Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'mobile'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • Messaging-JFX's Protokolle
  • LiveChat-JFX's Messaging
  • B2B Service Exchange's Protokoll - B2B
  • Social Media Relations's Soca Infos
  • Social Media Relations's Community (MOD)
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Beamstar3000's Club-Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

Found 18 results

  1. Grüß euch! Seit ungefähr zwei Wochen ist meine Bandbreite im Keller haben den Tarif Internet Flex 75 09/22 i es ist egal zu welcher Tageszeit ich online gehe, mein Momentanes maximum an Bandbreite sind ungefähr 10-15mbit/s. Für meinen Haushalt leider ungeeignet. Jetzt ist meine Frage ob es anderen auch so geht oder das echt nur bei mir ist. Modem steht seit ich das I-net habe am selben fleck, wurde nicht bewegt. Der DBM wert kommt mir mit -95 hoch vor, kann mich aber leider nicht daran erinnern welchen ich davor gehabt habe bevor die probleme begonnen haben. der emfpang wird im modem als LTE+ angegeben. Die nächste Frage ist dann, welcher Service Line soll ich damit belästigen...die Normale für den Vertrag ect pp oder die Technik Hotline. Danke schon im Vorraus. mfg Rainer
  2. Hallo liebe Community, Hab gestern einen neuen Vertrag abgeschlossen und dieser wird derzeit bearbeitet (scheinbar muss da nochmal angefragt werden zwecks Rufnummern Mitnahme) , nun habe ich im Nachhinein erst gesehen, dass auch Young Tarife angeboten werden. (Ist natürlich alles meine Schuld, hätte mich da besser informieren müssen) Nun zur meiner Frage, kann ich diesem Neuvertrag nachträglich bzw vor Beendigung der Bearbeitung von eurer Seite, noch das ganze in die Young Variante umändern? Preislich und von den restlichen Konditionen her wäre es wünschenswert. Bleibt gesund und schönen Feiertag.
  3. Hallo zusammen, Ich habe ein Smartphone von Xiaomi das 5G-fähig ist und habe seit letzter Woche ungefähr das Problem, dass die Downloadgeschwindigkeit nicht über 100Mbit/s kommt. Ich zahle für 350Mbit/s. Ich habe eine Reihe von Lösungsvorschlägen schon durch. Smartphone Update durchgeführt Neugestartet 2 bis 3 km entfernt von meinem Wohnort ausprobiert (geht auch nicht über 100Mbit/s) Kreuztest im Magenta-Shop (auch dasselbe) SIM-Kartentausch im Magenta-Shop (nichts gebracht) APN geändert auf gprsinternet dann auf business.grpsinternet Ich habe den Support angerufen und gefragt, ob mein Download gedrosselt wurde und sie meinten Nein. Hat jemand mit sowas mal gehabt? .
  4. Wissenswertes über die KLAX-Wertkarte Der Sommer steht vor der Tür und was darf bei einem Spaziergang am Meer im Ausland nicht fehlen? Richtig, die KLAX-Wertkarte von Magenta 😊. Worauf bei der Nutzung im Ausland zu achten ist und was unsere KLAX-Wertkarte kann, bringe ich euch hier etwas näher. Agenda: 1. Vorteile einer Wertkarte? 2. Wo bekomme ich eine Wertkarte? 3. Welcher Tarif ist für mich geeignet? 4. Wie funktioniert die Wertkarten-Registrierung? 5. Wie kann ich Guthaben aufladen? 6. Wie kann ich mein Guthaben und meine Freieinheiten abrufen? 7. Kann von Wertkarte auf Vertrag umgestellt werden? 8. Worauf achten, damit ich im Urlaub Roaming nutzen kann? 9. Häufige Fragen und Antworten zur Wertkarte 1. Vorteile einer Wertkarte? · Keine Bindung · Volle Kostenkontrolle · attraktive Tarifangebote · Kein Aktivierungsentgelt · Keine Servicepauschale · Data Snack 500 MB monatlich geschenkt und in der Mein Magenta App aktivierbar 2. Wo bekomme ich eine Wertkarte? · Online unter https://shop.magenta.at/wertkarte · In einem unserer Magenta Shops: https://www.magenta.at/shopfinder/ · Oder einem unserer Partner (Supermärkte, Trafik) 3. Welcher Tarif ist für mich geeignet? Wer die Wahl hat, hat die Qual. Hier gilt es die eigenen Bedürfnisse herauszufinden und den passenden Tarif zu finden. Viel-Telefonierer? Brauche ich möglichst viel Datenvolumen? Möchte ich Datenroaming nutzen? Einen Überblick unsere Tarife findest du >>hier<< 4. Wie funktioniert die Wertkarten-Registrierung? Seit 01.01.2019 gilt die gesetzliche Identifizierungspflicht* für Wertkarten-Kunden. Für alle Wertkarten-Kunden, die nicht identifiziert sind, ist seit 01.09.2019 ohne Registrierung keine Aufladung mehr möglich. Alles was du über den Identifizierungsprozess wissen solltest, findest du >>hier<< 5. Wie kann ich Guthaben aufladen? Einfach und unkompliziert aufladen, geht >>hier<< Wie viel Guthaben