Jump to content

Magenta Community

  • 0

Kritik neue Magenta TV Box


ichbines
 Share

Message added by Jonathan Dorian

Update-Notes: klick ->  https://bit.ly/3M9jAa6

FAQs Magenta TV Box: klick- > https://www.magenta.at/tv/tv-faq

Hardware Support Magenta TV Box: klick -> https://bit.ly/42AXiVX

Magenta Technikline: 0676 200 7777 - täglich 8:00 bis 22:00 Uhr

 

Question

Recommended Posts

  • 1

Es ist nur immer wieder verwunderlich, wieviel Geld zur Verfügung steht, diese Erinnerungen an alle zu senden, die mal eine Entertain Box hatten.

Es reicht ja nicht nur die E-Mail, sondern es kommt ja alle paar Wochen auch noch ein Brief von Telekom dazu.

Mit all dem Geld hätten die lieber mal einen fähigen Programmierer bezahlt, um die ganzen Wehwehchen in den Griff zu bekommen.

Wie ich erfahren konnte, bleibt das letzte Update auch dass letzte, außer sie ändern einmal in der Chefetage das ganze Konzept, da man mit der jetzigen Update Ausgabe ja alle Probleme aus der Welt geschaffen hat, was von den Kunden bemängelt wurde.

Siehe auch alle Presseaussendungen, sowie Kommentar von Magenta bei der Ombudsstelle Steiermark.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 1 Stunde schrieb WorGra:

Es ist nur immer wieder verwunderlich, wieviel Geld zur Verfügung steht, diese Erinnerungen an alle zu senden, die mal eine Entertain Box hatten.

Es reicht ja nicht nur die E-Mail, sondern es kommt ja alle paar Wochen auch noch ein Brief von Telekom dazu.

Mit all dem Geld hätten die lieber mal einen fähigen Programmierer bezahlt, um die ganzen Wehwehchen in den Griff zu bekommen.

Wie ich erfahren konnte, bleibt das letzte Update auch dass letzte, außer sie ändern einmal in der Chefetage das ganze Konzept, da man mit der jetzigen Update Ausgabe ja alle Probleme aus der Welt geschaffen hat, was von den Kunden bemängelt wurde.

Siehe auch alle Presseaussendungen, sowie Kommentar von Magenta bei der Ombudsstelle Steiermark.

Link zum Kommentar dieser Ombudsstelle bitte

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Da es keinen Link dazu gibt denn dies sind persönliche Schreiben der Ombudsstelle die ich veröffentlicht habe .

Ich hatte die Antwort bereits gepostet, aber hier noch einmal.

 

Geschrieben Februar 22, 2023

Auch hier habe ich folgende Mitteilung erhalten

 

Sehr geehrter Herr XXXXX!

Vielen Dank für Ihre Nachricht an die Kronen Zeitung, welche in unsere Redaktion weitergeleitet wurde.

Wir haben Ihr Schreiben aufmerksam gelesen und bieten Ihnen gerne an, uns mit dem von Ihnen übermittelten Schreiben und allen eventuell übermittelten Unterlagen samt Ihren persönlichen Daten an Magenta mit der Bitte um Überprüfung und schriftliche Stellungnahme zu wenden!

Wenn Sie dies möchten, und wir Ihre Unterlagen weiterleiten dürfen, ersuchen wir Sie um ausdrückliche schriftliche Zustimmung und Retournierung der beiliegenden Datenschutzerklärung sowie um Übermittlung Ihrer entsprechenden Kundennummer bei Magenta. Für unsere Anfrage senden Sie uns bitte ein Schreiben, in dem Sie bitte ganz sachlich die Situation beschreiben. Wir wenden uns dann mit diesem Schreiben an Magenta.

