Jump to content

Magenta Community

  • 0

Kritik neue Magenta TV Box


ichbines
 Share

Message added by Jonathan Dorian

Update-Notes: klick ->  https://bit.ly/3M9jAa6

FAQs Magenta TV Box: klick- > https://www.magenta.at/tv/tv-faq

Hardware Support Magenta TV Box: klick -> https://bit.ly/42AXiVX

Magenta Technikline: 0676 200 7777 - täglich 8:00 bis 22:00 Uhr

 

Question

Recommended Posts

  • 0
vor 4 Stunden schrieb Rasputin:

Die Entertain 4K Box wird wohl nach dem Februar 2023 nicht mehr nutzbar sein, da diese nicht mehr supportet wird.

Auch muss diese an Magenta returniert werden, egal ob man eine Neue Android TV-Box erhalten hat, oder das Service aufkündigt.

 

Wenn ich dem Glauben schenken soll, denke ich, dass die Entertain Box 4K auch noch bis Ende April aktiv sein wird. War zuerst bis Ende Dezember, dann Ende Januar, dann Ende Februar, jetzt ist es gleich bei April.......

image.png.ece28bf1663496ce32cf648fae515408.png

Quelle hier:

https://www.magenta.at/hilfe-service/info/4kbox

 

auf der Seite gehts ja um nen Tausch.

 

Kann mich auch irren.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Wenn man den Text jetzt  so interpretiert, dann soll mit 01.03.2023 der Support (nicht mehr unterstützt) für diese Boxen eingestellt werden.

Ob diese nach dem genannten Datum noch nutzbar ist, wird der Betreffende sicherlich dann merken wenn diese noch funktioniert oder nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ich werde auf alle Fälle die zweite Box im Schlafzimmer so lange wie möglich nicht wechseln. Die Box im Wohnzimmer habe ich leider, trotz Vorwarnung aus dem Freundeskreis, bereits ausgetauscht >:).

Da ich somit gerade beide Boxen aktiv in Verwendung habe, fällt der Unterschied besonders gravierend auf! Wenn ich mal Lust auf Fernsehen habe, findet man mich derzeit nur noch im Schlafzimmer, weil mich die neue Box im Wohnzimmer zu sehr aufregt und keinen Spaß macht!

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 13 Minuten schrieb Saschman:

Scheinbar stört es dich auch nicht die Fernbedienung als Zweitgerät zusätzlich verwenden zu MÜSSEN, mich stört das gewaltig! Einserseits weil ich keine 2 Geräte verwenden möchte,

Ich nutze keine Zwei Fernbedienungen, sondern nur eine die der Box beigelegt ist.

Damit schalte ich die Box so wie das TV-Gerät mit einem Tastendruck ein und bewege mich auch normal im EPG, oder per Kanal Taste rauf oder Runter.

Sorry, aber vielmehr mach ich auch mit der TV-Fernbedienung nicht, und warum soll es mit der Box-Fernbedienung anders sein? ;)

Auch ist die Geschwindigkeit zwischen dem Kanalwechsel relativ, und ja, dies könnte etwas zügiger vor sich gehen.

 

Zufrieden kann man allerdings nie sein was die Boxen betrifft, den auch schon zu UPC Zeiten gab es zeitweise Probleme mit deren Boxen.

Ein Sprichwort sagt - Die Technik ist ein Hund -, und daran wird sich auch nichts ändern, den nichts ist vollkommen, auch die Technik nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 51 Minuten schrieb Saschman:

Dann gehörst du zu den Glücklichen!

Naja, zu den Glücklichen nicht wirklich, aber was meine Nutzung betrifft, Hmm...

 

vor 52 Minuten schrieb Saschman:

Naja, weil es Leute geben soll, die ausser "normales" Fersehen auch weitere Möglichkeiten, die ihnen ein TV-Gerät bietet, nutzen.

Netflix, Prime und viele viele weitere Dienste welche ein Smart TV heutzutage bietet.
Abgesehen davon will man ja auch zwischen den Eingängen am TV-Gerät zwitchen können, um zB. sein Heimkino, Audioanlage, Konsole usw. steuern und erreichen zu können.

OK, wenn du dies in diese Richtung siehst, dann kann ich dies gut nachvollziehen, dass man mit der Box Fernbedienung nicht Glücklich wird.

Diesen Komfort bietet die Android TV-Box Fernbedienung wohl nicht.

