Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ipv4'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


19 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, Ich bin neu bei Magenta und hätte folgende Frage. Bis dato hatte ich mein HomeNetzwerk wie folgt aufgebaut: "DSL Modem vom InternetAnbieter XY" --> " TP-Link Archer C80 Router" --> via LAN / WLAN verbinden sich die einzelnen Devices Nun lese ich, wenn man ein derartiges Setup möchte ( d.h die ConnectBox nicht aus Router nutzen) muss man a) die ConnectBox in den Modem Modus versetzen und b) sich auf IPv4 umstellen lassen. Wenn ich aber einfach meinen Router (TP-Link Archer C80 Router) nehme, den WAN Port mittels Ethernet Kabel an die ConnectBox anschließe, im C80 Router die IP Adressen in das 10.0.0.x Segment lege (um keinen Konflikt mit den Default Adressen der Connect Box zu haben 192.168.0.X) gelange ich ebenfalls ins Internet obwohl die ConnectBox NICHT im Modem Modus betrieben wird und auch nicht auf IPv4 umgestellt worden ist. Kann mir das jemand erklären was nun die richtige Vorgehensweise ist? lG Dieter
  2. Öffentliche IP Adresse ändern

    Hallo, Wie kann ich meine öffentliche IP-Adresse ändern? Software version:CH7465LG-NCIP-6.15.28-4p9-NOSH Ich habe gesehen, dass einige Leute ihre öffentliche IP-Adresse ändern, indem sie ihre Modem-Mac-Adresse ändern, aber es scheint, dass ich diese Option nicht finden kann. Gibt es eine Möglichkeit meine öffentliche IP zu ändern? LG Djordje
  3. IPv6 Port Forwarding funktioniert nicht

    Mein Freund hat ein Gerät per WIFI mit seinem Router (Internet Fiber Box) verbunden. Das Gerät hat eine interne IPv4 Adresse 192.168.0.xxx und eine IPv6 Adresse. Im Router habe ich für das Gerät einen Port Forward auf 44158 eingestellt (Inbound & Outbound). Dieser Port Forward war nur für IPv6 möglich, eine Option für IPv4 gab es nicht. Das Gerät war für eine Zeit übers Internet erreichbar. Dann auf einmal nicht mehr. Was wir versucht haben: Gerät Neustart Router Neustart upnp deaktivieren Router Firewall deaktivieren Nichts hat geholfen. WhatsimyIp zeigt dass der Router sowohl eine IPv4 als auch eine IPv6 Adresse hat. http://www.ipv6scanner.com/cgi-bin/main.py zeigt dass der port 44158 FILTERED ist, für die Ipv4 als auch die Ipv6 Adresse. Ein Anruf bei der Hotline war nicht sehr befriedigend, es wurde gesagt der Router kann nur Ipv6 und wir sollen auf IPv4 umstellen. Da stellen sich mir mehrere Fragen 1) Warum hat es dann schon funktioniert? 2) Warum gibt dann überhaupt eine IPv6 Port Forward Option in dem Router wenn IPv6 port forwarding nicht funktioniert? 3) Wenn der Router doch eine öffentliche IPv4 Adresse hat, warum schafft der Router nicht die Übersetzung von einem incoming 44158 call auf die Ipv6 Adresse?
  4. IPv4 Routes zu nachgeschaltetem Router

