Jump to content

Magenta Community

  • 0

Kritik neue Magenta TV Box


ichbines
 Share

Message added by Jonathan Dorian

Update-Notes: https://bit.ly/3M9jAa6

FAQs Magenta TV Box: https://www.magenta.at/tv/tv-faq

Hardware Support Magenta TV Box: https://bit.ly/42AXiVX

Magenta Technikline: 0676 200 7777 - täglich 8:00 bis 22:00 Uhr

24/7 Chat in der Mein Magenta App: https://www.magenta.at/hilfe-service/mein-magenta

Question

Recommended Posts

  • 1

@Geri00, Das Denke ich auch das sich Endpunkt der Ersten Sendung, und der Startpunkt der Folge Sendung vom selben Sender überschneiden.

So ist es definitiv nicht gut gelöst, wenn jedes mal das Ende fehlt. :(

Beim Replay kann ich nicht wirklich was beitragen, da ich diese Option selten nutze und da meistens nur eine Sendung nachhohle.

 

vor 9 Minuten schrieb Geri00:

@Karo wie funktioniert das bei Aufnahmen, die am selben Sender zeitlich unmittelbar hintereinander aufgenommen werden? Warum fehlt bei der ersten Sendung das Ende und ist dann erst bei der Aufnahme der zweiten Sendung drauf?

Währe interessant ob sich das besser lösen lässt.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
Am 23.1.2023 um 15:53 schrieb Gehberger:

Bei der neuen Android 4K Box, welche eine reine Streaming Box ist,......

Nein, diese Android TV-Box ist keine Reine Streaming box, sondern eine Hybrid Box mit Netzwerk (IPTV) und HF-Modul (Koaxial Kabel Anschluss). ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Neuer Bericht von mir und Magenta Technik,

Gestern war ein Techniker bei mir im Haus, der hat ein neues schwarzes Modem mitgebracht, und installiert.

Zweitens hatte ich festgestellt dass eine TV Box am Gehäuse aufgegwollen war (Hitze) auch diese wurde getauscht.

Die W-Lan Werte an beiden Boxen sind nun überdurchschnittlich gut.

Leider sind die Bildausfälle in einem Zimmer( immer das gleiche Zimmer) immer wieder mal vorhanden, auch wenn ich die 2 Boxen gegeneinander austausche.

Jetzt kommt bereits zum 5. mal ein Techniker zu mir ins Haus, der muss nun die Dose im Zimmer sowie die Koaxweiche davor austauschen, die Kabel wurden ja erst letzten August neu verlegt.

Ist der Koaxempfänger so empfindlich ?, dass dieser auf Kleinigkeiten im Kabelnetz reagiert, und warum dann nur 1 Box und nicht beide ?

Die alte Box lief Problemlos an der gleichen Stelle.

Wenn es dann immer noch nicht geht, weiß ich auch nicht mehr weiter.

Universalfernbedienungen funktionieren auch nicht, nicht mal die sehr teure Logitech Harmonie, lässt sich auf die Box programmieren.

20230125_162900.jpg

20230125_163016.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Frage in die Runde - gibt es irgendeine Erklärung, wie bzw nach welchen Kriterien, die Zurück-Taste auf der Fernbedienung arbeitet?

 

Was ich nämlich beobachten kann und das auch reproduzierbar (TV Sender Namen als Beispiel, es kann jeder beliebige Sender sein)

 

Ich schaue ORF 1 und switche mittels Nummerntasten zu ORF III

Jetzt schaue ich ORF III und drücke die Zurück-Taste >>> ich komme zu ORF 1, so wie vorgesehen

Jetzt will ich wieder zu ORF III und drücke die Zurück-Taste - jetzt komme ich aber ins Home-Menü und nicht zu ORF III

 

Diese Reihenfolge ist IMMER reproduzierbar - die Zurück-Taste bringt mich genau 1x zum zuletzt geschauten Sender und dann immer ins Home-Menü. Es ist auch vollkommen egal, ob ich innerhalb von 20 Sekunden oder nach 5 Minuten die Zurück-taste betätige - die Zurück-taste funktioniert genau 1x als Zurück-Taste...

