Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'internet'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


267 Ergebnisse gefunden

  1. Vertragsinhaber ändern

    Hallo, ich habe vor kurzem von Mobilem Internet auf Festnetz umgestellt. Da der Mobile Internetvertag noch auf meine Mutter lief, der Betrag monatlich aber bereits von meinem Konto abgezogen wurde, habe ich vor dem Wechsel bei dem durchführenden Mitarbeiter darum gebeten den neuen Vertrag auf mich laufen zu lassen. Der Mitarbeiter meinte dass ich die Änderung erst nach Abschluss des Wechsels durchführen solle da dies einfacher ist. Heute habe ich deshalb die Serviceline kontaktiert. Und dort erfahre ich dass ich nur für das Ändern des Vetragsinhabers und des Geburtsdatums 29,90€ zahlen muss, Adresse und alle anderen Daten wären unverändert geblieben.... Sowas finde ich wirklich dreist. Da zahlt man 10 Jahre lang doch sehr hohe monatliche Kosten, und wird dann für das Andern von 2 Wörtern und einem Datum so abkassiert...
  2. 5G Absolute Frechheit

    Hallo, ich habe im Dezember einen Vertrag bei Magenta abgeschlossen. Um genau zu sein handelt es sich um den Mobile Gold i Vertrag um 60€ im Monat mit dem iPhone 12. Die ersten 1-2 Monate hatte ich Tagsüber ca. 20-30mbits downloadgeschwindigkeit und um Mitternacht teilweise 250mbits, nicht wirklich überzeugend wenn man bedenkt dass ich vollen 5G Empfang hatte aber was solls. ABER seit einigen Wochen hab ich sogar mitten in der Nacht (unter der Woche sogar) wo absolut keine Netzwerkauslastung besteht, im vergleich zur Auslastung Tagsüber, eine downloadgeschwindigkeit von höchstens 40mbits. Von der Geschwindigkeit Tagssüber will ich schon garnicht anfangen zu reden. Was kann man da dagegen machen? Ich möchte ungern 2 Jahre lang an so ein grotten schlechtes Netz gebunden sein...
  3. Kein Internet, DS Scanning

    Hallo! Seit mehr als einer Stunde ist das Internet leider Weg. Auf der Connect Box blinken die zwei Pfeile, der Router zeigt im Portal DS Scanning an. Mehrere Neustarts halfen nicht. Wie kann das Problem behoben werden?
  4. Bildungskarenz Vertrag pausieren

    Hallo, Ich plane von November 2021 - Juni 2022 Bildungskarenz in Asien zu machen und wollte fragen ob man den Vertrag für diese Zeit pausieren kann? Ich habe keine Vertragsbindung mehr. Mit freundlichen Grüßen Pai-Ting Lee
  5. Liebe Community! Da in unserem ländlichen Gebiet ein schnelles Internet mit Kabel kaum möglich ist, aber laut der Netzkarte LTE geben soll. Habe ich mir eine 250MBit/s Download und eine 50MBit/s Upload Leitung geholt. Mir ist schon klar das ich die 250MBit/s und 50MBit/s nicht annähernd erreichen werde. Es würden mir ja schon 80,meinetwegen 50 MBit/s genügen. Heute Nachmittag hatte ich allerdings nur 8 bis 11 MBit/s erreich, stellenweise sogar nur 2-7 MBit/s. Meine Frage : 1) Ich bin leider kein Technik-Genie (eher das Gegenteil davon). Laut dem Modem (Huawei 4g Router 3 Pro) ist die Signalstärke maximal (zumindest laut Strichanzeige). Wie geht man in so einer Situation am besten vor? Ich bin für jede Antwort dankbar!
  6. Kabel Verlegen

    Bei mir wurden vor 2-3 Jahren gegenüber vom Haus auf der anderen Straßenseite ein neuer Wohnblock gebaut welcher einen Gigabit Kabelanschluss vom Magenta hat (das habe ich mit dem Vervügbarkeitscheck herausgefunden) Jetzt ist meine Frage kann man das irgentwie zu der anderen Straßenseite bzw zu meinem Haus weiterleiten und wieviel würde das Kosten. Im moment habe ich eine Sim Router mit einer Magenta Simkarte und Vertag aber LTE bzw 4G ist mir einfach zu langsam und unstabiel und darum würde ich gerne auf Kabel wechseln
  7. Mobile Gold [5G] Wahnsinnig langsam