Sorry, falls ich dich in diese Richtung falsch verstanden hatte. 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 18 Minuten schrieb weihnachtsmann:

Habe mir auch die App ,Magenta TV(AT) runtergeladen(gibts bei Amazon zum Nulltarif) ,die die Oberfläche der Ende Februar auslaufenden 4-K Box hat,so wie man es gewohnt war,beides funktionier tadellos.

Hallo M.M.!

Danke für das teilen deiner Erfahrung!

Ich hätte da eine Frage bezüglich der App auf den Amazon Sticks und der Geschhwindigkeit/Verzögerung beim "Zappen".

Ist dar Programmwechsel da so flott wie auf der alten Box, oder langsam wie auf der Neuen?

Edited by Saschman
Link to comment
Share on other sites

  • 0

@WorGra,

vor einer Stunde schrieb WorGra:

Es tut mir leid, aber ich kann mit denen nicht übereinstimmen die behaupten alles ist gut , außer der Software.

Ich kann mich auch mit deinen Angaben NICHT identifizieren, den KEIN User hier behauptet das alles gut sei.

Hast du in die Hardware reingeschaut, oder warst du dabei bei deren Produktion das du behaupten kannst, die Hardware ist Schrott?.

 

Tatsache ist, dass die Hardware seinen Zweck erfühlt, aber leider durch fehlerhafte Software in der Funktionalität eingeschränkt sein dürfte.

Auch die Fernbedienung erfühlt Ihren Zweck für den Normal gebrauch, aber auch da gehen die Funktionswünsche wohl weit auseinander.

Man kann es drehen und wenden wie man will, man kann es einfach keinem Recht machen.

 

vor einer Stunde schrieb WorGra:

neu verlegte Koaxkabel und Dosen beim Einzug, im Juni 2022,

Stammt das Häusliche Equipment schon aus dem  Magenta bestand, oder doch noch altbestand aus der UPC-Zeit?.

Hatte auch in meiner Wohnung zuvor noch von UPC das Häusliche Equipment installiert gehabt, dass schon auch veraltet war und durch neues Equipment ersetzt wurde.

Meine Boxen funktionieren dadurch nun mal zu gut 90%, aber100% währen ein Traum was bei niemandem auch nur annähernd erreicht werden dürfte.

 

vor einer Stunde schrieb WorGra:

Magenta ist verpflichtet, diese Verträge zu 100 % zu erfüllen.

Das ist wohl Wunschdenken.

 

vor einer Stunde schrieb WorGra:

Ich möchte für meinen abgeschlossenen Vertrag , die einwandfrei funktionierende Technik von Magenta, und zwar sofort und nicht erst in 3 Jahren.

Die Android TV-Box ist ein Stück Technik die zwar in Ihrer Funktion einzigartig ist, aber eben durch Fehl Funktionen in deren Software eingeschränkt nutzbar ist (wie oben schon geschrieben).

Und nochmal: Wann es zu Updates kommt, dazu müsste man Kaffeesatz Leser sein.

 

Sorry, aber durch Seitenlanges Jammern wird die TV-Box Funktionalität auch nicht besser.

Etwas Positives Denken schadet auch nicht, oder man Kündigt seinen Vertrag auf wenn man nicht zufrieden ist.

 

 

 

 

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 3 Minuten schrieb pefra:

Naja, erinnert mich an Don Quijote, du glaubst doch nicht ernsthaft das dich Magenta Ernst nimmt, die zeit von Kabel TV ist vorbei, alle setzen auf Streaming und, die Zeiten sind vorbei wo der Kunde König ist aber wenn ich derartige Troubles hätte dann kündige ich und schicke ihnen die Hardware retour, dann nehme ich A1 oder verwende Simply TV am Smart TV und wenn du keinen hast dann kaufe dir um 39 einen Fire TV Stick es gibt soviel TV Anbieter, das Leben ist zu kurz.

Dem ist nichts hinzu zufügen!.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo,

Ich hätte noch eine Frage: In einem anderen Thread wurde gestern vom Moderator Jonathan Dorian ein Link für den FAQ der TV-Box gepostet. Dort fand ich unter anderem den Punkt "Zeitpuffer vor und nach der Sendung".

Der Zeitpuffer vor und nach einer Aufnahme ist vorgegeben und beträgt 30 Sekunden vor bzw. 7 Minuten nach der Sendung.

Sollte es sich bei der jeweiligen Sendung etwa um eine Live Übertragung handeln, empfiehlt es sich daher ggf. nachfolgende Sendungen ebenfalls aufzunehmen.

