Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'homenet'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


90 Ergebnisse gefunden

  1. Seit einigen Tagen funktioniert der LAN Anschluss bei der HomeNet Box nicht mehr. Ich habe mehrere unterschiedliche Kabel und Endgeräte ausprobiert, kein Erfolg. Kein Gerät bekommt eine IP Adresse über LAN. Wenn ich die Geräte über WLAN verbinde, funktionert alles prima. (Sonst könnte ich den Beitrag nicht schreiben ;-) ) Hat jemand schon dieses Problem gehabt? Und wie gelöst? Hardwaretausch? Danke Babsi
  2. WLAN am Handy -Keine Verbindung zum Internet

    Hallo alle miteinander! Kann mir jemand helfen? Unser Homenet funktioniert eigentlich relativ gut... Hat zwar einige Ausfälle, aber das streamen via TV und Laptop funktioniert recht gut. Was gar nicht geht, ist eine Verbindung am Handy. (iPhone X) Weder bei meinem Mann, noch bei mir. Wenn das WLAN verbunden ist, öffnet es mir in Safari keine einzige Seite, oder auch per Whatsapp gehen keine Nachrichten raus oder rein. Meistens wirft es mich sowieso aus dem Wlan raus. Ich verbrauche also schön mein Mobiles Internet vom Handy, obwohl ich ja zu Hause das Homenet LTE Turbo hätte... Habe mir dieses Monat schon einiges an GB zukaufen müssen, weil eben nichts geht. Sind da vielleicht irgendwelche Einstellungen die ich machen muss? Am iPhone oder im Homenet? Ich hoffe jemand kann uns bei dem Problem helfen. lg sommerlicht
  3. Hi, Ich habe seit Anfang des Monats My homenet hybrid Turbo, bin aber aktuell mit der Performance der DSL Anbindung nicht wirklich zufrieden. Laut Router Portal (Huawei Ha35) weichen die tatsächlichen Downstream Rate ziemlich weit von der angezeigten maximalen Downstream Rate ab (siehe Screenshot) Die Anfrage über die Serviceline hat mich zu dem Thema leider nicht wirklich wirklich weiter gebracht. Der Techniker war zwar sehr zuvorkommend, konnte mir aber auch nur sagen, dass keine technische Störung vorliegt und die angezeigten knapp 12Mbit/s den Werten der Leitungseinmessung entsprechen, die scheinbar vor ca 2 Wochen (also praktisch mit Freischaltung der DSL Leitung) durchgeführt wurde. Wie diese Einmessung genau durchgeführt wurde, konnte ich allerdings noch nicht in Erfahrung bringen (da in dem Zeitraum auch kein Techniker oder so diesbezüglich bei mir vorstellig wurde) und auch nicht warum diese Werte soweit von der durch den Router ermittelten Maximalwert abweicht. Mich würde daher interessieren wie weit diese Werte bei anderen Usern abweichen. Bzw. ob jemand bessere Downstream Raten mit ähnlichen Leitungsparametern (Dämpfung, Störabstand,etc) zustande bringt. Oder ob jemand Erfahrungen damit hat die Leitung erneut einmessen zu lassen (Erfolgsaussichten und wie wie man das gegebenenfalls am besten antriggert) Thx Matthias
  4. Hallo liebe Community, Wir freuen uns euch unsere ersten Service-News zum Thema HomeNet Box und Playstation 4 präsentieren zu dürfen. @MarioM hat sich für uns Zeit genommen und tolle Informationen zum Thema Portweiterleitung und Einrichtung mitgebracht! Vielen Lieben Dank dafür Mario! Reinschauen lohnt sich auf alle Fälle! LG Dan
  5. UPnP aktivieren

    Hallo, ich habe die Huawei Net Box und möchte gerne wissen wie ich den UPnP aktivieren kann. Weiß es irgendjemand?
  6. Langsames Homenet nach Tarifumstellung

