Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'port'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


21 Ergebnisse gefunden

  1. IPV6 Portfreigabe

    Liebe Magenta, Ich habe noch eine Connect Box aus UPC Zeiten und habe dort Dual-Stack light mit Native IPV6. Nun würde ich gerne für einige Hosts in meinem Netzwerk eine IPV6 Portfreigabe konfigurieren. Intern funktioniert es schon gut über IPV6 aber die Firewall der Connect Box bleibt massiv unbeeindruckt. Portfreigabe für meinen Host Eingetragen Bsp: Inbound, Source "All", Destination "Single" dort IPV6 von mein Host, Ports 25565 ( Beispiel mein MC Server Instanz) Ist aber alles ganz egal, von extern komm man nicht auf meine IPV6 Hosts. Ich habe alle möglichen Port Freigaben eingerichtet und ich habe Testweise die Firewall komplett deaktiviert (möchte ich nicht machen) es macht überhaupt keinen Unterschied. Auch werden die Portfreigaben automatisch mit Maske /128 angelegt obwohl ich nur eine IPv6 /64 bekomme. Ich habe die Vermutung die Firewall und die Port Freigabe ist komplett "broken" auf der Connect Box. Ich verstehe jedoch nicht warum es Sie überhaupt gibt. Wenn Sie nicht da ist weiß ich gleich, dass ich auf ein anderes Produkt wechseln muss (M Business oder so). Wenn Sie da ist sollte Sie auch funktionieren. und Nein, ich möchte kein IPv4 Nat, ich möchte IPV6 Port Freigabe. Vielen Dank im voraus
  2. Portweiterleitung - Port wird nicht geöffnet

    Hallo, Für ein Schulprojekt bräuchte ich einen offenen Port für 4836. (Welcher Port ist eigentlich egal) Hab (sollte) alles richtig eingegeben haben. Doch Laut NMAP/ZenMap ist der Port nicht offen? und ich kann auch nicht auf den Port zugreifen. Natürlich hab ich auch noch den Router neugestartet und den PC Voreinstellungen: Portweiterleitung (Bild 1) Name: pi WAN-Port: 4836 - 4836 LAN-IP-Adresse: 192.168.8.146 LAN-Port 5000 - 5000 Protokoll UPD Status: An Profil: (Bild 2) Profilname: Test(default) Benutzername: *Frei* Password: *meins* IP-Typ: IPv4 & IPv6 APN: business.gprsinternet Geräteinfo: (Bild 3) WAN-IP-Adresse: 46.125.**.*** NMAP/ZenMap (Bild 4) Befehl: nmap -p 4836 46.125.**.***
  3. Port 25 plötzlich geblockt?

    hi, ich habe hinter meinem privaten Kabelanschluss seit über einem Jahr einen privaten Mailserver betrieben. Seit zwei Wochen wurde mir von einigen Leuten mitgeteilt dass ihre Mails zu mir nicht durchgehen. Ich habe gerade per Telnet getestet und scheinbar ist ein Anmelden an meinem Mailserver über Port 25 nicht mehr möglich. An meiner Konfiguration hat sich nichts geändert. Blockiert Magenta seit neuestem Port 25?
  4. XBOX NAT ÄNDERN ANLEITUNG

    Hier eine Anleitung um den NAT-Typ deiner Xbox (evtl. auch PS4) von strikt auf moderat und von moderat auf offen zu ändern. NAT-Typ_XBOX_STRIKT-MODERAT-OFFEN.pdf
  5. Ports 445 und 139 freigeben

    Guten Tag! Ich benutze für meinen Internetzugang eine Internet Fiber Box, alle Geräte sind jedoch mit einem anderen Router verbunden. Nun möchte ich die Ports 445 und 139 freigeben, dann erscheint jedoch die Nachricht "Die gewählte Port Range darf keine der folgenden reservierten Ports beinhalten.(25,53,135,137,138,139,161,162,445 &1080)". Ich habe gelesen, dass man die Fiber Box als reines Modem benutzen kann, diese Menüoption fehlt jedoch. Wie kann ich diese reservierten Ports freigeben?
  6. Fiber Box ddns und portforwarding

    Hallo Liebe Community, Ich habe soeben die neue Fiberbox bekommen wegen Anbieter wechsel. Jetzt möchte ich aber auf dem Gerät manche Geräte offen ins Netz hängen bzw. gewisse Ports freigeben. Finde aber den Punkt mit DDNS nicht und das kann doch nicht die Maske fürs Portforwarding sein oder?
  7. Alcatel HH40V Port-Weiterleitung für eigenen VPN