    Hallo miteinander, Nachtrag: Der Name UPC Connect Box ist vllt nicht ganz passend, ich weiß nur nicht wie der richtige Name des Gerätes von Magenta ist. ich habe zuhause die UPC Connect Box stehen, welche als Modem und Router wirkt. Zusätzlich habe ich hinter diese einen OpenWRT Router angeschlossen, über den ich neben einem adblock auch eine dauerhafte VPN Verbindung aufrecht erhalte. Jetzt möchte ich (auch über Wireguard) von extern (Smartphone oder Laptop unterwegs) all meinen Datenverkehr über der OpenWRT Router laufen lassen, sodass ich Zugriff aufs Heimnetz und die aktive VPN Verbindung habe. Hier kommt es aktuell jedoch zu Problemen bei meiner UPC Connect Box, da ich keine Einstellungen fürs Routing machen kann. Die mir aufgezeigten Möglichkeiten sind Exposed-Host und IPv4-Routen, wobei letzteres durch den extra Firewall Schutz der UPC Connect Box definitiv bevorzugt wird. Jetzt stellt sich mir nur die Frage, an wen ich mich als Magenta-Kunde direkt melden soll und was genau ich beantragen muss, damit mir die Möglichkeit zur Umsetzung (IPv4 Routen) gegeben wird. LG
  5. FiberBox2 DHCPv4

    Hallo, Bei meiner FiberBox 2 funktioniert seit Anfang an kein DHCPv4. Support bereits mehrmals kontaktiert, der meint jedoch nur das von der modem/router Seite alles passen sollte. Wenn ich IPv4 IPs manuell vergebe kein Problem, jedoch kann dies keine Dauerlösung sein. (Magenta TV Box komme ich nicht einmal in irgendein Menü um IPs zu vergeben) Vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen
  6. Hallo, könnt ihr mir da weiterhelfen bitte. Ein Kunde von mir hat einen Magneta Business Vertrag mit einer fixen IP Adresse bestellt. Nun hat er nur eine IPv6 Adresse erhalten, da er jedoch auch Remote auf sein Netzwerk zugreifen will und auch ich dieses Warten will, wie könnte er das mit einer VPN Lösung machen. Da er ja bei den meisten externen Anschlüssen nur eine IPv4 Adresse erhält. Gibt es bei Magneta, Dual Stack oder kann Ich das anders bewerkstelligen? Danke
  7. IPV4 oder IPV6? wie bin ich verbunden?

    kann man selbst einsehen ob man eine v4 oder v6 ip adresse bekommen hat? normal bekommt man nur V6? oder v6+v4? wie ist das bei magenta?
  8. Since the UPC support has activated IPv4 (on my request) on my connect box today, I cannot access the router configuration page anymore, neither under http://192.168.0.1 nor under the Default Gateway IP address (213.47.xxx.xxx)
  9. WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv6 failed

    Hallo! Seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Huawei 5g CPE Pro 2 in Verbindung mit einem 5g 250mbit Tarif. Leider ist mir heute aufgefallen, dass beim Download einer 10gb Test Datei der Router plötzlich die Verbindung verliert. Folgende Fehler stehen im Log: 020-11-10 19:26:45 System Notice SNTP sync success.server ip:132.163.97.2,date:Tue Nov 10 19:26:46 2020,time zone:GMT+01:00 2020-11-10 19:26:43 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv6 failed 2020-11-10 19:26:43 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 connected 2020-11-10 19:26:40 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 disconnected 2020-11-10 19:24:31 User Notice User admin login from 192.168.8.101 successfully 2020-11-10 19:23:33 System Notice SNTP sync success.server ip:132.163.97.1,date:Tue Nov 10 19:23:34 2020,time zone:GMT+01:00 2020-11-10 19:23:31 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv6 failed 2020-11-10 19:23:31 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 connected 2020-11-10 19:23:28 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 disconnected 2020-11-10 19:23:06 System Notice SNTP sync success.server ip:129.6.15.26,date:Tue Nov 10 19:23:06 2020,time zone:GMT+01:00 2020-11-10 19:23:03 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv6 failed 2020-11-10 19:23:03 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 connected 2020-11-10 19:23:00 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 disconnected 2020-11-10 19:19:32 System Notice SNTP sync success.server ip:132.163.97.6,date:Tue Nov 10 19:19:32 2020,time zone:GMT+01:00 2020-11-10 19:19:30 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv6 failed 2020-11-10 19:19:30 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 connected 2020-11-10 19:19:27 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 disconnected 2020-11-10 19:19:12 System Notice SNTP sync success.server ip:132.163.97.3,date:Tue Nov 10 19:19:12 2020,time zone:GMT+01:00 2020-11-10 19:19:10 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv6 failed 2020-11-10 19:19:10 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 connected 2020-11-10 19:19:06 System Notice WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 disconnected Bitte um Hilfe.
  10. Hi everyone, I need to set up a vpn to access to my server from outside of my network, but in the webgui of the box there is only the ipv6 port forwarding but nothing for ipv4. Is that normal or maybe I am doing something wrong... Does someone has a idea on how to get the ipv4 port fowarding on? Kind regards
  11. SmartDNS, ExpressVPN