pro Monat aufgeladen werden kann, erfährst du >>hier<< 6. Wie kann ich mein Guthaben und meine Freieinheiten abrufen? Die kostenfreie Abfrage ist über mehrere Wege möglich. Alle Infos dazu >>hier<< 7. Kann von Wertkarte auf Vertrag umgestellt werden? Ein Umstieg von deiner Wertkarte auf einen Vertragstarif ist jederzeit möglich und bringt viele Vorteile mit sich: · Rufnummer bleibt gleich · Ein vorhandenes Guthaben wird auf der ersten Rechnung gutgeschrieben · Neukundenangebote können genutzt werden · Bisher gesammelte Flamingos werden umgerechnet und auf der ersten Rechnung gutgeschrieben Umsteigen kannst du ganz einfach in unserem Onlineshop, nachdem du Handy und Vertragstarif (bzw. einen Tarif ohne Handy) ausgewählt und im Schritt "Telefonnummer" den Umstieg von Wertkarte auf Vertrag ausgewählt hast. 8. Worauf achten, damit ich im Urlaub Roaming nutzen kann? · Nachdem die Wertkarte registriert ist und sofern ein fester Wohnsitz oder eine stabile Bindung in Österreich nachgewiesen werden kann, könne Freieinheiten für Telefonie und SMS in der gesamten EU-Zone genutzt werden. Es kann bei Tarifpaketen mit Datenroaming mit "Roam-like-at-Home" das inkludierte Datenvolumen auch für EU-Roaming genutzt werden. Alle Infos dazu findet ihr auch in unserer FAQ – Roaming mit Wertkarte. Ohne "Roam-like-at-Home" können Travel & Surf EU Pässe erworben werden. Travel & Surf Pässe können allerdings nur zu datenroamingfähigen Tarifpaketen zugebucht werden. Mehr Infos dazu >>hier<< · Wichtig ist es natürlich auch, dass keine Roaming Sperren aktiv sind. Dies kann in der Mein Magenta App jederzeit nachgeprüft werden. · Weiters ist zu kontrollieren, ob eine Verbindung zu einem unserer Netzpartner besteht. Diese sind für das jeweilige Land >>hier<< aufgelistet. · Damit dem Surfvergnügen nichts im Wege steht, sollte natürlich auch im verwendeten Handy Roaming aktiviert sein. · Natürlich sollte auch ein Tarif mit Roaming-Freieinheiten aktiv sein - siehe >>hier<< 9. Häufige Fragen und Antworten zur Wertkarte · Ist VoLTE und WiFi Calling für Wertkarten verfügbar? A: Ja, diese Optionen sind verfügbar und aktivierbar. · Kann ich eine Wertkarte als eSIM nutzen? A: Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fix als Chip in Smartphones, Tablets, Smart Watches oder Notebooks verbaut ist. Auf diesen Chip kann das eSIM-Profil von Magenta geladen werden, wodurch dieser zu einer Magenta SIM Karte wird. Eine eSIM kann derzeit nur von Privat- als auch Businesskunden mit Vertrag genutzt werden. A: Ab dem 14.112023 ist ein SIM Kartentausch auf eSIM möglich. Unsere Kolleg:innen unter 0676 2000 helfen dabei! · Wie lange ist eine Wertkarte gültig? A: Die Gültigkeit einer Klax Karte startet mit der Aktivierung in einem Shop oder durch die erste Verbindung nach dem Erwerb und beträgt 12 Monate. Mit jeder weiteren Buchung von mindestens € 10 verlängert sich die Gültigkeit um weitere 12 Monate ab Aufbuchungsdatum. Wenn ein Tarifpaket genutzt wird, welches die monatliche Aufbuchung eines Guthabens erfordert, wird die Gültigkeit mit jeder Buchung um 12 Monate verlängert. Wird die Wertkarte nicht weiter genutzt, braucht man nur die Aufbuchungen einzustellen. Nach 12 Monaten (!) ohne Aufbuchung ist die Gültigkeit abgelaufen und die Klax Karte wird deaktiviert. Die Gültigkeitsdauer steht auch im Kundenportal Mein Magenta Mobil. · Kann eine Wertkarte reaktiviert werden? A: Eine Reaktivierung ist leider nicht möglich. · Ist eine Auszahlung eines Guthabens einer Wertkarte möglich? A: Nach Ablauf der Gültigkeit einer Wertkarte kann man die Auszahlung eines vorhandenen Guthabens in einem Magenta Shop in die Wege leiten. Die Bearbeitungsgebühr beträgt € 14,90, dieser Betrag wird vom Guthaben abgezogen. · Ich habe meinen Vertrag auf Wertkarte umstellen lassen. Wie lange ist meine Wertkarte gültig? A: Die Wertkarte muss innerhalb von 90 Tagen einmal aufgeladen werden, da diese sonst deaktiviert wird. · Gibt es 5G Wertkartentarife? A: Derzeit werden keine 5G Wertkartentarife angeboten (Stand: Sept. 2022) · Besteht die Möglichkeit eine Wertkarten-Rufnummer auf zwei Handys zu verwenden bzw. zwei SIM Karten zu nutzen (Multi-SIM)? A: Diese Möglichkeit besteht bei KLAX Wertkarten nicht. · Wie viele KLAX Wertkarten kann ich anmelden/registrieren? A: Derzeit kannst du nur bis zu 5 KLAX Wertkarten anmelden/registrieren. In diesem Sinne wünsche ich viel Vergnügen – mit der KLAX Wertkarte von Magenta!
