Jump to content

Magenta Community

  • 0

Kritik neue Magenta TV Box


ichbines
 Share

Message added by Jonathan Dorian

Update-Notes: klick ->  https://bit.ly/3M9jAa6

FAQs Magenta TV Box: klick- > https://www.magenta.at/tv/tv-faq

Hardware Support Magenta TV Box: klick -> https://bit.ly/42AXiVX

Magenta Technikline: 0676 200 7777 - täglich 8:00 bis 22:00 Uhr

 

Question

Recommended Posts

  • 0

Ich habe auch alles selbst angeschlossen, nur habe ich gegenüber der alten Box die einwandfrei gelaufen ist über Kabelanschluss, mit der Android Box erhebliche Probleme mit der Bildstabilität.

In meinem Beitrag meinte ich ja nur , Magenta verspricht etwas, hält aber ihre eigenen versprechen nicht ein.

Wie Hilfe vor Ort, ich brauchte sie bis jetzt nicht, aber eine Bekannte und die hat 224.-€ bezahlt dafür weil die gleich ein paar Lan Kabel durch die Wohnung gelegt haben. 

Anscheinend wissen die dass es mit W-Lan Probleme geben kann .

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Weshalb sollte nur durch den notwendigen Austausch der Box(en) ein neuer Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit nötig werden?

Magenta schreibt ja selbst "Bitte beachten Sie: Alle dem Vertrag davon abgesehen zugeordneten Bestandteile und Bedingungen verbleiben unverändert und für die Umstellung selbst entstehen Ihnen keinerlei Kosten."

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Wenn ich das so lese, bestätigt sich meine Entscheidung:
Magenta Android Box Netzteil abgezogen.

Magenta TV usw. nur über Fire TV.

Sehe auch keinen Grund die Android Box zu nutzen, wenn man für normales TV Koaxial und Internet braucht.

Kein Internet = kein TV. Ganz toll.

Edited by Hephaistos
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Den neuen Vertrag wollte ich ja nicht Rasputin, ich wollte nur die Boxen getauscht und das ging nicht, ohne neuen Vertrag, obwohl ich 2 Boxen schon hatte. weil ich das nicht akzeptierte, haben sie mir dann nur Internet ohne TV angeboten das war der beste Clou dabei.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

@WorGra

Das kann nicht sein. Wenn ich überhaupt nicht reagiere und den 28.02. verstreichen lasse, dann stellen sie ja automatisch auf das neu Produkt um. Da ist es rechtlich absolut ausgeschlossen, dass eine neue Mindestvertragszeit zum tragen kommt. So dreist ist Magenta sicher nicht. 

Was auch immer da bei dir abgelaufen ist, nur die Umstellung kann das nicht gewesen sein!

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 26 Minuten schrieb pefra:

i

sag ich ja, ich frage mich nur warum du vor 10min. das Gegenteil behauptet hast<3

Hab nur gesagt, dass über Kabel auch ein Signal kommt, nicht nur teletext. 
leider benötigt die Box immer auch Internet…

Rasputin bringt es auf den Punkt; es funkt leider nicht immer 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 41 Minuten schrieb WorGra:

Wie Hilfe vor Ort, ich brauchte sie bis jetzt nicht, aber eine Bekannte und die hat 224.-€ bezahlt dafür weil die gleich ein paar Lan Kabel durch die Wohnung gelegt haben. 

Die €224,- setzen sich wohl aus dem Techniker Service, und den Lan-Kabeln zusammen falls Sie diese nicht selber gekauft hat.

Aber dennoch so viel zu verrechnen?, hmm... doch etwas Zuviel des Guten würde ich meinen.

 

vor 43 Minuten schrieb WorGra:

Anscheinend wissen die dass es mit W-Lan Probleme geben kann .

Das hatte ich auch schon angeschnitten, dass es per Wlan zu unsicheren Verbindungen kommen kann.

