Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'geschwindigkeit'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


69 Ergebnisse gefunden

  1. 5G Netzwerkauslastung

    Liebe Magenta Community, Vor 3 Wochen habe ich den Gigakraft 5G 250 Vertrag abgeschlossen. Die Internetgeschwindigkeit waren in den ersten zwei Wochen - wie erwartet - bei durchschnittlich 80/15. In der letzten Woche ist die Geschwindigkeit jedoch bei durchschnittlich 2,5/25. Leider ist dadurch das Surfen im Internet eine reinste Tortur. Darüber hinaus benötige ich für die Arbeit einen akzeptablen Internetzugang, um bei Meetings teilzunehmen. Letzteres ist zurzeit unmöglich. Folgende Maßnahmen hab ich schon erfolglos probiert: Factory reset, Andere Location, APN verändert, Sim-Karte in Mobilgerät getestet. Es ist von einer Netzauslastung auszugehen, weil der Router super in einer anderen Wohnung funktioniert hat (1km entfernt). Mein Frage jetzt: Gibt es dann überhaupt noch irgendeine Möglichkeit die Geschwindigkeit zu verbessern? Falls nicht, habe ich die Möglichkeit den Vertrag trotz der Mindestdauer (aufgrund der Geschwindigkeit) zu kündigen? Ein DSL-Anschluss liegt vor, aber nur mit einer Höchstgeschwindigkeit von 30/3. Habe ich zumindest die Möglichkeit auf einen DSL Vertrag zu wechseln. Sowohl im Magenta Shop, als auch bei der telefonischen Kundenberatung habe ich keine Informationen diesbezüglich bekommen, nur, dass man nichts machen könne. Liebe Grüße, Euer stroozey
  2. Guten Abend, wir haben seit kurzem einen Magenta Internetvertrag (Internet Fiber 250) und damit läuft's eher schlecht als recht... Universitätsvorlesungen ruckeln, Videos bzw. Präsentationsfolien können nicht angezeigt werden, da die Internetverbindung "instabil" sei. Bei oben genannten Vertrag dürften drei Personen im Home Office doch keine Geschwindigkeitsprobleme haben, oder? Könnte es sein, dass das von Magenta bereitgestellte Modem eine Ursache sein könnte? Manchmal hatten wir nämlich auch Schwierigkeiten, neue Geräte zu verbinden... Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir Tipps geben könntet, bevor ich den Magenta Shop aufsuche... Liebe Grüße aus Wien, Matthias.
  3. Liebe Community! Da in unserem ländlichen Gebiet ein schnelles Internet mit Kabel kaum möglich ist, aber laut der Netzkarte LTE geben soll. Habe ich mir eine 250MBit/s Download und eine 50MBit/s Upload Leitung geholt. Mir ist schon klar das ich die 250MBit/s und 50MBit/s nicht annähernd erreichen werde. Es würden mir ja schon 80,meinetwegen 50 MBit/s genügen. Heute Nachmittag hatte ich allerdings nur 8 bis 11 MBit/s erreich, stellenweise sogar nur 2-7 MBit/s. Meine Frage : 1) Ich bin leider kein Technik-Genie (eher das Gegenteil davon). Laut dem Modem (Huawei 4g Router 3 Pro) ist die Signalstärke maximal (zumindest laut Strichanzeige). Wie geht man in so einer Situation am besten vor? Ich bin für jede Antwort dankbar!
  4. Hallo zusammen! Ich nutze seit nicht mal einer Woche den Tarif Youth 150 Flex, dass heißt ich sollte 150 MBit/s Download und 50 MBit/s Upload haben. Jedoch, bei mehreren Speedtests und auch im Alltäglichen Nutzungsverhalten merkt man, dass diese nicht ansatzweise erreicht werden. Bei den Speedtests kommen höchstens 15 MBit/s Download und merkwürdigerweise 25 MBit/s Upload raus. Laut der Netzabdeckungskarte sollte LTE Voll unterstützt werden, was der Router auch anzeigt. Kann mir bitte jemand helfen? Was ich bereits versucht habe: Den Router neu positionert. Den Router neu gestartet. Den Router per Ethernet verbunden (die Geschwindigkeiten waren noch schlechter als Wireless) Die Netzauswahl auf "Nur LTE" gestellt. Vielen Dank im Vorraus. Mit freundlichen Grüßen, Koi speedtest.pdf
  5. Internet flex 100 Geschwindigkeit

