Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'absturz'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


3 Ergebnisse gefunden

  1. Das mobile Netz wird immer schlechter

    Liebe Magenta Community, Ich möchte hier mal meine Erfahrungen, die ich mit Magenta in den letzten 3 Jahren gemacht habe, teilen. Ich habe einen mobilen Router (Huawei B525 von Magenta bereitgestellt) und damit den Flex 75 Tarif. Würde es sich nur um die ersten zwei Nutzungsmonate handeln, wäre das folgende Fazit ein anderes. Das Internet am Abend zu verwenden ist kaum möglich, ich kann weder auf YouTube ein Video schauen noch mit Freunden ein Spiel spielen, da die Download-Rate und auch der Ping so sehr in den Keller gehen, dass es keinen Sinn hat. Das ist eigentlich schon die gesamte Nutzungszeit bis auf die Probezeit + 2 Monate so. Also sehr lange. Ich habe immer gehofft, dass sich das mal ändern würde, aber das ist nie passiert. Des Weiteren ist die Verbindung seit dem letzten Software-Update(11.0.1.2 - H200SP3C55) des Routers (vor ca. 1–2 Monaten) auch unter Tags leider nicht mehr das, was sie mal war. Die einzige Möglichkeit die volle Geschwindigkeit zu erreichen ist je nach Wochentag erst ab Mitternacht bis 3 Uhr morgens. Das ist absolut inakzeptabel für mich und deswegen werde ich auch bald alle meine Verträge kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln. Sonntags ab 15 Uhr ein Ping von über 1500ms ist eine Zumutung. Was noch hinzukommt ist, dass ebenfalls nach dem Update der Router schon einige Male ohne Vorankündigung den Dienst quittiert hat und händisch neu gestartet werden musste. (ist auch während dem Schreiben dieser "Frage" einmal vorgekommen) Ich möchte hier jetzt keinen Hate-Thread öffnen, Magenta ist gut, aber auch nur wenn das Netz es erlaubt. Das wird bedauerlicherweise, je älter mein Vertrag wird, immer seltener. Mir ist klar, dass es sich bei meinem Tarif um ein geteiltes Medium handelt, dennoch sollte die Leistung, bei stetigem Ausbau, gleich bleiben und nicht schlechter werden.
  2. Guten Abend, wir haben seit kurzem einen Magenta Internetvertrag (Internet Fiber 250) und damit läuft's eher schlecht als recht... Universitätsvorlesungen ruckeln, Videos bzw. Präsentationsfolien können nicht angezeigt werden, da die Internetverbindung "instabil" sei. Bei oben genannten Vertrag dürften drei Personen im Home Office doch keine Geschwindigkeitsprobleme haben, oder? Könnte es sein, dass das von Magenta bereitgestellte Modem eine Ursache sein könnte? Manchmal hatten wir nämlich auch Schwierigkeiten, neue Geräte zu verbinden... Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir Tipps geben könntet, bevor ich den Magenta Shop aufsuche... Liebe Grüße aus Wien, Matthias.
  3. Der UPC Receiver lädt, stürzt ab, lädt, stürzt ab, usw. ... Nach inzwischen etwa 90 Minuten hat er endlich wieder einen Sender. Aber viel ärgerlicher: Warum gibt es keine Kontaktmöglichkeit? Wo ist eine Hoteline? Man kann nicht einmal das Problem ordentlich beschreiben, selbst "Magenta TV" ist falsch - es ist ja noch ein UPC-Receiver. Inzwischen habe ich nochmal eine Stunde verschwendet nur um dieses Forum zu finden! Macht einen vernünftigen Support!
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.