Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'langsam'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


55 Ergebnisse gefunden

  1. Internetgeschwindigkeit

    Hallo, Eine absolute Frechheit was sich Magenta leistet! Ich habe den Homenet LTE Turbo Tarif (mobiles Internet für zuhause). Seit Monaten immer wieder sehr langsames internet, router restart etc manchmal hilft manchmal nicht. Heute Früh der Oberhammer: Internetgeschwindigkeit getestet: Download: 1,98 Mbit/s Upload: 0.73 Mbit/s Ping: 49ms Getestet auf: geschwindigkeit.at Das ist eine Frechheit! Ich überlege rechtliche Schritte um mein Geld wieder zu bekommen! Ich habe dies immer wieder seit Jahren und nun jede Woche min 10 Mal! Das kann es nicht sein!
  2. HUA HA-35 Wlan stockt

    Hy Leute, Bin seit 2 Monaten Kunde. Router wurde geliefert, lief über LTE einwandfrei (ca. 19/5). 2 Wochen Später wurde die VDSL Leitung hergestellt, danach immer wieder Probleme (Sonos stockte, schlechte Werte). A1 checkte Leitung und stellte defektes Paar auf der Strecke von ARU zu Haus fest und Entstörte die Leitung. Danach immer noch Wlan Probleme, Sonos stockt aber nicht mehr. Habe einen AP konfiguriert und Wlan am HUA ausgeschalten. Auf einmal läuft alles super. HW wurde daraufhin getauscht. Keine Besserung. Leitung gibt laut A1 30/5 her, habe beim Speedtest durchgehend 40/9 also eigentlich super. So nun zu meiner Frage. Hat noch jemand Probleme mit dem Wlan des HUA Hybrid? An den Iphones ist die Reaktion oft extrem Langsam, AppleTV streamt extremst schlecht, Updates auf PS4 sehr langsam. Sonos ist oft nicht erreichbar. -Sonos hängt auf 2,4 -alle anderen Geräte auf 5GHz -Kanäle sind sauber, keine anderen Sender stören in das Haus. Bitte um Hilfe, bin zwar vom Fach aber mit dem Ding echt langsam am Ende... Anbei noch ein aktueller Log, was ist diese association, dissasociation? Danke
  3. Hallo liebe Community, habe nun seit 2 Wochen meinen Internet Hybrid 100 Anschluss (mit DSL Anschluss) und bin davon aktuell sehr enttäuscht. Vorher war ich Kunde bei A1 und hatte dort eine 16/1Mbit ADSL2+ Leitung, real kamen 15/0,8 an. Da A1 kein Hybrid an meiner Adresse angeboten hatte, habe ich mich für einen Wechsel zu Magenta entschieden, in der Hoffnung endlich eine brauchbare Internetgeschwindigkeit zu bekommen. Aber leider Fehlanzeige... Ich bekomme gerade mal 6-18 Mbit im Download bei beworbenen 100Mbit! Ich wusste bei Vertragsabschluss natürlich, dass die Werte durch Hybrid/LTE technisch bedingt "bis zu"-Angaben sind, aber ich bekomme nicht mal ein Viertel der beworbenen Geschwindigkeit! Das Maximum was ich einmal am frühen Morgen sehen konnte waren 20Mbit... Wenn der LTE-Masten komplett ausgelastet ist (Wochenende, abends) komme ich manchmal sogar deutlich unter meine alte DSL-Leitung (8Mbit Download) Der Upload beträgt auch nur 4-6Mbit bei