Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ip-adresse'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


8 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich habe leider mit Magenta (T-Mobile) das Problem, dass ich öfters eine IP-Adresse zugewiesen bekomme (Mobile Daten-Verbindung), die anscheinend eine Fehlkonfiguration aufweist. Dadurch ist es nicht möglich, eMails über meinen eMail-Provider zu senden (SMTP), da bei seinem eMail-Server meine IP-Adresse nicht akzeptiert wird. In so einem Fall muss ich den Router neu starten, um eine neue IP-Adresse zu erhalten. Mit dieser gibt es dann überhaupt keine Probleme. Das ist natürlich äußerst lästig, da ich leider recht häufig diesen Adressbereich zugewiesen bekomme. Hier nun das Technische (wurde auch so von meinem eMail-Provider bestätigt): Das Problem tritt auf, wenn ich z.B. die IP-Adresse 46.125.249.23 bekommen (aus dem Pool 46.124.0.0/15). Wenn man ein NsLookup macht, erhält man eine Fehler --> Response code: NameError. Hier fehlt also der Hostname und daher wird die IP vom Mailserver des Providers abgelehnt (Fehlermeldung beim Server: reject: RCPT from unknown[46.125.249.23]:450 4.7.25 Client host rejected: cannot find your hostname). Die Ausgabe mit einer funktionierenden IP wie 212.95.5.72 ergibt keine Fehler - hier gibt es einen Hostnamen. Man kann es sich selber bei centralops.net anschauen (habe aber auch die Screenshots angehängt). Ich habe das Problem nun schon vor Monaten telefonisch beim T-Mobile Support gemeldet. Dort wurde mir auch bestätigt, dass das Problem bekannt ist, aber passiert ist seitdem nichts. Es kann doch nicht sein, dass hier Magenta als großer Anbieter nichts macht/machen kann? lg
  2. APN Zugang

    Hallo nur eine kurze frage bezüglich APN, was ist de unterschied zwischen business.gprsinternet und trapublic? der Techniker hat mir gerade gesagt ich soll trapublic bei APN eintragen damit ich eine öffentliche IP bekomme, weil zur Zeit zeigt mir mein Router eine ander IP an als weistmeineip.de in erster line geht es mir nur um Fernzugriff. Danke Thomas
  3. Public IP für Privatkunden

    Servus, ich hätte eine kurze Frage bezüglich der Erreichbarkeit der eigenen, dynamischen IP-Adresse von außen. Ist es von Magenta aus möglich, sein eigenes Homenetzwerk darüber zu erreichen? Muss hier seitens Magenta noch eine Konfiguration vorgenommen werden? Wenn ja, wie hoch sind die Kosten dafür? Auch wenn sich die IP regelmäßig ändert, kann hier DynDNS Abhilfe schaffen, von daher sollte nicht zwangsläufig ein teurer Business-Anschluss benötigt werden. Sollte man als Privatkunde nur eine CGNAT IPv4-Adresse bekommen, dürfte meine Frage hinfällig sein Vielen Dank!
  4. Werden bestimmte URLs geblockt?

    Ich habe das Problem eine bestimmte URL (inkl. Subdomains) nicht aufrufen zu können (weder via http noch ftp), wenn ich eine IP-Adresse aus dem Bereich 46.125.xxx.xxx bzw. 46.124.xxx.xxx zugewiesen bekommen habe. Bekomme ich eine Adresse aus einem anderen Bereich, habe ich keine Probleme. Da der Provider des Webspaces keine Sperren eingerichtet hat, muss das Problem bei T-Mobile liegen. Wie ist das Problem zu lösen? Danke, mfG Martin
  5. LTE mit public IP

    Hallo zusammen, zur Zeit nutze ich den Klax Tarif um damit mit meiner LTE fritzbox 6840 ins Internet zu kommen. Klappt auch alles ganz gut, allerdings würde ich auch gerne von aussen auf den Router über VPN kommen. Dies ist nicht möglich, mein Verdacht ist das die IP die ich bekomme nicht öffentlich ist. Die IP kann nicht aufgeschlüsselt werden und ist auch per PING nicht erreichbar. Gibt es eine Option mit der das möglich wird? Ggf. anderer Tarif; APN oder oder????
  6. Hallo an Alle, Ich habe einen österreichischen telering Vertrag und bekomme beim Versuch, ORF am Handy Huawei P10 Lite, aktuelles Android) immer eine Fehlermeldung. Angeblich wäre ich mit einer US IP unterwegs und säße folglich nicht in Österreich. Stimmt natürlich nicht. Siehe Screenshots. APN ist wie auf den Hilfeseiten empfohlen auf telering Web eingestellt. Das hilft mir nicht weiter. Gibt es Vorschläge aus der community?? Lg Gerald
  7. IP Geräten selbst zuweisen & UPnP aktivieren

    Hallo Community, Ich habe 2 Fragen/Probleme zum Huawei B525s-23a LTE-Router: 1) Ich habe eine Netzwerkfestplatte, der ich eine bestimmte IP zuweisen muss. Leider habe ich in der Konfigurationsseite vom Router noch keinen passenden Eintrag gefunden. Wo kann ich diesem Gerät eine fixe IP-Adresse zuweisen? 2) Bei der Konfiguration meiner etwas älteren X-Box 360 bekam ich folgenden Netzwerkfehler (siehe Anhang). Das freischalten des Portes 3074 auf TCP und UDP hat leider nichts gebracht. Nun wollte ich fragen, wo man in der Konfigurationsseite des Router UPnP aktivieren kann. Leider habe ich noch keine passenden Einstellungen für beide Probleme gefunden. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. MFG; Clemens
  8. Kann ich die ip Adresse der Homenet Box verändern ? danke lg hans
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.