  5. Zusatzpakete bei Magenta Ihr braucht mehr Internet für unterwegs, möchtet, dass euer Smartphone rundum geschützt ist und wollt gerne mit euren Liebsten im Ausland verbunden bleiben? Wie wäre es jetzt noch mit ein bisschen Musik zur Entspannung? Egal wonach euch der Sinn steht- mit unseren Zusatzpaketen werden (fast) alle Wünsche erfüllt 😉 In diesem Artikel möchten wir euch die Pakete gerne näher vorstellen und euch einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten geben. Fangen wir bei einem der wichtigsten Themen an: Die Sicherheit © Deutsche Telekom AG , Foto: Norbert Ittermann Damit ihr, euer Smartphone und euer Heimnetzwerk (und die dazu gehörenden Geräte) rundum geschützt seid, bieten wir folgende Zusatzpakete an: Magenta Fair & Sicher Handyversicherung Im Zuge einer Neuanmeldung oder Vertragsverlängerung könnt ihr die für euch passende Versicherung wählen und euer neues Smartphone bestmöglich schützen. Die Kosten für das gewünschte Versicherungspaket werden euch während des Bestellprozesses angezeigt oder gerne von unseren Kolleg*innen am Telefon (0800 676 300) beauskunftet. Sollte mit eurem Handy doch einmal etwas passieren, könnt ihr unseren Versicherungspartner SquareTrade von Montag bis Freitag von 9-19 Uhr und Samstag von 10-17 Uhr unter der Nummer 0800 802194 erreichen und dort den Schaden melden. (Achtung: Eine Schadensmeldung direkt über Magenta ist nicht möglich!) Hier findet ihr in unseren FAQs noch weitere Informationen. Norton™ Multi-Security Virenschutz Norton™ Multi-Security kann für drei, fünf oder zehn Lizenzen erworben werden und dient vor allem dem Schutz eurer Geräte vor unsicheren Webseiten und anderen Bedrohungen im Internet. Unabhängig von der gewählten Option ist das Paket für die ersten drei Monate gratis. Wie der Norton™ Multi-Security Schutz aktiviert werden kann und noch mehr Infos findet ihr in unseren FAQs . Ist der Schutz einmal aktiv, habt ihr die Möglichkeit eure Geräte auch aus der Ferne zu verwalten (Fernsperrung, Fernortung, Fernlöschung). Internetschutz Der Internetschutz ist eine cloudbasierte Sicherheitslösung für all eure Geräte. Er fungiert als eine Firewall und erkennt Bedrohungen, bevor Sie überhaupt bei euch ankommen können. Wir bieten hier für das Smartphone und unser mobiles Internet zwei verschiedene Möglichkeiten an Internetschutz und Internetschutz Plus . Für unser Glasfaserinternet gibt es das Internetschutz Home Paket mit dem ihr alle eure Geräte im Heimnetzwerk gegen Cyber-Bedrohungen schützen könnt. Cyber Assitant Den Cyber Assistant könnt ihr euch als Rundumpaket und Versicherung für eure Unternehmungen im Internet vorstellen. Unabhängig davon, ob zum Beispiel bei einer Online-Bestellung, beim Online-Banking oder beim Surfen auf den Social Media Plattformen etwas Ungewolltes passiert oder schief gegangen ist, sind unsere Cybercrime und IT- Expert*innen täglich von 0-24 Uhr für euch da und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Noch mehr Infos dazu findet ihr unter https://bit.ly/3LSRuPH Kinderschutz Der Kinderschutz ist vor allem dafür da, dass ungeeignete Inhalte vor Kinderaugen verborgen bleiben. Er schützt aber auch vor Zusatzkosten, die durch Downloads von Spielen, Abos etc. entstehen könnten. Wir bieten zwei verschiedene Modelle an, wobei beim Kinderschutz Small eine Rufnummer und ein Kind geschützt werden und beim Kinderschutz Large bis zu drei Rufnummern und drei Kinder geschützt werden können. Das Zusatzpaket lässt sich ganz einfach über das Mein Magenta Kundenportal oder die Magenta App aktivieren und steuern. In unseren FAQs findet ihr noch Infos über weitere Funktionen. Mehr Internet? Schnelleres Internet? Her damit! Daten Boost Wer gerne mehr Daten nutzen möchte, kann sich mit unseren Daten Boost Paketen unterschiedlich viele zusätzlich zum Tarif inkludierten GB holen. Hier könnt ihr zwischen 1GB , 3GB oder 10GB und der monatlichen Nutzung oder einmaligen Verwendung wählen. Die GB des Daten Boost Paketes können auch in der EU verwendet werden. © Deutsche Telekom AG Foto: Astrid Grossner Night Boost Unlimited Für unsere Nachteulen, die gerne spät am Abend und in der Nacht alles aus dem Netz holen möchten, was geht, gibt es unser Night Boost Unlimited Paket. Mit diesem könnt ihr von 22 Uhr abends bis 8 Uhr morgens unlimitiert surfen. Wenn das Paket aktiv ist, wird das in eurem Sprach- oder Internettarif enthaltene Datenvolumen in dieser Zeit nicht verwendet. Speed Boost Wer noch schneller surfen und seine Downloadgeschwindigkeit erhöhen möchte, kann eines unserer Speed Boost Pakete auswählen. Hier bieten wir Speed Boost LTE 