Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'rechnung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


26 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, I cancelled my UPC Internet at the end of June 2019. Today I received a bill from you, 50 for internet and 65 for modem. First, please confirm for me that the contract has been cancelled. Second, I gave my modem back to the Magenta store in Vienna Mariahilferstr in mid July 2019. The guy in the store confirmed that everything was fine, so why am I now getting changed for the modem? Please reverse this charge. Also, is this forum really the only way to contact customer support online? Sorry, I couldn't find any other way to do it.
  2. Magenta Eins/Service-Hotline/Shop

    Hallo Wie ich sehe bin ich ja nicht die einzige die ein bissl verzweifelt mit Magenta. Dennoch möchte auch ich hier meinen Unmut kundtun. Ich war T-mobile als auch UPC Kundin und habe im Zuge der Magenta Eröffnung beide Verträge adaptiert in ein Mobil-M und ein Internet500+TVS. Am Telefon wurde mir der Magenta Bonus (5Euro Rabatt auf beide Verträge) zugesichert (1) als auch die Information gegeben ich solle die alte TV-Box zurückgeben(2) und das Antennenkabel einfach an den Fernseher anstecken(3). Von diesen 3 Punkten hat genau eine funktioniert. Ich habe die TV-Box in einem Shop zurückgebracht. Auf die Frage warum denn das Fernsehen nicht funktioniert, obwohl ich wie angeleitet das Antennenkabel umgesteckt habe bekam ich als Gegenfrage ob ich denn die TV-Karte schon erhalten habe. Nach einigen hin und her wurde mir gesagt dass der Kollege im Shop nichts machen kann und ich bei der Service-Hotline anrufen solle. Hier wurde mir erklärt, dass ich einen dvb-c Fernseher bräuchte und keine TV-Karte. Da ich keinen Fernseher mit dvb-c besitze, könne ich günstig einen dvb-c receiver erwerben. Gut, ich werde mir nach meinem Urlaub so einen Receiver zulegen. Und nun zum Magenta Bonus. Als ich heute morgen die Online-Rechnung per mail bekommen und kontrolliert habe merke ich dass mir dieser Bonus nicht abgezogen worden ist. Also nochmals die Service-Hotline angerufen und diesmal einen besonders kompetenten und kundenorientierten Kollegen (keine Sorge ich werde ihren Namen hier nicht veröffentlichen) der mir auf die Frage warum der Bonus nicht abgezogen worden ist, gemeint hat der gilt nur für Neukunden. Das man mir das aber vor 6 wochen zugesichert worden ist, wurde mit der Hauptaussage "es fehlt die Beweislage & Aussage gegen Aussage" abgeschmettert. Dann wollte der freundliche Service-Mitarbeiter mich mit einer billigen Pseudo-Masche, dies auf Kulanz anzufragen um mir nach 10 Sekunden Warteschleife mit zu teilen das dies ebenfalls nicht möglich sei, abfertigen. Ich denke mal, dass wahrscheinlich einige andere Kunden sich damit abfertigen lassen, doch mich hat das ganze motiviert, die Nutzungsbedingungen für MagentaEins durch zu lesen und siehe da... Punkt 4 Vorraussetzungen für MagentaEins und der Unterpunkt "Teilnahme an MagentaEINS ohne Neuanmeldung". Gut 10 minuten danach nochmals angerufen und die Dame am Telefon meint, dass dies natürlich kein Problem sei, sie beide Kundennummern zusammenlegen muss, diese jedoch anscheinend nicht möglich ist da es Computer-Probleme gibt und sie mich in ca 30 minuten, also vor ca 2 Stunden hätte zurückrufen sollen. So nun in der Gegenwart angelangt stelle ich mir einige Fragen. Im Bewusstsein, dass bei einer Zusammenlegung aller Anfang etwas kompliziert ist, wieso kann ich mein Personal nicht genügend Schulen um dies zumindest mit Kundenfreundlichkeit abzufedern. Wieso muss der Kunde die Informationen raussuchen um an das Recht eines Angebotes für die ihr Unternehmen wirbt erkämpfen?
  3. Hallo, Anfang März habe ich eine neues Gerät bekommen und mein alte TV Box an UPC zurückgeschickt. Innerhalb einige tage war es zugestellt worden, somit hat sich der Fall für mich erledigt. Jetzt, 3 Monate später zieht UPC/Magenta ohne Vorwarnung einfach 70€ Pönale von mein Konto ab. Angeblich haben sie die TV Box nicht zurückerhalten. Die Sendungsnummer habe ich nicht mehr, nachdem es erfolgreich zugestellt war trug ich es zwar noch einige Wochen mit mir rum, aber dann habe ich es entsorgt. Magenta zeigt natürlich keinen Einsicht und will eine Sendungsnummer sehen, sonst kann ich mein Geld vergessen. Warum sie nicht gleich 1-2 Wochen nach dem Rücksendung damit angerückt sind konnten sie nicht beantworten. Als hätten sie es Beabsichtigt so lange zu warten bis die meisten Menschen ausmisten um Abzukassieren. Ganz frech sagt mir noch der Mitarbeiter das ich eine Nachforschung bei der Post beauftragen soll, jede andere Kunde hat es ohne Probleme geschafft, warum geht es bei mir nicht. Auf meine Frage nach den damaligen Rücksendeadresse von UPC hat er völlig unverschämt gesagt, er sagt es mir nicht, ich soll es selber herausfinden. Leider musste ich auch feststellen das der Post keine Nachforschungen annimmt ohne eine Sendungsnummer. Ich suche nach Betroffenen, die das selbe durchgemacht haben mit Magenta. Bitte meldet euch! Ich habe nicht vor es dabei zu belassen. lG.
  4. Titel. Mir wird das Geld immer um den 22/24 des Monats abgezogen, mir wärs aber lieber wenn das am 30/31 passiert da Ich mein Geld immer um den 27/28 herum kriege, kann ich bei Magenta anrufen und sowas erbitten oder ist das nicht möglich? LG
  5. Rabatt