Deshalb auch mein Anmerkung, wenn möglich, die Boxen per Ethernet (Lan) verbinden!, dass klappt besser.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor einer Stunde schrieb WorGra:

Den neuen Vertrag wollte ich ja nicht Rasputin, ich wollte nur die Boxen getauscht und das ging nicht, ohne neuen Vertrag, obwohl ich 2 Boxen schon hatte. weil ich das nicht akzeptierte, haben sie mir dann nur Internet ohne TV angeboten das war der beste Clou dabei.

@WorGra, du erwähntest das du den Tarif TV-M hattest, dass sollte auch mit den Android TV-Boxen möglich sein.

Tut es dies nicht, müsste Magenta diese Tarife wohl auch überdenken.

Außer es war durch den Tausch auch ein anderer (besserer) Internet Tarif von Nöten, aber dazu hätte dich Magenta im Vorfeld informieren müssen wenn es nicht schon dabei stand.

Laut Homepage sollte aber deine TV-Internetkombi mit deinem Tarif weiterhin möglich sein inklusive der Neuen Android TV-Box, nur das halt €2,- im Monat dazu kommen.

 

Grundsätzlich ist es so das bei einer Tarifänderung auch ein neuer Vertrag folgt, der aber von Magenta angekündigt sein muss.

Den dies sieht in der Regel ein Sonderkündigungsrecht vor, da dieser für den Kunden unter Umständen von Nachteil sein kann.

 

PS: Da ich schon den 1000 Gigakraft und TV L habe, ist wohl in meinem Fall keine Tarifänderung nötig, und deshalb kein neuer Vertrag.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 41 Minuten schrieb gjus:

@WorGra

Das kann nicht sein. Wenn ich überhaupt nicht reagiere und den 28.02. verstreichen lasse, dann stellen sie ja automatisch auf das neu Produkt um. Da ist es rechtlich absolut ausgeschlossen, dass eine neue Mindestvertragszeit zum tragen kommt. So dreist ist Magenta sicher nicht. 

Was auch immer da bei dir abgelaufen ist, nur die Umstellung kann das nicht gewesen sein!

 


Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich vermute, dass sie das auf das Bereitstellen der neuen Box basieren und diese nur mit entsprechender Bindungsdauer zur Verfügung gestellt wird. Es ist Dir natürlich möglich diese Vertragsumstellung innerhalb von 14 Tagen zu kündigen - aber nur als Ganzes und dann gibt es weder Internet noch TV.

Und weil Sie es so entschieden haben, sagen sie im gleichen Atemzug, dass die Umstellung auf den Zustand davor (4k Box oder älteres Modell) auf Grund von technischen Gegebenheiten nicht mehr möglich ist und der Umstieg daher sein muss. Also Du kannst die neue Bindungsfrist schon verhindern, hast dann aber auch kein Magenta Produkt mehr.

So lief das jedenfalls auch bei mir ab. Ich kündigte dann um 24 Monate Bindung an dieser unsäglich Box zu unterbinden. Und habe zeitgleich wieder neuen Vertrag für nur Internet abgeschlossen - wobei es natürlich auch da wieder die Bindung gibt.

Wie schon öfter angesprochen - die Magenta Managemententscheidung sämtliche Kunden von einer gut funktionierenden Kabel-TV Receiver Lösung in eine minderwertige, schlechte Streaminglösung umzustellen, ist eine desaströse, katastrophale Entscheidung..

Edited by Gehberger
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 23 Stunden schrieb smurf:

Nach dem Brief per Post vor einigen Monaten bekam ich heute einen "friendly reminder" per Email das ich mit der neuen Box zwangsbeglückt werde. Der letzte Satz dieser Mail ist interessant: 


Gleichzeitige Nutzung möglich
Bis 28.02.2023 können Sie auf bestehende Inhalte Ihrer alten Box – wie z.B. Ihre Aufnahmen – noch jederzeit zugreifen.