    Hallo liebe Community, Ich versuche aktuell einen OpenVPN auf meinem Raspberry Pi 4 zu installieren bzw. habe ich dies schon gemacht. Nun habe ich auch auf dem Alcatel Router von T-Mobile eine Portweiterleitung vorgenommen. (WAN: 6969 | LAN: 6969 | UDP |IP-Adresse des PIs) Leider funktioniert das ganze aber noch nicht. Der PI ist direkt am Router angeschlossen. Als Profil APN wurde business.gpsinternet gewählt. Ich habe keine statische IP nach Außen, dafür jedoch einen DynDNS - sollte doch auch klappen oder? Ich würde mich sehr über eure Ratschläge freuen! Beste Grüße Florian
  8. Minecraft port freigeben

    Hallo ich möchte gerne wissen wie ich ein Minecraft port freigebe ich will den server auf dem port 25567 starten hab aber keine ahnung was ich genau eingeben muss
  9. Ps4 Portfreigabe bei Huawei Home Gateway HA35

    Hi Liebe Community, Ich hab jetzt länger nach einer Anleitung gesucht, wie ich die Ports für meine PS4 beim Huawei Home Gateway HA35 einstellen kann. Leider finde ich nur Anleitungen für andere Router/Geräte, die ein komplett anderes Menü aufweisen. Dient natürlich um meinen NAT Typ von Typ 3 zu ändern. Ich bitte um eure Hilfe! Liebe Grüße M
  10. Ports home net

    hallo ich besitze die Home net box Ich probier schon seit langen Portweiterleiten zbs port 80 aber nicht was ich mache hilft zeigt trotzdem geschlossen an hab ein profiel angelegt business.gprsinternet, virtuellerserver port 80 eingetragen, mir ne fixe ip gegeben, alle firewalls aus gemacht und trotzdem ist er angeblich zu. Blockiert magenta ports? aja bin mit kabel verbunden oder kann mir das noch wer besser erklären? danke
  11. T-Mobile Webserver einrichten

    Guten Tag, ich versuche seit Wochen, dass ich einen Webserver zum Laufen bringe. Ich habe zuhause die T-Mobile Box "Huawei B529s-23a". An dieser hängt ein "Asus RT-AC68U" Router, mit dem alle Geräte im Netzwerk verwaltet werden, unter anderem auch ein "Raspberry Pi", der als Webserver dienen soll. Ich habe bereits die Business-APN verwendet bekomme auch eine öffentliche IP-Adresse mit 78.132.x.x. Dennoch ist es nicht möglich, dass ich ich mit der IP-Adresse auf das Routermenü zugreifen kann, dies funktioniert nur, wenn ich am T-Mobile Router DDNS aktiviere oder ich mit einem Gerät im Netzwerk hänge und im Browser die public IP eingebe. Wenn ich die öffentliche IP des Routers über das Handy im Mobilfunknetz aufrufe, wird ein ERR_CONNECTION_TIMED_OUT oder ERR_CONNECTION_REFUSED Fehler ausgegeben. Portforwarding hätte ich bereits aktiviert, in meinem Fall 8080 und die IP-Adresse des Asus Routers und dieser übergibt die IP mit portforwarding an den Raspberry. Nun wird jedoch derselbe Fehler angezeigt wenn ich mit 78.132.x.x:8080 auf den Webserver zugreifen will. Ich habe kontrolliert, ob die Ports freigegeben wurden, jedoch haben mir Websites, mit der man freigegebene Ports überprüfen kann, angezeigt, dass die Ports geschlossen sind, obwohl portforwarding aktiviert ist. Zurücksetzen des Routers brachte keinen Erfolg. Ich habe keine Idee mehr, woran es liegen kann, dass die Ports nicht geöffnet werden und würde mich über jede Hilfe freuen. LG D.
  12. WAN-Port

    Ich habe eine Frage zur Portweiterleitung. Und zwar wollte ich eine neue hinzufügen aber als ich den WAN-Port ''1-65535'' eintippen wollte kam immer eine Fehlermeldung obwohl es eigentlich gehen sollte. Hab auch einen Screenshot davon gemacht. Wollte halt fragen ob ich es doch irgendwie so eintragen kann weil es für einige Online-Dienste sehr wichtig wäre. LG
  13. Nur ein Port ist offen warum?

