Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'geschwindigkeit'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


38 Ergebnisse gefunden

  1. LTE Downloadgeschwindigkeit sehr langsam

    Hallo liebe Community, da die Anrufe bei T-Mobile eh nichts mehr helfen, und mich alle Mitarbeiter durchgehend an die zahlungspflichtige Hotline weiterleiten wollen, wende ich mich nun an euch. Ich habe zwar viele Threads bezüglich diesem Thema gelesen , aber nichts davon hatte mir geholfen. - zum Masten gefahren - mehrere Positionen im Haus versucht - Profile geändert - Neustart und Werkseinstellungen Eben alles gängige was man so im Internet findet. Mein Gerät wäre die Home Net Box mit 50 Mbp/s , das Gerät befindet an einer Position wo ich durchgehend 3 blaue Striche habe. In der Testphase hatte ich denn ganzen Tag über locker ca. 38-45 Mbp/s ,nun habe ich tagsüber satte 3 Mbp/s und abends ab ca 22 Uhr komme ich hin und wieder auf knappe 15 Mbp/s , natürlich hat T-Mobile schon des öfteren erwähnt das in der Zentrale keine Fehlermeldungen zu sehen sind. Gerät selber wurde auch schon 2x getauscht. Was kann ich noch machen ? Umsteigen bzw denn Vertrag kündigen kann ich leider noch nicht. Würde mich über hilfreiche Antworten freuen. Mit freundlichen Grüßen, Daniel
  2. HomeNet Box funktioniert nicht

    Hallo, ich habe seit einem Monat die neue Home Net Box mit ca. 50mbit down und 10 mbit upload. Seit ungefähr 3 Tagen gibt es große Schwankungen und die Geschwindigkeit ist meistens unter 10 mbit. Ich habe schon alles probiert, sogar habe ich die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Ich denke das Problem ist selbst in der Box, da habe ich ganz gute Verbindung und Internet mit Handy mit T-mobile. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit den Router zu überprüfen, ob defekt ist und vielleicht tauschen oder gar den neuen zu bekommen? Vielen Dank
  3. HomeNet Turbo Download sehr niedrig

    Hallo, seit längeren habe ich Probleme mit meiner Verbindung. Von den versprochenen 50Mbit Download erhalte ich oft nur 10-27Mbit. In den Fällen von 15-27Mbit, jedoch ist der upload(2-5Mbit) und Ping(30-40ms), der normal immer beim maximal erreichbaren Wert liegt niedrig. Ich habe im Anhang ein paar Tests hinzugefügt und alles probiert was im Forum hier empfohlen wurde. Ich habe bei mir im ersten Stock mit offenen Fenster getestet, um 21:00-22:00 Uhr. Im Anhang befindet sich auch noch ein Luftbild und die Entfernung der jeweiligen Sendemasten, laut Senderkataster.at. Ich bitte um Hilfe , da mir das schon sehr auf die Nerven geht, da ich nur so wenig Bandbreite habe. Test.pdf
  4. "Komisches" Verhalten meines LTE Routers

    Hallo, Jetzt muss ich wieder mal eine Frage stellen. Bisher hatte ich immer recht konstante und einheitlich gute Empfangswerte. Das hat sich seit ca. 2 Tagen aber komplett geändert. Mein Router wechselt alle 30 bis 60 Sekunden beim Empfang von 2 auf 4 Striche und überspringt den 3. Strich. Macht für mich den Eindruck, dass er zwischen 2 Masten hin und her wechselt. Aber warum macht er das? Was steckt da für eine Logik, dass der Router von einem offensichtlich guten Signal, einen Masten mit einem schlechtere Signal sucht. Oder verstehe ich da was falsch? Kann man einen Sender fixieren? Ich hab auch festgestellt, dass vor allem der SINR Wert deutlich schlechter geworden ist. (Manchmal sogar unter Null...) Hat jemand eine Erklärung dafür? LG Chris
  5. Extremer Geschwindigkeitsverlust

    Hallo Gemeinde, seit 2 Tagen habe ich exterme Einbußen der Down- und Upload Rate. Von ca. 20 Mb/s auf ca. 2 MB/s ohne erichtlichen Grund. Fritz 6840 LTE raus, Original Huwai Schrott ran. Kein Unterschied. UMTS kann/will ich nicht testen, da ich eine LTE Richtfunkantenne habe und ich keinen Bock habe die alter UMTS Richtfunkantenne wieder zu montieren. Die internen Antennen geben zu wenig Leistung da ich am Land hier in Bad Hofgastein sowieso eine miese Versorgung habe. Es lief bisher alles sehr gut. Der Technik Mensch an der 0900er Nummer liest mir nur seine Standardsätze vor. Kein Unterschied bei der Verwendung anderer APNs. Hat jemand eine Idee? Bin für alle Tipps dankbar. Liebe Grüße, Robert
  6. Händler - Guthaben aufgebraucht

