Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'gaming'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • Messaging-JFX's Protokolle
  • LiveChat-JFX's Messaging
  • B2B Service Exchange's Protokoll - B2B
  • Social Media Relations's Soca Infos
  • Social Media Relations's Community (MOD)
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Beamstar3000's Club-Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

  1. Hallo, ich versuche verzweifelt ein paar Ports für Arma 3 freizugeben. Gleich vorweg: Ich habe wenig Ahnung von der Materie. Bei meinem alten Router konnt ich einfach in den Optionen/Port Weiterleitung die Ports eingeben und freigeben, bei dem 5G CPE Pro 2 gibt diese Optionen aber leider nicht. Hab versucht die Ports mit der "Virtual Server" option freizuschalten, klappt aber auch nicht.
  2. Guten Tag, Ich habe zuhause eine 300Mbit/s Internetanbindung mit Mesh System von Nokia welches durch Magenta verkauft wird, im Wohnzimmer steht der neueste Magenta Router (Home Box Fiber, schwarz) und direkt daran ist ein Mesh Beacon (root Beacon) drangehängt, nun ist mit einem Raum Abstand im Computerzimmer der zweite Mesh Beacon der per LAN an meinen PC verbunden ist. Der Speedtest funktioniert gut ich habe auch 300Mbit/s und einen guten Ping, jedoch fällt beim Gaming auf das immer wieder und damit rede ich von ca. alle 1-2 Minuten ein teilweise recht hoher Packet Loss auftritt wodurch es relativ schwer ist Online Spiele flüssig zu spielen. Beide Mesh Router zeigen über die dazugehörige Nokia App Starkes Signal an.
  3. Sehr geehrte Damen und Herren des Magenta-Teams, Ich habe seit ungefähr Anfang Dezember ein massives Problem beim Spielen von Titeln wie Apex-Legends und Call of Duty. Noch dazu bin ich nicht mehr in der Lage mit einer stabilen Bitrate zu streamen. Damit meine ich das streamen von Spielen auf Seiten wie zum Beispiel „Twitch.tv“. Vor circa einem Monat war dies noch überhaupt kein Problem aber seit Anfang Dezember bin ich nicht mehr in der Lage zu streamen oder auch einfach nur Spiele zu spielen, da der Packetverlust einfach zu stark ist. Der Packetverlust tritt manchmal nach der ersten Runde des Spiels auf aber teilweise erst nach vier oder fünf. Das kommt vermutlich daher, dass jede Runde ein neue Route zum Server gesucht wird und manche anscheinend nicht richtig funktionieren. Es ist auch egal um welche Uhrzeit ich spiele. Ich hatte den Packetverlust schon um 9:00 Uhr Vormittags aber auch um 1:00 Uhr in der Früh. Ich glaube nicht dass es sich um ein Defektes Modem oder eine beschädigte Leitung handelt, da dieses Problem nur bei Magenta und Telekom Kunden in Deutschland Auftritt. Es gibt im Magenta Forum auch schon ein paar Einträge zu diesem Thema von Leuten die in Wien wohnen und genau das gleiche Problem haben. Ein Freund von mir ist auch bei Magenta und hat das exakt gleiche Problem. Ein anderer Bekannter von mir der in Graz wohnt und nicht bei Magenta ist, hat dieses Problem nicht. Daher bin ich mir ziemlich sicher dass es ein Routing problem Seitens UPC bzw. Magenta und Telekom ist. Wenn dieses Problem nicht schnellstens behoben wird, werden viele Leute Ihren Anbieter wechseln. Ich miteingeschlossen. Ich zahle viel Geld für diesen „Gaming Tarif“ und bin seit fast einem Monat nicht in der Lage ihn richtig zu nutzen. Es wäre wirklich Schade da ich mit Magenta sonst sehr zufrieden bin. Jeoch möchte ich in der Lage sein zu streamen und dabei auch die Spiele meiner Wahl zu spielen. Ich habe bereits zwei mal mit Ihrem Service-Team telefoniert und mir wurde auch schon ein Techniker vorbei geschickt, der das Problem natürlich nicht beheben konnte, da es nicht von mir aus geht. Beim zweiten Anruf wurde mir aber geraten ein Kontaktformular auszfüllen um Ihnen zu helfen dieses Problem zu beheben. Mehr Daten kann ich Ihnen dazu leider nicht geben aber ich hoffe Sie finden einen Weg. Mit freundlichen Grüßen
  4. Hallo, nachdem es jetzt schon zwei Foren zu dem Thema bei der Telekom gibt und einige weitere auf anderen Plattformen, wollte ich mich mal erkundigen wie es denn so weiter geht. Ich zahle einiges an Geld nur um jeden Abend ärger in meinem Hauptspiel zu haben. Wie in dieser Antwort beschrieben..: "Wir arbeiten mit dem Dienstleister gerade an den notwendigen Kapazitätserweiterungen, um euch wieder ein besseres Erlebnis zu ermöglichen." https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Paketverluste-Apex-Legends-PS4/m-p/4762158/highlight/true#M1275823 ...würdet ihr dann schon seit 2 Jahren mit dem Dienstleister eine Lösung suchen. Auf eine schnelle Rückmeldung würde ich mich freuen. Mit freundlichen Grüßen Johann
  5. Ist es sinnvoll, Zeit mit Videospielen zu verbringen? Oder verschwendet man seine Zeit mit Gaming? Mit dieser Frage setzen sich Medien und Forschende an Universitäten immer wieder auseinander. Die Fronten scheinen verhärtet. Gamer fühlen sich angegriffen. Was denkt ihr so darüber? Würde mich interessieren 🙂. LG RS.