Meine Frage: Funktioniert das bei irgend einem?

LG

Link to comment
Share on other sites

  • 0

@Rasputin, Ob die Zeit Stempel Vorgaben auch stimmen, kann man nicht wirklich bestätigen.

Kann man doch nachvollziehen. Beim Abspielen einer Sendung von 30 Minuten hast du bei Replay den Balken mit 37:30 Minuten, bei Aufnahmen nur 30:00 Minuten. Wenn dieser Zeitpuffer funktionieren würde wären es auch hier 37:30 Minuten.

LG

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ok letztmalig von mir, denn ich trete auch aus dieser Community aus, denn anscheinend sind hier die Experten alle von Magenta oder sonst wie mit Magenta liiert. und wenn man sich mit allem zufrieden gibt ändert sich Magenta nie.

Tschau zusammen und viel Erfolg weiterhin.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 5.8.2022 um 23:07 schrieb JAO ZE TUNG:

Ich bitte Euch - ja ich flehe Euch an ! Lasst die Finger von der Android Box ! Glaubt mir  Ihr würdet einen Umstieg auf diese Box BITTER bereuen !

wir wurden mittlerweile gezwungen. Das Teil ist eine Verschlimmbesserung zur Potenz. GRAUSAM!

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 12 Minuten schrieb RudolfE:

Ob die Zeit Stempel Vorgaben auch stimmen, kann man nicht wirklich bestätigen.

@RudolfE, dies bezog sich auf Sendungsaufnahmen.

Bei Replay sehe ich an Hand des Laufbalkens wie lange dies läuft, aber auch da gibt es wohl keine Garantie das da der Zeit Stempel auch den Tatsachen entspricht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 24 Minuten schrieb WorGra:

Ok letztmalig von mir, denn ich trete auch aus dieser Community aus, denn anscheinend sind hier die Experten alle von Magenta oder sonst wie mit Magenta liiert. und wenn man sich mit allem zufrieden gibt ändert sich Magenta nie.

Tschau zusammen und viel Erfolg weiterhin.

@WorGra, Die User hier sind weder bei Magenta beschäftigt, noch anderweitig liiert - abgesehen von einigen Moderatoren oder Magenta Experten die hier im Forum unterwegs sind.

Und nochmal, keiner schreibt hier auch nur Ansatzweise davon das man mit allem zufrieden ist, den man kann nie zu 100% zufrieden sein.

Und nochmal, die Android TV-Box ist was es ist, nämlich eine Hybrid (IPTV und HF-Modul) Box die leider in Ihrer Funktionsweise zur Zeit durch Software Problemen stark eingeschränkt ist.

Und nochmal, Wann es zu Updates und Verbesserungen kommt, dazu müsste man auch Kaffeesatz Leser sein, was aber niemand kann.

Und nochmal, der Eine hat mehr und der Andere weniger Probleme mit dieser Box, den so spielt nun mal das Leben.  

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 3 Minuten schrieb Rasputin:

@pefra, du solltest den Satz zu ende Lesen. :D

Kannst du Kaffeesatz Lesen?. 

Ja das habe ich schon verstanden, ich meine natürlich wenn es online ist und du es merkst dass es online ist, dann würde ich mich freuen wenn du es hier postest, ich möchte nicht jeden Tag die Box einstecken extra um nachzusehen. Thx

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 4 Stunden schrieb stetre76:

Dieses Problem kann man beseitigen - einfach in den Bildschirmschoner-Einstellungen auf 0-Minuten stellen und auch sonst alle Einstellunegn im Bildschirmschoner ausschalten.

Dann bleibt die Box mehr oder weniger im erhöhten Stand-By und startet innerhalb einer Sekunde - geht halt auf Kosten des Standby Stromverbrauchs...

Danke für das Feedback, werde ich probieren. Obwohl mir nirgends Bildschirmschoner-Einstellungen aufgefallen wären, aber ich schau noch mal!

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 21 Stunden schrieb Rasputin:

@Kamusi, Wenn dein TV-Gerät HDMI-CeC unterstützt, sollte diese Funktion auch aktiviert sein, sonst mal in den Einstellungen deines TV-Gerätes nachsehen.

Unterstützt dein TV-Gerät das HDMI-CeC und ist aktiv, diese Option in den Einstellungen der TV-Box aktivieren.

Dann kannst du nur mit der Fernbedienung der TV-Box dein TV und die Box ein- und ausschalten, sobald du auf den Roten Einschaltknopf drückst.