    Hallo Leute, seit einigen Monaten bin ich stolzer besitzer eines iPhone 12 mit dem Mobile Gold Tarif. Allerdings musste ich feststellen das mein Internet Tagsüber im 5G Netz extrem langsam ist (5-6mbps) sodass ich manchmal nicht einmal 1mb/s download zusammenkriege. Mitten in der Nacht krieg ich bis 250mbps zusammen. Kann man da was dagegen machen oder bin ich jetzt 2 Jahre an so einem katastrophalen Netz gebunden? Für ca. 55€ im Monat verlangen ich schon viel mehr Geschwindigkeit weil 5mbps sind eine ABSOLUTE Frechheit.
  8. Nach Reset keine Verbindung mehr

    Hallo, seit Mittwoch gab es in meinem Ort eine Störung und seit heute früh soll diese laut Störungsabfrage behoben sein. Ich habe die Fiber Box neu gestartet aber die Leuchte für die Internetverbindung blinkte dauerhaft - keine Verbindung. Daraufhin habe ich wie auf der Webseite angegeben einen Reset durchgeführt. Jetzt blinkt die unterste Leiste dauerhaft und die für das Internet gar nicht mehr. Muss ich noch irgendwas einstellen? Oder kommt es immer noch zu Störungen in 6020? Bitte um Hilfe, sonst wird es mit dem Homeoffice langsam schwierig Danke und LG Bella
  9. Internet viel zu langsam

    Hallo um es kurz zu erklären. Ich wohne im Süden von St.pölten und habe einen Magenta Wlan cube von Huawei Ich SOLLTE 100Mbit Down und 20 Mbit up haben Im Vertrag steht im kleingedrucktem dass ich in meiner Gegend aber nur max. 33Mbit Down erreiche. Alles kein Problem ABER 1.1 Mbit Down und 375Kbit up ist einfach EINE FRECHHEIT!!!! In der Testphase hatte ich immer so um die 30-40 Mbit aber jetzt nicht mehr. Ich weiß jetzt kommen Sachen wie ja Netzauslastung, am Abend ist es sowieso langsamer, wlan Würfel geht sowieso nie gut etc ABER 1.1 Mbit ist gerechtfertigt ? Das bekomme ich um meine 35€ im Monat? Das ist wie wenn ich eine Pizza kaufe und ich bekomme nur 1.1% der pizza!! JA die speedtest wurden seit 2 Wochen jeden Abend am Kabel und von RTR (von magenta) empfohlen. Ein netter Freund der dort arbeitet sagt ja das ist so damit musst du leben. Magenta ***********t ihre Kunden. Wer erstattet mir meine restlichem 98.9% der kosten ? Magenta sicher nicht! Und das beste aus dem [****] 24 Monat bindungskack kommt man auch nicht raus. Die Verkäuferin in St.Pölten grinst mir dumm in das Gesicht und sagt ja da können wir leider nichts tun das ist so. Wahrscheinlich kann ich nicht mal auf DSL Kabel Anschluss ummelden weil sie für das auch zu dumm sind. Aber danke magenta Nie wieder. ich werde euch so in den dreck ziehen und alles schlecht machen weil so geht ihr auch mit euren kunden um. Und wehe es schreibt wer haben: Oh das tut uns aber leid ! Haben sie es schon mit unser kostenlosen serviceline probiert ? und mit einen unserer Fachmitarbeiter versucht !!! Spart euch die [das geht auch mit einem anderen Wort] sonder überlegt lieber wie mein Internet 24h wenigsten mit 30Mbit läuft
  10. Plötzlich langsames Internet