    Hallo alle miteinander! Ich möchte mit euch meine enttäuschende Erfahrung teilen! Vor 4 Tagen war ich bei einem Händler von T- Mobile in Wien, der mir 10€ für die Aufladung meiner Wertkarte verkaufen sollte. Er gab mir die Rechnung wie am ersten Tag beim T- Mobile Shop und daraufhin fragte ich ob ich gleich telefonieren kann oder warten muss- er meinte ich könne sofort telefonieren, was ich auch schließendlich tat. Am Tag danach war witzigerweise mein ganzes Guthaben (10€) aufgebraucht! Also ging ich am ersten Werktag zu ihm um ihn darauf anzusprechen. Er meinte dass ich nochmal aufladen muss wenn ich Guthaben haben möchte und als ich dagegen war und darauf bestand dass er mir 10€ wieder aufladen soll weil dies ein Fehler von ihm war (bevor ich zu ihm gegangen bin, war ich bei einem t- movile shop und die meinten ich hätte auf einer sms von t mobile warten müssen und der Händler hätte mir das sagen müssen!) meinte er frech lachend:"geh doch und beschwer dich beim t- mobile..." Also tat ich dies- als ich zu hause war rief ich beim t- mobile an und die erste Dame war sehr unfreundlich und lag auf weil ich darauf bestand die 10€ rückerstattet zu bekommen, da der Händler von t-mobile ist und ich von ihm anscheinend weder Geld noch Guthaben kriegen werde. Beim zweiten Versuch war eine nette Dame am Telefon, die mir sagte dass ich mich hier in diesem Forum beschweren kann, da t mobile anscheinend seine Kunden nicht vor Betrug und unkompetenten Händlern schützen kann! Der Händler ist in 1160 Wien und sein Laden heißt "s mobile".... Übrigens an T-Mobile: ich habe immernoch meine rechnung! Und ich erhoffe mir verantwortungsvolle Handlung um das Vertrauen nicht zu verlieren! Besten Dank
  7. Speedtest

    Hallo Leute, ich führe seit einiger Zeit Speedtests durch und mein Ergebnis ist nicht gerade positiv ausgefallen. Von meinem heutigen Test hänge ich mein Ergebnis als Screenshot bei. Standort: Brunn am Gebirge / 2345 Vorwahl: 02236 Produkt: My HomeNet unlimited Turbo Habt Ihr einen Plan oder Idee wie man das verbessern kann? Bzw. wie kann das sein dass die Upload Rate wesentlich höher ist als die Downloadrate!? Danke und Liebe Grüße, Karl
  8. Hi, habe seit längerer Zeit immer schlechter werdende Download-Werte. Online Spiele am Abend sind nahezu unmöglich. Am Abend oftmals 2-3MBit/s (mit Upload Werten von ca. 10MBit/s - was ja normal wäre). Ich zahle aber für 50MBit/s - wobei ich natürlich verstehe, dass ich diese Bitrate nicht immer erreichen werde (ich teile mir ja die verfügbare Bandbreite mit anderen Kunden in unserem Einzugsbereich). Durchgehend zumindest 20MBit/s sollten es aber auch mindestenes sein. Vor einigen Monaten noch hatte ich durchgehen Raten von ca. 35MBit/s - was ok war. Wer hat im Raum Wimpassing an der Leitha ähnliche Problem? Ich bekomme bei Nachfragen von T-Mobile immer nur Standardantworten (haben Sie Ihr Modem auf LTE fixiert und solche .....). So kann das wirklich nicht weiter gehen. LG
  9. Homenet Turbo extrem langsam