 

Dieser Verhalten tritt bei beiden meinen TV Boxen bzw den FBs auf. 

 

 

Ist das echt so gewollt? Das ist ja dann nicht Sinn der Zurück-Taste - ich möchte einfach schnell und unkompliziert zwischen 2 Sendern hin und her zappen

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 2 Stunden schrieb stetre76:

Frage in die Runde - gibt es irgendeine Erklärung, wie bzw nach welchen Kriterien, die Zurück-Taste auf der Fernbedienung arbeitet?

 

Was ich nämlich beobachten kann und das auch reproduzierbar (TV Sender Namen als Beispiel, es kann jeder beliebige Sender sein)

 

Ich schaue ORF 1 und switche mittels Nummerntasten zu ORF III

Jetzt schaue ich ORF III und drücke die Zurück-Taste >>> ich komme zu ORF 1, so wie vorgesehen

Jetzt will ich wieder zu ORF III und drücke die Zurück-Taste - jetzt komme ich aber ins Home-Menü und nicht zu ORF III

 

Diese Reihenfolge ist IMMER reproduzierbar - die Zurück-Taste bringt mich genau 1x zum zuletzt geschauten Sender und dann immer ins Home-Menü. Es ist auch vollkommen egal, ob ich innerhalb von 20 Sekunden oder nach 5 Minuten die Zurück-taste betätige - die Zurück-taste funktioniert genau 1x als Zurück-Taste...

 

Dieser Verhalten tritt bei beiden meinen TV Boxen bzw den FBs auf. 

 

 

Ist das echt so gewollt? Das ist ja dann nicht Sinn der Zurück-Taste - ich möchte einfach schnell und unkompliziert zwischen 2 Sendern hin und her zappen

Das ist ein Fehler dieser Magenta FB oder SW der Android Box, über die App am Sony Android TV mit der Sony FB geht das hin und her switchen perfekt sooft ich will. Ein Update soll ja in kürze kommen, vielleicht wurde das Problem auch behoben.

 

Nachtrag, Der Fehler kann gar nicht behoben werden da der Android Box Fernbedienung ja die Taste fehlt um bei den Programmen hin und her, vor und fzurück zu schalten, sie hat ja nur ein Return Taste, meine Sony Fernbedienung vom Android TV hat ja eine eigene Taste für das vor und zurück beim Programm

Edited by pefra
Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 10 Stunden schrieb pefra:

Nachtrag, Der Fehler kann gar nicht behoben werden da der Android Box Fernbedienung ja die Taste fehlt um bei den Programmen hin und her, vor und fzurück zu schalten, sie hat ja nur ein Return Taste, meine Sony Fernbedienung vom Android TV hat ja eine eigene Taste für das vor und zurück beim Programm

Tja, das habe ich fast befürchtet...

Wirklich schlimm es ja auch deshalb, weil man die TV Box mit keiner anderen Fernbedienung ansteuern kann

 

Ich bin gespannt, wie lange ich mir das noch antue, mit der Box. 

Nach über 20 Jahren (eigentlich noch länger, weil am vorherigen Wohnort auch schon) bei Chello/UPC/Magenta hat die Box jetzt einmal meine Schmerzgrenze fast erreicht...

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 13 Stunden schrieb pefra:

Nachtrag, Der Fehler kann gar nicht behoben werden da der Android Box Fernbedienung ja die Taste fehlt um bei den Programmen hin und her, vor und fzurück zu schalten, sie hat ja nur ein Return Taste, meine Sony Fernbedienung vom Android TV hat ja eine eigene Taste für das vor und zurück beim Programm

@pefra, wenn es um das Programm Rauf-Runter und Links oder Rechts im EPG geht, dass Übernimmt das Steuerkreuz (Ring um die OK Taste).