    Hey Wir nutzen seit 2017 den Huawei Router B525s-23a. Anfangs war er sehr gut, keine Probleme, 30-40mb/s aber jetzt seit 2-3 Wochen ist er sehr langsam. Tagsüber 15-20mb/s, Abends schon unter 5mb/s. Könnte uns jemand vielleicht helfen?
  11. Hallo Forumsmitglieder Seit Wochen ist meine Internetgeschwindigkeit viel zu langsam, und weit uinterhalb der angegeben vetraglichen Geschwindigkeit von 75 Mbits. Zumal wird die Geschwindigkeit Ende Februar auf 150Mbits erhöht. Ich habe jetzt 10 Speedtests auf meinem Handy, Laptop und Standcomputer durchgeführt, und die Geschwindigkeit liegt durchschnittlich bei 24Mbits. Dies ist nur 1/3 der möglichen Geschwindigkeit was mich äußerst ärgert. Ich habe verschiedenste Methoden probiert, um auf den Fehler zu kommen. Das bedeutet ein reset des Routers, neue CAT7 Lan Kabel, leeren des Router Caches und ein Update des Routers. Dies hat mir nichts gebracht und die Geschwindigkeit nimmt weiterhin ab. Ein Youtube Video schauen und folglich bricht die Geschwindigkeit bei anderen Geräten ein, sodass es nicht mehr möglich ist Videos im Wohnzimmer zu schauen, ohne dass es ständig buffert. Ich bin jetzt folglich skeptisch, dass die Erhöhung des Internetspeeds auf 150Mbits ein Effekt haben wird, wenn jetzt schon die 75Mbits nicht eingehalten werden können! Natürlich sind die 75Mbits auf "bis zu" zu verstehen, jedoch hatte ich letztes Jahr als Magenta noch UPC war Downloadraten von bis zu 9.5 Mb/s was aber auch nicht bemerkenswert ist. Hat vielleicht jemand einen Ansatz woran das Problem liegen kann? Zumal lebe ich in einem Gebiet wo Glasfaser ausgelegt ist und 1 Gigabit möglich wäre! Liebe Grüße, Ivo I., BSc
  12. Hallo! Ich habe meine eigene Website programmiert, und mir dafür eine Domain besorgt. Nun habe ich bemerkt das T-Mobile Safer Internet diese als "schädlich" einstuft. Kann ich das irgendwo beantragen, dass das gelöscht wird? Oder sonst irgendwas dagegen machen? Finde es nämlich nicht toll das eventuelle Kunden zuerst eine Sicherheitswarnung bekommen... Domain: http://app.prelease.de/
  13. Hybrid Internetverbindung langsam

    Hi! Ich habe vor 2 Monaten einen Magenta Hybrid Vertrag abgeschlossen (150 Mb/s werden da angepriesen). Mir war schon im vornherein klar, diesen Wert nicht erreichen zu können, allerdings habe ich mir 90 Mb/s erhofft und die bekam ich auch zur überwiegenden Zeit geliefert. Aber am 9.1.2021 um 17:30 hat sich daran etwas verändert: Es sollte mit freien Auge erkennbar sein, dass sich hier plötzlich etwas verändert hat... Quelle der Werte ist Speedtest.net, ich kann leider die API vom RTR Netztest nicht verwenden... Speed ist nun maximal bei 74 Mb/s, dafür relativ konstant. Konnte dieses Phänomen auch von jemand anderen beobachtet werden? MfG simonp
  14. Rechnung Internet

    Hallo Ich habe eine Frage zur meiner letzten Magenta-Rechnung. Ich habe am 10.11.2020 einen gigakraft 5 G 250-Vertrag abgeschlossen und mir wurde gesagt, dass ich die ersten 3 Monate keine Grundgebühr zahlen muss, diese wurde mir jedoch bei der letzten Abrechnung in Rechnung gestellt. kann mich jemand diesbezüglich aufklären?
  15. Hi!Magenta Internet ohne Bindung?

    Liebe Community, Habe diesen mobilen Internettarif inkl. Router entdeckt. Leider finde ich dazu keine Infos zur Vertragsbindung oder gibt es keine? Entgeltbestimmungen für den Tarif
  16. Rechnung reklamieren

    Wie kann man bei Magenta eine Rechnung reklamieren? Ich finde nur den Hinweis, dass man innerhalb von 3 Monaten eine Rechnung reklamieren kann, danach gilt sie als anerkannt. Ich finde aber keine Kontaktangaben, wie man diese Reklamation außerhalb der "Dienstzeiten" abgeben kann (z.B. per e-mail). Seit der Oktober-Rechnung gibt es eine nicht erläuterte Erhöhung sowohl beim mobil-Vertrag als auch beim mob.-Internet-Vertrag. In Summe geht es zwar um ca. einen €, aber ich frage mich - wie komme denn ich dazu?!? Hat sonst noch jemand diese Erfahrung gemacht?
  17. Internet Gesperrt