50 , Speed Boost LTE 150 und Speed Boost 5G 250 an. Das Ausland ist so fern und doch so nah… Telefonie und SMS ins Ausland Wenn ihre Freunde, Bekannte oder Familie im Ausland habt, ist es verständlich, dass ihr von zu Hause aus gerne mit ihnen in Kontakt bleiben möchtet. Hierfür könnt ihr unsere Minuten Zusatzpakete für Telefonie in die EU und SMS Zusatzpakete für SMS ins Ausland verwenden und zwischen unterschiedlichen vielen Minuten und SMS wählen. (Wer mehr SMS im Inland haben möchte, findet hier die passenden Pakete) Internetnutzung im Ausland Wenn ihr euch im EU-Ausland befindet, könnt ihr kostenlos nach Österreich telefonieren und die Freieinheiten eures Tarifes für Gespräche und die Nutzung des Internets verwenden. Wenn ihr einmal nicht in einem EU-Land seid, dann könnt ihr unsere Travel & Surf Pakete buchen und so weiter surfen. Bitte prüft immer VOR Antritt einer Reise welche Freieinheiten in eurem Tarif inkludiert sind! Achtet bei den Travel & Surf Paketen auf die Gültigkeit! (24 Stunden oder 7 Tage) Unterhaltung soll sein Deezer Musikstreaming Wer gerne Musik genießen oder Hörbücher hören möchte, hat mit Deezer die Möglichkeit auf über mehr als 90 Millionen Titel, Hörspiele, Hörbücher, Radiosender und Podcasts zuzugreifen. Bei uns könnt ihr entscheiden, ob ihr das Deezer Premium Paket oder lieber das Deezer Family Paket für bis zu 6 Profile nutzen möchtet. Auch hier ist der erste Monat gratis. Eine genaue Anleitung dazu wie ihr Deezer nuten könnt, findet ihr hier . © Deutsche Telekom AG , Foto: Astrid Gross Readly Readly ist eine Magazin Flatrate mit Zeitschriften aus der ganzen Welt mit der ihr Zugriff auf über 4700 internationale Magazine und mehr als 1000 in deutscher Sprache habt. Hier findet ihr bestimmt immer genau die richtige Lektüre 😉. Damit ihr die von euch gewählten Magazine auch lesen könnt, wenn ihr gerade keine Internetverbindung habt, könnt ihr euch diese einfach auf euer Smartphone oder Tablet runterladen. Auch hier gibt es eine FAQ mit weiteren Infos. Freizeichentöne Wenn ihr angerufen werdet und die Anrufer nicht nur einen langweiligen Wählton hören sollen, könnt ihr ihnen die Wartezeit bis zur Entgegennahme des Anrufes mit den Freizeichentönen verschönern. Ihr könnt euch vorab über euren Computer die Auswahl an Freizeichentönen ansehen, müsst für die Aktivierung allerdings euer Handy (und das Mobilnetz) verwenden. Noch mehr Infos findet ihr hier . Verwaltung von Daten und Sprachqualität Mediencenter Mit dem Mediencenter könnt ihr eure Dateien und Fotos online speichern und hab auch auf fremden Rechnern darauf Zugriff. Hier bieten wir auch drei verschiedene Pakete an, die je nach (Speicherplatz)Bedarf (5GB, 50GB, 100GB) von euch ausgewählt werden können. Visual Voice Mail Visual Voice Mail ist ein Zusatzpaket für iPhone Nutzer. Diese haben damit einen klaren Überblick über ihre Nachrichten und können diese abhören und unkompliziert verwalten. Voice Boost Um VoLTE (Telefonie über LTE-Datenverbindung) nutzen zu können, ist die Aktivierung der kostenlosen Zusatzoption Voice Boost notwendig. Sie kann mit ausgewählten Mobile Smartphone Tarifen und mit einem kompatiblen Endgerät verwendet werden und so die Sprachqualität verbessern und die Geschwindigkeit beim Rufaufbau erhöhen. (Nähere Infos zu VoLTE findet ihr in unseren FAQs) Wertkarte Wenn ihr eine Wertkarte nutzt, stehen euch auch unterschiedliche Zusatzpakete zur Verfügung 😊. Klax Flex Volume Boost Falls ihr die Freieinheiten eures Klax Flex Tarifes bereits vor dem Ende der Freieinheitenphase aufgebrauch habt, könnt ihr euch mit dem Klax Flex Volumeboost zusätzliche Minuten, SMS oder Gigabyte holen. © Deutsche Telekom AG , Foto: Thoams Ollendorf Klax Data Volume Boost Mit dem Klax Data Volume Boost Zusatzpaket könnt ihr euch so wie bei Vertragstarifen zusätzliches Datenvolumen holen. Je nach Bedarf stehen 100MB, 1GB, 3GB oder 5GB zur Verfügung. Speed Boost Bei einer Wertkarte gibt es im Gegensatz zu Vertragstarifen nur ein Speed Boost Zusatzpaket (Speed Boost LTE 100). Mit diesem kann aber ebenso die Download Geschwindigkeit von schnell auf ultraschnell erhöht werden. Klax Auslandspaket Da in unseren aktuellen Wertkartentarifen keine Telefonieminuten ins Ausland inkludiert sind, könnt ihr mit dem Klax Auslandspaket bis zu 60% günstiger nach Europa, in die USA, die Türkei und Ex- Jugoslawien telefonieren. Travel & Surf Wenn ihr einen Klax-Tarif mit Datenroaming nutzt (Klax M, Klax L oder Klax XL) und im Ausland mehr GB braucht, könnt ihr zwischen unserem Travel & Surf EU Small oder Travel & Surf EU Large Paket wählen. Hier ist allerdings auch die Gültigkeit von 24 Stunden bzw. 7 Tagen zu beachten! Für die Verwaltung und Nutzung der Zusatzpakete haben wir hier noch allgemeine Infos zusammengefasst. Für die Klax- Zusatzpakete gibt es noch an dieser Stelle weitere Informationen. Falls ihr noch Fragen haben solltet, könnt ihr euch gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten bei uns melden Alles Liebe, Doris