    Ich habe vor 2 Tagen meinen alten Homenet-Tarif von 70Mbit auf 100Mbit umgestellt. Natürlich habe ich dann einen Router-Reset durchgeführt und sofort die üblichen Einstellungen gemacht (auf LTE fixiert, no Proxy etc.). Trotzdem erreiche ich selbst wenn der PC direkt an den Router angeschlossen ist, nicht mehr als 20 Mbit und das bei vollen LTE - Empfang. Am Besten hat es noch in der Probezeit ganz zu Beginn funktioniert, wahrscheinlich wegen der Priorisierung. Habe auch schon bei Magenta angerufen und der Support ist gelinde gesagt eine Frechheit und ein Fall für den Konsumentenschutz. Wartezeit in der Warteschleife über 1 Stunde! Glaubt ihr man hat nichts anderes zu tun? Dann nachdem man mehrmals verbunden wurde und endlich an einem Techniker gerät und ihm dieses Problem schildert, erzählt er einem, dass das eben so ist bei LTE und ich nur den 2. niedrigsten Tarif habe. Also bin ich mit einem Wort Kunde 2. Klasse und darf für eine Leistung bezahlen, die ich nicht erhalte! Das ist eine bodenlose Frechheit. Mir ist schon klar, dass ich keine 100Mbit erreichen werde. Aber an einem Werktag nicht zur Stoßzeit sind 20 Mbit ein schlechter Witz. Der nette Herr hat noch gemeint, dass immer eine Bandbreitenoptimierung stattfindet und er nichts für mich machen kann. So etwas gehört eigentlich in die Öffentlichkeit.
  7. Internet zu Langsam

    Ich bin verärgert über Mein Homenet LTE Turbo, 3,03Mbit/s soll doch wohl ein Scherz sein...Wäre ja kein Problem wenn das nur hin und wieder mal vorkommen würde. Um diese Situation zu klären, dachte ich mir "Hotline anrufen". Ja kann man machen wenn man 35min in einer Warteschleifen hängen will. Hab dann aufgelegt. Bin einfach nur Stinksauer. Und ja ich habe den Router neugestartet und mir ist auch bewusst dass ich nicht der einzige Internet Nutzer bin usw.
  8. Neuer Tarif seit gestern ????

    Seit gestern haben wir den neuen Tarif um 34,90 - den man automatisch neu nehmen musste. Die Geschwindigkeit sollte nun 70/14MB sein, aber bis jetzt gibt es keinen Unterschied zum alten Tarif um 29,90 mit 50/10MB. Haben gestern und heute zu verschiedenen Tageszeiten mehrmals die Geschwindigkeit getestet, es hat sich nichts geändert. Wird man nur abkassiert?
  9. Ich hoffe ich finde eine Lösung da ich gerade auch bisschen am verzweifeln bin.. Ich habe den HomeNet Cube seit 2 oder 3 Wochen - nun möchte ich für meinen Kameraserver die Ports öffnen: die wäre 81 Nun das Problem: Ich kann extern leider nicht darauf zugreifen. Ich habe auch schon die Firewall am Cube ausgeschaltet. (Meistens liegt es auch daran) Aber es kam leider trotzdem nichts durch. nicht mal ein PING... WAN Port ist auf 81-81 sowie LAN Port. Protokoll ist TCP sowie die Software es bestätigt. Habe es auch mit 80-90 bei WAN und LAN Port versucht. leider kein Glück. Habe die DDNS beim HomeNet Cube sowie über die eigene App von NO IP versucht - auch leider kein Erfolg! Ich habe bei "Profilverwaltung" auch auf IPv4 gestellt da Portforwarding bei IPv6 ja gar nicht mal für meinen Nutzen geht. Ebenso nichts. Weiß jemand genaueres? ob es am Cube liegt oder ich irgendetwas doch übersehen bzw. falsch gemacht habe? Danke! (Falls es einen doppelpost gibt, bitte darauf hinweisen!
  10. Zelle bei Homenet turbo ausgelastest - nur max 15-30Mbps

    Ich bin seit letzter Woche in der Testphase mit Homenet LTE turbo 70Mbps und trotz voller Signalstärke scheint der Durchsatz meiner Meinung nach bei starker Auslastung am Masten schwächer zu sein. Ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft über 30Mbps zu kommen. Ausser am frühen Morgen (vor 8:00 Uhr) schwankt der Durchsatz und in einigen Fällen sogar bis unter 10Mbps. Laut T-Mobile Techniker soll eine TS9 Antenne aushelfen, dies macht für mich jedoch mal keinen Sinn, da ich ja eh volle Verbindung habe. Hat jemand eventuell Vorschläge um dies zu verbessern oder soll ich einfach aufgeben und auf LTE Light wechseln?
  11. Homenet Flex

    Hallo liebe Community bzw liebes Team, und zwar betrifft es die Frage um den MY HOMENET FLEX Wird es demnächst eine Geschwindigkeit Erhöhung geben auch für Wertkarten Kunden. zurzeit ist er ja auf 30MBit/s die Sekunde angeboten, es wäre für viele Nutzer sicher von Vorteil, die diesen Tarif ja haben sonst kann ich mich nicht klagen die Box verwende ich bis heute noch und bin sehr zufrieden. Mit freundlichen grüßen euer Hasenöhrl Michael :-)
  12. Verwendungsklasse von Homenet Flex