    Habe letzten Freitag meine Rechnung im Shop im Auhof Center reklamiert, da nur 15 statt 20% gewährt wurden. Mir wurde auch ein Rückruf für Montag versprochen. Jetzt haben wir Dienstag Abend und ich habe bis dato nichts gehört. Ich bitte dringend um Info. Vielen Dank
  6. Umstieg auf Magenta und Rechnung

    Hallo zusammen (vorne weg ich war über 20 jahre upc kunde) Mein umstieg auf Magenta war recht unschön nichts klappte auf anhieb vom ärgern bis zum verzweifeln war alles dabei^^ zb.UPC internet ging nicht also rief ich an ,der Berater wollte mir das neue T-Mobile DSL 30 verkaufen zu einem preis unschlagbar(diesen tarif gabs damals nicht auf der Magenta website geschweige vom preis) Weil ich ja soolange upc kunde sei könne er mir dieses angebot machen,was ich dann auch zusagte. Er verprach alles weiter zu leiten und zu bestellen und ich freute mich war guter hoffnung. Das Internet upc ging immer noch nicht^^ also rief ich nächsten tag wieder an und wollte endlich das es wieder geht weil solange bis das neue da ist will ich net warten.Danach gings wieder. ein PLUSPUNKT^^Hätte ich nicht angerufen hätte ich 6 wochen kein internet gehabt^^ Nach ca einer woche rief ich wieder an wies aussieht mit meinem neuen tollen Internet. Die Beraterin wusste von nichts der berater von vor einer woche hats nichts weiter geleitet weder bestellt.!! (Wie auch seine ganzen versprechen hätte er nie in die tat umsetzen können weil es sie nicht gab) Also bestellte ich alles von vorne bei der Beraterin,hörte sich alles toll an und ich freute mich wieder^^ Nach 5! wochen ca bekam ich ne email und sms mit einem umstellungsdatum JUHU^^ ich dachte mir super endlich. Am vortag vor dieser umstellung rief ich an weil bis dahin immer noch kein neues Modem an mich versendet wurde^^(sie hätten vergessen es zu schicken). Also alles verschoben eine woche später,das modem kam und der umstellung stand nichts mehr im wege^^ Dann kam die erste rechnung^^ 10 euro monatlich mehr grundgebühr als vertraglich ausgemacht.Obwohl ich 3 mal angerufen habe wegen der Rechnung und auch 1 woche dazwischen gewartet habe soll diese Rechnung rechtens sein ich hätte nu zweimal ein guthaben von derselben summe aus dem alten vertrag upc und dem neuen vertrag.Was sich net nachvollziehen lässt weil ich net sehe woher dieses zweite guthaben kommen soll^^ Sie haben einfach bei der falschen zu hohen rechnung die gutschrift vom alten vertrag abgzogen und das soll ich so hinnehmen^^ Was machen wenn nu im nächsten monat wieder zuviel grundgebühr verechnet wird und was wird mit der Juli rechnung? PS: Das war auch son krampf ins neue magenta portal zu kommen^^ 3 oder 4 anrufe und paar tage hats gedauert bis ich mich ins neue system einlogen durfte. Mein fazit ich weiss net so recht ob das ne gute idee war^^
  7. Zahlungskopie senden sonst handysperre

