Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ping'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


29 Ergebnisse gefunden

  1. Ping Spikes bei Home Net Box

    Hallo, In letzter Zeit kommt es immer wieder vor dass der Ping die ganze Zeit rauf und runter geht. Und damit meine ich von normalerweise konstanten 45ms auf entweder 200ms oder 500ms manchmal auch nur auf 150, jedes mal anders eben. Mein Problem dabei ist, dass ich so nicht online spielen kann, wenn der Ping dermaßen schwankt. Es gibt auch Tage an denen alles fein ist und es konstant 40-50ms sind, diese kommen in letzter Zeit aber fast überhaupt nicht mehr vor. PS: ja ich bin per Lan verbunden. Bitte helft mir...
  2. Bufferbloat (high ping bei Auslastung)

    Hallo. Eine sehr technische Frage - evtl. hat ja jemand Erfahrung: Bei LTE gibt es ja sehr verstärkt das Phänomen des "buffer bloat" - also - sehr sehr kurz zusammengefasst - bei Down-/Upload erhöht sich der Ping für alle enorm. Beispiel: Auch wenn ich im Ruhezustand (alleiniger Teilnehmer im Haus) 40-50Mbit Bandbreite bei einem ping zB nach Wien oder Frankfurt von 30 bis 50 habe, genügt es, wenn ein anderer Teilnehmer im Haus auch nur mit ~4 bis 8 Mbit (ich reguliere die Bandbreiten) etwas lädt, dass der ping für alle enorm in die Höhe schnellt (locker 300 - 500). Ich habe mich da schon ziemlich reingekniet in die Thematik und noch keine richtige Lösung gefunden. Nur wenn ich die Bandbreiten pro Teilnehmer auf ca. 2Mbit begrenze hält sich das Problem in Grenzen. Bei DSL Anschlüssen gibt es dieses Phänomen kaum bis gar nicht. Weiß jemand, ob das bei anderen LTE Anbietern besser ist, oder einfach mit der verwendeten Technologie zusammenhängt? lg, Ronny
  3. nur 1-5 Mbit/s statt 50 Mbit/s

    Hallo T-Mobile, i hab an 50zger vertrag und griag awa nur 1-5 Mibit/s, a service Hotline findet ma a nur bis ca. 22:00, i kaun des Produkt nur an an Stadt leute empfehlen awa da ah nur an nicht Gamer, ping Zeiten von über 1000ms, der original Router von T-Mobile hat nicht mal einen anschluss für LTE Antennen, und das beste ist mit ndem Handy gleicher anbieter ist der Download um das 3 fache schneller. Da muss sich T-mobile was einfallen lassen, und das möglichst schnell, da Kabel Anbieter die geschwindigkeit konstant zur verfügung stellen, und deren ping Zeiten unter 10ms und das die ganze Zeit, nicht nur zu Zeiten wo keiner online ist!   PS, als Gamer würde ich T-Mobile LTE oder andere LTE Anbieter nicht wählen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Irre Werbung und nicht`s dahinter   Mit Freundlichen Grüßen leider noch ihr Kunde  
  4. www.speedtest.net/my-result/5387925448 ich habe bei Íhnen seit 31.05.2016 die My HomeNet Unlimited EXTREME Box und ich wohne hier in burgenland in marz der router zeigt an blau also LTE aber ich erreiche nur so wenig MB´S und der ping ist sehr schlecht! bitte eine einstellung vornehmen! MFG Christian Müllner pingschlecht.png (30KB)
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.