Mit der Programm Tastenwippe an der Rechten Seite der Fernbedienung kann man "nur" im Aktuell laufenden Programm (Kanal) rauf und runter wechseln.

 

Mit der Return Taste kann man zwar auch wieder zum Kanal davor switchen, aber das Funktioniert leider nicht immer zu verlässlich.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 21 Minuten schrieb Rasputin:

@pefra, wenn es um das Programm Rauf-Runter und Links oder Rechts im EPG geht, dass Übernimmt das Steuerkreuz (Ring um die OK Taste).

Mit der Programm Tastenwippe an der Rechten Seite der Fernbedienung kann man "nur" im Aktuell laufenden Programm (Kanal) rauf und runter wechseln.

 

Mit der Return Taste kann man zwar auch wieder zum Kanal davor switchen, aber das Funktioniert leider nicht immer zu verlässlich.

Ja danke, ist mir alles klar, es fehlt eben die Switch Taste auf der Android Box, diese ist auf meine Sony FB neben allen Tasten welche auch auf der Magenta Box sind vorhanden und dadurch funzt das hin und her switchen mit der M App auf meinem Android TV verlässlich, ich könnte als stundenlang zwischen dem aktuellem Sender und dem zuvor gesehen Sender switchen u d das geht eben auf der M Box nur einmal. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 10 Minuten schrieb pefra:

Nicht komplizieren, eine Retoure Taste ist keine Kanal Switch Taste sie ist eben eine Retour Taste und geht bei jedem Druck einen schritt zurück und das solange bis man im Hauptmenü ist. Aber lassen wir es gut sein wir wissen was wir meinen.

So ist es. Dafür hast du von mir ein "Danke" bekommen. ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 2 Stunden schrieb Rasputin:

@Geri00, das ist meine Samsung Fernbedienung.

 

 

Samsung-Fernbedienung.jpg


Ja, genau die meine ich! Und da drückst Du - wenn sie so wie am Foto am Tisch liegt - senkrecht auf den Lautstärkebutton, dann ist der Ton weg. Ich bin auch erst durch Zufall draufgekommen :$

Link to comment
Share on other sites

  • 1
Am 10.6.2022 um 18:19 schrieb ichbines:

Hallo Community.

 

Hat schon jemand die neue TV Android Box ?

Gibt es hier die gewohnten Radio Sender welche auf der Horizon BOX sind ? Stingray Music ?

 

Vielen Dank und Lg

Da (https://www.magenta.at/tv/tv-senderlisten) hast Senderlisten. Ich sehe bei der ersten Box links oben keine Radiosender. Bei Horizon hingegen schon. Dürfte wohl nicht dabei sein. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 41 Minuten schrieb Bärli10:

Das glaub ich dir sofort 

bin auch am überlegen ob man nicht rechtliche schritte setzen kann.

 

vor 5 Minuten schrieb cquadrat:

Ich warte auf die Sammelklage.

Was wollts denn Klagen, es zwingt euch doch keiner, kündigts halt und wenn wem ungewollt die Box aufs Aug gedrückt wird hat man auch mit Vertragsbindung ein Sonderkündigungsrecht, ganz einfach.

Edited by pefra
Link to comment
Share on other sites

  • 1

Echt unfassbar, was sich dieses "Unternehmen" traut. Man bringt den Schrott im vollen Bewusstsein, dass es technisch nicht gescheit funktioniert, mit Zwang auf den Markt. Auf Benutzerkomfort (Senderlisten erstellen, Sender sortieren, automatisch in Originalsprache senden, etc) wurde einfach gepfiffen. A1 wird sich über einen Haufen neuer Kunden freuen... 