    Hallo bis Dezember 2020 ging mein Tarif 100/20 tatsächlich mit 30-50down und 12-20up load konnte ich damit leben. Seitdem up gleich ok aber down bei 8-30mb/s, liegt eine Umstellung in meiner Gegend vor Überlastung 5g??? Danke für Infos
  6. Detaillierte Standortabfrage

    Guten Tag! Ich stehe vor einem Umzug und möchte von meiner neuen Wohnung aus die Möglichkeit haben zu streamen. Brauche laut meiner bisherigen Recherche also stabil mindestens 25+ mbps Upload speed. Nun zum Problem / meiner Frage: Das Glasfaserkabel geht ja in den wenigsten Fällen bis in die Wohnung. Ich muss bevor ich mich für eine Wohnung entscheide wissen bis wo das Glasfaserkabel geht, wie die Verbindung zwischen Ende des Glasfaserkabels und PC am jeweiligen Standort konkret aussieht und wie hoch der upload Speed stabil und unabhängig von anderen Faktoren damit in der jeweiligen Wohnung tatsächlich ist. An wen muss ich mich da wenden? Gibt es Magenta Mitarbeiter, die diese Fragen beantworten können, also eine detailliertere Standortabfrage die das klärt? Wie gehe ich am besten vor wenn ich eine Wohnung mit guter Verbindung suche? Vielen Dank!
  7. Internet langsam

    Hallo liebe Community, ich habe schon seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Internet. Früher konnte ich nicht mal richtig zocken ohne, dass ich aus der Runde gekickt wurde wegen einem Disconnect, aber das hab ich behoben indem ich die Leas time in den Routereinstellungen hochgestellt habe. (Bild unten) Ich verwende einen Fritz Repeater 2400 der über Wlan mit meinem Router verbunden ist und über Lan an meinen PC. Wir haben eigentlich einen Internettarif der 250mit/s verspricht und magenta tv. Inzwischen komme ich aber nur mehr auf maximal 7mb/s was für den Preis viel zu wenig ist. Ich weiß nicht ob es an mir liegt aber ich habe auch zum Beispiel immer wieder Internet Aussetzer (werden von TeamSpeake servern getrennt). Kann mir jemand sagen was ich am besten einstellen soll bei beiden und wie ich das langsame internet beheben kann, die aussetzter wären noch okay ich will einfach nur schnelles internet.
  8. 150Mbits

    3 wochen lang besitze ich nun den 150er tarif durchsnitt unter 50mbits, je nach uhrzeit kanns mal mehr mal weniger schwanken. netzabdeckung vorhanden, laut netzabdeckungskarte möglich 250mbits an meiner adresse.. alle möglichen tipps und vorschläge von der magenta hilfe und der community ausprobiert.. im umkreis sind mehrere magenta nutzer (bekannte freunde), läuft die meiste zeit gut.. einstellungen über einstellungen über probieren, es wird nicht mehr. einen 150er tarif haben, und nicht mal ein drittel davon wirklich, ist schon sehr sehr schwach.. anstrengend und frustrierend
  9. geschwindigkeit

    bin seit gut 2 wochen kunde bei magenta mit dem Tarif: Internet Flex 150 in diesen 2 wochen ausgiebigem testen komme ich nicht über 50mbits. bei einem tarif von 150 ist 50 doch relativ wenig. alles durchprobiert was hilfeservice vorschläft und denoch keine besserung in sicht.
  10. extreme LTE Internet Probleme

