Jump to content

Magenta Community

Hans Zitter

Specialist
  • Posts

    27
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

1,130 profile views

Hans Zitter's Achievements

  1. Hier die letzte Antwort der App Entwickler im Playstore: T-Mobile Austria 8. März 2023 Servus, Hans. Update: An den Aufnahmen arbeiten wir leider noch, dauert aber nimma lang! Replay sollte schon einwandfrei klappen. Bitte schau mal. ---- An einer farblichen Adaption wird gearbeitet. Der Zeitpuffer hat sich jedoch nicht geändert, bitte prüf das nochmals. Danke für dein Feedback! Die Hoffnung stirb zuletzt
  2. Kann ich bestätigen. Bisher keine Performace Probleme damit.
  3. Ich verwende den Firestick 4K Max mit Gigakraft 500 + UPC Connect Box und hatte bis jetzt noch keine schwarzen Bildausfälle. Entfernung zur Connect Box ca. 5-6 m. Bis auf kurze Wartezeiten im EP beim vor oder zurückscrollen läuft es eigentlich ganz flüssig. App Version am Stick 2.0.590
  4. @LMA1210 - meine Version am Android Smartphone ist 2.0.761 Die Version am Fire Stick ist 2.0.590
  5. @Lupetto - hier kannst du die Sticks vergleichen. Der 4K Max hat halt die bessere Hardware
  6. Noch ein kurzes Update zur Box. Ich hatte sie gestern nochmals getestet und dann zurückgesetzt. Im Vergleich zum Firestick immer noch die volle Katastrophe. Bootet ewig. Bedienung schaumgebremst. Immer wieder Hänger. Fernbedienung auweh. Am Stick habe ich Prime und Netflix gleich auf der Fernbedienung. Bin auch kein Jungspund mehr (62) aber mit ein bischen einarbeiten und eingewöhnen kann ich den Fernsehabend jetzt wieder genießen
  7. Für alle die noch nicht wissen wie sie weitermachen sollen mit dieser Box: Meine 4 Boxen (2x 4K Entertain und 2x Schrott) wandern heute ins Magenta Shop. Ich habe mir und meiner Frau den Firestick 4K Max eingerichtet. Koax- und Lankabel habe ich abgebaut. Schaut richtig leer aus jetzt in der Wohnung. Firestick im Blackweek Angbot um 37€ günstig eingekauft. Jetzt kostet er 70€ leider. Magenta App läuft ziemlich problemlos mit guter Performance. Gutes Bild (habe am Stick 1080p 60 Hz eingestellt da ich keinen 4K Fernseher habe) und guter Ton. Fernbedienung ist nach kurzer Einübung blind zu bedienen. Gibt ja nicht viele Auswahlmöglichkeiten . Man kann auch mit >> oder << im EP durch die Tage scrollen. Die Möglichkeit sich Serien oder Filme für das jeweilige TV Paket (ich habe TVL + Gigakraft 500) anzeigen zu lassen finde ich schon ein gutes Feature. Habe so Serien auf Sendern entdeckt die ich gar nicht in den Favoriten habe. Diese kann man dann mit Replay anschauen oder Aufnehmen. Leider ist der Zeitbuffer bei den Aufnahmen noch immer nicht gefixt. Bei Replay gibts ja 30 sek. vorher und 7 min. nachher. Weiterschauen an der Stelle wo man aufgehört hat funktioniert auch. Wobei RTL und Pro7 Sender habe ich dazu noch nicht dazu getestet. Die App am Firestick ist auch absolut Synchron mit der Handy App und der Browserversion. Favoriten bleiben auf allen Geräten richtig eingestellt. Meine Frau hat sogar festgestellt das Replay sogar nach 10 Tagen noch funktioniert. Sie sucht meistens Sendungen über die Suchfunktion. Man muß sich halt ein bisschen umstellen. Wenn man nun Box und Stick vergleicht muss man sagen > an der Hardware und der App Programmierung kann es nicht liegen. Firestick hat auch nur 2 GB Ram und die App läuft Problemlos darauf. Es dürfte also eher an der Kombination Box mit kastrierter Magenta App liegen. Ich hoffe euch ein bisschen positive Vibration rübergebracht zu haben
  8. @Lupetto Ich verwende den Fire Stick 4K Max und bin damit ganz zufrieden. Stick koppelt sich mit TV und man kann Ein/Aus schalten sowie die Lautstärke am TV regeln. App am Fire Stick ist mit Android App am Smatphone sowie Browserversion am Laptop vollkommen synchron. Alle Einstellungen werden überall richtig übernommen und bleiben auch so (Favoriten, Sendersortierung). Stick erkennt 5 GHz Wlan und funktioniert ohne Abbrüche. Bis jetz läuft das Ding sehr stabil. Fernbedienung kann man auch blind bedienen. Es gibt ja nicht soviel drauf. Ich hatte die Box nur ca. 30 min. in betrieb aber sofort wieder verräumt. Die geht zurück. App am Stick und Smartphone ist besser als auf der Box. Wenn der Zeitbuffer bei den Aufnahmen auch mal funktioniert wäre es schon fast perfekt Bei Replay funktioniert der Zeitbuffer 30 sek. vor und 7 min. nach der Sendung ja. Habe dazu früher schon mal was gepostet und den App Entwicklern geschrieben. Ich hoffe ich konnte dir ein bissl helfen