  6. Hallo zusammen, mich würde einfach mal interessieren, was aktuell so angesagt ist bei euch. Was zockst du so? Welches Game fesselt dich derzeit am meisten? LG, JD.
  7. Ich versuche seit monaten meinen black ops 3 nat-typ auf moderate oder open zu ändern, aber alle varianten die ich im internet gefunden habe funktionierten nicht. Ich besitze einen Router ohne lan kabel welcher mit mobielfunkt läuft. wäre nett wenn jemand hier weiß wie ich diese problem lösen kann.
  8. Hallo, heute war ein Techniker da und hat das Internet (gaming 300) eingerichtet. Nun wollte ich auf die Konfigurationsseite (192.168.0.1) zugreifen, leider vergeblich. Liegt das Probleme vielleicht direkt bei Magenta? Router: Home Fiber Box Weiß da jemand weiter?
  9. Hallo zusammen, ich habe bereits einige andere Foren durchstöbert und konnte nie die Lösung zu meinem Problem finden. Ich habe seit Anfang des Jahres das Internet von Magenta über das DSL-Kabel. Beim Wechsel wurde ich darüber informiert, dass die Geschwindigkeit nicht ganz so schnell sein wird wie bei meinem alten 5G Tarif, dafür aber stabil und konstant. Da ich durch meine Arbeit auf ein stabiles und konstantes Internet angewiesen bin, habe ich das natürlich angenommen und gewechselt. Seit dem Wechsel werde ich tagtäglich mehrmals von Internetausfällen geplagt (Fritzbox7530 verliert die Verbindung zur DSL-Verbinungsstelle) und zusätzlich noch mit extremen Latenzzeiten beim Spielen von Onlinespielen zur Primetime (19-22 Uhr). Aktuell ist es für mich nahezu nicht möglich meiner Arbeit nachzugehen, da ich immer mit Verbindungsabbrüchen oder hohen Latenzzeiten rechnen muss. Ich hab mal zwei Screenshots aus einem Spiel angehängt, in denen man in der rechten oberen Ecke den aktuellen Ping erkennen kann. Um kurz die häufigsten Fragen aus der Welt zu schaffen: Ja, mein PC ist mit einem Cat7 Kabel direkt mit dem Modem verbunden. An meinem PC oder Heimnetzwerk wurde nichts verändert. Der Techniker war bereits 2 Mal da und konnte nie etwas feststellen und an der Hotline wurde mir auch gesagt, dass die Leitung normal aussehe. Die Server des Onlinespiels sind auch nicht schuld, da ich immer mit Freunden gemeinsam spiele (beide A1 DSL-Kunden) die nie Probleme und einen Ping von 15-20ms haben. Ich bin mittlerweile wirklich ratlos was ich alles noch probieren kann. Hoffentlich kann mir jemand von euch helfen. Danke im Voraus!