    Seit mehreren Wochen extreme Internetprobleme. Normalerweise gings in der Früh noch. Zurzeit ist es eine Katastrophe nicht mal in der Früh funktioniert es mehr. Habe einen 50 Mbits Vertrag. Bekomme maximal 10 aber meistens 5 Mbits. Normalerweise sogar weniger. Um ca. 18 Uhr maximal 1 Mbits. Habe schon mehrmals angerufen mir wurde die Sim - Karte gewechselt und trotzdem ändert sich nichts. Muss wohl am Masten liegen. Warum passiert dort seit 3 Monaten nicht? Bevor UPC dazugekommen ist ist es nur mehr miserabel. Was ist da los?
  11. Upload bis Donnerstag top, seitdem 0,2 Mbit/s maximal

    Hallo! Habe folgendes Problem und würde gerne das Schwarmwissen hier im Forum beanspruchen. Bis letzte Woche Donnerstag, den 10.12.2020 war die Upload Geschwindigkeit noch ganz passabel - gut fürs Streamen! Immer so mind. 5-6 Mbit/s. Seit Donnerstag allerdings, sehen die Tage so wie am Bild aus. Teils gar kein Upload und manchmal gerade mal 0,3 Mbit/s maximal. Ich hab schon drei mal mit dem Support telefoniert. Ein Upgrade aufs nächste Paket hat nichts geholfen, verschiedene Tests, verschiedene Standorte für den Router und auch auf das LTE Netz umstellen hat alles nichts geholfen. Der Download ist nach wie vor top, da kann ich gar nichts dagegen sagen. Aber der Upload ist leider eine Frechheit... schlimmer als bei Drei :-( aber da hat der Download auch nicht funktioniert. Ich hoffe, dass ich hier auf Hilfe stoße
  12. Internet Flex 150

    Hallo zusammen, seit vorgestern habe ich besagtes Internet zu Hause. Mein Problem ist die Geschwindigkeit. Nach langem Herumprobieren(Verschiedene Standorte, verschiedene Tageszeiten,Speedtests mit LAN Kabel,...) komme ich auf eine durchschnittliche Geschwindigkeit von max. 20 Mbits. Vertrag ist auf 150 abgeschlossen. Mir ist vollkommen klar, dass gerade in Zeiten wie diesen die Maximalgeschwindigkeit nicht erreichbar sein wird aber 20 Mbits sind mir den Aufpreis nicht wert. Anbei ein Speedtest(Freitag Abend)und die Werte zum Huawei B535s. Mit der Bitte um eure Hilfe bin für jegliche Tipps dankbar
  13. Mobilfunk im Lockdown

    Liebe Magenta Community , Ich möchte euch fragen, ob ihr seit dem Lockdown größere Probleme mit der Geschwindigkeit speziell LTE bzw. ausfällte bei der Telefonie erlebt? Habe meinen Traffic ziemlich genau verdoppelt, weil ich viel in Videokonferenzen leider hänge bzw. auch mehr streame. Hatte bis jetzt noch keine erwähnenswerte Probleme obwohl nur 2 Sender von Magenta unseren Ort (8000 Einwohner) versorgen.
  14. Ich hab mir Gigakraft 5G 250 geholt, um meinem armen Note 9 mal eine Pause zu gönnen. Mein Handyvertrag stellt mir unlimitierte Daten mit 150MBit zur Verfügung (ohne 5G), allerdings geht das meinem Handy ganz schön auf die Batterie. Es brennt mir beinahe weg... nicht sehr schön. So, also hol ich mir eines Tages Gigakraft, LTE+ ist ja vollständig in Klagenfurt ausgebaut und 5G war nur eine Straße entfernt. Teste es, knapp 250MBit Download - GEIL. Das war allerdings das einzige Mal. Das war am ersten Morgen, an dem ich es ausprobiert hab. Nun... Zu 50% der Zeit gammelt es bei 80 bis 100 MBit rum, Abends kriecht es gern mal Richtung 30MBit. Über 100MBit krieg ich hier selten zusammen... und ganz selten geht er wieder auf die 200MBit zu... für keine fünf Minuten. Klasse. Und mein Handy? Wie schnell ist dessen Internet bzw. der mobile Hotspot, den ich drüber nutze? 150MBit. IMMER. Egal wann, wie oder wo. Ich hab alles gemacht, Einstellungen durchgetestet, bessere Standorte gesucht, zwischen den Frequenzbändern des Huawei Cubes gewechselt und verschiedene APNs verglichen. Bringt nichts. Ich finde es einfach traurig, dass man in der Stadt solche Probleme hat. Am Gerät liegt es ja nicht... ganz selten schafft er ja mal die volle Leistung. Magenta's Netz ist einfach Mist hier. Was ein Quatsch.
  15. Internet Flex 75 Geschwindigkeit, Signalstärke

