ungefähr 2-3 Wochen immer wieder Probleme mit meinem Modem. Da ich damals noch UPC Kunde war handelt es sich um ein Ubee EVW3226 mit Fiber Power Super Vertrag. Es treten immer wieder Verbindungsabbrüche auf und es hilft nur noch das Modem neu zu starten. Da ich nun mit Magenta kontakt aufnehmen wollte zwecks Modemtausch [andere hatten wohl auch schon solche Probleme] bin ich auf die Homepage um die Kontaktdaten ausfindig zu machen. Beim stöbern habe ich entdeckt, dass die Option besteht für Bestandskunden den gigakraft 250 Tarif um 35€ statt 40€ zu beziehen, jedoch komme ich bei der Bestellung nicht weiter, da das Login nicht funktioniert [werde dort immer nach einer Handynummer gefragt statt dem Benutzernamen/Kundennummer]... - Bin ich als Internet-Bestandskunde nicht berechtigt auf die günstigere Tarifvariante [35€ statt 40€] zu wechseln? Loyal ist doch [nicht] egal? - Gibt es eine Kontaktmöglichkeit für Bestandskunden bei der man kein WhatsApp braucht oder den halben Tag Zeit haben muss um durchzukommen? - Wie und wo kann man einen kostenlosen Modemtausch veranlassen? Besten Dank schon mal und Gruß Oliver
  18. WLAN ALTES UPC MODEM - JETZT BEI MAGENTA

    Hallo Ihr Lieben! Wir haben vor zwei Jahren einen UPC-Anschluss installiert bekommen. Das Modem steht im Wohnzimmer - wir sind aber im Arbeitszimmer tätig - quasi einmal ums Eck. Mit Lan-Kabel haben wir über 100.000 MBIT/Download - also völlig super - im gleichen Zimmer mit WLAN immerhin noch 60.000 MBIT/Download aber WLAN im Arbeitszimmer kommen wir auf 2 MBIT/DOWNLOAD - also Kriechgeschwindigkeit. Wer kann mir helfen? Bräuchte ich einen Internetverstärker oder wie das Ding heisst oder brauch ich ein anderes WLAN-stärkeres Modem? Kann mir jemand etwas empfehlen? Oder muss ich mit Magnet schimpfen? ;-))) Danke Euch - anbei ein Bild von meinem Modem. Beste Grüsse Carsten
  19. UPC BOX

    Seit 2 Wochen funktioniert bei unserem Fernseher/UPC Box die Replay Funktion nicht, trotz mehrmaligen Reset und Abschalten. Im Internet geht es! Es kommt immer die Fehlermeldung CS2301 Gibt es ein allgemeines Problem in Wien 1160 oder liegt es bei uns/Box? Ich hoffe auf eine rasche Antwort
  20. Umstieg von A1 auf UPC

    Hallo Leute, Ich bin derzeit bei A1 und total unzufrieden .... von 80MBit fiel meine Leitung auf 40 und bekomme aktuell 28... somit einfach unbrauchbar bei mir. Ich würde gerne umsteigen auf UPC und habe mir das 125MBit Internet only ausgesucht. Jetzt gibt es die Magenta TV App im Android Store. Gibts die für Ö Kunden auch bzw ist die mit dem internet only nutzbar und wenn ja auch im Ausland ? Oder gibt es eine andere möglichkeit über den Fire Tv TV zu schauen ? Lg Curtis
  21. Ich kann meinen bestehenden Internetvertrag nicht für Magenta registrieren. Bei Eingabe von UPC Kundennummer und Nachname : Fehlermeldung: User not found... die ganze Zeit und ich hab schon alle Varianten durch. Irgendeinen Rat?
  22. Hallo, habe eine 250er Leitung von damals noch UPC, bekomme die volle Geschwindigkeit auch per Lan konstant und habe mit Wlan ca. 230mbits. Da ich in meinem Wohnzimmer nur ca. 30mbits bekomme ( dicke Wände, Altbau) habe ich ein CAT7 Kabel dort hin verlegt und an einen AccessPoint, welcher bis zu einem Gbit schafft, angeschlossen. Dort kommen aber nur ca. 60mbit raus. Wenn ich das verlegte Kabel an meinen Laptop schließe, bekomme ich die vollen 250mbits. Also meine Frage, kann es sein dass der UPC router einen zweiten router drosselt? Wenn ja, kann man das irgendwie ändern? Danke im vorraus, lg franzl
  23. Internetausfälle (ex. UPC)

    Hallo zusammen, ich bin seit einigen Jahren UPC - und jetzt Magenta - Kunde, seit ca. 2 Wochen jedoch kommt es wiederholt über den Tag verteilt zu Internetausfällen. Diese dauern dann in der Regel 3-10 Minuten! Das kommt einfach sporadisch, plötzlich kann man keine Website mehr erreichen. Ein Ping innerhalb des Netzwerks funktioniert, man kann dann auch die Connectbox über die interne IP erreichen. Die Connectbox zeigt dabei zuerst keine Probleme an, lediglich in den Einstellungen des Routers kann ich sehen, dass bei Internet steht "Partial Service (US only)" was auch immer das bedeutet. Was habe schon versucht: - Neustart des Modems bringt in diesen Situationen keinen Erfolg, man muss abwarten, bis die Internetverbindung wieder da ist - Unabhängig ob WLAN oder LAN, das Internet funktioniert dann nicht - Keine Firewall oder ähnliches in Verwendung - Unabhängig vom Gerät, es betrifft alle angeschlossenen Geräte - WLAN Kanalwechsel bringt nichts Erstmalig beobachtet wurde das Verhalten am 1. Juni, seither passiert es täglich, manchmal in der Früh, meist am Abend/Nacht. Könntet ihr mir bitte sagen, warum das auftritt? Woran liegt es? Es ist wirklich sehr ärgerlich! Vielen Dank für eure Bemühungen, viele Grüße, David
  24. Hallo, bei mir läuft aktuell die ehemalige UPC Kombi für TV und Internet: speed L & entertain L. Außerdem habe ich einen UPC mobile 10für10. Was ich gern möchte: Umsteigen auf: Magenta TV L + Internet 250 (54,99€/Monat) und Mobile Sim Only S(14,99€/Monat) inkl. Inanspruchnahme von 5€ Magenta EINS Rabatt Korrekt soweit? Wie gehe ich da am besten vor? Online kann ich die TV/Internet Kombi nicht auswählen. Wie "switche" ich jetzt also möglichst problemlos? Entstehen mir hier Aktivierungsgebühren o.ä.? Danke für die Hilfe LG André
  25. Hallo, bin ehemaliger (oder noch?) UPC-Kunde und wollte meinen noch dort angenommenen Tarifdetails einsehen. Finde keine Möglichkeit dieses zu tun, um auch eben den aktuellen Tarif mit neue zu vergleichen. Weiß nicht ob es bei den aktuellen Tarifen dasselbe ist, nur wie in meinem Fall, müßte ich einen Tarif einsehen den es nicht mehr zur Auswahl gibt.... Bitte um Info, danke im Voraus. Gruß Thomas
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.