  10. Hallöchen! Wir haben seit längerer Zeit ziemliche Probleme mit starken Ping spikes und lags bei allen möglichen Onlinespielen. Egal ob per WLAN über Konsole oder Laptop, oder per LAN via Konsole oder PC. Spiel ist hier auch egal, sei es jetzt Splatoon auf der Nintendo Switch, Final Fantasy 14 am PC oder Team Fortress 2 auf Steam. Eingaben werden regelmäßig verschluckt, andere Spieler bewegen sich nicht mehr und flitzen nach 1~3 Sekunden dorthin, wo sie eigentlich sein sollten und Treffer werden registriert wo keine sein sollten. Telefonsupport half nur so viel weiter, dass wir unser Modem an ne andere Steckdose stecken sollen. Wir haben aktuell den Gaming 300 Tarif und haben gestern erst unsere ConnectBox2 (ich ging davon aus, dass der Puma6 bug schuld war) auf die neue HomeBox Fiber Box austauschen lassen. Leider hat sich aber diesbezüglich aber auch mit dem neuen Gerät absolut garnichts geändert. Hat vielleicht jemand Vorschläge was ich machen könnte, außer Anbieter wechseln und hoffen, dass andere Modems funktionieren?
  11. Hallo liebe Community! Und zwar habe ich vor ein paar Tagen den Tarif "gigakraft 5g 250" abgeschlossen. Dazu bekommt man den neuen Router "5G Box AX5400" von Xiaomi. Da ich Warzone spiele und empfohlen wird die Ports dafür freizugeben wollte ich das machen nur ist mir das leider nicht möglich. Der Support konnte mir nach einem 30min Gespräch auch nicht weiterhelfen, da der Router noch zu neu sei und die keinen Experten dafür haben... Ich habe die APN laut Anleitung auf business.gprsinternet geändert. Dann wollte ich die Ports bei NAT-Weiterleitung -> Port-Weiterleitung freigeben. Das Problem ist es gibt einige Portranges wie 27014-27050. Wenn ich diese Ports mit dem "-" bei "Externe Anschlüsse" eingeben will, dann bekomme ich immer die Fehlermeldung "Geben Sie iene vollständige 5 ein" und ich kann nicht auf Hinzufügen drücken. (Siehe Anhang) Hat hier sonst noch jemand dieses Problem und könnte mir weiterhelfen? Vielen dank im vorraus Lg Moritz
  12. Hey, es ist bei mir nicht mehr möglich, dass ich mich über meine Fiber Box in Steam anmelden kann. Die Verbindung scheint blockiert zu sein und es geht auf keinem Endgerät mehr. Ich kann noch ganz normal auf den Shop oder auf alles andere drauf wenn ich Steam über einen Browser aufrufe, aber sobald ich z.B den Chat aufrufen möchte wofür eine direkte Kommunikation zum Server benötigt wird lädt es unendlich. Vor rund einer Woche als ich es das letzte mal getestet habe ging es noch und ich habe seitdem nichts in den Einstellungen des Routers verändert. Woran kann dies liegen und was kann ich dagegen machen? Grüße Marius
  13. Hallo Leute, In den vergangenen Tagen war ich mit dem technischen Support von League of Legends in Kontakt, da das Spiel bei mir aufgrund von Lags unspielbar ist. Zusammen mit dem Support sind wir zur Erkenntnis gekommen, dass ich einen ziemlich massiven Paketverlust zu den League Servern habe. Ich wohne am Land und hier ist meine Internetverbindung nicht die beste, aber früher hatte ich diese Probleme nie... Als Router habe ich einen TP-Link Archer MR600, mein Vertrag: My HomeNet LTE Youth i Hatte von euch schon mal jemand ähnliche Probleme, bzw. hat jemand einen Lösungsvorschlag. Habe entschlossen, das Problem selbst in die Hand zu nehmen, da sich beim Magenta Support keiner meldet. Danke schonmal im Voraus SG Stocksn
  14. Hallo Leute, ich hätte eine allgemeine Frage zu diesem Router mit dem Tarif Gaming 300. Ich habe heute meinen Tarif Gigakraft auf Gaming 300 gewechselt.. bei einer Neuanmeldungen hätte ich den erwähnten Router bekommen. Ich hab aktuell noch den Router von UPC gennant Connect Box. Schafft dieser Router den die Übertragungsraten die bei Gaming 300 gegeben sind? Also ich mein Wlan6 usw. Laut Angaben wird nicht jeder Router unterstützt. Folgende WLAN 6-fähige Geräte können bei Magenta erworben werden: Home Box Fiber (CGA4336) DOCSIS 3.1 Modem für Gigabit-Geschwindigkeiten WLAN 6 mit 5 Ghz 802.11ax (4x4) und 2,4Ghz 802.11ax (4x4) 3x Gigabit LAN-, 1x 2,5 Gigabit LAN-, 2x Telefon-Anschlüsse Cloud UI über One App Internet 5G Box MC801A 5G-WLAN-Router für bis zu 30 Geräte WLAN6 802.11 b/g/n/a/ac/ax 1x LAN/WLAN port (RJ45), 1x LAN port (RJ45) SIM-Typ: Nano 5G Box Outdoor 5G-WLAN-Router zur Innen- und wetterfeste 5G Box Outdoor zur Außenmontage WLAN 6 802.11 a/b/g/n/a/ac/ax 1 x WLAN port (RJ45), 4x LAN port (RJ45) SIM-Typ: Nano Wenn dem so ist würde ich schon nen neueren Router haben wollen.
