Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'router'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


151 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich habe vor kurzem ein Magenta-Internetpaket abgeschlossen dass mit einer FiberBox 2 kam. Ich wollte auf die Einstellungsseite des Teils gehen um u.a. mein WLAN umzubennen und ein paar Port-forwardings zu konfigurieren - nichts abenteuerliches. Aber hier kommt das Seltsame: Die Einstellungsseite sieht manchmal anders aus. Meist werde ich erstmal nach der Sprache gefragt: Doch wenn ich diese Seite sehe, weiß ich schon das etwas nicht stimmt, denn das Settings-Passwort, dass auf der nächsten Seite einzugeben ist, stimmt nie. Ja, ich gebe garantiert das richtige "Settings Passwort" ein, nicht das WLAN-Passwort - ich habe schon mehrmals mit dem Support telefoniert. Manchmal, ja wirklich nur manchmal sieht die Seite aber anders aus. Ich werde gar nicht mehr nach der Sprache gefragt, sondern bekomme direkt folgenden Screen präsentiert: Und hier klappt die Anmeldung wunderbar! Ich konnte schon einige Einstellungen machen, aber leider ist es nur eine Frage der Zeit, bis ich nach einem Refresh wieder die andere Seite sehe, wieder die Sprache auswählen muss und unmöglich wieder auf das Admin-Interface komme... Ich habe das alles bereits dem Support geschildert und der hat einen Modemtausch veranlasst. Nur leider zeigt die neue FiberBox 2 die mir zugeschickt wurde DAS EXAKT GLEICHE FEHLERMUSTER. Im Support kann mir leider auch keiner helfen, die Leute am Telefon sind zwar nett aber leider merke ich dass ich mich selber besser auskenne wie die Telefonisten, die mir die immer gleichen Fragen stellen und mit mir gemeinsam den vierzigsten Factory-Reset zusammen durchgehen (bis jetzt hat noch kein einziger was gebracht). Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich der einzige mit diesem Problem bin - hier ein anderer Beitrag aus dem Forum wo der User denke ich genau dasselbe Problem hat: https://community.magenta.at/topic/6601-upc-connect-box-erstinstallation-funktioniert-nicht/ Hat sonst noch irgendwer genau dasselbe Problem? Bitte um Hilfe, bin hier etwas am verzweifeln... Noch etwas: Sollten die diversen Einstellungsseiten wirklich so aussehen? Bei mir ist alles immer noch UPC gebrandet, und UPC ist ja schon länger Geschichte...
  2. Hallo ich bin wirklich am verzweifeln. Für einen Spiele Server muss ich die Ports 2456 - 2458 freischalten. Die Business APN habe ich schon eingestellt für eine öffentliche IP. Dadurch hat die automatische UPnP Port Freischaltung von meinen Plex Media Server ohne Probleme funktioniert. Die Ports 2456 - 2458 muss ich aber leider manuell freischalten und genau da komme ich nicht weiter. Ich habe auch zwei mal mit dem Technik Support geredet und die konnten mir auch nicht weiterhelfen.
  3. Neues Modem - Connectbox outdated

    Hallo zusammen Ich bin jez schon einige Jahre bei Magenta, bzw davor schon ein paar Jahre UPC vor der Übernahme. Also habe ich schon bald 10 Jahre die Connectbox und während mein Schwager bei A1 alle 6Monate ca ein neues Modem gratis bekommt und aktuell eine fette Fritzbox von denen gekriegt hat (man muss nur brav fragen) wäre es doch langsam Zeit diesen Staubmagneten der nur überhitzt abzulösen. Ich hab eh nen Router dahinter hängen der alles übernimmt also ConnectBox im SingleUser Mode aber aaalter das Teil kackt nurnoch ab und überhitzt. Und ja die Box steht ganz allein, gut belüftet und nicht auf anderen Geräten. Der billige Router dahinter tut auch 24/7 seinen Dienst, nur die Connectbox schafft garnichts mehr. Zusätzlich zu den krassen Ausfällen eurerseits natürlich
  4. Hallo Ich habe durch eine Vertragsverlängerung den Huawei Router bekommen und wollte nun meinen alten Router im Heimnetz austauschen. Der alte Router (auch von Magenta/Huawei) hat keine Probleme mit dem Repeater in Verbindung zu bleiben Wenn ich den meinen Repeater TP-Link WA860RE mit den neuen Repeater verbinde, habe ich für eine unbestimmte Zeit (5 Minuten bis 1 Stunde) eine Verbindung und danach ist die Verbindung einfach weg. Ich hab schon fast alles probiert, was mir einfiel, habe dem Repeater eine fixe IP zugewiesen, habe die Lebensdauer auf mehrere Tage erhöht, ... Aber die Verbindung endet trotzdem aus irgendeinem Grund... Und bevor ich einen neuen Repeater bestelle wollte ich wissen ob dieser Router überhaupt mit einem Repeater funkt. oder ob ich hier in einer Sackgasse bin... Falls ihr noch Ideen habt was ich machen könnte, bin ich ganz Ohr! Vielen Dank! Neuer Router: Huawei 5G CPE Pro 2 Alter Router: B529s-23a (Speedbox) Repeater: TP Link WA860RE
  5. Router mit Usb-Schnittstelle