beworbenen 20 Mbit, das ist immerhin ein Viertel und deutlich besser als die 0,8 vorher, aber auch noch weit entfernt vom Vertrag Meine Werte: Das Modem hat eine gute Signalstärke, Problem wird wohl eher der LTE Masten sein, gibt nur das Band 20 hier... Also da muss man ja was dran machen können, diese Werte wären sogar für den 50/10er Tarif noch zu wenig meiner Meinung nach, aber für einen 100/20er Tarif ist das eine Frechheit! Und noch zur DSL-Leitung: Bezüglich einer technischen Anfrage habe ich vor der Herstellung/Entbündelung meines DSL-Anschlusses mit einem Magenta Techniker telefoniert, der war verwundert, dass ich noch einen ADSL2+ Anschluss hatte (bei A1) und meinte, dass ich beim Wechsel zu Magenta dann eh VDSL automatisch hätte... hat sich dann aber anderst ergeben, mein aktueller Anschluss läuft, wie oben zu sehen, immer noch auf ADSL2+ Wäre eine Umstellung auf VDSL2 nicht besser? Laut Verfügbarkeitscheck eines anderen Anbieters bringt VDSL2 an meiner Adresse die gleiche Geschwindigkeit, soll aber weniger störanfällig sein... Wie sind die Leitungswerte zu bewerten? Und was mich auch ein bisschen stört, dass die DSL Leitung nur auf 10 Mbit im Download geschalten ist, da wären laut Modem ja knapp 20 möglich, gibt es da keine andere Möglichkeit als das fixe 10er Profil? PS: Hätte gerne mein "Mein Magenta" hier verknüpft, hab aber nur eine Fehlermeldung erhalten, auch die Adresse im Profil bleibt nicht gespeichert... Mit freundlichen Grüßen
  4. Hi, Ich habe seit Anfang des Monats My homenet hybrid Turbo, bin aber aktuell mit der Performance der DSL Anbindung nicht wirklich zufrieden. Laut Router Portal (Huawei Ha35) weichen die tatsächlichen Downstream Rate ziemlich weit von der angezeigten maximalen Downstream Rate ab (siehe Screenshot) Die Anfrage über die Serviceline hat mich zu dem Thema leider nicht wirklich wirklich weiter gebracht. Der Techniker war zwar sehr zuvorkommend, konnte mir aber auch nur sagen, dass keine technische Störung vorliegt und die angezeigten knapp 12Mbit/s den Werten der Leitungseinmessung entsprechen, die scheinbar vor ca 2 Wochen (also praktisch mit Freischaltung der DSL Leitung) durchgeführt wurde. Wie diese Einmessung genau durchgeführt wurde, konnte ich allerdings noch nicht in Erfahrung bringen (da in dem Zeitraum auch kein Techniker oder so diesbezüglich bei mir vorstellig wurde) und auch nicht warum diese Werte soweit von der durch den Router ermittelten Maximalwert abweicht. Mich würde daher interessieren wie weit diese Werte bei anderen Usern abweichen. Bzw. ob jemand bessere Downstream Raten mit ähnlichen Leitungsparametern (Dämpfung, Störabstand,etc) zustande bringt. Oder ob jemand Erfahrungen damit hat die Leitung erneut einmessen zu lassen (Erfolgsaussichten und wie wie man das gegebenenfalls am besten antriggert) Thx Matthias
  5. Wlan zu Langsam