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 4 Stunden schrieb cquadrat:

Möchte kurz meine Erfahrungen/Kritik mit der neuen Box teilen:

Bei der Wiedergabe von Aufzeichnungen ist NIE die ganze Sendung aufgezeichnet und abspielbar, es fehlt IMMER entweder das Ende   (bis zu 10 Minuten), oder der Anfang!

Die Box hängt sich alle 30 - 45 Minuten auf, dann kommt für 10-60 Sekunden und länger die Meldung "KEIN WLAN"!

Serienprogrammierungen/Aufnahmen funktionieren nicht! Es ist nicht möglich eine Serie mit 4 oder 12 Folgen aufzunehmen. Die Programmierung wird akzeptiert, aufgenommen wird NICHTS!

Es dauert bis zu 1 Minute, nach Einschalten des Receivers und Fernsehers, bis es möglich ist eine Programmauswahl zum Fernsehen zu drücken! Und dann muss man auch noch einiges durchklicken, bis man überhaupt fernsehen kann.

Es ist nicht mehr möglich eine Sendung mit einer Vorlaufzeit von ein paar Minuten und einer Nachlaufzeit zu programmieren. Ich habe so noch keine einzige Sendung vollständig aufnehmen können.

Die Fernbedienung verliert immer wieder, trotz voller Batterie und ohne dass sie auch nur berührt wird, die Verbindung.

Es gibt ständig nervige Einblendungen im Bildschirm zu "Empfohlenen Sendungen", die man nicht ausblenden kann, aber das Fernsehen maßgeblich stören.

Der Receiver bleibt bei der Widergabe einer Aufzeichnung ständig hängen und startet dann in den Live Modus. Das bedeutet, dass man eine aufgenommene Sendung, von der man bereits über 1 Stunde (oder sogar noch bis kurz vor Schluss) angesehen hat, wieder von ANFANG an sehen muss, da das vorspulen nicht möglich ist. Unfassbar!

Bei Sendungen in denen man vorspulen kann, sieht man nicht mehr das Bild das gespult wird, so dass man nie weiß, wo man beim spulen landet; unmöglich!

 

Seit ich die neue Magenta Box besitze (Anfang November 2022) war es KEIN EINZIGES MAL möglich auch nur eine Sendung ungestört, ohne Unterbrechungen oder von Anfang bis Ende anzusehen!!!! Für mich ist das Betrug am Kunden. Die "alte" Vorgängerbox (die war auch nicht die Beste, aber immerhin hat sie funktioniert), wurde mir einfach, ohne Aufklärung der Konsequenzen "weggenommen".


Willkommen in unserer Welt! Die Fehler sind Magenta mit Sicherheit bekannt, das nächste Update kommt bestimmt.....2027 O.o

Link to comment
Share on other sites

  • 1

@Saschman, dann kannst du uns ja mitteilen, ob diese weiterhin nutzbar ist.

Hatte zwei dieser Entertain 4K Boxen, die aber ausgetauscht werden mussten, weil eine einen Technischen Schlag erlitten hatte.

Sonst würde ich wohl noch diese Entertain 4K Boxen weiterhin in Verwendung haben.

Hatte allerdings schon drei - einmal Brieflich und zweimal per Email - eine Info erhalten, dass meine Entertain 4K Boxen - die ich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr hatte - auf die "Neue" Android TV-Boxen ausgetauscht werden müssen.

 

Anfänglich waren die Boxen "fast" unbrauchbar im Betrieb - mehr Fehlermeldungen als TV-Vergnügen, aber im Moment laufen meine Beiden Boxen (so eigenartig dies auch klingen mag)  "fast" ungestört, und nur noch ein- vielleicht zwei Fehlermeldungen zu Internetverbindung, Wiedergabe, was aber eher "Normal" bei IPTV ist.

Beide Boxen betreibe ich nur als IPTV (per Lan), da mit inklusive Koaxial Kabel ein Betrieb eher unmöglich ist.