    Liebes T-mobile Team, Ich habe zu Hause (Wien 21) einen Homenet Turbo zugang. Leider muss ich feststellen, dass es vor allem Abends extrem langsam ist. (max 1 mbit/s) - LTE Stärke ist super. Auch Verschiedene Positionen der Box bringen nichts. Untertags komm ich auf max 5mbit/s. Damit kann ich ja noch irgendwie leben. Von den möglichen 50mbit bin ich aber kilometerweit entfernt. Nichmal die 20 mbit vom Light zugang sind zu erreichen. Gibt es von T-Mobile Bestrebungen das Netz im Ballungsraum Wien noch weiter auszubauen? Es ist ja schon sehr frech so viele Internetzugänge zu verkaufen, wenn man die versprochene Bandbreite nicht einmal ansatzweise bereitstellen kann. Nächste Woche habe ich diesbezüglich auch einen Termin beim Konsumentenschutz. besteht zumindest die Möglichkeit den Internetzugang auf Grund der langsamen Verbindung zu kündigen oder zumindest auf "Light" downzugraden? Liebe Grüße Pete Priemer ps: Ja ich weiß die netten Mitarbeiter hier im Support können nicht viel tun aber ich würde mir schon ein wenig mehr Transparenz von T-Mobile wünschen.
  10. Home net router b525s Geschwindigkeit

    guten tag ich habe mal eine frage an euch, irgendwie scheint die Aktivierung oder sonst etwas nicht wirklich bei euch durchgegangen zu sein, weil ich habe hier das neue modem und neue simkarte aber ich schaffe im LTE Bereich grad mal 700-900KB/s das kann es aber nicht sein oder? wenn ich aber zu meinem nachbar gehe und dort teste mit seinem anschluss sind wir bei ca 60-100 MB/s und der ist grad mal 10 meter entfernt bitte um eine lösung danke
  11. Drosselung

    Tag an alle ein Schelm, wer Böses denkt, das Thema würde zwar schon einige Male hier aufgegriffen , nun meine Erfahrungen habe das Data Premium also bis 150 Mbits, mit dem Router externe LTE Antenne auf dem Dach , alle Werte des Routers wie RSRP, RSRQ etc sind im großen und ganzen jetzt nicht anders als im Testmonat, nur im Testmonat hatte ich sehr konstante 75-80 Mbits und Spitzenwerte von 102-110 Mbits, 70-80 waren auch unter Tags erreichbar am Morgen 5-6 Uhr wo noch nicht so viel los ist, eben die Topwerte, und einen Tag nach ende des Testmonats zack nur noch 45- 50 Mbits egal welche Zeit welche Tag, das ist schon etwas komisch , klar wären viele über 50 Mbit mehr als glücklich , nur wenn es vorher fast das doppelte war stellt sich mir schon die Frage woher dieser Unterschied kommt.
  12. moglicher Tarifwechsel

    Hallo, In den nächsten Tagen endet meine Bindung und zur Zeit habe ich den älteren Tarif Home Net M mit 20MBits und 40GB Datenvolumen. Laut Speedtest komme ich mit allen Optimierungen auf ca. 15MBits mit der Home Net Box. Ich benötige aber unlimitiertes Datenvolumen und würde gerne auf den Traif HomeNet Turbo wechseln. Meine Frage: Komme ich auf die 50MBits bei diesen Tarif, wenn ich im jetzigen die 20 nicht zusammenbringe. bzw. kann man das vorab testen?? will nicht umsteigen und dann merken das ich die 50MBits nicht schaffe. Vielen Dank im voraus für die Antworten. Beste Grüsse Christian P.S. Kann mir die Online Rechnungen, bzw. nicht auf diese Umstellen weil er meint mein Zugang sei gesperrt ?? Sonst kann ich aber alles machen, Tarifwechsel, Kontodaten ändern, etc....
  13. Hallihallo, ist mein erstes mal hier im Forum, werde mich dennoch so gut wie möglich ausdrücken (:   Ich habe mir die Huawei HomeNet Box bestellt mit dem Turbo Tarif für 29,99€ im Monat welcher einen DL-Speed bis zu 50 Mbit/s verspricht und einen UP-Speed bis zu 10 Mbit/s. Dies ist jedoch (leider) nicht der Fall, mein DL-Speed ist bei einem maximum von 1,1 Mbit/s und der UP-Speed gerade mal bei 1.00 bis 1.50 Mbit/s, was ja schon rausgeschmissenes Geld ist da der Light Tarif (in meinem Fall) ja so ziemlich das selbe bietet, bis auf den UP-Speed, der ist bei einem maximum von 5 Mbit/s. Wenn Ich mir etwas runterlade würde Ich sehr gerne die 5 Mbit/s sehen und nicht maximal 1.1 Mbit/s, schließlich möchte Ich, wenn Ich für ordentliches Internet zahle, auch dementsprechend ordentliches Internet haben und nicht nur die Hälfte davon, diesen Standpunkt kann hoffentlich jeder nachvollziehen.   Freue mich über jede Hilfe und verbleibe Liebe Grüße
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.