    Hallo!! Ich war Upc Kunde und bin im Mai auf Magenta GB +TV aufgestiegen. Mein damaliger Internet Vertrag war 300 MB download und 50Mb upload. Bei verschiedenen Speedtests kam ich im Wlan ständig auf 250 Mb down und 45 Mb upload. Sogar nach der Umstellung und noch mit den alten UPC Modem bin ich beim Wlan auf 450 Mb downloade gekommen,. Nach der Installation des neuen Modems komme ich mit viel Glück auf 150Mb download. Auch nach einen austausch des Modems wurde es nicht besser. Wenn ich mir den Status von Wlan ansehe zeigt es mir im Schnitt immer 850Mb Übertragungsrate an. Beim Lan passt alles da komme ich im Schnitt auf 950 Mb download. Mir kommt vor wie wenn der Speed beim Modem ankommt aber dann leider nicht auf meinen Geräten. Ich habe am Modem schon mit den Kanälen etwas getestet aber leider ohne Erfolg. Ich benutze die gleichen Geräte wie vorher,habe auch das neue Modem am gleich Platz wie das alte von UPC. Vielleicht kann mir ja wer einen Tipp geben. Danke schon im voraus.
  6. Connect Box + Android TV

    Hi, nachdem mein altes UPC Modem den Geist aufgegeben hat, hab ich es gegen eine neue Connect Box im Magenta Shop ausgetauscht. Alles angeschlossen und es funktioniert auch das meiste, nur ist die Verbindung zu meinem Sony Android TV dermaßen langsam (0,7 mbit/s) - die sind übrigens per Lan-Kabel verbunden, mit W-Lan lassen sich die beiden überhaupt nicht verbinden. Ich hab mittlerweile die Kabel ausgetauscht, den TV und die Connect Box geresettet, aber nichts hilft. Irgendwelche Ideen oder soll ich die Connect Box austauschen? Lg, zyber
  7. Internet langsam

    Hallo zusammen. Ich stehe gerade vor einem Rätsel. Mein Internet ist bei gewissen anwendungen/Geräten langsam und bei anderen normal schnell. Das Problem tritt bei unseren Smartphones auf. (Huawei Mate 20 lite und Huawei p10 lite) Ich habe bei meinem Mate 20 lite schon mehrere unterschiedliche speed Tests durchgeführt. Immer mindestens 30mbit Download und 8mbit upload. Einzig der magenta speed test mit 50mbit download schlägt da aus der Reihe. Surfen im Browser funktioniert schnell. Mein Chrome ast hat auch keine Probleme (übrigens interessanterweise das einzige Gerät welches sich ins 5ghz WLAN einloggt. So bald ich jedoch am Handy eine App öffne die Internet braucht oder was im appstore downloaden will... Pustekuchen... Nichts geht. Spannend ist vl noch: Wenn ich mich beim Router einlogge springt die downloadrate bei den Handys die ganze Zeit zwischen 1 und 72 MBit hin und her: Speedtest:
  8. Stoerung, LTE

    Was ist bei dem Verein Los. Immer oder meistens ist am Abend tote Hose. Es ist zum kotzen. Wofür zahle ich um die 45 € wenn ich am Abend wenn >>>> ICH <<<< Zeit habe nicht geht. Schähmt euch Leute so das Geld aus den Taschen zu ziehen
  9. LTE, Langsam, Vertrag

    Warum ist auch heute schon vormittags der Upload besser als der Download ?? Habe mal ein Bildchen gemacht. Habe einen 150/30 Vertrag. Normal habe ich da um die 35 - 40 beim Download. Uplad ist immer 28 - 31
  10. Homenet sehr langsam - Handy super schnell

    Habe einen 100Mbit (LTE) Vertrag für Homenet und einen ebenso schnellen Vertrag für das Smartphone. Dass die angegebene maximale Geschwindigkeit nicht oder nur selten erreicht wird ist bekannt. Ich frage mich warum der Homenet-router beim Geschwindigkeitstest (verschiedene Programme) regelmäßig nur 20%-30% der Geschwindigkeit die am Smartphone zu erreichen ist, schafft. Habe den Router bereits von Magenta tauschen lassen, neue SIM-Karte erhalten, rückgesetzt auf Werkseinstellung. Alle Versuche erfolglos. Versuche auch in unterschiedlichen Gegenden Wiens durchgeführt, gleiches Ergebnis. Handy via LTE 3-5 mal schneller. Habe schon Foreneinträge aus 2017 gelesen in denen die selbe Problematik geschildert wird. Meine Frage: Liegt es an der Hardware oder eventuell doch am Anbieter? Wie bekommt man es hin, den Download am Router auf das gleiche Niveau zu bringen?
  11. UPC Speed 125 seit Magenta langsamer