    Hallo, ich habe ausversehen meine Magenta Rechnung nicht gezahlt, denke ich hab den Brief übersehen und habe mich gewundert wieso mein Internet nicht mehr geht. Habe das Geld heute sofort überwiesen als ich merkte es ist gesperrt. Wie lange dauert es bis mein Internet wieder entsperrt ist? Durch Corona bin ich im Home Office und brauche das Internet dringend. Bekommt man das Internet schneller entsperrt ? Ich hoffe es gibt jemanden der mir hilft, leider in der Hotline konnte mir niemand helfen und die Dane war auch sehr unfreundlich. Mit freundlichen Grüßen Manuel Siedl
  18. Guten Tag an euch Ich habe am 12.12 mein Internet gewechselt und die meinten, das die Aktivierung 1 bis 2 Wochen dauern würde. Es ist 2 Wochen vergangen und es wurde nicht gewechselt. Und die meinten etwas mit Profilinstallation aber ich habe gemeint das ich Dose schon habe und jetzt bin ich unsicher ob ich doch holen sollte. Liebe Grüße Deniz
  19. Magenta Beschwerde

    Hallo Community, Mein Name ist Manu, Ich zog vor drei Wochen in eine neue Wohnung mit Internet+ Tv-Box Mitnahme. Ich habe 20 mal die Kundenhotline angerufen und gefragt ob Sie mir jemanden schicken der mich freischalten(anschließen) kann. Ich wurde immer als erster zu einer netten Person weitergeleitet und danach zu einer nicht so freundlichen, die mir sagte ich solle Geduld haben. Jetzt nach über drei Wochen bekam ich einen Termin für 29.12. Ich habe dadurch den ganzen Dezember kein Internet & kein Tv ( ich arbeite im Homeoffice und musste mit sehr teuren Handy Hotspot arbeiten!!!). Ich würde mich gerne beschweren, Ich fand das Umgehen mit Kunden eine Frechheit. Trotzdem wurde uns 50€ rechnung abgebucht. Gibt es irgendeine Erfahrung bei euch, für eine Entschädigung, Beschwerde oder wie man so einen Techniker schneller bekommt? Mit freundlichen Grüßen
  20. Entertain Box 4K und Internet Anschluss

    Schönen guten Tag, ich habe eine Frage. Da die neue TV-Box (Entertain Box 4K), einen Internet Anschluss braucht, ist man gezwungen das Modem (Internet) in der Nähe der TV-Box anzuschließen. So jetzt haben aber viele einen eigenen Raum, wo vielleicht der PC steht und das W-Lan Signal ist zu schwach. (Einen W-Lan Repeater habe ich schon versucht. Ist nicht die Lösung, die man sich vorstellt.) Kabel durch die Wohnung verlegen, würde auch nur mit einigen Aufwand funktionieren. In meinen Fall hätte ich aber einen zweiten Magenta Anschluss in dem Raum, wo der PC steht. So wie kann man das jetzt mache, dass ich bei der TV-Box ein Modem stehen habe für das Internet was diese Box benötigt und dass ich im „PC-Zimmer“ ein Modem anschließen kann. Also zwei Internet Modem/Router, ABER KEINE MEHRKOSTEN. Da ich nichts dafürkann, dass Magenta jetzt eine TV-Box anbietet, die ohne Internet fast unbrauchbar ist. (Abgesehen davon, dass man eine andere TV-Box nimmt.) Welche Lösung gibt es? lg Martin
  21. Roaming in Denmark

    Hello there, I bought Magenta-Gold with unlimited internet and 34gb in EU a week ago, and now just arriving to Denmark, roaming does not work. Restarting phone / flight more on off / etc does not help in any way. Is there any way to fix this please? Or if there is some sort of setting on iphone 12 that I need to change? Thank you!
  22. Flex Internet - Router Wechsel APN HILFE?