 

Hier mal Bilder zur Einstellung auf der TV-Box.

 

HDMI-CeC1.jpg

HDMI-CeC2.jpg

 

Danke - Normalerweise geh ich bei Neuinstallationen wirklich jeden einen Punkt ganz genau durch, die Einstellungen hätte ich bei mir leider nicht gesehen, werde es aber später noch vertiefend begutachten.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Das mit dem Energiesparmodus ist auch eine persönliche Sache.

Wenn man die Android Box öfter einschaltet und/oder lang benutzt, dann relativiert sich das mit dem Energiesparen.

Denn in der verlängerten Startzeit, aus dem Energiesparmodus heraus, wird sicher mehr Energie verbraucht, weil das System erst geladen werden muss.

Benutzt man die Box (nur als Beispiel!) einmal die Woche, könnte sich der Energiesparmodus positiv auswirken.

Aber wie bereits erwähnt relativiert sich der ganze Verbrauch letztlich. Man könnte es auch durch andere Maßnahmen kompensieren, zum Beispiel ein Licht 10 Sekunden eher ausschalten, als sonst, das holt sicher 1 Woche Standby Energie der Android Box wieder rein. :glad:

Natürlich sind all die oben genannten Aussagen weder wissenschaftlich noch gemessen, aber nach allgemeiner Logik sollte das schon hinkommen.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 31.1.2023 um 14:12 schrieb stetre76:

Das mag ja alles sein und die bisherigen Berichte scheinen das auch zu bestätigen, aber, wer benutzt denn die Box wirklich nur und ausschliesslich als Live-TV Geräte?

 

Nicht einmal meine Schwiegermutter die 80 ist, verwendet den TV nur als Live-TV...

 

Sendungen aufzunehmen oder im Replay anzuschauen sind doch bitte Grundfunktionen, darüber sollte man nicht einmal diskutieren dürfen, ob das geht oder nicht...

 

Ich bin wahrlich kein Power-User, aber hin und wieder nehme ich Sendungen auf und hin und wieder will ich mir die auch anschauen - und das klappt mit der TV-Box eben nur suboptimal bzw mit Einschränkungen und sehr viel Frust

 

Von Sendersortierung, Sender-Favoriten, Serienaufnahmen, und und und red ich da noch gar nicht...

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Schafft ihr es eigentlich, mehrere Folgen einer Serie aufzunehmen, die  unmittelbar aufeinander folgend laufen? 

Bei mir wird immer nur die erste Folge aufgezeichnet, der Rest fehlt. 
Hat jemand einen Tipp für mich?

 

Ein kompletter Reset der Box hat nicht genützt.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 10 Stunden schrieb Eric Sylvester:

Ich weiß zwar nicht, was der Fehlercode macht oder was den verursacht, aber schalte mal den Energiesparmodus aus. Lese oft, dass das helfen soll. 

Der Energiesparmodus ist ausgeschalten. Ich möchte mir eine von mir aufgenommene Sendung ansehen und bekomme statt der Sendung den Fehlercode 16. Da Magenta keine Erklärung zu den Fehlercodes hat, habe ich es mal hier versucht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 31.1.2023 um 11:31 schrieb Rasputin:

@Kamusi, Wenn dein TV-Gerät HDMI-CeC unterstützt, sollte diese Funktion auch aktiviert sein, sonst mal in den Einstellungen deines TV-Gerätes nachsehen.

Unterstützt dein TV-Gerät das HDMI-CeC und ist aktiv, diese Option in den Einstellungen der TV-Box aktivieren.

Dann kannst du nur mit der Fernbedienung der TV-Box dein TV und die Box ein- und ausschalten, sobald du auf den Roten Einschaltknopf drückst.

 

Hier mal Bilder zur Einstellung auf der TV-Box.

 

HDMI-CeC1.jpg

HDMI-CeC2.jpg

Genaus so sieht es bei mir aus. Leider funktioniert es trotzdem nicht. Vielleicht unterstützt mein TV das nicht? Wobei... er hst es ja such bei der alten tv box können 

 

Edit: klappt jetzt, hurra! - nur jetzt ist der Ton komplett weg (nachdem er nach weiteren Einstellungen - siehe unten erstmal "nur" leiser wurde. )

 

Da fällt mir auf, es gibt keinen mute Button - war nämlich meine erste Idee, dass ich da was unabsichtlich gedrückt hätte). Es ist so frustrierend...

Edited by Kamusi
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share