  15. Servus Zusammen, ich habe seit ca. 2 Jahren Probleme mit meinem Internet - jetzt habe ich Kollegen die haben Glasfaser bis zum Router quasi und bei denen ist alles wunderbar. Bei mir ist Glasfaser beim Magenta Kasten und von da eine Kupferleitung bis zu mir. Das Rohr wäre ca. 1,5Cm Durchmesser - gibt es da eine Möglichkeit bei Magenta das Kupferkabel gegen Glasfaser auszutauschen? Ich denke bei mir wird das Kupferkabel von irgendwas beeinflusst und es kommt somit immer zu Verzögerungen bei spielen. Hat da jemand Erfahrung? Mein Ping ist zwar 30 aber es fühlt sich wie 400 an. Bei Magenta angerufen, es stimmt was mit der Leitung nicht und ein Techniker kommt - es waren aber schon 5 Techniker da. LG aus Vorarlberg
  16. Ich habe seit ein paar Tagen gewechselt auf die 250er 5G Leitung, da aktuell der LTE bei mir etwas stark schwankt. Da ich direkt neben dem 5G Masten wohne und 5G kaum bei uns ausgelastet ist, habe ich auch konstant die 250 Mbit . Einziges "Problem" . Der Ping schwankt unerklärlich beim Zocken. Zwar nur im Bereich von 40-80, also noch erträglich, aber mich würde es interessieren, ob man darauf Einfluss nehmen kann. Also ob man möglicherweise aufs Routing des Signales einen Einfluss haben kann. Habe bereits alle anderen Fehlerquellen ausgeschlossen: Die Konsole ist über Lan verbunden, alle Ports sind offen, hab verschiedene DNS Server getestet, der Router läuft über den buisness apn und da ich im 4ten Stock bin und der 5g Mast direkt am gegenüberliegenden Haus befestigt ist, liegen nur gerade 30 m Luftlinie zwischen Router und Masten. Es sollte eigentlich doch möglich sein einen Ping von konstant 40 zu erreichen, da auch über LTE ein 40er schaffbar war, solange keine Überlastungen auftraten. Falls dazu wer mehr weis, bitte um Antwort
  17. Hallo, ich weiß nicht wann genau das ganze angefangen hat, aber seit mindestens zwei Wochen merke ich in WoW wie alles in unterschiedlichen Intervallen am Stand läuft für ca. 5-10 Sekunden. Kontakt mit Blizzard wegen dem Problem ergab wahrscheinlich die standard Antwort "An uns liegt es nicht, vielleicht läuft ja am PC ein Programm im Hintergrund". - Nein es läuft nichts im Hintergrund Kontakt mit Magente ergab "An uns liegt es auch nicht, versuchen sie mal das Modem als Router zu verwenden und geben die Ports frei die WoW braucht". - Habe ich für zwei Tage gemacht, gleiche Probleme Internet Tarif: Gigakraft gaming 300 Mein Netzwerk: Modem: Fiber Box 2 seit 21.06.2021 wieder im Bridge Mode Router: Amplifi Alien Modem>Router>Switch>Lan Kabel durch die ganze Wohnung>Switch>PC,Mac Mini Mein PC und Mac hängen am gleichen Switch um einen Fehler am PC auszuschließen habe ich auf beiden das Programm für eine weile laufen lassen und auf beiden kommt der Hohe Ping und Packet Loss zur gleichen Zeit. Ich hoffe hier kann mir jemand erklären wo der Fehler liegt, bei mir, bei magenta oder bei blizzard. Screenshot: google Hoher Ping Screenshot: google Packet Loss Screenshot: google intervall Screenshot: WoW Hoher Ping Screenshot: WoW Packet Loss Screenshot: WoW Intervall Screenshot: Modem als Router (Hop 1 wird falsch dargestellt, das ist das Modem)
  18. Hallo, ich habe bei meiner PS5 eine sehr schlechte Verbindungsgeschwindigkeit und einen sehr schlechten Ping. Meine PS5 ist kabellos verbunden und kann leider nicht mit Kabel verbunden werden, da sich das Modem in einem anderen Raum befindet. Ich habe den Gaming Tarif 300 und eine Fiber Box 2 und habe leider nur eine Downloadgeschwindigkeit von 14 Mbit/s. Alle anderen Geräte die mit dem WLAN verbunden sind (Handy, Laptop) haben eine viel schnellere Verbindung. Gibt es eine Möglichkeit die Geschwindigkeit für die PS5 zu erhöhen? Danke!