    Hallo, ich habe seit ein paar Tagen meine SIM für Internet Flex 150 + den Huawei Router B585s zugesandt bekommen. Aufgrund von Internetrecherchen habe ich mir als Austausch für den B585s einen Netgear ORBI 4g LTE Router gekauft (LBR20). Auf dem B585s funktionierte die 4G Verbindung problemlos. Habe dann die SIM in das neue Netgear Gerät eingesteckt. Die SIM-Karte wurde soweit initialisiert (SIM ohne PIN eingestellt), jedoch beim LTE Check kann der Router den APN nicht automatisch initialisieren. Nach nun geschlagenen 6 Stunden habe ich jede gefundene Internetantwort zu verschiedenen APN Settings ausprobiert, gprsintenernet, homenet, interne.t-mobile.at, noproxy etc. Auch jeweils getestet mit Benutzername t-mobile und pw tm. Kurz danach hatte ich nochmal die SIM in den B585s Router eingesteckt und die 4G LTE Verbindung hat sofort funktioniert, auch dort ist eingetragen als APN homenet mit Benutzer "T" und PW mir unklar da in Sternchen. Hat jemand Tipps was ich noch machen kann? Magenta Hotline hat mir einfach dazu gesagt, homenet muss als APN Punkt reichen, kein Benutzername, kein Passwort. Netgear Support hatte ebenfalls keinen Fehler feststellen können nach mehrmaligen Factory resets. Es scheint so als wäre hier eine Art IMEI Sperre auf den Huawei Router aufgrund erstmaliger Initialisierung? Bitte um Hilfestellungen
  23. Ich (wohnhaft in 1100 Wien) habe das Problem, dass sich seit Jahren - ziemlich genau seitdem UPC die sch..öne Connectbox eingeführt hat - diese täglich aufhängt und ich manuell abschalten und wieder aufdrehen muss, damit sie wieder Verbindung bekommt. Ich habe keinerlei Geschwindigkeitsprobleme wenn es denn mal läuft. Ich habe aber Pingprobleme (siehe Anhang) - ich vermute hier einen Zusammenhang mit dem Puma6-Problem der Magenta-Modems. Dieses Problem betrifft auch meine Box, siehe Anhang. In den zwei Jahren habe ich natürlich schon vieles versucht: 1.) Die Box wurde - damals noch von UPC - gegen eine neue getauscht. Keine Verbesserung. 2.) Das Modem wird im Bridge-Modus betrieben. Der dahinterliegende Router wurde testweise getauscht. Keine Verbesserung. 3.) Magenta hat einen Servicetechniker kommen lassen. Der meinte einen Signalfehler in der Verkabelung entdeckt zu haben. Hat die Verkabelung bis dort hin erneuert. Keine Verbesserung. 4.) Ich habe die Box vor einen Ventilator gestellt, da sie sehr heiß wurde (und mir im Selbsttest auch gesagt hat, dass sie zu heiß wurde). Keine Verbesserung (außer dass sie danach kühl war). Box steht aufrecht mit Platz links und rechs im Regal. Ich habe sie nur auf den Kopf gestellt um besser zum Ein-Ausschalter zu kommen, da ich denn mittlerweile etwa 3x täglich benötige. Zu 3.) Ist zu sagen: Die Verkabelung von UPC ist mittlerweile 10 Jahre alt. Der UPC-Techniker damals hat sich dazu überreden lassen, neben des Kabels, dass er uns durch die Wand gebohrt hat und reingelegt hat, das Kabel an die schon eingebaute Verkabelung in den Wänden anschließbar zu machen. Er hat damals gemeint, er glaubt nicht dass das funktionieren wird, und wenn nicht könnten wir das im Zählerkasten dann umschrauben. Es hat 8 Jahre lang bestens funktioniert. Bis UPC mit der sch..önen Connectbox daher kam. Danach habe ich auch noch ein 20m-LAN-Kabel besorgt, die Leitung an die Originalleitung im Zählerkasten umgeschlossen. Gleiches Problem. Der Techniker der dann Anfang des Jahres hier war (weil hier dann tatsächlich wohl ein "anderes" Problem vorlag und wir dauerhaft nicht mehr ins Internet gekommen sind), hat diese Verkabelung ebenfalls erneuert und stattdessen einen Splitter(?) im Zählerkasten am Gang eingebaut: Er hat ein Kabel aus dem Magenta-Verteiler rausgelegt. An das hat er noch im Zählerkasten vor der Tür einen Splitter montiert. An diesen Splitter sind das Original-UPC-Kabel angeschlossen das durch ein Loch in unsere Wohnung führt aber aber auch die Originale TV-Verkabelung der Wohnung. In dieser Originalverkabelung hat er noch alle nicht-benötigten Verzweigungen beim ersten Splitter abgeschraubt (die in andere Räume