    Hallo liebe Community, Ich habe seit gut einem Jahr UPC Speed 125. Seit Beginn hatte ich immer die volle Bandbreite (bei verschiedenen Speedtests an verschiedenen Tagen und Uhrzeiten) von ca. 125 Mbit/s. Seit der Umstellung bzw. Übernahme durch Magenta (mag Zufall sein dass das in etwa zusammenfällt) ist mir bei jeglichem Download aufgefallen dass dieser um einiges langsamer ist als ehemals mit UPC. Ich habe dies zu Anfang mal mit 'naja' abgetan. Zur Zeit erzeugt es jedoch ein wenig schlechte Stimmung bei mir. Ich habe nun an zwei aufeinanderfolgenden Tagen an verschiedenen Tageszeiten immer wieder Speedtest durchgeführt. Beim Upload und der Pinggeschwindigkeit erreiche ich immer die laut Vertrag angegebenen Werte. Jedoch der Download schwankt zwischen 40 und 85 Mbit/s. Mist liegt er im Bereich um 45 Mbit/s (zu 90%). Das ist gerade mal ein bisschen mehr als ein Drittel!!! Geht es hierbei noch jemandem gleich? Woran liegt das?
  12. Langsames Homenet nach Tarifumstellung

    Ich habe vor 2 Tagen meinen alten Homenet-Tarif von 70Mbit auf 100Mbit umgestellt. Natürlich habe ich dann einen Router-Reset durchgeführt und sofort die üblichen Einstellungen gemacht (auf LTE fixiert, no Proxy etc.). Trotzdem erreiche ich selbst wenn der PC direkt an den Router angeschlossen ist, nicht mehr als 20 Mbit und das bei vollen LTE - Empfang. Am Besten hat es noch in der Probezeit ganz zu Beginn funktioniert, wahrscheinlich wegen der Priorisierung. Habe auch schon bei Magenta angerufen und der Support ist gelinde gesagt eine Frechheit und ein Fall für den Konsumentenschutz. Wartezeit in der Warteschleife über 1 Stunde! Glaubt ihr man hat nichts anderes zu tun? Dann nachdem man mehrmals verbunden wurde und endlich an einem Techniker gerät und ihm dieses Problem schildert, erzählt er einem, dass das eben so ist bei LTE und ich nur den 2. niedrigsten Tarif habe. Also bin ich mit einem Wort Kunde 2. Klasse und darf für eine Leistung bezahlen, die ich nicht erhalte! Das ist eine bodenlose Frechheit. Mir ist schon klar, dass ich keine 100Mbit erreichen werde. Aber an einem Werktag nicht zur Stoßzeit sind 20 Mbit ein schlechter Witz. Der nette Herr hat noch gemeint, dass immer eine Bandbreitenoptimierung stattfindet und er nichts für mich machen kann. So etwas gehört eigentlich in die Öffentlichkeit.
  13. Hoher Ping, langsame Leitung

    Grüß euch Folgendes Problem: Seit 3-4 Wochen habe ich dauerhaft einen Ping von über 300 und die Geschwindigkeit geht nicht mehr über 10 Mbps. Tmobile selbst hat beim ersten Telefonat gesagt es wird ein Ausbau bzw. Frequenzänderung bei mir durchgeführt. Beim zweiten Telefonat wussten sie aber absolut nichts mehr davon. Ich hab jetzt schon alle möglichen Einstellungen ausprobiert und es gibt keine Aussicht auf Besserung. Ist das Netz einfach hoffnungslos überlastet? Eventuell liegts ja am Router, aber einen neuen Router bekomme ich auch nur durch eine Vertragsverlängerung.
  14. Homenet 250mbit Tarif ein witz