    Hallo, kann es sein dass es mit dem LTE Router, B535-232 nicht möglich ist Dienste wie SmartDNS https://www.smartdnsproxy.com/ oder ExpressVPN zu verwenden? Ich denke mal das hat mit IPV4 und IPV6 zu tun? SmartDNS unterstützt nur IPV4 oder sehe ich da was falsch? Danke für die Info
  12. Bridge Mode Dual Stack IPv4 + IPv6

    Hallo, ich betreibe meine Connect Box jetzt im Bridge Mode, seitdem bekomme ich nur noch einen IPv4 Lease. Vor der Umstellung hat das noch im Dual Stack IPv4 + IPv6 funktioniert. Gibt es dafür eine Lösung? Hat da jemand eine Erfahrung? Danke und LG
  13. Guten Tag, habe als langjähriger Inode/UPC-Kunde (Internet und VoIP) vor kurzem ein Geschwindigkeitsupgrade (von xDSL/ADSL2 auf VDSL) angefordert. Bisher hatte ich die Hardwarekombination Zyxel/Mediatrix im Einsatz, heute wurde mir eine FritzBox 7530 zugestellt. Der Umstellungstermin im Wählamt wurde auf nächste Woche festgesetzt. Es haben sich Fragen ergeben, die mir der Support nicht oder nur widersprüchlich beantworten konnte: 1) Habe ich auch weiterhin eine dynamische public IPv4-Adresse? DS-Lite mit privater IPv4 und CNAT ist fuer mich keine Option. 2) Kann ich die FB als Modem betreiben? Die Einwahl (pppoe) moechte ich selbst mit meiner eigenen Hardware durchführen 3) Woher bekomme ich die pppoe-Zugangsdaten? Lt. Support werden die nicht mehr herausgegeben. Das ist für mich nicht akzeptabel. 4) Funktioniert VoIP wenn ich die Fritzbox nur als Modem betreibe? Leider ist der telefonische Support schlecht erreichbar und E-Mail-Kontakt wurde eingespart. Ich werde, falls obige Punkte nicht gelöst werden können, das Upgrade canceln muessen und mittelfristig von Magenta weggehen. Mit der bisherigen Hardware funktionieren - bis auf das ich 30 Euro fuer 10MBit zahle - die externe pppoe-Einwahl via Router und VoIP einwandfrei. Aber vielleicht gibt es ja eine Lösung auch mit der neuen FB Vielen Dank im Voraus
  14. Öffentliche IPv4 Adresse

    Hallo ich würde gerne mein Heimnetz von außerhalb erreichen. Ist es möglich eine öffentliche IPv4 Adresse zu bekommen ohne Business-Tarif? Die Adresse muss nicht statisch sein. LG
  15. Statische IPv4 Adresse