    Hallo gibt es eigentlich einen Router mit ner Usb Schnittstelle zb.für ext.Fp oder Usb-Stick das man dann im privaten Netzwerk zb auf Videos, Mp3 etc.zugreifen kann? Ich habe Glasfaser (125erLeitung) und die Connect-Box (die ja sowas nicht hat) !
  6. Fritzbox und 5G Box

    Hallo, ich habe zurzeit eine Fritzbox 3490 an meiner DSL- Leitung. Aufgrund der Geschwindigkeit überlege ich jetzt einen Umstieg auf Gigakraft 5G. Der Fritzbox möchte ich dabei weiterhin die Kontrolle über mein Netzwerk lassen, quasi als Router. Die 5G-Box soll nur das Internet liefern. Geht das so?
  7. Guten Tag, beim mir in der Gemeinde wurde noch kein 5G Netz ausgebaut. Meine Frage jetzt, kann ich trotzdem einen 5G Tarif nehmen und verbinde mich ins normale LTE Netz oder ist für einen 5G Tarif ein 5G Netz Voraussetzung? Und könnte ich dann meinen alten LTE Router für den 5G Tarif benutzen da es eh nur LTE daweil gibt. LG
  8. Alexa Show Videoanruf funktioniert nicht

    Ich verwende den Router Huawei B535 von Magenta. https://www.magenta.at/hilfe-service/services/hardwaresupport/device/internet-flex/router-535s Allerdings kann ich damit keine Videoanrufe von meiner Alexa Show tätigen noch annehmen. Ich habe bereits mit dem Support von Amazon kommuniziert. Irgendwann haben sie mir gesagt, dass ich folgende Ports im Router öffnen muss: UDP & TCP ports 3478 und 5349 UDP ports 49152 bis 65535 Außerdem haben die noch geschrieben, ob die Firewall Einstellungen zu stark eingestellt sind. (Hab alles deaktiviert, ohne erfolg. Ist wieder alles aktiviert) Und dass ich Router-Funktionen wie "UPnP" (Universal Plug and Play) aktivieren kann. (Ich hab keine Ahnung wo ich sowas finden sollte) So bin ich auf die Idee gekommen, dass der Router das Problem ist. Also habe ich einen Videoanruf von meinem Smartphone gemacht, ohne das ich im WLAN bin und es hat funktioniert. Sobald ich im WLAN bin, geht es nicht mehr. Ich habe also versucht dieser Ports weiterzuleiten. Dazu habe ich als Gerät mein Smartphone ausgewählt. Leider konnte ich nicht alle Ports weiterleiten, da 50000-50020 reserviert sind. Nachdem ich die nicht-reservierten Ports weitergeleitet habe hat es leider immer noch nicht funktioniert. Hat noch jemand solch ein Problem gehabt oder weiß, was ich noch Probieren kann?
  9. Router Switch

    Hi. Wie sehe ich auf meinem Homenetwürfel (Huawei) sprich Router, welche IP mein managed switch und andere an diesem angehängte Geräte bekommen haben. Ich kann auf der Webseite des Routers keine derartige info bzw. Liste finden.
  10. Fritz Box

    Hallo, ich besitze zurzeit die Magenta Box und würde gern an diese eine Fritzbox mit Mesh hängen. Nur stellt sich mir die Frage ich dies machen soll? Die Magenta Box muss in Bridge Modus sein wie ich gelesen habe. Die Fritzbox schließe ich direkt über ein LAN Kabel an die Magenta Box? Könnt ihr eine Fritzbox empfehlen? Liebe Grüße
  11. FiberBox2 DHCPv4