Weiters ersuchen wir auch um Auskunft, ob und an welche Medienunternehmen und Serviceeinrichtungen Sie sich in dieser Angelegenheit bereits gewandt haben und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Redaktion Ombudsfrau Barbara Stxxxx

 

Geschrieben März 2, 2023

Dieses Schreiben wurde von Magenta an die Ombudsstelle geschickt, Lügen und vertrösten kann Magenta noch am besten.

 

 Sehr geehrte XXXXXXXXX,

bitte entschuldigen Sie die späte Rückmeldung.

Unser technischer Support steht bereits seit Längerem in Verbindung mit Herrn XXXXX und hatte zuletzt am 24.02.23 mit ihm Kontakt. Laut Rückmeldung der Kollegen konnte das Problem gelöst werden.

Allgemein können wir sagen, dass wir auf das Feedback unserer Kundinnen und Kunden umgehend reagiert und Software-Updates angestoßen haben. Unter anderem konnten wir folgende Dinge optimieren: Die Ersteinrichtung wurde durch eine automatische Anmeldung erleichtert. Kunden benötigen keine Benutzerdaten mehr, sondern werden automatisch auf der TV Box erkannt. Außerdem ist die Nutzung von Magenta TV mittlerweile alternativ auch via Fire TV Stick, Apple TV und Android TV möglich. Ein weiteres Update, das bald erscheint, wird auch eine neue Zapping-Leiste bringen, damit Kund*innen einen Schnellzugriff auf einzelne Kanäle und das jeweilige laufende sowie zukünftige und bereits ausgestrahlte Programm haben.

Zusätzlich haben wir das Infomaterial erweitert: Unter magenta.at/tv-box gibt es umfangreiche Anleitungen und FAQs. Diese gehen umfassend auf alle von unseren Kundinnen und Kunden geäußerten Fragen ein. Außerdem legen wir demnächst zusätzlich jeder Magenta TV Box einen Info-Folder bei, damit der Start und die Inbetriebnahme leichter fallen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, mit der Magenta TV Box ein optimales Entertainment-Erlebnis zu bieten - deshalb werten wir jedes einzelne Kundenfeedback aus und stecken die Erkenntnisse daraus in unsere tägliche Arbeit.

 

 Mit freundlichen Grüßen

MAGENTA TELEKOM

 

Alles was die mir da mitgeteilt haben ist unbrauchbar, und mit mir wurde nichts gelöst, sondern wiederum auch nur vertröstet, auf das kommende Update.

Wer braucht schon zusätzliche Folder und Info, wir warten auf umfassende Lösungen der Funktionalität.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 13 Stunden schrieb WorGra:

Da es keinen Link dazu gibt denn dies sind persönliche Schreiben der Ombudsstelle die ich veröffentlicht habe .

Ich hatte die Antwort bereits gepostet, aber hier noch einmal.

 

Geschrieben Februar 22, 2023

Auch hier habe ich folgende Mitteilung erhalten

 

Sehr geehrter Herr XXXXX!

Vielen Dank für Ihre Nachricht an die Kronen Zeitung, welche in unsere Redaktion weitergeleitet wurde.

Wir haben Ihr Schreiben aufmerksam gelesen und bieten Ihnen gerne an, uns mit dem von Ihnen übermittelten Schreiben und allen eventuell übermittelten Unterlagen samt Ihren persönlichen Daten an Magenta mit der Bitte um Überprüfung und schriftliche Stellungnahme zu wenden!

Wenn Sie dies möchten, und wir Ihre Unterlagen weiterleiten dürfen, ersuchen wir Sie um ausdrückliche schriftliche Zustimmung und Retournierung der beiliegenden Datenschutzerklärung sowie um Übermittlung Ihrer entsprechenden Kundennummer bei Magenta. Für unsere Anfrage senden Sie uns bitte ein Schreiben, in dem Sie bitte ganz sachlich die Situation beschreiben. Wir wenden uns dann mit diesem Schreiben an Magenta.