  6. OliWer

    Geschwindigkeit

    Hallo liebe Community, Leser und Magenta. Ich habe ein Anliegen an euch alle. Im Besitz ist unter anderem ein flex 75 und zwei Handy Tarife, alles mobil, da ich viel unterwegs bin und keinen festes Anschluss damit benötige. Ja ich weiß dass die Geschwindigkeit durchaus mal langsamer sein können, wenn das Netz doch mehr im Gebrauch ist. Oder man am Berg wohnt, doch ich finde es sehr schade dass wir in Österreich/Deutschland soviel Geld dafür bezahlen für die Leistung die wir dann bekommen. In Rumänien sind dann doch die Preise für das Internet bei gleichen oder ähnlichen Anbietern, wesentlich günstiger. Es liegt mehr schon lange auf dem Herzen dass ich für 75 MBits zahle aber laut Messung (Deutscher Breitbahnmessung App, der Bundesnetzagentur oder diverse Speedtests) ca 7 MBits empfange. Warum wird nicht mehr in den Ausbau gesteckt, da doch einiges damit verdient wird, warum wird nicht endlich geschaut dass es vorwärts geht! Wo kann man endlich mal Beschwerde einlegen? In Deutschland zum Beispiel startet schon ein Rechtsanspruch dafür! Wir würden uns ja genau so gut beschweren, wenn wir andere Gegenstände/Dienstleistungen/Lebensmitteln kaufen und nicht das bekommen was wir dafür zahlen! Ich freue mich auf euere Tipps und Hilfe, sowie Unterstützung!
  7. Hallo Magenta Community, Ich habe schon seit einigen Jahren die Mobile Internet Box von Magenta mit einer ~50Mbit/s Verbindung. Lief soweit in Kärnten alles gut und fast Störungsfrei. Seit covid und seitdem ich in Wien lebe sieht es jedoch ganz anders aus. Mir ist bewusst durch die Home Office Situation vieler Firmen sind viele Netze sehr belastet und zu gewissen Zeiten muss man mit Engpässen rechnen. Doch bei mir ist es seit 3-4 Monaten extrem schlimm geworden. Teilweise nicht mal 500 kbyte/s download und ein 2000er ping. Vor 2 Monaten war es noch immer am abend so schlimm und tagsüber gings dann aber seit 2 Monaten ist es ganz sporadisch mal auch den ganzen Tag schlimm. Jetzt war auch unter Störungsabfrage seit 4 Monaten der 1020 Bezirk ständig mit einer Störung drin und heute sehe ich es wird angezeigt :" Keine Störungen bekannt." Da mir der Support nicht weiterhelfen kann und nur die 0815 Floskeln rausdrückt mit "neu starten, updaten oder Gerät tauschen" (was ich bereits Gefühlte 100mal gemacht habe), gibt es andere hier auch mit dem Problem und weiß jemand gibts da etwas wo man es richtig bei Magenta anbringen kann damit da mal was getan wird? Finde das mobile internet gut weil ich es überall mitnehmen kann. Will jetzt nicht unbedingt auf Festnetz umsteigen nur weil bei denen ein Knotenpunkt wohl überlastet ist und nicht ausgebaut wird. Naja, bin mal gespannt auf euren Input. Danke im Vorraus.
  8. Die wichtigesten Infos zur Rechnung Auch wenn wir sie alle nicht mögen, so kommen doch jeden Monat immer die verschiedensten Rechnungen auf uns zu. Damit ihr euch zumindest um die Rechnung bei Magenta keine Sorgen machen müsst, haben wir nun die wichtigsten Infos dazu zusammengefasst. Ganz wichtig: Je nachdem ob ihr einen Mobilvertrag oder einen Kabel/Festnetz-Vertrag habt, ist der offene Betrag einer Rechnung bei manueller Überweisung auf ein unterschiedliches Konto zu überweisen. Magenta Mobil Bankverbindung: IBAN: AT821200052844072305 BIC: BKAUATWW Zahlungsempfänger: T-Mobile Austria GmbH Magenta Kabel/Festnetz Bankverbindung: IBAN: AT241200000697516847 BIC: BKAUATWW Zahlungsempfänger: T-Mobile Austria GmbH Die erste Rechnung, die ihr nach einer Vertragsanmeldung erhaltet, beinhaltet die Grundgebühr von dem Tag der Aktivierung/ Herstellung der Dienste bis zum Ende des aktuellen Monat (Je nach Aktivierungstag kommt zu einer aliquoten Verrechnung der Dienste. Beispiel: Kabel-Internet wird am 14.04. aktiviert. Du erhältst allerdings erst im Mai die erste Rechnung. Diese beinhaltet dann die Grundgebühr vom 15.04 bis 30.04, sowie die Grundgebühr für Mai.) die einmal im Jahr fällige Servicepauschale (pro Vertrag- Kabel und Mobil) etwaige Aktivierungsgebühren und Optionsgebühren diverse Rabatte Bei Magenta kannst du aus 4 Arten wählen, wie du die Rechnung bezahlst: Bankeinzug Bankeinzug von ausländischen Bankverbindungen (aus dem SEPA-Raum) EPS Online Überweisung (nur bei Mobilverträgen möglich) Zahlschein (Achtung! Die Zahlungsart Zahlschein kann NICHT bei Neuanmeldungen ausgewählt werden, sondern kann erst geändert werden, wenn der Vertrag aktiv und die erste automatische Abbuchung vom Konto erfolgt ist und wenn ihr euren Kabelvertrag per Zahlschein bezahlen möchtet, ist eine schriftliche Anfrage dafür notwendig) Die Rechnungen könnt ihr, je nach Tarif, via E-Mail, SMS und per Post erhalten. Darüber hinaus könnt ihr auch ganz einfach in eurem Mein Magenta Kundenportal die Rechnungen einsehen und als PDF herunterladen. Bei Mobilfunk stehen euch die Rechnungen der letzten 6 Monate – bei Kabel/Festnetz die der letzten 12 Monate als Download zur Verfügung. Im Kundenportal unter dem Punkt „Rechnung“ könnt ihr die E-Mail Rechnung auswählen. Für die Benachrichtigung per SMS meldet euch kurz bei unserer Serviceline damit unsere Kolleginnen und Kollegen dieses Service für euch aktivieren können. (Dieses Service ist allerdings nur im Mobilfunkbereich möglich.) Stichtag für die Erstellung von Mobil Rechnungen ist immer der letzte Tag des Abrechnungszeitraums, bei Magenta also der letzte Tag des Monats. Das genaue Fälligkeitsdatum könnt ihr der ersten Seite der Rechnung entnehmen: Bei einer Kabelrechnung gibt es zwei verschiedene Abbuchungszeiträume. Je nach Rechnungslauf wird die Rechnung Anfang oder Mitte des Monats erstellt. Die Fälligkeit wird natürlich dem Erstellungsdatum angepasst.. Das Fälligkeitsdatum ist auch auf der ersten Seite der Rechnung zu finden: Die Bezahlung per Bankeinzug ist am einfachsten und bequemsten, da der fällige Betrag automatisch von dem beim Vertrag hinterlegten Konto abgebucht wird. Ändert sich eure Bankverbindung, könnt ihr eure neuen Bankdaten selbst über unser Kundenportal bei eurem Vertrag eintragen. Je nach Verrechnungszeitraum kann die Änderung noch auf den aktuellen Monat übernommen werden – jedoch spätestens im Folgemonat. Das ist bei der Kontodatenänderung zu berücksichtigen. Ausländische Bankverbindung: Soll eine Kontonummer aus dem SEPA Raum (EU-Länder, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island, Monaco, San Marino) eingetragen werden soll, sind folgende Daten über das Kontaktformular hochzuladen: den Namen des Kontoinhabers/der Kontoinhaberin seine/ihre Adresse IBAN & BIC den Namen der Bank die Unterschrift des Kontoinhabers/der Kontoinhaberin EPS für Mobilfunk-Kunden: Hier handelt es sich um eine Online-Zahlungsart, mit der Zahlungen für Mobilverträge direkt über das Mein Magenta Serviceportal gemacht werden können. Diese Zahlungsform kann aktiviert werden, wenn zunächst die Zahlungsart Zahlschein aktiv war. Nähere Infos dazu findet ihr in unseren FAQS. Bezahlung mit Zahlschein: Wenn ihr euch für die Bezahlung mit Zahlschein entschieden habt, kontrolliert bitte unbedingt ob bei euren Verträgen eure aktuelle Wohnadresse hinterlegt ist. Sollten hier nämlich noch veraltete bzw. nicht aktuelle Daten eingetragen sein, erhaltet ihr die Rechnung und den Zahlschein nicht und es kann zu Mahnungen und Mahnkosten kommen! Wichtig ist auch neben der Einhaltung des Fälligkeitsdatums vor allem die korrekte Angabe der Rechnungsnummer. Wenn bei einem Mobilvertrag die Zahlungen nicht eindeutig einer Rechnung/Rate zugeordnet werden können, erfolgt eine automatische Zuordnung in folgender Reihenfolge: Rechnung Mahnspesen & Zinsen (von Rechnungen & Ratenplan): Ratenplan Zahlungsdienste: (Mobilfunkdienste & Downloads & Abos) Beim Kabelvertrag ist es wichtig bei einer manuellen Überweisung die Kundennummer im Format 100-0000xxxx anzugeben. Ich habe eine Mahnung bekommen Sollte die Rechnung einmal nicht fristgerecht bezahlt werden können, kommt es je nach Vertrag (Mobil oder Kabel) zu unterschiedlichen Abläufen bzw. Mahnläufen. Mahnverlauf bei Mobilvertrag: Eine Woche nach Fälligkeit der Rechnung wird eine Mahn-SMS versendet. Erfolgt die Zahlung nicht bis spätestens zum nächsten Werktag wird die erste Mahnung per Post versendet. Zu diesem Zeitpunkt sind Vertragsänderungen noch möglich. Zwei Wochen nach der ersten Mahnung erfolgt der Versand einer zweiten Mahn-SMS und wird nach Erhalt dieser Nachricht die offene Rechnung auch nicht beglichen, erfolgt der Versand des zweiten Mahnschreibens und es sind keine Änderungen beim Vertrag mehr möglich. Der Anschluss wird teil-gesperrt (Sperre abgehende Anrufe, etc.) Zwei Wochen nach der zweiten Mahnung erfolgt der Versand der dritten Mahn-SMS und bei Nichtzahlung bis zum nächsten Werktag wird das dritte Mahnschreiben verschickt, wobei dann nach weiteren 14 Tagen die Kündigung des Vertrages und die Übergabe an