  19. Hallo, ich habe seit gestern den gigakraft gaming 300 Tarif mit der Fiber Box 2 und Docsis 3.1. Sind die Werte in den Bildern in Ordnung? 1 Zusätlicher Kanal im Download und keinen im Upload kommt mir etwas wenig vor. Download und Upload kommt jederzeit voll an und hatte bis jetzt auch keine Unterbrechungen oder sonst was, bin absolut zufrieden. Da ich jedoch auch viel Spiele spiele bei denen ein guter Ping wichtig ist, wären mehr Kanäle doch eigentlich besser? Danke für eure Hilfe.
  20. Hallo, kann mir jemand helfen. Ich habe einen 5G Vertrag, den Gigakraft 500. Den Besten Vertrag den ich in meiner Gegend bekomme. Allerdings sind wir enttäuscht da aufgrund eines hohen Pings Spiele wie LoL unspielbar sind. Habe schon verschiedenes probiert: - APN verändert - Firewall deaktiviert/umgestellt - Gameports(Virtuelle Server) - optimalen Standort des Modems gesucht An WLAN kann es nicht liegen bin mit LAN verbunden.
  21. Guten Tag, Ich hatte vorher den normalen (ich weiß den namen nicht mehr) Tarif gehabt für Festnetz Internet und den 250. Das ganze Werk hat gut funktioniert etwas über ein jahr und nur 2 kurze ausfälle. Es stellte sich dann heraus das die Leitung von der Straße ins haus defekt ist weil ich durchgehend packet loss hatte. Darauf hin mit Absprache von Magenta habe ich an meinen Grund die neue Künette gegraben und Magenta machte íhren Job von der Straßenseite. Hat alles super funktioniert und war zufrieden. Internet ging wie die Feuerwehr. Dann plötzlich abstürze seitens des Modem, der Techniker am Telefon hat rausgelesen das die Stromversorgung spackt und rat mir die Box auszutauschen. Im Magenta Laden sah ich das neue Modem und ich bin immer offen für neue Technik, docsis 3.1 neues Modem und ich war schon dabei. Zuerst sagte mir der Herr im Laden er habe kein Modem da er muss es bestellen, dann auf erneutes fragen ob wirklich keine box da sei war doch eine da. Das Modem war anscheinend schon in der Hand eines anderen Kunden da das T mobile logo abgeschnitten war. Das modem angesteckt zuhause hat alles funktioniert, einige stunden später wieder abstürze seitens des Modems. Wieder angerufen da wurde mir gesagt es gibt keine neuen Modems lagernt ich muss 1 Woche auf die Lieferung warten, da mir die Kollegin am telefon sehr inkompetent vorkam und das Telefonat schnell beenden wollte, habe ich gleich nochmal angerufen und einen sehr netten kompetenten Mitarbeiter erwischt. Dieser (aus datenschutz kann ich seinen namen nicht sagen) Mitarbeiter hat folgendes festgestellt: 1.Das Modem das ich bekommen hatte war schon als defekt im System vermerkt. 2.Der Tarifwechsel wurde nicht durchgeführt. 3.Wurde mir nochmal eine Aktivierungsgebühr verrechnet von €49,99. Ich bin sehr geduldig aber das ist einfach nur multiples Menschliches versagen. Der Mitarbeiter rat mir nochmal die Box zu Tauschen was ich dann auch tat. Neue (2. Box) angeschlossen alles funktioniert wieder einige stunden das war gestern, von gestern auf heute hat sich das Modem sage und schreibe 7 mal neu gestartet. Ich rufe wieder die Technik hotline an die erste Kollegin wollte das ich das Wlan aus und an mache und einen reset durchführe. Das problem war gelöst für diese Mitarbeiterin. Da ich mich etwas auskenne und weiß das es nicht am Wlan liegt da ich Kabel und Wlan nutze und beides gleichzeitig ausfällt und die Box auch nicht über Browser erreichbar ist. Wusste ich das diese Mitarbeiterin entweder keinen bock