Weiters ersuchen wir auch um Auskunft, ob und an welche Medienunternehmen und Serviceeinrichtungen Sie sich in dieser Angelegenheit bereits gewandt haben und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Redaktion Ombudsfrau Barbara Stxxxx

 

Geschrieben März 2, 2023

Dieses Schreiben wurde von Magenta an die Ombudsstelle geschickt, Lügen und vertrösten kann Magenta noch am besten.

 

 Sehr geehrte XXXXXXXXX,

bitte entschuldigen Sie die späte Rückmeldung.

Unser technischer Support steht bereits seit Längerem in Verbindung mit Herrn XXXXX und hatte zuletzt am 24.02.23 mit ihm Kontakt. Laut Rückmeldung der Kollegen konnte das Problem gelöst werden.

Allgemein können wir sagen, dass wir auf das Feedback unserer Kundinnen und Kunden umgehend reagiert und Software-Updates angestoßen haben. Unter anderem konnten wir folgende Dinge optimieren: Die Ersteinrichtung wurde durch eine automatische Anmeldung erleichtert. Kunden benötigen keine Benutzerdaten mehr, sondern werden automatisch auf der TV Box erkannt. Außerdem ist die Nutzung von Magenta TV mittlerweile alternativ auch via Fire TV Stick, Apple TV und Android TV möglich. Ein weiteres Update, das bald erscheint, wird auch eine neue Zapping-Leiste bringen, damit Kund*innen einen Schnellzugriff auf einzelne Kanäle und das jeweilige laufende sowie zukünftige und bereits ausgestrahlte Programm haben.

Zusätzlich haben wir das Infomaterial erweitert: Unter magenta.at/tv-box gibt es umfangreiche Anleitungen und FAQs. Diese gehen umfassend auf alle von unseren Kundinnen und Kunden geäußerten Fragen ein. Außerdem legen wir demnächst zusätzlich jeder Magenta TV Box einen Info-Folder bei, damit der Start und die Inbetriebnahme leichter fallen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, mit der Magenta TV Box ein optimales Entertainment-Erlebnis zu bieten - deshalb werten wir jedes einzelne Kundenfeedback aus und stecken die Erkenntnisse daraus in unsere tägliche Arbeit.

 

 Mit freundlichen Grüßen

MAGENTA TELEKOM

 

Alles was die mir da mitgeteilt haben ist unbrauchbar, und mit mir wurde nichts gelöst, sondern wiederum auch nur vertröstet, auf das kommende Update.

Wer braucht schon zusätzliche Folder und Info, wir warten auf umfassende Lösungen der Funktionalität.

 

 

Link währe schon von Vorteil, den nur irgendwas Schreiben kann man viel!.

Und - Lügen und vertrösten kann Magenta noch am besten? - sei vorsichtig mit solchen Äußerungen, den Beweise hast du sicher keine um diese zu geben!.

 

Wir Wissen mittlerweile alle, dass diese Android TV Box von Magenta gewaltig in die "Hose" gegangen ist! :(

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Jetzt schreibe auch ich mal was dazu, weil jeder und jede auf Magenta einhackt als hätte diese was ausgefressen!.

 

Wie fing das mit dem Kabel TV an?

 

Normaler  Analoger Kabelanschluss!

In Wien wurden die Häuser an das Kabel-TV Netz nachträglich angebunden, und bei Neubauten von Haus aus installiert.

Da bedurfte es noch keinen eigenen Vertrag zur Nutzung des Kabelanschlusses, aber es gab auch noch nicht so viele Sender.

Der Empfang erfolgte noch über die Dachantenne.

 

TELEKABEL!

So gegen 1985 begann das Kabel TV Zeitalter mit dem - sogenannten - Telekabel.

Was gab es da für Aufschreie, als diese wochenlang mit Störungen und Problemen konfrontiert wurden.

Ständig gab es ausfälle von Kanälen und Bildausfälle.

Aber die Sender Vielfalt wuchs, und man musste da schon einen Vertrag mit Telekabel abschließen.

