Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'schlecht'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Magenta Community, Ich habe schon seit einigen Jahren die Mobile Internet Box von Magenta mit einer ~50Mbit/s Verbindung. Lief soweit in Kärnten alles gut und fast Störungsfrei. Seit covid und seitdem ich in Wien lebe sieht es jedoch ganz anders aus. Mir ist bewusst durch die Home Office Situation vieler Firmen sind viele Netze sehr belastet und zu gewissen Zeiten muss man mit Engpässen rechnen. Doch bei mir ist es seit 3-4 Monaten extrem schlimm geworden. Teilweise nicht mal 500 kbyte/s download und ein 2000er ping. Vor 2 Monaten war es noch immer am abend so schlimm und tagsüber gings dann aber seit 2 Monaten ist es ganz sporadisch mal auch den ganzen Tag schlimm. Jetzt war auch unter Störungsabfrage seit 4 Monaten der 1020 Bezirk ständig mit einer Störung drin und heute sehe ich es wird angezeigt :" Keine Störungen bekannt." Da mir der Support nicht weiterhelfen kann und nur die 0815 Floskeln rausdrückt mit "neu starten, updaten oder Gerät tauschen" (was ich bereits Gefühlte 100mal gemacht habe), gibt es andere hier auch mit dem Problem und weiß jemand gibts da etwas wo man es richtig bei Magenta anbringen kann damit da mal was getan wird? Finde das mobile internet gut weil ich es überall mitnehmen kann. Will jetzt nicht unbedingt auf Festnetz umsteigen nur weil bei denen ein Knotenpunkt wohl überlastet ist und nicht ausgebaut wird. Naja, bin mal gespannt auf euren Input. Danke im Vorraus.
  2. Internet Flex 150 viel zu langsam......

    Hallo, ich habe nun seit einigen monaten das I-net Flex 150 und bin total unzufrieden. Abends habe ich permanent eine Download von grad mal bis zu 2 Mbits/s der upload bewegt sich meistens 7-12 Mbits/s. Lan Kabel am PC Router am fenster. Habe auch schon etwas im Forum gestöbert aber außer der ausrede das das netz überlastet ist kann ich nicht wirklich hilfreiches finden..... gibt es hierzu eine Lösung außer kündigen? Preis leistung stimmt hierzu leider gar nicht..... anbei ein paar screenshots
  3. Kein Internetspeed

    Hallo liebe Community, ich habe den Tarif 75 (Mobiles Internet) und bin eigentlich immer sehr zufriedener Magenta (T-Mobile) Kunde gewesen. Jedoch muss ich sagen, dass ich es eine Frechheit finde, dass man nicht mal annähernd (zumindest Hälfte) an die Down und Upload Geschwindigkeiten kommt. Klar es hängt von vielen Kriterien ab aber wenn ich nicht mal 20Mbits Download erreiche kann ich ja gleich mein Handy benutzen, denn da komischer weise hab ich zwischen 30-50mbits. Der Upload hat es glaub ich noch nie über 4Mbits geschafft obwohl 15 laut Tarif möglich sein sollten. Ich verlange ja nicht das ich die vollen Zahlen erreiche aber wenigstens die Hälfte würde schon genügen. Man zahlt leider Geld für etwas was nie die Hälfte erreicht Hat jemand Tipps was man bei diesem "besten Netz Österreichs" machen kann um eine bessere Geschwindigkeit zu erzielen?? Ich habe sogar diese externen Antennen gekauft. Diese sind ja der Totalreinfall. Gute Einnahmequelle für Magenta, dem Benutzer bringt es jedoch noch schlechtere Geschwindigkeiten als wie ohne.
  4. Anderer Vertrag sinnvoll

    Da ich mit meinem HomeNet Light Hybrid Tarif überhaupt nicht zufrieden bin, Download und Upload erreichen max. 1/3 der angepriesenen und beworbenen Geschwindigkeit, möchte ich wissen, ob es sinnvoll ist auf My HomeNet Turbo zu wechseln. Komme ich damit in eine andere Verwendungsklasse bezüglich Bandbreitenoptimierung LTE ? Anbei meine Modemwerte. Modem.pdf
  5. LTE Geschwindigkeit

    Hallo bin jetzt wieder zu T-Mobile gegangen leider ;( .Habe mir denn 300mb/s Vertrag geholt wie beim ersten mal in der Probe zeit gute Geschwindigkeiten erzielt nach der Probezeit sinkt die Speed immer weiter ab von c.a 45 auf 32 dann auf 28 und jetzt auf c.a 15mb/s (habe extra ne Teurer Antenne gekauft alle 5 Balken sind voll) egal welche Uhrzeit was habe ich schon alles gemacht Router zurückgesetzt mehrmals Neu gestartet mehrmals Netzfixierung apns geändert technik hotline angerufen konnten mir nicht weiter helfen und lag auch keine Störung (Frechheit als T-Mobile kunde noch extra zahlen) Verschiedene Masten in meiner Umgebung hingefahren max 10mb/s besser oder schlechter -----------------------------------------------------------------------------RTR-NETZTEST------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Leider kann man nicht frühzeitig kündigen verstehe ich auch nicht ist ja ne frechheit wenn ich nichtmal 1/10 von meinen Downloadspeed bekomme . Bei der Service Line angerufen das ist Preisminderung oder wenigstens ein Tarife bekomme was meinen aktuellen Downloadspeed entspricht(was ich auch früher mal gemacht habe und da ging es und jetzt auf einmal nicht mehr....) Darf auch nicht auf einen tarif umrüsten mit Hybrid wo hier mein Problem etwas Verbesseren würde verstehe einfach T-Mobile nicht wie sie mit dem Kunden hier umgehen es wäre echt mal nett wenn ihr euren Kunden wirklich weiter helft aber naja vielleicht hilft mir ja hier mal wer weiter .
  6. LTE zu langsam

    Hallo, Ich habe den Tarif My HomeNet Light aus 2016, 20Mbit/s Download und 5Mbit/s Upload speed. Der WLAN Router den ich benutze ist: HomeNet Box Huawei E5170. Das Problem ist dass der eigentliche Download-speed 10Mbit/s ist. Oft fällt es auf 2Mbit/s und das passiert meistens zwischen 18 und 23 Uhr. Ich habe schon mehrmals den Router ressetet, 2 mahl zur Reparatur gebracht. Im Tmobile Service wurde mir gesagt dass es nicht am Router liegt, sondern dass die Internet-speed von Tmobile im Stadbezirk Gires schlechter ist, aber in meinem Vertrag sowie in der Werbung steth 20Mbit/s Downloadspeed. Ich bitte Sie mir eine Lösung anzubieten, Mit freundlichen Grüßen, Ogi
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.