    Kann man eine Zahlungskopie senden um eine Handysperre zu verhindern? Online Überweisung per Magenta seite ging nicht, weder per handy noch Laptop also manuell per banküberweisung gezahlt. dauert für normal ein paar tage aber sollte bis morgen ja eingezahlt sein. Kann man eine sperre umgehen und eine kopie senden/faxen oder dergleichen das der betrag beglichen ist? LG
  8. Rechnung Vertragsbeginn

    Hallo, habe heute erst mein Internet angeschlossen bekommen. Jetzt ist übermorgen schon der 1.8., muss ich jetzt trotzdem noch ein ganzes Monat zahlen? Liebe Grüße
  9. Rechnung

    Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen und zwar ich habe wo ich meine vertrag abgeschlossen habe ein Limit von 60€ gemacht im fall ich im Ausland ins internet komme mir das handy gesperrt wird, soweit gut im juni war ich dann eine woche Ausland und irgendwie bin ich dann ins internet gekommen alles kein problem das telefon wurde gesperrt. Heute sah ich dann die Rechnung von genau 516€ kann ich da irgeneetwas machen finde es eine Frechheit da mir garantiert wurde das ich im Ausland nur über 60€ kommen kann daweil haben sie mir knapp 400€ verrechnet für mobile Daten
  10. Hej zusammen. Nach 8 Weiterleitungen auf der Hotline und keiner Antwort nun meine Frage an die Community. Ich habe über das Firmenbankkonto 20EUR online auf die Wertkarte geladen. Jetzt bekomme ich dazu keinen Nachweiß bzw. keine Rechnung. Leider sei es nicht vorgesehen, da eine Rechnung auszustellen. hääää? Somit muss ich die 20EUR übernehmen, da es angeblich für Wertkarten Überweisungen keine Rechnung gibt. Das kann es jetzt aber nicht sein, oder? Wenn ich eine Überweisung für Amazon oder Paypal mache, schickt mir jeder Chinese eine Rechnung für seine Erbrachte Leistung. Und das noch Jahre später, wenn ich will. Ist man dazu als Unternehmen in Zeiten der Registrierkassenpflicht nicht sogar verpflichtet??? Wer kann mir da weiterhelfen. DANKE Bg Stefan
  11. Rechnung Juni

    Hallo! Ich habe eine Mahnung am 5.6.2019 bekommen und den Betrag innerhalb von 14 Tagen, am 12.6.2019 überwiesen. Danach bekam ich eine zweite Mahnung am 13.6.2019 mit einem Betrag von €101,50. Dies ist schon einmal passiert, der zuviel überwiesene Betrag wurde auf der nächsten Rechnung gut geschrieben. Nun habe ich allerdings den Vertrag bereits per 30.6.2019 gekündigt und es wird keine nächste Rechnung geben. Frage: Ist durch diese zweite Mahnung nun noch ein Betrag offen (die erste wurde fristgerecht überwiesen)? Wenn ja, wieviel muss ich noch zahlen und bis wann? Könnte ich bitte eine Kontakt Email bekommen, es war mir leider nicht möglich eine angemessene (nicht öffentliche) Kontaktart zu finden. Mfg Ulrich Binder
  12. Hallo liebe Community, da Magenta nun meine Überweisungen Ignoriert und es beim darauffolgenden Monat nochmals versucht abzubuchen, vrsuche ich nun hier mein glück. April: 44,15€ (UPC tarif) Mai: 106€ (Wechsel auf Magenta Tarif 500 für 49,90) Juni: 110,37€ (wiedermal wurden die überweisungen von den Monaten davor nicht berücksichtigt) hergang des problems: zu Mai konnte bei mir die Summe nicht abgebucht werden, diese habe ich bei der frühesten möglichkeit nachüberwiesen (kundendienst bestätigte mir das sie die Zahlung am 8.5 Erhalten haben.) Jedoch wurde mir dan am ende des gleichen Monats (3 wochen später) den 29.5.2019 die aktuelle rechnung inklusive des bereits Überwiesenen Betrags des Vormonats nochmals versucht abzubuchen. dies ging natürlich nicht da ich dieses konto für die eigentliche Summe gedeckt hatte nud nicht für irgendwelche Wunschsummen die bereits teils bezahlt wurden. Nun zu meiner frage. wie ist es möglich das euer System es nicht schafft eine Überweisung die Telefonisch über den Kundendienst angekündigt wurde, es nicht schafft diese in 3 Wochen zu bearbeiten um eine ECHTE rechnung zu erstellen! die Rechnungen konnte mir der Kundendienst natürlich nicht erklären. von denen kam nur jedesmal, alles was ich sehe passt soweit, ABER meine überweisungen sind nicht berücksichtigt worden. warum zum teufel soll hier also alles passen wenn meine Überweisungen in die Rechnung nicht miteinbezogen werden? Ich bitte darum rechtschreibfehler und dergleichen zu ignorieren. es ist jedoch schon 2:23 in der früh, Schlafmangel ist vorhanden und bekomme ejdesmal wenn ich Magenta lese ebreits aggressionen weil ich seit anfang Mai nur am streiten bin, da alle Informationen um die ich bat, sich am ende als Falsch herausstellten. Anwalt wird bereits eingeschaltet
  13. Rechnung für TV und Internet