Auch war mein Häusliches Equipment - Koaxial Kabel und Wand Dose nicht in Ordnung, da kurz darauf auch das Modem nur noch Rot sah, den Schuld war eine zu lange Schraube - die dem Verteiler beigelegt war, und den Verteiler mit der Wand Dose festhielt und dadurch diese Netzschwankungen auslöste.

Auch das wurde bereits behoben durch Nutzung einer kürzeren Schraube und Austausch der Koaxial Kabeln Wand Dose in meiner Wohnung.

 

PS: Ich gehöre wohl zu den Wenigen Personen, die jetzt scheinbar nicht so sehr mit den Problemen - die diese Android TV-Box Auslöste - betroffen sind.

 

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 30 Minuten schrieb Rasputin:

PS: Ich gehöre wohl zu den Wenigen Personen, die jetzt scheinbar nicht so sehr mit den Problemen - die diese Android TV-Box Auslöste - betroffen sind.

 

Es freut mich sehr für dich das du mit der Geschwindigkeit und Darstellung beim Programmwechsel (zappen) klar kommst, ich tue das nicht! Scheinbar stört es dich auch nicht die Fernbedienung als Zweitgerät zusätzlich verwenden zu MÜSSEN, mich stört das gewaltig! Einserseits weil ich keine 2 Geräte verwenden möchte, wenn es mit einer durchdachten Fernbedienung auch ginge und zweites weil die aufgezwungene Ferbedienung haptisch mir überhauptnicht zusagt! ..... was sie ja auch nicht muss, aber in Vergangenheit konnte ich frei wählen was ich stundenlang in der Hand haben möchte und darauf rumdrücke! Bis jetzt konnte ich alles was mir wichtig ist mit einer Ferbedienung meiner Wahl steuern.

Klein, handlich und kann alles was ich brauche! --->> Samsung Fernbedienung

Falls dann doch mal im Wohnzimmer der Fernseher läuft (Frau/Kinder), beglückt einem die neue Box regelmäßig mitten beim Schauen damit, dass plötzlich ungewollt die aktuelle Infoseite (weiß nicht ob man das so nennt) aufpoppt. Was soll das?

Man merkt schon, ich kann der neuen Box bis jetzt so ziemlich garnichts Gutes abgewinnen, im Gegenteil ......

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 3 Stunden schrieb WorGra:

Ich verstehe es nicht, dass es hier Leute gibt, die jeden Fehler dieser neuen TV Box klein reden.

Diese Fehler gibt es, denn sie wurden schon oft bewiesen, auch in diesem Forum mit Bildern.

Nachdem ich den CEO Rodrigo Diehl  direkt angeschrieben habe per Einschreiben mit Rückschein, hat sich bei mir die Technische Leitung von Magenta Österreich direkt gemeldet, und die versuchen nun bereits mit einem vierten Besuch bei mir Zuhause, die gröbsten Fehler in den Griff zu bekommen.

Mit jedem Besuch wurde ein Puzzleteil mehr angegangen.

Neue Leitungen, neue Dosen, Gerätetausch, hat alles nicht viel gebracht, außer dass mein W-Lan nun stark genug ist.

In einem Zimmer geht es ohne Störungen, außer den blöden Einblendungen, auch die von der Fernbedienung " nicht verbunden " alle paar Minuten, in denen man auch nicht umschalten kann.

Im anderen Zimmer habe ich alle paar Minuten schwarzen Bildschirm, also Bildausfall, oder die Synchronisation von Bild und Ton sind Sekunden auseinander. mit der Alten Entertainment Box lief alles einwandfrei und ohne Störung.

Das bekommen die nicht in den Griff bisher, und ist angeblich rätselhaft.

Ich habe es als Video 1.5 Stunden aufgezeichnet, um Beweise zu sammeln, damit sie es nicht weg diskutieren können.