ein Inkassobüro erfolgt. Ganz wichtig zu wissen ist, dass es die Möglichkeit eines Mahnstopps gibt! So ein Mahnstopp (um € 5,-) ist prinzipiell möglich und ihr könnt ihn selbst über eurer Mein Magenta Kundenportal eintragen. Dabei ist zu beachten, dass der Vertrag bereits seit 3 Monaten bestehen und aktiv sein muss und der Stopp maximal 2x im Jahr aktiviert werden kann. Kontaktiert im Falle des Falles bitte den Kundenservice unter 0676 2000, denn unsere Kolleginnen und Kollegen erreicht ihr auch bei einer bereits aktiven Mahnsperre! Mahnverlauf bei Kabelvertrag: Falls es zu einer Verzögerung der Zahlung kommt, ist kein Mahnstopp möglich. Eine Zahlungserinnerung wird per Post verschickt mit Spesen über € 12,-. Erfolgt weiter keine Zahlung, wird die 2. Mahnstufe aktiviert, welche eine Sperre aller Dienste zur Folge hat. Eine SMS als Information wird parallel dazu verschickt. Sobald das Geld bei uns angekommen ist, erfolgt die Freischaltung automatisch. Für den Prozess werden auf der Folgerechnung einmalig € 25,- verrechnet. Kommt weiter keine Zahlung, erfolgt eine physische Abklemmung im Verteilerkasten des Hauses (der Signalfluss in die Wohnung wird unterbrochen und in weiterer Folge wird der Vertag von unserer Seite gekündigt. Sind alle Beträge beglichen, ist natürlich eine Aktivierung wieder möglich. Diese Anklemmung ist dann mit einer einmaligen Gebühr über € 69,90 verbunden. Wenn die Rechnung 22 Tage nach der ersten Mahnung noch nicht beglichen sein sollte, erfolgt eine Sperre aller interaktiven Dienste (TV, Internet, Digital Telefon, Magenta TV App) Sobald der fällige Betrag bei uns einlangt und dem Kundenkonto zugeordnet werden konnte, wird der Anschluss wieder kostenpflichtig freigeschalten. Sollte weiter nicht bezahlt werden können, kommt es in Folge der Nicht-Zahlung zu einer physischen Abklemmung des Kabels und der Auflösung des Vertrages. Rechnungsinfo in der Magenta App In der Magenta App könnt ihr eure Rechnung überprüfen und sie auch dann noch fristgerecht einzahlen falls sie per Post zu spät oder gar nicht bei euch eintreffen sollte. Nach der Überprüfung im Kundenportal könnt ihr die Rechnung per Online-Überweisung bezahlen oder euch in eurer nächstgelegen Bankfiliale einen Blanko Erlagschein holen und sie so begleichen. Von meinem Konto konnte nicht abgebucht werden Hat die Abbuchung nicht geklappt, weil zum Beispiel eine alte Kontonummer hinterlegt oder das Konto nicht ausreichend gedeckt war, wird die Zahlungsart automatisch auf „Zahlschein“ umgestellt. Das heißt, die nächste Rechnung erhaltet ihr per Post. Erst wenn der offene Betrag überwiesen wurde, erfolgt im Kabel-Bereich wieder eine automatische Umstellung auf das SEPA Lastschriftenmandat. Für unsere Mobilfunk-Kunden ist es notwendig, sich danach beim Kundenservice zu melden oder über Mein Magenta die Bankverbindung (erneut) einzutragen. Hier erfolgt keine automatische Umstellung auf die vorherige Zahlungsart. Meine Rechnung ist höher – Wieso wurde mehr abgebucht? Schaut euch vorab bitte alle Seiten der Rechnung an. Vielleicht ist es Zeit für die jährliche Servicepauschale? Es wurde ein On Demand Inhalt konsumiert oder es kam zu App Einkäufen? Es gibt viele Möglichkeiten, warum es mal zu zusätzlichen Kosten kommen kann. Falls die Rechnung dennoch unklar ist, klären euch unsere Kolleginnen und Kollegen der Serviceline gerne über alles auf. Zum Abschluss noch etwas Erfreuliches Rabatte: Wenn ihr einen Rabatt bekommt, ist dieser auf eurer Rechnung ersichtlich. Wenn ihr im laufenden Monat einen Vertrag anmeldet, oder eine Veränderung an eurem Vertrag vornehmt, bedenkt bitte, dass der Rabatt aliquotiert angeführt wird. Sollte ein vereinbarter Rabatt nicht für euch ersichtlich sein, kontaktiert am besten unsere Treue-Abteilung unter 0800 676712 damit unsere Kollegen und Kolleginnen alles nochmals gemeinsam mit euch überprüfen können. Guthaben: Falls ihr einmal irrtümlich zu viel überwiesen oder eine Gutschrift bekommen habt, wird das Geld nicht direkt auf eurer Bankkonto zurücküberwiesen. Aber keine Sorge, das Guthaben wird auf euer Kundenkonto gebucht und automatisch mit den nächsten Rechnungen gegengerechnet. Ist der Vertrag bereits gekündigt und eine Bankverbindung hinterlegt, erfolgt eine automatische Rücküberweisung des Guthaben auf das hinterlegte Bankkonto. Falls ihr eure Rechnungen mit Zahlschein bezahlt habt, dann meldet euch bitte telefonisch oder schriftlich bei unserem Kundenservice damit eine Kontonummer eingetragen und die Überweisung auf euer Konto erledigt werden kann. Zusammengefasst nochmals die wichtigsten Punkte zu euerer Rechnung Bitte gebt Änderungen eurer Bankverbindung, eurer Wohn- oder E-Mail-Adresse umgehend bei unserem Kundenservice bekannt. Nur so können euch alle notwendigen Unterlagen zugeschickt werden. Bitte gebt bei einer manuellen Überweisung die jeweilige Rechnungsnummer (Mobilfunk) oder die Kundennummer (Kabel-Bereich) an, damit eure Zahlung richtig zugeordnet werden kann. So könnt ihr verspätete Zahlungen vermeiden und zusätzliche Kosten durch Spesen vorbeuten. Ich hoffe, ich konnte euch einen guten Einblick in unseren Rechnungsprozess geben. Falls dennoch etwas unklar ist, freuen sich unsere Kolleginnen und Kollegen darauf euch alle Punkte genau zu erklären. Alles Liebe, Doris