    Hallo, Bei meiner FiberBox 2 funktioniert seit Anfang an kein DHCPv4. Support bereits mehrmals kontaktiert, der meint jedoch nur das von der modem/router Seite alles passen sollte. Wenn ich IPv4 IPs manuell vergebe kein Problem, jedoch kann dies keine Dauerlösung sein. (Magenta TV Box komme ich nicht einmal in irgendein Menü um IPs zu vergeben) Vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen
  12. Hallo Alle, bietet Magenta aktuell _irgendein_ Endgerät mit nachweislich funktionierendem ip passthrough ("bridge-mode") zu seinen Internet-Verträgen an? Würde gerne meinen eigenen Router mit OpenWrt und public IP am WAN interface dran betreiben.
  13. Ersatz für die ConnectBox als Router

    Nachdem mich die ConnectBox zu sehr einschränkt was verbundene Geräte und vor allem Portweiterleitungsregeln angeht, möchte ich sie als reines Modem benutzen und einen eigenen Router dahinter hängen. Hat hierfür jemand eine Empfehlung für einen guten Router für mich? Wichtig sind mir vor allem: - Zuverlässigkeit - Geschwindigkeit (250/50mbit Internet, Netzwerkintern bitte Gigabit) - Gute und detaillierte Benutzeroberfläche - Keine Limitierung bei Portweiterleitungsregeln (oder zumindest deutlich über 20) WLAN ist mir wieder weniger wichtig weil der Arbeitsrechner eh per LAN verbunden ist und das Mesh für die restliche Wohnung zieh ich mir über D-Lan auf. Danke für alle Hinweise!
  14. CISCO EPC3925 Kabelmodem mit Magenta?

    Hallo! Leider ist meine Magenta Box (Fibrebox 1) relativ unstabil sogar mit einen Kühler, tauschen der box hat leider nicht geholfen. (Bin mir ziemlich sicher die Box ist generell nicht so gut ) Vertrag: 250 down, 50 up Zufällig, habe ich aber einen CISCO EPC3925 zuhause, mit einen KOAX anschluss. Ist die Verwendung von diesem Modem möglich? Falls, muss ich Magenta anrufen? Oder kann ich es einfach anschließen? MFG, Michi
  15. Huawei CPE Pro 2 H122-373 Firmware

    Hallo Community, wäre es möglich, dass mir irgendwer eine eine ältere Firmware Version zukommen lässt vom Huawei CPE Pro 2. Aktuelle wäre die 10.0.5.13(H612SP5C1217). Lg
  16. Guten Tag/Abend, ich habe heute (29.12.2020) meinen Tarif auf gigakraft 5G 250 gewechselt, da mir mein alter zu wenig war, wenn knapp 10 Geräte gleichzeitig im Haushalt benutzt werden. Meine Frage ist jedoch, ob ich meinen alten Router zurückschicken kann und dafür, vorsichtig gesagt, kostenfrei einen neuen bekomme oder wo ich mir einen kaufen kann. Habe mich durch das Forum gelesen und im Internet recherchiert, dass der Huawei 5G CPE Pro 2 Standard bei gigakraft 5G 250 dabei ist. Hab ich ein Recht dazu? Zurzeit habe ich den Huawei B535-232 Router und bin mit der Leistung nicht ganz zufrieden. Vor allem wenn man gerne mal zocken möchte. Hoffe auf schnelle Hilfe
  17. Zu geringe Downloadrate trotz 150Mbit-Vertrag

    Hallo liebe Community, folgendes Problem: Vorheriger Vertrag (noch zu T-Mobile Zeiten mit 30 Mbits download), vor ein paar Tagen den Vertrag auf den Intertflex-150 gewechselt. Probleme vor Wechsel-extrem miserable Downloadrate (unter 10 Mbits am Abend). Nun mit dem neuen Vertrag keine Verbesserung der Downloadrate. Manchmal etwas über 20 Mbit aber zu meiner Verwunderung ist die Uploadrate nun immer höher als die Downloadrate. Wir haben den Router Huawei B315s-22. Habe die Sim mal in mein iPhone 11 Pro max getan und auch keine bessere Downloadrate gehabt. Also am Router liegt es eigentlich nicht. Die Ironie- mit meinem Handyvertrag (150 Mbits max) habe ich beim Routerstandort im Haus 70-100 Mbits Downloadrate. Mit einem Drei Handyvertrag! Der Router ist eigentlich nicht mehr aktuell, wie bekomme ich einen der neueren Generation von Magenta? Bzw was kann ich tun? Das ist unter jeder Sau 150 Mbits zu zahlen und 5 Mbits zu bekommen!! Wir werden auf jeden Fall kündigen und zu Drei wechseln, falls sich da keine Lösung findet. Hat wer eine Idee was man machen kann?? Bild ist von 26.12.20-22:21
  18. Flex Internet - Router Wechsel APN HILFE?