hat und/oder keine ahnung davon. Abgesehn davon das sie mich angeblich nicht mehr gehört hat und das gespräch beendet hat. Ich telefoniere Arbeitsbeding täglich mehrere Stunden und das ist mir seit über 1 Jahr nicht mehr passiert. Zufall ? Ich rufe nochmal an bekomme eine etwas Kompetentere Mitarbeiterin an den Hörer die mir gesagt hat ich soll das Modem an einer anderen Steckdose anstecken und wenn es wieder abstürzt soll ich mich melden sie Schicken einen Techniker. Des weiteren steht in der Beschreibung das man diesen Splitter/Verteiler der beim modem bei liegt anstecken MUSS, das hatte ich auch getan, die Mitarbeiterin behauptet wieder das Gegenteil. Wie gesagt ich bin sehr geduldig aber die Geschichte wird langsam zu einen Kaberett. Der ganze ärger,Zeit und der Kraftstoff den ich wegen euch schon Opfer musste entspricht meiner Grundgebühr meines 250 Vertrages. Es soll keine Beschwerde sein aber ein kleiner Denkanstoß.
  22. Hallo Leute ich habe den neuen 5G Router von magenta und würde gerne meine NAT typ ändern bzw. eine Lösung finden für das Problem mit dem hohen Ping(Latenz) den ich teilweise habe Bzw dürfte irgendwas mit mei en UpNP nicht passen zeigt mir meine Konsole an bitte um Hilfe Lg
  23. Hallo liebe Community, ich hätte hier eher eine Verständnisfrage... Ich habe im Mai den Gigakraft Gamingtarif 300 bestellt und erhalten. Mir ist klar, dass die erste Rechnung höher ist bzw. "verwirrend" erscheint, jedoch verstehe ich nicht wie man mit dem 20% Muttertagscode der für 2 Jahre gelten soll und einer Grundgebühr 44,00€ auf den Wert von 4,45€ kommt? Sollte dieser nicht etwas höher sein oder habe ich hier etwas falsch interpretiert? Mit freundlichen Grüßen Andreas
  24. Hallo! Seit Mittwoch Nacht hab ich mit hohen Ping zu kämpfen und kann leider nicht vernünftig online spielen. Mittwoch Nacht hat das Internet plötzlich einen Ausfall gehabt und der Upload lag konstant unter 0,10mb und seitdem hab ich das Problem mit dem Ping. Upload und download passt aber wieder. Ich hab den Gaming 300 Tarif und normalerweise zu den COD Servern einen Ping zwischen 45 und 70. Jetzt ist er konstant über 100 und springt auch noch höher. Gibt es zurzeit ein Problem bei magenta oder betrifft dieses Problem nur mich?
  25. Guten Tag, Da ich bei meinem alten Wlan immer Probleme hatte mit der Verbindung und immer einen high ping in games hatte , habe ich mir extra fürs zocken den Gaming 300 Tarif geholt also habe jetzt 300 mbits. Leider musste ich feststellen, dass ich jetzt mit dem neuen Internet nur Probleme habe. Habe ingame fast durchgehend einen hohen Ping von 60-70ping und bis zu 200 gehts auch oft hoch.. Habe es jetzt mal in der Nacht getestet ( 02:00 Uhr und da kann ich normal mit einem 30 ping spielen was für das Internet aber auch noch zu wenig gut (hoch) find ich und kann ja auch nicht immer mitten in der Nacht spielen ^^ Bin planlos und enttäuscht. Habe mir extra ein besseres Internet holen wollen um genau diese Probleme nicht mehr zu haben ( highping usw) aber jetzt ist es noch schlimmer geworden und nicht mehr spielbar als bei meinem letzten Internet. Habe einen Kollegen der hat 100mbits auch von magenta und der hat keine Probleme hat fast durchgehend einen 10er ping und keine interneteinbrüche. (Btw. spiele immer auf deutschen Servern!) Reset,router neu starten und router Einstellungen hab ich alles schon ohne Erfolg versucht. Für Antworten bedanke ich mich schon im Vorraus! Lg