Jump to content

Magenta Community

Slipknot79

Member
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Slipknot79's Achievements

  1. LAN Kabel möchte ich ned diagonal durch das Zimmer legen, bzw müsste ich ca 15m Kabel hinter den Randleisten verstecken. Dafür bin ich aktuell zu faul. Wäre nur noch ne Notlösung. Bin mir auch nicht sicher, ob derart lange Kanbeln überhaupt 1000Mbit schaffen? Habe eines mit 20m Länge, und die LAN Adapter vereinbaren dann immer 100Mbit. Aktuell habe ich mal mit den WLAN Kanälen geforscht. Ich hatte wohl nen exotischen Kanal drinnen mit 136. Da es mehr als über 1 Jahr her ist, dass ich das WLAN konfiguriert habe (lief ja einwandfrei), kann ich mich nicht mehr an so ne Aktion erinnern, aber wird schon richtig sein, weil ich damals eben auch Probleme mit dem "richtigen" Kanal hatte. Also wählte ich wohl was exotisches. Laut dem WiFi Monitor befindet sich auf dem Kanal auch niemand, auch nicht bei benachbarten Kanälen, weit und breit nix, auch bei 80MHz Breite. Die meisten Router (5-6 Stück) der Nachbarn hängen da um den Kanal 44 herum. Nun habe ich wieder die Auto WLAN Funktion aktiviert und auch WLAN Optimierungen aktiviert in der Connectbox. Mir wurde nun Kanal 64 zugewiesen. Nun habe ich wieder volle 250/50Mbit. Bin aber noch etwas skeptisch, denn als ich damals vor über 1 Jahr WLAN auf Auto konfiguriert habe, wurden teilweise Kanäle zugewiesen, die meine WLAN Karte wohl nicht supportet. Weiß ned ob das nicht sogar DFS Kanäle waren? Afaik konnte ich damals auch nichts an Infos zu den unterstützen Kanälen der WLAN Karte (Asus PCE-AC68) finden. Naja, thx jedenfalls für deine Hilfe. Wenns was gibt, melde ich mich wieder hier.
  2. Axo, klar bin ich im 5GHz Netz drinnen, sonst könnte ich nicht 250Mbit durch die Luft ballern. Ich konnte testweise sogar 500-600Mbit durchballern. Mit 2,4GHz gingen glaub nur 6-8MByte/s oder sowas. Guter Hinweis mit dem Kanalwechsel, thx, das könnte es auch sein, obwohl ich monatelang damit keine Proleme hatte, ich weiß aber, dass andere Kanäle auch schon Probleme machten in der Vergangenheit und ich froh war nen guten Kanal gefunden zu haben. Ich werde die ganze Situation noch weiter beobachten und testen. Aber es war die letzten Tage definitv im LAN problematisch. Und testweise dann auch im WLAN. Blöd ist, dass ich LAN wegen der Stabilität brauche, bzw die Software die hier Mo-Fr läuft kann keine Abbrüche gebrauchen. Sonst muss ich mich wirklich wo anders umsehen. ^^
  3. Da muss ich etwas ausholen. Bisher war das Problem mit LAN und WLAN. Heute scheinbar nur im WLAN. Messung oben ist über WLAN. LAN ist bei mir durch Powerline auf ca 8-14MB/s begrenzt, das ist mir bekannt und wird nicht beanstandet. Jedoch wars die letzten Tage bis auf heute auch im LAN recht unzuverlässig. Wegen dem Powerline-Limit habe ich eigentlich auch WLAN (3x3, nutze alle 3 Antennen) damit die 250/50 funzen. Connect Box und WLAN Karte/PC sind im selben Zimmer. LAN werde ich noch testen mit einer direkten Verbindung, also nicht über Powerline. €dit: Ok, LAN ist wohl auch betroffen: Ziemliche drops auch im Steam Download. Ich merke auch dass Websites langsam laden, Teile nicht geladen werden oder ganz nicht laden, muss dann wieder F5 drücken, dann wieder warten usw... Kurze Zeit später, das was Powerline so hergibt:
  4. Ich überlege auch schon zu kündigen: 250/50 wären zu e warten. Das geht schon so seit einigen Tagen, über mehrere Stunden, dann passts wieder, dann wieder nicht usw..
  5. Hatte gestern und heute auch diversen Unterbrechungen in 1120 Wien. Ist nicht gerade hilfreich, wo ich im Homeoffice ne aufrechte Verbindung zum Büroserver (Fortigate) brauche. Muss dann immer auf USB Tethering umsteigen.
  6. Danke für den umfangreichen Support per PN, der Fehler wurde nun entdeckt. In der WAN von der Firewall war noch eine Subnetzmaske eingetragen, die dort nix zu suchen hat. Den Support muss man mal loben, denn es gab per PN diverse Lösungsansätze, die eigentlich nix mit Magenta zu tun haben, sondern in einer anderen Sphäre (Büro-Firewall) lagen.
  7. PN geht nicht: "Du kannst 0 Nachrichten pro Tag versenden. Die Anzahl und die Funktionalität ist mitunter abhängig von deinem Benutzerstatus." E-Mail gibts auch nicht. Werde mich dann an den Support (Facebook, Whatsapp) wenden müssen mit den o.a. Daten. Die Firmen IP hier zu posten ist wohl eher ungut.
  8. Hallo, ich kann mich über magenta/UPC-Connectbox (WLAN, Ethernet, USB Tethering) nicht mit unserem Firmennetzwerk verbinden. Über spusu (USB Tethering) gibts keine Probleme. Ich kann über magenta auch die Firmen-IP nicht anpingen bzw tracert verläuft recht lückenhaft. Irgendwelche Ideen was es sein kann? Magenta Routing Probleme?