    Hallo alle, Also als bob meine maximale Geschwindigkeit bei Vollauslastung von 40 auf 1.8mbps reduzieren wollte, habe ich mir gedacht - hey, für fast die gleiche Preis kann ich bei Magenta viel bessere Geschwindigkeiten kriegen (75mbps) ! Vorgestern ist die SIM Karte und das Flexbox (Internet Flex Box MF289D von ZTE) gekommen, ich habe alles installiert und... bin nur enttäuscht. Der Tarif Flex 75 ist einer Verwendungsklasse E geordnet (https://www.magenta.at/content/dam/magenta_at/pdfs/neue-pdfs-consumer/flexibles-internet/75/20200604.pdf), also bei 75mbps würde ich im schlimmsten Fall ca. 17mbps erwarten, was schon Nutzbar ist. Das Problem ist, das am Samstag Abend (also Zeit der vermutlichen Spitzenauslastung) kriege ich nur etwa 2-3mbps Download. Der Upload erreicht leicht die 13-15mbps Grenze, also der Signal von meinem Router zu Mast kann nicht so schlimm sein... Aber alles ist möglich. Entsprechende Screenshots habe ich beigelegt. Meine Frage ist daher einfach - wie (wann??) könnte ich die geträumte 75mbps erreichen? Was soll ich untersuchen um die Geschwindigkeit zu verbessern? Danke für jede Idee.
  16. Sehr geehrtes Magenta Team. Seit ein paar Wochen habe ich am Abend Probleme im Internet zu Surfen. Meine Downloadgeschwindigkeit von ca. 50MBit/s fällt auf bis zu 1MBit/s herunter. Die Ping-Zeiten erhöhen sich auf über 100Ms. Passiert meistens ab ca. 20Uhr. Ich habe an meiner FritzBox 6840 LTE externe Antennen am Dach angebracht. Woran kann das liegen das am Abend nix mehr geht? Im Anhang ein paar Speedtest und die Werte von meiner FritzBox. Herzlichen Dank und noch einen schönen Abend, Max
  17. 75 Mbit Internet - reale Geschwindigkeit