    Hallo, ich habe seit ein paar Tagen meine SIM für Internet Flex 150 + den Huawei Router B585s zugesandt bekommen. Aufgrund von Internetrecherchen habe ich mir als Austausch für den B585s einen Netgear ORBI 4g LTE Router gekauft (LBR20). Auf dem B585s funktionierte die 4G Verbindung problemlos. Habe dann die SIM in das neue Netgear Gerät eingesteckt. Die SIM-Karte wurde soweit initialisiert (SIM ohne PIN eingestellt), jedoch beim LTE Check kann der Router den APN nicht automatisch initialisieren. Nach nun geschlagenen 6 Stunden habe ich jede gefundene Internetantwort zu verschiedenen APN Settings ausprobiert, gprsintenernet, homenet, interne.t-mobile.at, noproxy etc. Auch jeweils getestet mit Benutzername t-mobile und pw tm. Kurz danach hatte ich nochmal die SIM in den B585s Router eingesteckt und die 4G LTE Verbindung hat sofort funktioniert, auch dort ist eingetragen als APN homenet mit Benutzer "T" und PW mir unklar da in Sternchen. Hat jemand Tipps was ich noch machen kann? Magenta Hotline hat mir einfach dazu gesagt, homenet muss als APN Punkt reichen, kein Benutzername, kein Passwort. Netgear Support hatte ebenfalls keinen Fehler feststellen können nach mehrmaligen Factory resets. Es scheint so als wäre hier eine Art IMEI Sperre auf den Huawei Router aufgrund erstmaliger Initialisierung? Bitte um Hilfestellungen
  19. Gigakraft 250

    Hallo Team Magenta, hallo Community, ich würde bitte eure Unterstützung benötigen! Ich bin seit voriger Woche Neukunde (Kundennummer: ********) mit Gigakraft 250 bei euch. Leider ist der Router trotz gewählter Post-Express-Bestelloption noch nicht bei mir eingetroffen, bzw. verzeichnet das Paket lt Posttracking seit Freitag 03:16Uhr keine Bewegung mehr. Könnt Ihr bitte dem Fall schnellstmöglich nachgehen - ich würde die Internetverbindung beruflich dringend am Montag benötigen! Vielen Dank vorab! Besten Gruß Marcell
  20. 5G Router

    Habe seit Oktober ein Internet 150 Flex, wollte eigentlich ein 5G 250, mir wurde aber gesagt, es funktioniert bei mir nicht. konnte aber vor 14 tagen ein Plakat lesen, worauf stand in Ennsdorf surft man zu Hause mit 5G. Es ist eine Nachbargemeinde und ich dachte, wenn es hier geht wieso nicht bei mir? Habe zu Hause den Verfügbarkeitscheck gemacht und es stand fest, auch bei mir geht es. Habe bei Servicestelle angerufen und mir wurde bestätigt das es geht und die Dame hat mir den Tarif umgemeldet. Ich habe jetzt zwar 5G zu Hause aber ich bekomme keinen 5G Router zur V Verfügung gestellt. Mir wurde darauf im Shop und Serviceline mitgeteilt das ich kein Gerät bekomme weil ich während meines Vertrags keine Vertragsänderung machen darf. Ich glaube das bei Magenta der Kundenservice nach einem Vertragsabschluß beendet ist. Ich werde natürlich nicht mehr Verlängern wenn der Vertrag beendet ist. Ein sehr Verärgerter KUNDE.
  21. Mf289d und echo dot