    Hallo. wo bzw. bei wem kann ich meine laufende Rechnung beeinspruchen bzw. ist dies nur auf dem Postweg möglich? Danke und Mit freundlichen Grüßen SD
  14. Rechnung

    Ich hab eine Rechnung bekommen mit dem Betrag € 66,09. Sie besteht aus dem Rechnungsbetrag € 44,51 und € 21,58. Jedoch habe ich bereits die € 21,58 mit € 4,90 Mahnspesen bezahlt. Und online steht, dass ich einen Betrag mit € 7,67 offen habe. Ich würde gerne wissen wie viel ich für den Monat Mai zahlen muss und von warum ich einen offenen Betrag von €7,67 habe.
  15. Rechnung

    Ich habe schon wieder keine Rechnung per Mail bekommen!!!!! Bitte mir als pdf senden Danke!
  16. Abbuchung Vertrag

    Hallo liebe Community 🤗 ich habe folgende Frage: Meine vorletzte Rechnung konnte nicht abgebucht werden da mein Konto nicht ausrechend gedeckt war (= ist mir noch nie passiert). Ich bekam die Rechnung zugeschickt mit der Bitte diese zu überweisen. Das machte ich. Die neue Rechnung in diesem Monat wurde bis heute nicht abgebucht. (28.01.) normalerweise erfolgt die Abbuchung spätestens am 22. Kann es sein das ich jetzt generell auf Überweisung umgestellt bin? Bitte um Info falls jemand hier Erfahrung hat 🧐 LG
  17. Hallo liebe T-Mobile Community! Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Kann man sich irgendwo in Mein T-Mobile den Verbrauch des Datenvolumens anschauen? Ich hab dies jetzt schon bei Onlinerechnung > Anzeigen > Monat Juni > Einzelgesprächsnachweise > Details anzeigen > Datendienste im Inland gefunden. Was bedeuten die Einträge bei der Spalte APN/Hotspot "bypass" und " internet.t-mobile.at"? Ist dies die Untescheidung zwischen WLAN und Mobile Daten? Außerdem hätte ich noch eine Frage: Wo findet man den Verbrauch (Verbindungen pro Tag) für das laufende Monat? Gefunden hätt ich Aktuelle Verbindungen > Anzeigen. Nur dort zeigt es mir nur die Dauer an. Die interessiert mich aber relativ wenig. Ich möchte den wirklichen Verbrauch (MB / KB) sehen. Vielen Dank!!!
  18. Rechnungskonto und -Namen ändern

    Hallo, Zurzeit läuft mein Vertrag auf meinen Namen und der Rechnungsbetrag wird von meinen Vater abgebucht. Ich würde dies nun gerne auf mein Konto und von meinen Konto abbuchen lassen, kann aber den Namen bei dem Kontobesitzer nicht ändern (ist grau, IBAN geht normal) wie kann man das machen? lG
  19. Zahlung mittels Erlagschein

    Hello, gibt es eigentlich hier noch Nutzer, die ihre Rechnung mittels Erlagschein zahlen? Ist bei euch die Zahlfrist auch so kurz bemessen? Die Rechnung kommt am 14ten und ist zu zahlen bis 16ten. Passiert jetzt nicht direkt mir, aber ein Bekannter, der beim T-Mobile und Tele.ring ist, hat mir das erzählt. Jetzt wollte ich mal nachfragen, wie das bei euch so ist. Lg Mario
  20. Hallo, auf meiner aktuellen Rechnung habe ich eine interessante Buchung gefunden: "Urheberrechtsabgabe gemäß §42b UrhG" mit € 2,50. Was kann diese ausgelöst haben? An meiner Partnerkarte habe ich kein Smartphone, sondern ein sehr simples Klapphandy ohne wirklicher Mulimediamöglichkeiten. Meine Mitarbeiterin hat ein derartiges "Verbrechen" (*zwinker*) nicht begangen: > https://www.jusline.at/42b_UrhG.html
  21. Rechnung beim Online-Soppen!?