 

Was heisst das nun ? Kann ich z.b. heute die neue Box anschließen und dann noch auf die alte Box zurück bis 28.2. oder nicht ? Es hat immer klar geheißen das man NICHT auf die alte Box zurück kann sobald die neue erstmalig benutzt wurde.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 3 Stunden schrieb GHK:

an ChristineUll:

 

Email von vielen ist gut - hab ich zwar schon probiert ohne viel Erfolg, aber wenn viele Schreiben tut sich vielleicht was. Versuchst mal

 

Der Wiener CEO ist Rodrigo.Diehl@magenta.at

 

Das zuständige Board-Member von T-Mobile ist:

 

Dominique.leroy@telekom.com

 

Daten ueber die zwei finden sich auf LinkedIn.com 

 

Hier ist mein letztes email an Rodrigo (die Mitarbeiter sagen er kann Deutsch, ist in Buenos Aires geboren):

 

Hi Rodrigo,

 

Not sure what you know, what your people tell you about what’s going on among your customer base. It’ll be worthwhile for you to look into this and start reading your own magenta community as an excerpt about what’s going on with your service. 

 

The forced change of your TV-Box with a significantly inferior and buggy product has started a serious exodus from your service. On top of this the perfectly running UPC cable network suddenly (once your people installed infrastructure  “improvements”) has lost reliability and speed. A1 is aggressively pursuing your customers with success.

 

Seeing no more chance of improving, coming next year you might see half of your customers churning away from T-Mobile. You can calculate the revenue loss yourself, but I’d estimate it to be around 120 M E. Not regarding the mobile customers you’d lose as well.

 

Whatever you do, but it surely might be a career impacting situation if during your first year in charge you’re losing revenue.

 

Feliz Navidad

 


Gut geschrieben. Wird vermutlich keine Antwort kommen, aber falls er es vorgelegt bekommt und drüberfliegt hat er es evt. am Radar gehabt. Falls es noch mehr tun und sich mehr Kunden beschweren/kündigen, wird auch er das Thema irgendwann beachten müssen..

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Also ich hab jetzt mal SimpliTv und Zattoo angemeldet und ausprobiert.

 

Und ich kann gleich nach den ersten 15 Minuten sagen, dass das auch keine vernünftige TV-Lösung für mich ist. Also eben genau so ein Mist wie eben das Angebot via der Android TV Box.

 

1. Qualität ist mies

2. Keine der ersten 10 gesuchten und wiedergegebenen Sendungen hat auch nur irgendwo in der NÄhe des Beginns der Sendung angefangen. Ganz schlimm bei SimpliTV - da wirkt das eher wie willkürliche youtube Schnipsel, als die Wiedergabe von TV-Programmen.
3. Suchfunktion funktioniert ebenfalls nur bedingt und findet meiner Meinung nach Programmeintragungen nicht.
Einzig positive war, dass in den bei Simpli gratis inkludierten extra zu aktivierenden Erotik-Sendern tatsächlich pornographisches gezeigt wird, allerdings auch wieder mehrheitlich in wirklich bescheidener Qualität 480p.

Also das wird gleich wieder abgemeldet.

Ich bin aktuell echt etwas sprachlos, ob der katastrophalen Lage bezügl. brauchbarer TV-Lösungen.. Es scheint sich wirklich alles nur noch ums Marketing zu drehen und den Kunden mit den dümmsten falschen Marketingklauseln minderwertigste Produkte anzubieten.. : (

D.h. für mich bis auf Weiteres Netflix, Youtube Pro und Amazon Prime...
 

Edited by Gehberger
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 16 Stunden schrieb WorGra:

Den neuen Vertrag wollte ich ja nicht Rasputin, ich wollte nur die Boxen getauscht und das ging nicht, ohne neuen Vertrag, obwohl ich 2 Boxen schon hatte. weil ich das nicht akzeptierte, haben sie mir dann nur Internet ohne TV angeboten das war der beste Clou dabei.

@WorGra, Nach den Kombipaketen auf der Magenta Homepage währe ein Neuvertragsabschluss wahrscheinlich nicht notwendig gewesen.

Ich an deiner Stelle würde dies mal "scharf" bei Magenta hinterfragen warum!.