  9. Bezgl. Zeitbuffer habe ich das jetzt mal an die App Entwickler so weitergegeben. Replay hat 30 sek. vor und 7 min. nach einer Sendung Buffer REC (Aufnahmen) haben keinen Zeitbuffer (screenshots) Bei den Aufnahmen wäre das narürich wichtig da sonst die Aufnahmen am Ende abgeschnitten sind, sollte die Sendung etwas später starten. Wie WorGra schon dankenswerterweise geschrieben hat wird ja eh schon an einem neuen UI gebastelt. Die Hoffnung stirb zuletzt
  10. Hallo Community, habe mir den Fire Stick 4K Max in der Aktion um 37€ zugelegt und damit funkt die App ganz passabel. TV Gerät ein/aus schalten + Lautstärke funktioniert automatisch. Es ist auch auf allen Geräten mit der App der selbe output > Aufnahmen, Favoriten etc. Aufnahmen werden in Geplante Aufnahmen und Aufgenommen getrennt und dort auch übersichtlich nach Sendungen angezeigt. Die Listenansicht der 4K Entertain Box ist aber übersichtlicher. Serienaufnahmen funktionieren auch und bei meinen neusersten Navy CIS Aufnahmen ist bei 50 min. Sendungszeit 60 min. aufgenommen. Also ein Buffer danach von 10 min. Auch bei der nächsten Folge mit 45 min. sind 60 min. aufgenommen. Es wird auch in den Faqs zur App (https://www.magenta.at/tv/tv-faq#/app) der Zeitbuffer beschrieben (screenshot). Es lssen sich auch die Favoriten am PC, Firestick und Smartphone easy einrichten. Programmumschalten dauert ca. 3sek. Ich kann mit dieser Lösung ganz gut leben. Meine Boxen (2x 4K Entertain + 2x neue Schrottboxen) gehen zurück und ich hoffe ich kann mir noch einen angemessenen Preis aushandeln da ich ja keine Magenta Hardware benutze. Die App auf der Box dürfte nicht die selbe sein wie im Playstore. Auch ich habe mich sehr geärgert über diese Schrottboxen. Ich hoffe euch ein bissl mit meinen Erfahrungen gehofen zu haben.
  11. Ist halt ein bissl ein Sauhaufen momentan bei Magenta
  12. Ja ist mir passiert. Ich habe die Annahme verweigert
  13. Ja so ist das mit dem Support. Hatte gerade das Problem mit meinen Mobile Verträgen. Plötzlich wurde mir ein zugesicherter Magenta Eins Bonus nicht mehr abgezogen weil > Blablablabla...0815. Vertragstreue schaut anders aus. Anscheinend hat Magenta Finanzprobleme (Heiz- und Energiekosten am Rennweg?), darum arbeiten sie im Moment permanent an der Schlechterstellung von Bestandskunden. LOYAL ist halt doch egal. Die Geschichte mit der 4K Entertainment Box und Lizenzproblemen deutet ja auch darauf hin. Lizenzen kosten halt mal. Vielleicht war auch die Übernahme von UPC zu teuer und amortisiert sich jetzt nicht. Support wird ja auch in immer günstigere Länder ausgelagert. Mir tun nur schön langsam die Mitarbeiter*innen leid. Die bekommen die volle Breitseite für Managementfehlentscheidungen ab. Die Fluktuation wird dementsprechend sein. Das in meiner neuen TV App plötzlich ein ausgeliehener Film auftaucht den ich nicht bestellt habe ist da schon gruselig. Nach massiven Protesten wurde mir der Film wieder gutgeschrieben. Auf die Antwort bezgl. Logfiles (von welcher IP Adresse und MAC Adresse kam die Bestellung) warte ich immer noch. Ich denke das war kein böser Hacker sondern massives Sicherheitproblem von Magenta bezgl. der Accountverwaltung und Datenbank. Nachdem ich alle Zugangsdaten (Passwort, PIN) geändert habe dürfte es wieder funktionieren. Als Alternative zur Android TV Box kann ich den Firestick 4K anbieten. Der funkt synchron mit der Handy App und dem PC und einigermassen zufriedenstellend. Zu bemägeln gibt es den Zeitpuffer nach einer Aufnahme und die schwarzgraue Farbgestaltung. Habe das bei den Entwicklern einmal so deponiert.
  14. Also die App funktioniert z.B. im Ausland im Hotel Wlan nicht. Wenn ich Wlan ausschalte und über Mobile Daten surfe funktioniert die App. Wird wahrscheinlich am Fire Stick auch so sein
  15. Nachtrag > die Box geht natürlich retour weil sich sowieso keine Besserung abzeichnet. Fire Stick läuft stabil mit der App. Werde schauen daß ich eine Kostenrduktion bekomme.