    Hallo Liebe Community, habe letzte Woche meinen Vertrag verlängert und mich für Sony Xperia XZ Premium mit PS4 Slim entschieden. jedoch habe ich im Pakte keine Rechnung bekommen! Warum wird keine Rechnung mit Hardwaren geschickt? Ich brauche doch für beide Geräte einen Garantienachweis. Lieferschein reicht dafür nicht. Habe Serviceline schon am Samstag angerufen gehabt und die sagten mir, dass ich am Mittwoch perPost kommen wird. Doch nichts habe ich bekommen. In 4 Tagen läuft mein Rückgaberecht ab. Soll ich jetzt alle Produkte einfach zurückschicken und vom Vertrag aussteigen, da ich keine Rechnung bekomme!?
  22. Rechnung

    Warum ist meine Erstrechnung doppelt so hoch wie sie sein sollte obwohl ich Internet,SMS und Freiminuten nicht verbraucht habe ?
  23. Hardwarefinanzierung

    Hallo an alle! Und zwar hätte ich folgende Frage. Ich habe vor kurzem meinen Vertrag verlängert und da durch Aufpreis (nicht gerade wenig) ein bestimmtes Handy, dass ich unbedingt wollte,  dazubekommen. Im Shop wurde mir gesagt, dass sowas nur mehr via Hardwarefinanzierung funktioniert und ich den zusätzlichen Betrag, der zwar auf den Rechnungen ausgewiesen wird, nicht bezahlen muss. Sprich im Monat zahle ich immer noch gleich viel.. angeblich.  Auf der Online Rechnung steht zwar dann wie in den FAQs beschrieben unter Details: Rabatt Tarifanteil Hardwareverkauf . Jedoch wird trotzdem der vollständige Betrag (Monatl. Gebühr + Hardwarefinanzierung) von meinem Konto abgezogen. Ist das so richtig? Wenn ja, dann hat man mich im Shop eindeutig nicht darüber informiert, dass ich nun im Monat mehr zahlen muss.   Liebe Grüße, Meri
  24. Sehr geehrtes T-Mobile Team  Ich bin bereits seit meinem 14Lebensjahr Kunde bei T-Mobile und habe aktuell 2Handynummern + 1 von meinen Bruder bei euch angemeldet  Am 16.10 kam wie gewohnt die rechnung die diesmal etwas höher ausfiel nämlich 151,67€ und wurde per Lastschrift eingezogen allerdings hat meine Bank die am nächsten Tag Storniert ich habe daraufhin bei euch angerufen und mir wurde zugesichert wenn ich die 21€ von der Teilzahlung einbezahle (Der Herr am Telefon meinte das wäre das wichtigste die Ratenzahlungen) Könne man im Notfall die Rechnung für einen Monat Stornieren und einen Mahnstopp setzen ich sagte daraufhin ich werde versuchen die 21€ einzubezahlen und den Rest mit meinem Weihnachtsgehalt das am 27-28.11 kommen dürfte  Der Grund warum ich die Rechnung dann nicht mehr gleich einbezahlen konnte war das mein Konto nach der Stornierung im Minus war  Heute dann der Brief von euch ich müsse die rechnung bis 29.10.2015 einbezahlen sonst wird mein Handy gesperrt ich daraufhin rufe an wieder und frage was das soll und die Mitarbeiterin diesmal wer anderer hatte keinerlei verständniss und meinte es wäre nicht deren Proplem und das sie nicht weiss wie der Mitarbeiter draufkommt das ich die Rechnung nächstes Monat zahlen könnte Ich komme mir als T-Mobile Kunde ziemlich verrarscht vor da ihre Mitarbeiter anscheinend nicht geschult sind auf solche Situation und Fälle und jeder willkürliche Aussagen trifft ich würde mir eine gemeinsame Lösung wünschen die für beide seiten befriedigend ist    Mit freundlichen Grüßen    Christian 
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.