führen würden, wo das Modem nicht steht). Er hat alles durchgemessen und gemeint, dass es jetzt passt und die Signalqualität sehr gut ist. (Spoiler: Noch am selben Abend ist das Modem aus der Hölle wieder abgeschmiert) Dann hat er gemeint, wir könnenns wieder an der Wohnungsverkabelung anstecken und wenns nicht geht, sollen wir es wieder bei der anderen Leitung probieren. Und wenn es dann nicht geht, müsste ich 70 Euro bezahlen um die Leitung neu machen zu lassen. Ich habe es inzwischen wieder bei der Originalleitung probiert. Problem nicht behoben. Ich sehe nicht ein, warum ich 70 Euro für eine Neuverkabelung zahlen soll, denn die Verkabelung zwischen Magenta-Zähler und dem Originalanschluss ist zu 100% von UPC/Magenta eingebaut. Und damit funktioniert es ja auch nicht. In Wahrheit hat man also keine Ahnung warum sich unser Modem täglich mehrmals aufhängt (Es startet nicht neu. Es schmiert ab. Und muss händisch neugestartet werden. Tut man das nicht, kommt es nicht wieder von selbst hoch). Und meine Lust meine Zeit stundenlang in Warteschleifen zu verbringen, nur um zu hören "da müssen wir einen Techniker vorbeischicken aber Signal schaut gut aus" ist jetzt auch nicht mehr so wirklich da. Besagter Techniker hat nach seiner Neuverkabelung ja nochmal alles durchgemessen und für gut befunden. Und vor allem: Wenn mit beiden Anschlüssen (sowohl der Originalverkabelung der Wohnung als auch dem Kabel dass UPC einst eingezogen hat) nach dem Magenta-Splitter im Zählerkasten am Gang das gleiche Problem vorliegt.. liegt das Problem dann nicht HINTER diesem Splitter irgendwo zwischen Magenta, deren Verteilern der Box am Gang und besagtem Splitter? Kann das überhaupt noch ein Problem mit der Verkabelung in unserer Wohnung sein? Hat wer eine Idee? Oder gibt es hier fähigere Leute als die Mitarbeiter, mit denen ich bisher zu tun hatte (nicht falsch verstehen.. die waren allesamt sehr nett. Nur jeder hatte irgendeine andere "gute Idee" warum das nicht geht und nichts davon war es). Und nachdem mein Vertrag jetzt meines wissens ausgelaufen ist, und ich echt keinen Nerv mehr habe, das noch länger mitzumachen, wende ich mich mal öffentlich hier her. "Bonusfrage": Kann mir irgendwer sagen, warum das Modem einfach komplett den Dienst quittiert, wenn es nach einem händischen Neustart dann aber wieder funktioniert? Ich hätte mir erwartet, dass es einfach versucht die Verbindung neu aufzubauen, so sie denn überhaupt unterbrochen ist. Ist das so geplant, oder im Protokoll so vorgesehen oder einfach sch.. Firmware, oder was genau läuft da ab? Ich hänge hier jetzt noch alles mögliche an Screenshots aus dem Modem-Interface, Ping-Problem und Puma6-Test an. Sowie einen Screenshot vom Puma6-Chipset-Test (der einmal mehr belegt, dass die Modems von dem Problem betroffen sind - da alle dieses Modem haben, gehe ich aber nicht davon aus, dass das mein Problem ist) http://www.dslreports.com/tools/puma6
  24. Upload bis Donnerstag top, seitdem 0,2 Mbit/s maximal

    Hallo! Habe folgendes Problem und würde gerne das Schwarmwissen hier im Forum beanspruchen. Bis letzte Woche Donnerstag, den 10.12.2020 war die Upload Geschwindigkeit noch ganz passabel - gut fürs Streamen! Immer so mind. 5-6 Mbit/s. Seit Donnerstag allerdings, sehen die Tage so wie am Bild aus. Teils gar kein Upload und manchmal gerade mal 0,3 Mbit/s maximal. Ich hab schon drei mal mit dem Support telefoniert. Ein Upgrade aufs nächste Paket hat nichts geholfen, verschiedene Tests, verschiedene Standorte für den Router und auch auf das LTE Netz umstellen hat alles nichts geholfen. Der Download ist nach wie vor top, da kann ich gar nichts dagegen sagen. Aber der Upload ist leider eine Frechheit... schlimmer als bei Drei :-( aber da hat der Download auch nicht funktioniert. Ich hoffe, dass ich hier auf Hilfe stoße
  25. Liebes Forum, ich habe seit einiger Zeit folgende Meldung in meiner Connect Box: Internet (Partieller Service (nur DS)) Kann mir dabei jemand weiterhelfen? -- manifesto
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.