    Hallo an Alle Wie viel Geschwindigkeit bekommt ihr bei eurem 75 Mbit Funkinternet zusammen. Bei mir sind es oft nur 3 Mbit. Ist schon extrem mager.
  18. Magenta erhöht die Geschwindigkeit des Glasfaser-Internets. Ältere und „nicht mehr marktkonforme“ Bestandskundentarife würden „kostenlos beschleunigt“. Rund 200.000 Kunden sollen von der Erhöhung profitieren – das ist rund ein Drittel. Eine tolle Sache wie ich finde ! https://www.trendingtopics.at/magenta-erhoeht-internet-speed-fuer-bestandskunden/
  19. Hey Leute - ich bin vom LTE Netz von Magenta etwas stark enttäuscht. Von Magenta nutz ich Gigakraft 250. Mit dem typischen Huawei Router. A1 nutz ich für's Handy, hab unlimitiert max. 150MBit. Mit Gigakraft 250 krieg ich am Fenster keine 75MBit beim Downloaden zusammen. Mit der Verbindung zu A1 krieg ich schnurstracks meine 150MBit... und das mitten im Zimmer. Das komische ist halt, dass ich in den ersten drei Tagen Gigakraft durchgehend, selbst zu Stoßzeiten, um die 220MBit hatte... seitdem nicht mehr. Hab an den Einstellungen des Routers nichts mehr verändert, hatte ihn sogar zurückgesetzt und verschiedene Bänder ausprobiert. Naja... dauert nurnoch ein paar Wochen, dann sollte die Gegend 5G Empfang haben. Bin trotzdem etwas verwirrt / enttäuscht.
  20. Geschwindigkeitseinbrüche

    Hallo! Seit 2 Tagen habe ich ununterbrochen Down und Upload Probleme. Normalerweise sollte ich mit meinem Tarif um die 70-90 Down. bekommen, seit 2 Tagen habe ich mit wenn ich Glück habe 1 Mbit Down.-Geschwindigkeit. Ich habe meinen Tarif und meine Internet Flex Box B529s schon länger, nie ist es zu Problemen gekommen. Noch was bemerkenswert ist das die Probleme immer fast nur von Früh Bis Spät erreignen, ab ca. 22 Uhr lockert sich die Verbindung etwas.
  21. Guten Tag, ich habe ein Business Internet mit Festnetz und TV. Jetzt ist es jedoch so, dass am Nachmittag die Geschwindigkeit auf meinem Laptop sehr langsam wird und ich fast gar nicht mehr arbeiten kann. Ich schalte dann den Laptop meist für 30min ab und versuche es dann später nochmals, wo es wieder recht schnell geht. Was kann da sein? Danke schön.
  22. seit kurzem erreiche ich an meinem 500Mbit Anschluss gerade mal 80 Mbit , es wurde an der Konfiguration nichts geändert. seit über 2 Wochen ändert sich die Geschwindigkeit nicht. An welche Emailadresse kann man bei Magenta einen Techniker erreichen. Der Telefonsupport kann hier überhaupt nicht weiterhelfen.
  23. Empfang und Performance extrem schlecht

    Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Monaten einen Mobilfunk- und einen Datenvertrag bei Magenta abgeschlossen. Zu dieser Zeit habe ich noch in 5020 Salzburg gewohnt und war mit der Netzabdeckung und Geschwindigkeit recht zufrieden. Ich bin nun nach 5230 Mattighofen umgezogen. In meiner Wohnung und auf der Terrasse ist der Empfang derart schlecht, dass von den "maximal 25 MBit/s" maximal 1 Mbit/s bei mir ankommt. Im schlechtesten Fall sind es sogar nur 0,05. Dasselbe Problem habe ich, wenn ich nur telefonieren möchte - eine falsche Bewegung und das Gespräch reißt ab. Getestet sowohl mit dem Huawei B535 als auch dem NETGEAR Nighthawk M1. Wer weiß Rat? Danke und lg Johannes
  24. Festnetz Internet zu langsam

    Guten Abend zusammen Vielleicht eine blöde Frage, aber kann mir jemand erklären was mit Hintergrundrauschen beim Festnetz Internet gemeint ist? Hätte eigentlich (bin erst seit 2-3Wochen Magenta Kunde) den Gigakraft 250 Tarif und komme über 40-60 MBit nicht hinaus?. Nach Anruf beim Support erklärte man mir etwas von Problemen in unserem Bereich seit 22.05!!!, Hintergrundrauschen, kein Termin bekannt ab wann das behoben ist. Bin etwas ratlos was das jetzt bedeutet. Danke euch im voraus
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.