    Habe vor ein paar tagen meinen Tarif auf 250mbit geändert und gleich eine homenet box genommen. Beim ersten test erreichte ich bis zu 82 mbit, was ich noch akzeptabel fand, am nächsten tag nur noch 50-60mbit, heute früh nur mehr 20-30mbit. Dann externe antenne aufs dach, direkte ausrichtung auf masten, 30-40mbit.. bei einem ping von ca 20ms und 4g+ verbindung mit allen balken. Dass man nicht die volle angegebene leistung erreicht ist mir klar, aber ein 250mbit paket zu verkaufen bei dem nicht mal 20% der Leistung ankommen ist wohl keine vertragserfüllung. Da ich eine sehr gute verbindung habe vermute ich mal euer sendemast ist ausgelastet und die bandbreitenoptimierung greift extrem. Ich hatte den Vertrag zuerst nur auf 50mbit, weil ich die vorige homenet box nur gelegentlich nutzte, hab jetzt den vertrag verlängert und ein upgrade durchgeführt um anscheinend schlechtere werte zu haben als früher 🤣
  15. Hallo. Ich habe eine Frage an Sie. Ich benutze Mobile Klax M Seit dem 22. Mai hat sich meine Datenrate von 3G/4G auf E geändert. Das war nicht mein Wille. Ich habe mein Handy nicht berührt, aber meine Datenrate hat sich geändert. Wenn T mobile auf Magenta geändert wird. Ich möchte die Datenrate wieder auf 3G oder 4G ändern. Was soll ich tun?
  16. Internet mit Hybrid Modem wird immer langsamer

    Ich habe seit Wochen ein immer langsameres Internet. Das ist nicht nur abends so, sondern auch schon am vormittag. Ich mache täglich Speedtests über RTR Netztest und habe manchmal einen Download von 0,5 Mbit. Was kann ich tun ? Bitte um Hilfe !
  17. My HomeNet LTE TURBO auf PS4 sehr langsam

    Ich habe den My HomeNet LTE Turbo Vertrag mit dem Huawei B529s-23a Router. Auf dem PC läuft alles perfekt, und dort habe ich auch einen Download von 25 - 35 mb/s beim Speedtest. Jedoch beim Speedtest von der PS4 habe ich nur einen Download von 0.5 - 2 mb/s, womit es unmöglich ist etwas zu Spielen. Es sind beide über WLAN verbunden. Ich habe auch schon versucht die PS4 über LAN mit dem Router zu verbinden, und dann funktioniert es auch, jedoch kann ich den Router nicht immer bei der PS4 lassen, da sonst im Rest der Wohnung kein Internet ist. Es muss doch sicher noch eine Lösung dafür geben. Danke im Vorraus.
  18. Netz in Innsbruck

    Hallo, seit einer Woche kann ich mein T-Mobile HomeNet Internet kaum mehr gebrauchen. Ich bezahle den 300 MBit Vertrag, habe wenn es super läuft 100MBit Download, seit einer Woche aber nur mehr 15! Online zocken geht auch nicht mehr, da der Ping bei ca. 130 rumdümpelt, eher schlägt er sogar höher aus, spielen somit unmöglich. Gibt es da aktuell Störungen? Ich bin ehrlich gesagt ziemlich verärgert.
  19. LTE zu langsam

    Hallo, Ich habe den Tarif My HomeNet Light aus 2016, 20Mbit/s Download und 5Mbit/s Upload speed. Der WLAN Router den ich benutze ist: HomeNet Box Huawei E5170. Das Problem ist dass der eigentliche Download-speed 10Mbit/s ist. Oft fällt es auf 2Mbit/s und das passiert meistens zwischen 18 und 23 Uhr. Ich habe schon mehrmals den Router ressetet, 2 mahl zur Reparatur gebracht. Im Tmobile Service wurde mir gesagt dass es nicht am Router liegt, sondern dass die Internet-speed von Tmobile im Stadbezirk Gires schlechter ist, aber in meinem Vertrag sowie in der Werbung steth 20Mbit/s Downloadspeed. Ich bitte Sie mir eine Lösung anzubieten, Mit freundlichen Grüßen, Ogi
  20. HomeNetBox