    Hallo Community von T-mobile, Leider habe ich keine Info dazu gefunden in welcher Verwendungsklasse sich Homenet Flex also das Wertkarteninternet um 25 Euro befindet...Kann mir bitte hier wer weiterhelfen? Danke und Liebe Grüsse Rexalius
  13. Hallo liebe Community. Ich habe jetzt seit ca 3 Monaten HomeNet Ultra und komme einfach nicht annähernd auf die angepriesenen 300 Mbit. Maximal komme ich auf ca 30 Mbit - meistens aber zwischen 15-20 download und 25-30 upload. Bin mir natürlich bewusst, dass es am Abend oder Wochenende Schwankungen haben kann, aber so eine massive durchgehende Unterschreitung ist ja kaum zu argumentieren. Netzfixierung, resets, etc wurde alles schon gemacht. Gibt es da draußen jemanden, der annähernd an diese 300Mbit/s kommt? Schönes Wochnende
  14. Rollout LTE Band 3 in 2662 Vois

    Hallo Habe momentan einen LTE Tarif von A1 mit 80/20Mbit. Da A1 bis zu 150/50Mbit liefern kann(A1 hat 20 Mhz Bandbreite auf Band 20) sind auch genug Reserven vorhanden auch wenn weitere Nutzer in der gleichen Zelle hängen. Durch den Kombibonus könnte ich von T-Mobile einen besseren Tarif um €10 günstiger bekommen. Jedoch kann T-Mobile nur maximal 75/25Mbit liefern(bei mir gibt es nur Band 20 mit 10 Mhz Bandbreite). Wenn noch mehrere User dazukommen, dann noch weniger. Da man Homenet Tarife nur mit 2 Jahren Bindung bekommt, ist es ein gewisses Risiko. Wird in Vois LTE auf Band 3 aktiviert werden und dann auch T-Mobile hier bis zu 150/50Mbit liefern können?
  15. HomeNet: Max. Bandbreite

    Hallo, ich bin derzeit noch in der Testphase des "My HomeNet LTE EXTREME" Tarifs. Über mehrere Tage hinweg (unterschiedliches Wetter, usw.) hab ich die Bandbreite an meinem Standort getestet und komme auf durchschnittlich 90 Mbit/s. Wenn ich meinen Tarif nun auf z.B. TURBO herabstufe, kann ich erwarten, dass ich die maximale Bandbreite von diesem Tarif von 70 Mbit/s erhalte? Schließlich sind technisch gesehen bis zu 90 Mbit/s möglich, und der Turbo-Tarif ist auf 70 Mbit/s begrenzt. Oder wird es dann doch weniger? LG, Stefan
  16. Netz in Innsbruck

    Hallo, seit einer Woche kann ich mein T-Mobile HomeNet Internet kaum mehr gebrauchen. Ich bezahle den 300 MBit Vertrag, habe wenn es super läuft 100MBit Download, seit einer Woche aber nur mehr 15! Online zocken geht auch nicht mehr, da der Ping bei ca. 130 rumdümpelt, eher schlägt er sogar höher aus, spielen somit unmöglich. Gibt es da aktuell Störungen? Ich bin ehrlich gesagt ziemlich verärgert.
  17. HomeNet Zelle ausgelastet

    Hallo, ich bin im Besitz eines HomeNet Business Data 150 Download/ 30 Upload Vertrags. Die Leistung ist in der Nacht bis ca. 10 Uhr Morgens perfekt. Da erziele ich werte mit 145Mbit Download und 30 Mbit Upload. Die verwendete Hardware sind ein Huawei B618 Router mit Externer Antenne. Die Antennenwerte habe ich bei diesem Post angehangen. Laut Techniker sind die Antennenwerte sehr gut, sodass der Geschwindigkeitseinsturz auf 20-30Mbit, nur noch an einer Zellenüberlastung liegen kann. Ein anderer Sendemast ist leider zu weit entfernt von meinem Standort, zu dem jetzigen habe ich freie Sicht. Da ich mit den 20-30 Mbit bei einem Vertrag mit 150Mbit nicht zufrieden bin, wünsche ich seitens T-Mobile nun eine Lösung. An unserer Hardware liegt es nachweislich nun nicht, somit ist T-Mobile am Zug! Ich bin auf eine vernünftige Antwort gespannt!
  18. homenet vs homenet hybrid