    Halle ich habe bei meiner homenet-box den Port 25565 und 21 geöffnet und das ging dann wollte ich den Port 7777 öffnen aber der ist nicht offen kann mir jemand weiterhelfen?
  14. Verbindung zwischen Home Net Box und IP TV

    Hallöchen, ich versuche seit gestern die Homenet Box E5170 mit IP TV zum Laufen zu bringen. Es kommt ständig am Fernseher die Meldung, dass die Netzwerkverbindung fehlgeschlagen ist. Fernseher ist nicht WLAN-fähig, somit mit LAN verbunden. Leider kommt keine LAN Verbindung zustande, obwohl die Homenet Box ja einen Lan Anschluss haben sollte. Hab den APN bereits auf business geändert. Kann es sein, dass ich irgendwelche Ports zuerst freigeben muss, bevor es funzt? Und wenn ja, welche? Danke! Glg, madvoldie
  15. Ports freischalten

    Ich möchte Port 30033 Filetransfer Port Port 10011 Serverquery Port Port 9987 Voice Port freischalten was muß ich machen?
  16. FTP

    Hallo! Ich habe einen HomeNet Tarif wo ich seit Jahren den business APN nutze um mittels FTP Bilder einer Überwachungskamera zu empfangen. Hat immer wunderbar geklappt, jedoch bekomme ich seit 22.9 keine Verbindung mehr. Es haben beide Anschlüsse weiterhin IP Adressen mit 78. ... - somit sollte das eigentlich passen! Hat sich da etwas geändert? Hoffe ihr könnt mir helfen! Vielen Dank!
  17. port freischalten e5180

    hi, hat da wer erfahrung damit? ich hab nur eine LAN-Ip-Filter funktion, und dafür benötige ich eine WAN Ip was auch immer das is... ich will einfach nur ein paar Ports freischalten zum zocken, und seitens t-mobile gibts nur kostenpflichtige hilfe...
  18. Problem mit Online Spiel

    Hallo, ich habe HomeNet Light seit ca. 18 Mon. in Verwendung - Router ist die T-Mobile Box. Seit Dienstag 28.03. kann ich mein Online Spiel "Dragon Mania Legends" nicht mehr spielen, weil nicht mehr alle Texturen geladen werden (siehe Screenshot schwarze Drachen mit Fragezeichen). Die Internetverbindung (Geschwindigkeit) ist in Ordnung. Hat hier T-Mobile einen Filter aktiviert (Port geschlossen, o.ä.) ? Wenn ich mit UPC Wi-Free das Spiel spiele, funktioniert alles einwandfrei, d.h. es liegt nicht an den Servern auf denen ich spiele. UPC Wi-Free ist aber keine Dauerlösung, weil ich da keine Videos im Spiel anschauen kann (benötige ich aber um diverse Belohnungen zu bekommen). Bitte um Hilfe.
  19. Ports Freigeben für Gaming

    Ich brauche unbedingt Hilfe! Ich habe bei CoD (und anderen Game's) immer den NAT-Typ Strikt! Um das zu ändern muss ich ja Ports freigeben... aber ich weiß leider nicht wie das funktioniert. Kann mir bitte jemand Schritt für Schritt erklären und das sehr detailliert ? PS: Habe die normale Home Net Box & Windows10 (falls das wichtig ist)
  20. NAT Typ und Port-Freigabe

    Die Frage bezieht sich ebenfalls mal wieder auf den NAT-Typ in verschiedensten Spielen... Der NAT-Typ ist immer auf Strikt beziehungsweise auf Moderat wenn ich die APN auf "business.gprsinternet" stelle. Die Frage bezieht sich nun auf die weitere Vorgehensweise also die Port-Freigabe. Man muss bei der Port-Freigabe dann die WAN-Ports, IP-Adresse und LAN-Ports eingeben, jedoch weiß ich nicht wie ich welche dieser Dinge herausfinde und wo ich dann welches eingeben muss. Wäre toll, wenn man die Frage so schnell es geht beantworten könnte, weil dieses Problem vermutlich mehrere haben. Oder gibt es vielleicht eine APN in der alle Verbindungen erlaubt werden? Falls es hilft Router: Cube E5170s-22 Software-Version: 21.236.17.01.54 Hardware-Version: CL1E5170SM
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.