  9. Liebe Community, ich würde gerne meinen Vertrag, aufgrund eines Auslandsaufenthaltes, für 6 Monate pausieren. In einigen Beiträgen wird suggeriert, dass dies bei einem Mobilfunkvertrag möglich sein sollte. Nur finde ich leider sonst keinerlei Infos dazu. Vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen. LG, Philip Update die angesprochenen Beiträge:
  10. Wie kann man bei Magenta eine Rechnung reklamieren? Ich finde nur den Hinweis, dass man innerhalb von 3 Monaten eine Rechnung reklamieren kann, danach gilt sie als anerkannt. Ich finde aber keine Kontaktangaben, wie man diese Reklamation außerhalb der "Dienstzeiten" abgeben kann (z.B. per e-mail). Seit der Oktober-Rechnung gibt es eine nicht erläuterte Erhöhung sowohl beim mobil-Vertrag als auch beim mob.-Internet-Vertrag. In Summe geht es zwar um ca. einen €, aber ich frage mich - wie komme denn ich dazu?!? Hat sonst noch jemand diese Erfahrung gemacht?
  11. Hallo liebe Community, Ich hab folgendes Problem: Ich wohne in einem sehr ländlichen Gebiet und habe derzeit den Flex Router B 335 -232 mit dem Tarif 150mb. Natürlich rechne ich nicht mit den 150mb, da dies nur theoretisch machbar wäre. Nun habe ich das Problem, dass das Internet ab 17:00 bis ca. 02:00 in der Früh nicht zum Gebrauchen ist. Davor bekomm ich etwas 20mb hinein, diese schwanken aber sehr stark, sodass ich ab und zu auch Abbrüche habe. Ein DSL Anschluss kommt vor Ort nicht in Frage, da die Technik noch nicht vorhanden sind. Es kann irgendwie nicht sein, dass bis 2:00 nachts nur 3-4 mbit ankommen. Derzeit hab ich den Router auf LTE fixiert, da dies am Abend besser läuft, 3G funktioniert noch weniger. Nun habe ich gesehen, dass einige Verbindungswerte von mir (RSRQ etc.) nicht ganz gut sind, obwohl das Verbindungssignal am Router volle Stärke anzeigt. Im Anhang hab ich euch einige Screenshots hinzugefügt. Diese Werte werden auch nicht besser. Macht in meinem Fall eine Richtantenne einen Sinn? Ich will es nicht einsehen, dass um 2 Uhr nachts noch immer solche Schwankungen vorhanden sind, obwohl der Router volles Signal zeigt. Router wurde schon tausende Male verstellt, leider keine Besserung. Würde um Tipps und Anregungen bitten!
  12. Hallo, hab jetzt seit knapp 2 Wochen den Mobile Gold Tarif mit (möglichen) 250 Mbit download. Bekomm aber so gut wie überall nur maximal 10 Mbit. SIM wurde bereits getauscht, könnte es am Handy selbst liegen? mfg
  13. Guten Abend, wie haben eine Ferienwohnung und ich habe immer meine Klaxkarte aufgeladen, wenn wir vor Ort waren. Es gab für einen Fixbetrag von 30€(?) unbegrenztes Internet im Zusammenspiel mit dem mit Cube. Leider finde ich die Stelle nicht mehr wo man das Buchen kann. Kann mir jemand hier einen Link posten? Vielen Dank! Oliver
  14. Hy Bei meinen Eltern ist sehr schlechter Empfang im Haus und ich würde gern einen Repeater installieren Hat schon jemand Erfahrungen damit bzw kann einen empfehlen ?
  15. Hello, seit neuestem muss man ja für die App im Handy ein eigenes Passwort vergeben Dazu wird man ja in der App aufgefordert, sich zu registrieren => leider funktioniert der Link auf den man weitergeleitet wird nicht Hat sonst noch jemand Probleme damit, oder stimmt da bei mir was anderes nicht? Lg
  16. Hallo, Ich interessiere mich für das Huawei P20 Pro,die gibt es in schwarz und lila,für mich persönlich nicht so passend wie die farbe twilight,die auf dem werbelogo oben ist auf der tmobileseite unter huawei. Daher meine frage,kommt die farbe twilight bei tmobile auch noch dazu oder nicht,denn in cirka 1 bis 2 wochen wäre sie bei saturn,mediamarkt zu erwerben und wenn diese farbe bei tmobile nicht dazu kommt,bräuchte ich nicht warten vergeblich ? mfg markus.s
  17. Hallo Ich musste mein Lumia 950 neuinstallieren. Davor hatte ich das Mein T-Mobile App, funktionierte ohne Probleme, aber jetzt steht es im Windows Store, dass es derzeitig nicht verfügbar ist. Wie kann man es herunterladen?