    Hallo liebes Forum, ich bin am überlegen zu tmobile zu wechseln (bin gerade bei A1 und ziemlich unzufrieden). Nun würde mich interessieren was so die Unterschiede zwischen homenet und homenet hybrid sind. Ist die Installation gleich? Was funktioniert besser ? ( Wohne etwas außerhalb am Land) Warum bekommt man bei HomeNet LTE Light den Alcatel Router und bei den anderen Tarifen die HomeNet Box Schon mal danke im Voraus und LG
  19. HomeNet Turbo extrem langsam

    Hallo! Seit März 2018 verwende ich Homenet Turbo mit dem Huaweiwürfel. War grundsätzlich sehr zufrieden obwohl man natürlich 50mbit nie erreicht. Ich spiele ein Onlinespiel (WoW) und sehe Sky on demand. Bis vor einigen Wochen hat alles funktioniert. Dann begann das Problem,dass es zeitweise solche Einbrüche gab, die sowohl das Spiel (Latenz bis zu 15000 m/s statt ca 50!!!!) als auch Sky on demand unmöglich machten. Wenn ich es dann etwas später probierte ging alles wieder normal. Seit gestern vormittag ist beides durchgehend bis jetzt nicht möglich. Reset, umstellen auf nur LTE oder nur 3G hat alles nichts gebracht. Da ich noch 15 Monate Vertrag habe und ich nicht 35 Euro für ein für mich nicht verwendbares Internet bezahlen will, wäre ich für Lösungsvorschläge sehr dankbar.
  20. LTE zu langsam

    Hallo, Ich habe den Tarif My HomeNet Light aus 2016, 20Mbit/s Download und 5Mbit/s Upload speed. Der WLAN Router den ich benutze ist: HomeNet Box Huawei E5170. Das Problem ist dass der eigentliche Download-speed 10Mbit/s ist. Oft fällt es auf 2Mbit/s und das passiert meistens zwischen 18 und 23 Uhr. Ich habe schon mehrmals den Router ressetet, 2 mahl zur Reparatur gebracht. Im Tmobile Service wurde mir gesagt dass es nicht am Router liegt, sondern dass die Internet-speed von Tmobile im Stadbezirk Gires schlechter ist, aber in meinem Vertrag sowie in der Werbung steth 20Mbit/s Downloadspeed. Ich bitte Sie mir eine Lösung anzubieten, Mit freundlichen Grüßen, Ogi
  21. Homenet Router SIM Lock?

    Hallo, sind die Homenet Router Simlocked?
  22. Hallo, ich habe folgendes Problem. Habe seit ungefähr 2 Monaten eine Home Net Box von T Mobile mit dem Light vertrag. Seit einer Woche habe ich das Problem das so alle 10 Minuten für 5 Sekunden das Internet komplett ausfällt und ich beim Zocken aus so ziemlich allen Games rausgekickt werde was ziemlich ärgerlich ist habe schon alles probiert und es hat nichts geholfen. Habe den cube ins LTE netz eingebucht und auch schon das 3G netz probiert mit dem selben Resultat. Ich hoffe das lässt sich irgendwie fixen!
  23. Homenet Box

    Folgende Situation: Ich habe meine Homenet Box an einer anderen Steckdose angesteckt, über Nacht war diese dann aus anderen Gründen stromlos, somit auch der Akku der Box leer. Seit dem ist es mir unmöglich das Gerät wieder zum Laufen zu bringen. Ich habs schon 100x ein/aus geschaltet, Akku raus/rein, Sim raus/rein .. die Box hat eigentlich eine einzige Taste zum ein/Ausschalten und es ist mir als User unmöglich das Gerät wieder in Gang zu bringen! Die Anleitung dazu ist wertlos, JA ich kann erkennen welcher Stecker in welche Buchse am Gerät gehört - danke für die ausführliche Ausführung in der Anleitung, dafür ist aber niiiirgends beschrieben was es bedeutet oder was zu tun ist wenn die leds rot oder blau oder grün leuchten oder blinken? .. und aaaangeblich geht ja alles sowieso ganz von selbst. Es war bisher immer ein Geduldsspiel das Ding wieder zum Laufen zu bringen wenn es abgeschaltet war, diesmal gehts aber scheinbar gar nicht!! ..? Bitte um tips für einen einfachen User ihres einfachen Gerätes von dem der Slogan ist "Ich will anstecken und lossurfen"!? .. JA würd ich wirklich gerne!
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.