    Guten Tag, ich wollte fragen ob es möglich ist eine statische IP-Adresse für meinen Homenet-Tarif zu bekommen. Das Problem ist nämlich, dass ich momentan an einer Diplomarbeit arbeite und ich für einen dauerhaft funktionierenten öffentlichen Zugriff eine statische IP-Adresse brauche. Ich habe mich schon über DynDNS erkundigt, aber ich will nicht noch extra 55$ zahlen um für ein Jahr einen Domain zu bekommen. Mfg, Fabian
  16. Hallo, ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass ich auf die IPv4 Adresse keinen Internetzugriff bekomme. Seiten wie Youtube und Instergram funktionieren. Durch eine fixe IP kann ich am PC surfen, aber das WLan Netz ist trotzdem betroffen. Durch das reseten funktioniert es zwar ein paar Stunden, aber dann wieder nicht. Durch das deaktivieren und dann aktivieren des DHCPv4 Servers funktioniert es wieder ein paar Minuten. Es handelt sich um die Connect Box von UPC. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen Mfg
  17. Hallo, ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass ich auf die IPv4 Adresse keinen Internetzugriff bekomme. Seiten wie Youtube und Instergram funktionieren. Durch eine fixe IP kann ich am PC surfen, aber das WLan Netz ist trotzdem betroffen. Durch das reseten funktioniert es zwar ein paar Stunden, aber dann wieder nicht. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen Mfg
  18. DynDNS mit HA35

    Hallo! Ich habe seit ca. 2 Jahren meinen Internetzugang über LTE, wegen der stark schwankenden Bandbreite probiere ich momentan Hybrid mit dem Huawei HA 35-22 aus. Nachdem ich einige Smarthome-Geräte, eine Überwachungskamera und einen Server habe, würde ich DynDNS auch brauchen. Bisher benutze ich selfhost mit einem AVM-LTE Router, aber selfhost funktioniert mit dem Huawei ja leider nicht. Ich habe gelesen, dass es möglich wäre, hinter dem Hybrid-Router noch einen anderen Router zu betreiben, der das mit DynDNS übernimmt – nur müsste dieser Router die externe IP von einem Webdienst holen (z.B. wieistmeineip.at, checkip.dyndns.com). Das wäre eine gute Lösung für mich, weil ich so weiterhin selfhost nutzen könnte. Nur bietet ein Fritz-Router diese Möglichkeit mit der IP vom Webdienst meines Wissens nach nicht, Router von Draytek sollen das aber können. So ein Draytek-Router ist aber nicht gerade billig, kennt vielleicht irgendjemand eine Alternative? Würde theroretisch eine Fritzbox 6890 LTE statt des HA35 auch funktionieren? Das Thema Hybrid ist ganz neu für mich – soweit ich das verstanden habe, wird eine IP fürs DSL und eine fürs LTE vergeben, für die Kombination gibt es nochmals eine neue Bonding-IP. Ich gehe davon aus, dass diese Bonding-IP für DynDNS relevant ist. Eine freundliche T-Mobile Mitarbeiterin hat mir im Chat mitgeteilt, dass eine öffentliche IP zugeteilt wird – sind die DSL-, die LTE- und die Bonding-IP öffentlich? Die DSL-Leitung ist derzeit noch nicht eingerichtet bei mir, sollte DynDNS nur mit LTE funktionieren (mein Versuch mit noip hat nicht geklappt)? Ist die Bonding-IP IPv4 oder IPv6? Wäre es egal, wenn die WAN-IP IPv6 wäre und meine Server IPv4 oder würde es mit der Erreichbarkeit von außen Probleme geben? Vielen Dank!
  19. LTE mit public IP

    Hallo zusammen, zur Zeit nutze ich den Klax Tarif um damit mit meiner LTE fritzbox 6840 ins Internet zu kommen. Klappt auch alles ganz gut, allerdings würde ich auch gerne von aussen auf den Router über VPN kommen. Dies ist nicht möglich, mein Verdacht ist das die IP die ich bekomme nicht öffentlich ist. Die IP kann nicht aufgeschlüsselt werden und ist auch per PING nicht erreichbar. Gibt es eine Option mit der das möglich wird? Ggf. anderer Tarif; APN oder oder????
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.