    Hallo. Da es 0, 88€ idm kostet (auch für t-mobile Kunden) etwas herauszufinden, dachte ich mir ich frage hier nach. Habe diese super tolle Homenetbox mit dem 50mbit Vertrag allerdings ist meine durchschnittliche Verbindung 1.2mbit/580kbit was eine Frechheit ist denn ein Freund hat den gleichen Vertrag und wohnt 250m entfernt und schafft immerhin 15mbit (was auch noch ein Witz ist). Wenn ich nach Wr. Neustadt fahre mit meiner Box habe ich 20-25 MBit. In einem T-mobile shop bekomme ich die Antwort : "Da müssen's die Technikhotline anrufen." Was kann ich machen um eine bessere Verbindung zu haben. Mfg
  21. Hybridanschluss

    Ich habe eine Frage zum Hybridanschluss von T-Mobile, die Geschwindkeit sinkt und schwankt ständig, sollte nicht die DSL Leitung zumindest eine stabile Grundgeschwindkeit bieten? Auch wenn die Funkzellen komplett ausgelastet sind und man durch Netzwerkmanagement keine Bandbreite zugeteilt bekommt?
  22. HomeNet nur 20Mbit/s

    Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe den Vertrag My HomeNet LTE EXTREME abgeschlossen und bekomme von den genannten 150Mbit/s Download nur 20Mbit/s und Upload sollten es 30Mbit/s sein, tatsächlich sind es nur 14Mbit/s, obwohl die Netzabdeckung ausreichend ist und bis zu 250Mbit/s zulässt. Hat wer eine Lösung?
  23. Geschwindigkeit von 30 zu 1 mbit

    Heute zwischen 7 und 11 Uhr Abends ist die Internetgeschwindigkeit absolut im Keller. Ich erreiche 1 Mbit ( Vertrag 50 Mbit) . Video streaming funktionierrt nicht mehr. Das ist einfach zu langsam. Ein Screenshot von Speedtest sende ich mit.
  24. Homenet Extreme nur 18mbit?

    Habe mir heute den tarif homenet extreme mit beworbenen 150mbit und den homenet würfel mit max. 300mbit geholt. Da ich zuhause mit meinem samsung s8 und einem 150mbit tarif durchaus auf bis zu 130mbit kam, dachte ich dass sich mit dem homenet ebenso gute werte erzielen lassen. Weit gefehlt, an jeder position im haus oder auf dem Grundstück bekomme ich nur 18 mbit, auf dem handy aber 70-130 mbit. Habe die üblichen dinge probiert: Werkseinstellung setzen(im router waren noch die geräte sowie der datenverbrauch des vorbesitzers sichtbar der das gerät anscheinend während der testphase zurückgab) Apn ändern Lte auf fix setzen Der Router zeigt volle verbindung an, alle balken voll. Ich weiss das homenet verträge nachrangig in bezug auf geschwindigkeitsmanagement behandelt werden, aber ein unterschied von immerhin 132mbit ist katastrophal.
  25. HomeNet langsam

    Hallo! Ich habe seit lange Probleme mit dem Geschwindigkeit, aber es wird mit der Zeit immer schlimmer. Im Stadt habe ich nach Messungen ganz gute Werte gekriegt 30mbps+,aber zu Hause(2km weit von Zentrum) ist es ganz schlimm. Ab und zu ist es 0.1 aber meistens tagsüber zwischen 2 -8 mbps,was immer noch nicht mal Hälfte ist. Am Abend nach 22Uhr habe ich weniger Probleme, aber war in den letzten Zeit nie gut. Ich habe schon alle Möglichkeiten ausprobiert, aber ich glaube wenn ich an anderen Ort gute Werte bekomme , Problem ist nicht bei mir, sondern im Netz. -Ich habe: *den Router überall in Wohnung ausprobiert *Netfixierung auf Lte/3g *APn wechsel *Router reset und neu starten... Aber hat alle Versuch keine Verbesserung gebracht. Leider bin ich sehr unzufrieden, ich kann kaum ein Video an Youtube anschauen.. Ich bitte Ihnen um eine Lösung auf mein Problem finden , weil es nicht mehr erträglich ist Danke im Voraus, LG Mark
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.