 

TELEKABEL WIEN!

Einige Zeit Später wurde aus Telekabel das TELEKABEL WIEN, da diese nun auch in den Internet Kabel-Dienst einstieg.

Mit von der Partie ist auch der Email Dienst CHELLO von Telekabel Wien.

Die Programm Vielfalt wuchs, und auch das Interesse an dem Kabel Internet samt Email Dienst.

Die Programm Vielfalt wurde nun auch stabiler, und weniger Ausfall anfällig.

 

UPC ((Liberty Global)!

Kurz darauf wurde Telekabel Wien vom US-Konzern LIBERTY GLOBAL geschluckt, und nannte sich fortan UPC.

UPC startete zunächst "noch" mit reinem Kabel Anschluss, und in weiterer folge kamen die Ersten Kabel Boxen, da hierbei vom Analogen zum Digitalen TV-Dienst umgestellt wurde.

Auch das Radio über Kabel war nicht mehr möglich, und man benötigte dazu einen Konverter um weiterhin Radio nutzen zu können.

UPC baute nach und nach den TV - und Internet Dienst weiter aus, und auch den Email Dienst CHELLO, der einfach übernommen und beibehalten wurde.

Auch hier gab es zunächst schwere Probleme mit den TV-Boxen, den manche Liesen sich nicht Aktivieren oder gaben den Dienst vollständig auf.

Wie viele TV-Boxen gingen da wohl an UPC zurück?.

 

MAGENTA ÖSTERREICH!

Vor ein par Jahren wurde UPC (Liberty Global) samt Infrastruktur und Equipment von Magenta Österreich übernommen.

Allerdings gab es da wohl einen Hacken, den Magenta AT durfte die Infrastruktur und das Equipment von UPC (Liberty Global) nicht länger weiter nutzen, und wurde eher gezwungen in kurzer Zeit eine eigene Infrastruktur samt Equipment auf den Weg zu bringen.

Leider wurde da wohl von seitens Magenta das Equipment Entertain 4K Box sehr schlecht gewählt, da kurz darauf die Nutzung dieser Ausgezeichnet funktionierenden Entertain 4K Box wohl vom Vor eigner UPC (Liberty Global) untersagt wurde.

 

Magenta wurde demzufolge gezwungen schnellstmöglich ein eigenes Equipment in der Gestallt der Android TV Box zu etablieren.

Mit dieser Wahl fingen nun auch die Probleme in der Nutzung des Equipment an, wie schon anfänglich bei TELEKABEL.

Auch hatte Magenta nicht bedacht welche Probleme mit dieser "Box" auf diese zukommen, den dieses Problem werden Sie nicht so schnell in den Griff bekommen können, und demzufolge sich nun auch den Unmut der Kunden auf sich gezogen hat.

Das jeder Anfang oder Neustart einer Infrastruktur samt Equipment für einen Betrieb schwer ist, sei unbestritten.

Wenn aber die Fehlersuche vom eigenem Team nicht geortet oder gefunden wird, so sollte man auch den Mut aufbringen, und auf die Kundschaft hören und eingehen, die solche Probleme aufzählen um dadurch auch rascher reagieren zu können.

 

Wie wird sich dies weiter gestalten, und was kommt danach?

 

Das war jetzt eine Kleine Aufzählung zum Werdegang des Kabel-TVs aus meiner Erinnerung heraus!

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 1
Am 5.4.2023 um 09:09 schrieb pefra:

Das geht nicht, vielleicht wird das SW seitig von Magenta nachgereicht, was ich aber bezweifle. Der Google Assistent ist nichts anderes wie Siri oder Alexa.

Ja, eh, nur dass es auf der FB keinen Shortcut (Mikrofonknopf) gibt, sondern man muss sich durch das Menü kämpfen, um zum Google Assistent zu kommen. Dann sucht sogar Google auf der Magenta Box nach den TV-Inhalten.