Sie sollen dir die Begründung des Neuvertrages aufschlüsseln, und gegebenenfalls wieder auf deinen "Alt" Tarif zurückstellen ohne einer Weiteren zweijährigen Neubindung.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Zum Thema "Inkompetenz" Magenta: 

 

ich habe vor 2 Tagen von dpd eine Verständigung erhalten das 3(!!!) Pakete zu mir unterwegs sind, obwohl ich schon eine Box habe.

Habe Magenta angeschrieben und heute die Antwort bekommen "es handelt sich um einen technischen Fehler" und ich soll die Box nicht übernehmen oder retounieren. 

 

Ist das sonst auch jemanden passiert ? 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

@WorGra, wenn es dir möglich ist, geh in einen Shop, den diese sollten auch in der Lage sein deinen Vertrag zu korrigieren.

 

@smurf, @Hans Zitter, wenn Ihr schon die Neue*n Android TV-Boxen erhalten habt, ist das Paket nicht annehmen die Richtige Wahl.

Nach Austausch meine Beiden Boxen auf die Android TV-Boxen, erhielt ich eine Woche danach, das meine Boxen von Entertain 4K Boxen auf die Neue Android TV-Box getauscht werden muss. 

Mal Sehen ob mir auch nochmal zwei zugestellt werden!. 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Bei mir sind die Probleme weniger geworden mit deaktiviertem Ernergiesparmodus.

Das Bild bleibt stabil, und ich habe keinen schwarzen Bildschirm mehr, auch kein ruckeln.

Allerdings wenn die W-Lan Aufnahme unter 30mbit ist, habe ich Sprach und Bild Synchronisation Probleme.

Mit dem Laptop oder Tablet, 50cm entfernt habe ich fast volle Power W-Lan.

Warum dann die Box nur zwischen 0.04mbit und 50mbit.

Ber der Serviceline bekommt man darauf keine Antworten.

Wahrscheinlich ist der Empfänger sehr empfindlich auf äußere Einflüsse, oder das Metallgerüst in der Ständerwerkwand (Rigips), stört die Box. mit allen anderen Geräten gibt es am gleichen Platz keinerlei W-LAN Schwierigkeiten.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 16 Minuten schrieb WorGra:

Habe heute die Zentrale Herrn Dominique Leroy angeschrieben, und diese Antwort bekommen :

 

Dear Erwin,

 

Thank you for sharing. We are indeed facing issues with the migration from UPC TV ( which we have to do contractually), my apologies for this. We are working hard to solve the problems but it takes too much time. 

I have never heard about subsequent problems on the cable network and I have asked to check this immediately. 

 

I appreciate your feedback and be certain we do everything possible to improve the situation fast.

 

Best regards,
 

Dominique Leroy

 

Welche Position hat der Herr inne ? :)

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 5 Minuten schrieb manni57:

Liebe Community

FRAU Dominique Leroy ist Vorstand der deutschen Telekom und für Europa verantwortlich.

https://www.telekom.com/de/konzern/vorstand/lebenslauf/dominique-leroy-611558

Könnte vielleicht nutzen, um den österreichern auf die Sprünge zu helfen.

War eine gute Aktion, danke @smurf

 

Der Dank geht an @WorGra, der hat die Mail geschrieben :)

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 2 Stunden schrieb WorGra:

Dear Erwin,

 

Vielen Dank fürs Teilen. Wir haben in der Tat Probleme mit der Migration von UPC TV (die wir vertraglich tun müssen), ich entschuldige mich dafür. Wir arbeiten hart daran, die Probleme zu lösen, aber es braucht zu viel Zeit.

Ich habe noch nie von nachfolgenden Problemen im Kabelnetz gehört und habe darum gebeten, dies sofort zu überprüfen.

 

Ich schätze Ihr Feedback und bin sicher, dass wir alles tun, um die Situation schnell zu verbessern.

Danke dir @WorGra, Hier auch mal den Text ins "Maschinen" Deutsch übersetzt (da ich leider der Englischen Sprache nicht so mächtig bin).

 

Aber nach den Text nach liegt das Problem doch in der Migration von UPC TV, wie auch ich dies vermutete.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share