    Hallo! Ich habe einen neuen echo dot 4. Generation von Amazon. Per wlan 2,4 ghz verbunden mit dem mf289d. Er kann jedoch keine Verbindung mit meinem Netzwerk herstellen, habe schon alles versucht. Dann plötzlich in den Einstellungen gesehen, dass das Modem den echo als mit Kabel verbunden ansieht 🙈 der hat aber nichtmal einen Anschluß für ein LAN Kabel. Es springt immer hin und her, wie am Screenshot ersichtlich manchmal sogar in beiden Listen vorhanden. Was kann da der Fehler sein? Der echo ist es nicht, ich habe ihn schon austauschen lassen.
  22. Meine Problematik besteht darin, dass der Router selbst sich nicht mit dem Internet verbindet obwohl... - Die SIM-Karte als gültig angeführt wird - Alle vorbereitenden Schritte laut Anleitungen durchgeführt wurden - Ich schon viele Router eingerichtet habe, jedoch ni so auf so ein Problem nie gestoßen bin. Auf der Konfigurationsseite steht bei Schritt 2 (Mein Router) der Schalter auf "Off". Stellt man ihn manuell auf "On" steht "Wird verbunden". Nach einiger Zeit erhält man jedoch die Meldung "Fehlgeschlagen". Habe Screenshots hochgeladen... Könnte es sein, dass der Fehler damit zusammenhängt, dass ich erst vor kurzem den Vertrag verlängert und vorher einen Telering-Vertrag hatte? Mein alter Router funktioniert nämlich weiterhin einwandfrei. Natürlich hätte ich aber gerne, dass mein neuer Router auch funktioniert. Ich wünsche mir gerade sehr das gute und alte TeleRing zurück, da ich weder beim Support durchkomme, noch irgenwo anders bei Magenta brauchbare Informationen bekomme.
  23. DMZ einrichten (Fiber Box)

    Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Wochen den Magenta Zugang mit der Fiber Box 1 bekommen. Daraufhin wollte ich den Router so einstellen wie bei meinem vorherigen Anbieter. Dazu zählt den Router von IPv6 auf IPv4 umzustellen was mit einem kurzen Anruf bei Magenta schnell funktionierte. Nur bei der DMZ Funktion stieß ich auf Probleme. Und zwar kann man bei der "DMZ Adresse" nur eine IP-Adresse welche mit "192.168.0.xxx" anfängt eingeben. Da es mit den vom Router zugeteilten IP-Adressen nicht funktioniert hat gehe ich davon aus, dass man dort seine public IP-Adresse eingeben muss. Nur ist dort das Problem, dass meine public IP-Adresse mit 213.xx.xx.xxx anfängt. Könnte mir jemand erklären was ich tun muss, bzw. was ich falsch gemacht habe damit ich die DMZ Funktion nutzen kann. Vielen Dank im Voraus! niiichts
  24. Hallo! Wir haben oft das Problem, dass Geräte das Wlan nicht finden. Woran kann das liegen? Es betrifft ältere sowie neuere Laptops, auch Smartphones. Nicht immer ist das so, aber oft. Irgendeine Einstellung am Router? Kenne mich Leider nicht aus. Liebe Grüße Melanie
  25. Hallo! Ich habe mir heute den Vertrag Internet Flex 75 gekauft und habe davor auch einen Testrouter bekommen bei dem traten die unten angeführten Problem nicht auftraten. Es fängt alles mit dem Start von meinem PC an, das Internet braucht ca 5 Minuten bis ich eine Verbindung habe (Verbindung ist über LAN). Wenn ich dann einmal Internet habe kann ich alle mir bekannten Internetseiten aufrufen und auch Videos und Streams ohne Probleme anschauen. Wenn ich aber versuche gewisse Programme zu starten (Bsp. Kaspersky Password Manager, Voicemod) gibt er mir die Fehlermeldung dass das Programm keine Internetverbindung hat. Jedoch habe ich noch einen anderen Router bei mir stehen der über A1 läuft und bei dem es überhaupt keine Probleme mit so etwas gibt. Auch wenn ich Sachen herunterladen will ist es eine 50/50 Chance dass der download in ca 2 Minuten oder 1h dauert, auch bei mehrmaligen Neustart. Ich habe bei den Programmen die bei mir angeblich keine Internetverbindung haben auch schon den Support angeschrieben, die sagen mir aber nur dass es nicht an ihnen liegt sondern an meinem Internet/Router. Also denke ich es kann nur an den Einstellungen des Routers liegen.
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.