Entschuldigung,@Rasputin, aber die FB ist eine Katastrophe, da kann sich Magenta nicht aus der Verantwortung ziehen. Sehbehinderte bleiben da komplett auf der Strecke, da diese FB für sie nutzlos ist.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 9 Stunden schrieb Rasputin:

Tut mir schon "FAST" Leid, dass ich nicht mithalten kann!. :/

Ach kränk dich deswegen nicht!

Du musst es positiv sehen!

Ohne Nachzügler würde es keine Gewinner geben und somit trägst auch du deinen Beitrag zum Gleichgewicht bei.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1
Am 6.4.2023 um 19:50 schrieb Saschman:

Fakt ist, dass der Wechsel auf die neue Box in so gut wie allen Belangen ein extremer Rückschritt verglichen zur Vorgängerbox ist!

 


 

Das hat Magenta sogar eingeräumt und das Sonderkündigungsrecht in Aussicht gestellt.

Lt. der Mitarbeiterin des Magenta-Shops war die Box noch schlechter als jetzt, was ich bestätigen kann.

Edited by mahler77
Link to comment
Share on other sites

  • 1

Hallo zusammen,

 

nun habe ich lange nichts mehr geschrieben hier im Forum.. da das Fernsehen selbst eigentlich ganz gut war.. Aufnahmen kann ich nicht mitreden da ich bis dato keine gemacht habe..

Aber seit einigen Tage stürzt ständig das Gerät ab.. ich schalte ein komm auf irgendeinen Sender und dann geht gar nichts mehr die Fernbedienung reagiert auf nichts mehr als wäre alles eingefroren..

Gerät ausschalten wieder einschalten dann geht es wieder.. nun wenn das 3 mal täglich passiert ist das schon zum Haare raufen..

Ich hoffe das sich das bald ändert.. bis dato war ich im großen und ganzen zufrieden...

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 6 Stunden schrieb ChristineUll:

Nochmals ich...

 

Was komisch ist vor einigen Tagen ging das Pause drükcen auf RTL und anderen Sendern und seit heute ist wie das Geschreibsel von wegen Lizenzgründen kann... wieso ändert man das wieder?????

Also bei mir funktioniert das Pausieren noch. Kleiner Tipp: Neustart versuchen vielleicht gehts dann wieder.

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Gestern das nächste Problem. Der Krimi im ORF1 im Hauptabendprogramm ist ohne unser Zutun irgendwann um mindestens eine halbe Stunde weitergesprungen und da das ganz nahtlos war, haben wir es vorerst gar nicht mitbekommen. Erst als wir dann frühzeitig beim Ende des Krimis angekommen sind und die Werbung begonnen hat, ist uns langsam gedämmert dass da was nicht stimmt. Beim Zurückspulen haben wir dann festgestellt, dass wir einen ganzen Block dieses Krimis gar nicht gesehen haben. Und dann war uns auch klar, warum wir die ganze Story dahinter nicht verstanden haben.

 

Ich bin schon gespannt, was heute wieder passiert. Und noch mehr gespannt bin ich, wann das je besser wird.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 13 Stunden schrieb Geri00:

PS: ich kann alle Deine angeführten Probleme bis auf 5.) bestätigen!

 

.....und genau das war letzte Nacht wieder der Fall! Dieses Mal ging es nicht um eine Sendung/Aufnahme die ich nicht programmiert habe, sondern gleich um drei! Das ist bisheriger Rekord! :glad:

 

Ansonsten bis auf einen Totalabsturz mitten im Krimi (zum Glück gab es Replay) keine besonderen Vorkommnisse. Die TV-Box reagierte nicht mehr auf die Fernbedienung, also war wieder mal Stromstecker ab - und wieder anstecken notwendig. Da wir vom Bett aus geschaut haben gingen meine Gedanken in Richtung einer Stromsteckdose mit Fernbedienung. B|

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 20 Stunden schrieb Frygo:

über 1400 Beschwerde nur hier. Das muss mal zambringen. Gratulation am Magenta.
Seit letzte Update ist noch schlimmer. Die Box "friert" 2x am tag ein.
Eine Serienaufnahme zum löschen fast unmöglich.
Ein Aufnahme muss fertigschauen weil nächste Tag muss von Vorne beginnen.
Eine Katastrophe

 

Hi, hier handelt es sich nicht um 1,4k Beschwerden. Sofern du hier mitliest, wirst du verstehen, dass es ein intensiver Austausch von Erfahrungen und Informationen rund um die neue Magenta TV Box ist. 

 

Wenn die TV Box öfters einfriert, prüfe, ob deine Internetverbindung in Ordnung ist. Nutze dafür unseren Speedtest hier -> https://www.magenta.at/internet/speedtest. Verbinde deine TV Box per Kabel (LAN), wenn möglich. 

 

Wie du Aufnahmen löschen kannst:

image.thumb.png.c4edd22c1ffe998646e6b76db4bf3ffd.png

 

Das Aufnahmen nicht ab dem letzten gesehenen Stand weitergeschaut werden können, ist bereits bekannt. An einer Lösung wird gearbeitet, soweit ich informiert bin. 

 

Liebe Grüße JD

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 18 Minuten schrieb pefra:

Wer beißt denn schon die Hand die einem füttert. ;)

 

Na ja, die Kritik wäre ja nicht ganz so unberechtigt! Letztendlich kommt das Geld, von dem die leben ausschließlich von uns Kunden...

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Ich denke, dabei handelt es sich nur um ein Betriebssystemupdate(Security Fixes etc). Änderungen wird man nur merken, wenn Magenta endlich in die Gänge kommt und die seit Monaten bestehenden Fehler in der darauf basierenden Magenta-App behebt!

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Wie auch immer, bei mir sind die Lautstärke-Unterschiede zwischen den einzelnen Sendern ziemlich groß, geschweige denn das obligate wöchentliche Einfrieren der Box (alle anderen Geräte waren zur Zeit nicht in Verwendung).

 

Edited by mahler77
Link to comment
Share on other sites

  • 1

@DavMes, ich wünsche es dir. ;)

 

In meinem Fall hat der Austausch auf die Fiber Box 2 etwas gebracht, den bis dato weiterhin keine Abbrüche, keine Netzwerkausfälle, kein Schwarzer Bildschirm oder gar Standbilder wie vor dem Tausch!.

EDIT: Meine Beiden TV Boxen laufen rein per IPTV, ohne Antennen Anschluss.

Edited by Maverick
Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 2 Stunden schrieb WorGra:

Das kann aber nur vorkommen wenn sich 2-3 Geräte zu ein und der selben Sekunde anmelden wollen.

Ansonsten ist die Neue IP vergabe kein Problem

Und das wird wohl sehr sehr selten der Fall sein.

Wie man ja anhand deiner 1xxx postings wegen Box und Verbindungsproblemen erkennt bist du ja ein Netzwerk Spezialist. 🙄😂   

Link to comment
Share on other sites

  • 1

So... Was geht ab mit der Box?

Bringt das neue Update was, oder geht sie dann gar nicht mehr?

Die Boxen machen ab und zu einen Boxenstopp.

Ich glaub ich geb bald auf - "Daun wird hoid ka fernseh gschaut!"

 

Es wär für Magenta besser, eine neue Box zu entwickeln/einzukaufen. Ich gehe davon aus, dass der Amlogic S905X4, A55 Quad einfach zu wenig Leistung hat. Da hilft es auch nicht die Magenta TV App zu optimieren. Andere Apps und das Menü haben ja auch manchmal Hänger.

 

Vielleicht ruf ich bei Magenta wieder mal an. Die können das nicht so lassen. Auch wenn Magenta dafür direkt nichts dafür kann, kann ich so ein Produkt den Kunden nicht zumuten.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share