Auch mit der Fernbedienung hat dies in heutigen Zeiten wenig gemein, man ist bereits bessere Technik gewöhnt, und die habe ich damals auch bestellt, und auch brav jeden Monat bezahlt, wieso soll ich mir dann gefallen lassen, dass Magenta mir so ein Schrott Produkt andrehen will, das von der Technik der Fernbedienung her ein Rückschritt in die 80er Jahre ist, aber keine wie versprochen von Magenta neueste Technologien.

Soviel sei den Leuten gesagt, die diesen Schrott versuchen schön zu reden, und zu verteidigen.

 

Ich rede die Box sicher nicht schön und es gibt besseres, aber du hast ja massive Probleme mit der UPC/Magenta Infrastruktur, außer diese Einblendungen (und die werden nach dem demnächst update weg sein) habe ich aber deine Box Probleme nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 15 Stunden schrieb WorGra:

Ich verstehe es nicht, dass es hier Leute gibt, die jeden Fehler dieser neuen TV Box klein reden.

....und es gibt auch Leute, die aus einer Mücke einen Elefanten machen. :(

Schon mal auch das Häusliche Equipment (Koaxial Kabel, Wand Dose) überprüfen lassen?

Tatsache ist nun mal das es auch Leute gibt, die nun mal nicht mit deinen Fehlfunktionen mithalten können.

Keiner der User hier Schreibt auch nur ansatzweise, dass der Eine oder Andere mit dieser Android TV-Box sehr Zufrieden ist und keine Fehlfunktionen aufweist.

Tatsache ist auch, dass diese Android TV-Box auf den Markt geworfen wurde, obwohl diese noch mit Software Fehlfunktionen behaftet ist, bei einigen mehr - und bei einigen wenigen weniger Fehlfunktionen verursachen.

 

Tatsache ist auch, dass diese Fehlfunktionen nur durch weitere Software Updates behoben werden können, und wie viele Updates dazu nötig werden, dazu müsste man Kaffeesatz Leser sein.

 

vor 12 Stunden schrieb pefra:

Ich rede die Box sicher nicht schön und es gibt besseres, aber du hast ja massive Probleme mit der UPC/Magenta Infrastruktur, außer diese Einblendungen (und die werden nach dem demnächst update weg sein) habe ich aber deine Box Probleme nicht.

Dem kann ich nur beipflichten.

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Es tut mir leid, aber ich kann mit denen nicht übereinstimmen die behaupten alles ist gut , außer der Software.

Wann kommt das Software Update ? 2027 oder so ?

Es wurde bis spätestens Ende Jänner ein größeres Update versprochen, gesehen und gemerkt habe ich nicht ein kleines Teil davon.

und die Infrastruktur ist hier bei uns angeblich auch die beste. Neues Wohnhaus aus Ende 2021.

Glasfaserkabel bis ins Haus, neu verlegte Koaxkabel und Dosen beim Einzug, im Juni 2022, und trotzdem habe ich die Bildausfälle, weswegen heute zum 4.ten mal der Techniker in meine Wohnung kommt.

Auch bei der Fernbedienung lässt sich nicht wegdiskutieren, dass diese ein minderwertiges technisches wie auch mit Software ausgestattetes Produkt ist.

So einen Schrott habe ich bei Vertragsabschluss noch in der alten Wohnung, nicht bestellt, und zuerst auch nicht bekommen, erst mit der Umstellung begannen die Probleme.

Warum sollen wir Kunden den Gleich hohen Preis bezahlen, wenn Magenta abrüstet und uns Minderwertige in der Handhabung fast unbrauchbare Technik aufs Auge drücken will.

Ich für meinen Teil kämpfe nun seit 4 Monaten mit Magenta über alle Kanäle die mir zur Verfügung stehen, um diese Ungerechtfertigte Minderung meines Vertrages rückgängig zu machen, ohne Sonderkündigungsrecht, denn das ist keine Alternative.

Magenta ist verpflichtet, diese Verträge zu 100 % zu erfüllen.

Ich möchte für meinen abgeschlossenen Vertrag , die einwandfrei funktionierende Technik von Magenta, und zwar sofort und nicht erst in 3 Jahren.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 56 Minuten schrieb WorGra:

Es tut mir leid, aber ich kann mit denen nicht übereinstimmen die behaupten alles ist gut , außer der Software.

Wann kommt das Software Update ? 2027 oder so ?

Es wurde bis spätestens Ende Jänner ein größeres Update versprochen, gesehen und gemerkt habe ich nicht ein kleines Teil davon.

und die Infrastruktur ist hier bei uns angeblich auch die beste. Neues Wohnhaus aus Ende 2021.

Glasfaserkabel bis ins Haus, neu verlegte Koaxkabel und Dosen beim Einzug, im Juni 2022, und trotzdem habe ich die Bildausfälle, weswegen heute zum 4.ten mal der Techniker in meine Wohnung kommt.

Auch bei der Fernbedienung lässt sich nicht wegdiskutieren, dass diese ein minderwertiges technisches wie auch mit Software ausgestattetes Produkt ist.

So einen Schrott habe ich bei Vertragsabschluss noch in der alten Wohnung, nicht bestellt, und zuerst auch nicht bekommen, erst mit der Umstellung begannen die Probleme.

Warum sollen wir Kunden den Gleich hohen Preis bezahlen, wenn Magenta abrüstet und uns Minderwertige in der Handhabung fast unbrauchbare Technik aufs Auge drücken will.

Ich für meinen Teil kämpfe nun seit 4 Monaten mit Magenta über alle Kanäle die mir zur Verfügung stehen, um diese Ungerechtfertigte Minderung meines Vertrages rückgängig zu machen, ohne Sonderkündigungsrecht, denn das ist keine Alternative.

Magenta ist verpflichtet, diese Verträge zu 100 % zu erfüllen.

Ich möchte für meinen abgeschlossenen Vertrag , die einwandfrei funktionierende Technik von Magenta, und zwar sofort und nicht erst in 3 Jahren.

Naja, erinnert mich an Don Quijote, du glaubst doch nicht ernsthaft das dich Magenta Ernst nimmt, die zeit von Kabel TV ist vorbei, alle setzen auf Streaming und, die Zeiten sind vorbei wo der Kunde König ist aber wenn ich derartige Troubles hätte dann kündige ich und schicke ihnen die Hardware retour, dann nehme ich A1 oder verwende Simply TV am Smart TV und wenn du keinen hast dann kaufe dir um 39 einen Fire TV Stick es gibt soviel TV Anbieter, das Leben ist zu kurz.

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 4 Minuten schrieb RudolfE:

Das diese Box eine extreme Verschlechterung zu allen bisherigen Vorgängermodellen bedeutet (sowohl Technisch als auch bei der Bedienung) ist wohl ziemlich klar.  

Ich glaube aber das die User die "nur" Fernsehen weniger Probleme haben. Auch ich kann Live TV ohne größere Probleme auf Zwei Boxen schauen (Über W-Lan und mit dem Antennenkabel angeschlossen). Die Probleme beginnen aber sobald man ein wenig mehr macht (Replay oder Aufnahmen). Wenn ich z.B. ZIB 17 Uhr im Replay schauen will, muss ich 70 Einträge runterscrollen. Der Menüpunkt Meine Aufnahmen ist sehr unübersichtlich, Aufnahmen verschwinden, irgend ein System der Sortierung habe ich noch nicht erkannt.

Und darin liegen die Unterschiede im Nutzen. ;)

 

vor 5 Minuten schrieb RudolfE:

beim probieren diverser Einstellungen beim Fernseher (Samsung UHD) eine Einstellung die diesen Fehler verursacht hat: Allgemeine Einstellungen>Externe Geräteverwaltung>Erweitertes Eingangssignal deaktivieren. Seit dem sind diese Bildausfälle weg.

Danke dir für diesen Tipp, den ich nutze auch ein Samsung UHD Smart TV.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share