Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'esim'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


14 Ergebnisse gefunden

  1. Sim Only

    Hallo, kann man bei einem Magenta Sim Only Smartphonetarif auch eine E Sim für die Apple Watch dazubuchen? Wie funktioniert die Rufnummer mitnahme nach Magenta? Danke
  2. Liebe Community, ich war mit meiner Frau am 08.12.2020 die E-SIM für die Apple Watch in einem offiziellen Shop aktivieren. Normalerweise dauert das 5 Minuten (Könnte man auch online machen, wenn Magenta das erlauben würde - was auch weniger Fehleranfällig ist wahrscheinlich). Egal, das wurde im Shop getan (Nummer der Apple Watch eingetragen und dann würde man meinen es klappt). Vorher musste noch der Vertrag von einem alten UPC Vertrag in einem Magenta Vertrag gewechselt werden. Verstehe ich auch. Aber nachdem das Prozedere mit Vertragswechsel fertig war. Aktivierung der esim für die Apple Watch. Warten.... "Es ist ein Fehler aufgetreten", meinte der Mitarbeiter im Shop. Daraufhin hat der Mitarbeiter noch die Sim-Karte vom iPhone getauscht und die alte funktionierende Karte im Shop behalten. Das war am 08.12.2020. Heute 13.12.2020 19:37 Uhr und meine Frau ist immer noch ohne funktionierendes Handy - also OFFLINE. Wir sind am verzweifeln: Unzählige tägliche Anrufe bei der Hotline am 09.12.,10.12., 11.12. und 12.12.2020 und keiner kann uns helfen. Keiner Eskaliert diesen Notfall an höhere Instanzen. Den Mitarbeiter*innen so scheint es haben im Callcenter keine Vorgesetzten bzw. Eskalationswege. Was mich extrem verwundert. Einer muss ja den Urlaub freigeben / Gehaltserhöhungen geben etc. oder gibt es keinen Urlaub dort? Wie gibt es das? Am 11.12. dann der Tipp, (Nach stundenlangen Wartezeiten und unzähligen Weiterleitungen der MA) wir sollen nochmals eine neue SIM-Karte im Shop holen. Gesagt getan, dann Anruf bei der Hotline um sie zu aktivieren. Auskunft: Wird aktiviert und es dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Das war am 11.12. (Freitag) und NIX geht. Am 12.12.2020 hat endlich - also der gefühlt 20 Mitarbeiter erneut ein Technik-Ticket für die IT erstellt mit dem Hinweis dringend. Zwischenzeitlich habe ich das 10x deponiert und es hat mich nie wer Ernst genommen. Hat er ähnliche Erfahrungen und kennt wer kompetente Mitarbeiter*innen, die sich mit der Technik auskennen? Könnte man die direkt anrufen? Meine Frau ist selbstständige Therapeutin und ist für Patient*innen nicht erreichbar. Ein Wahnsinn - und das lustige ist, dass uns KEINER hilft beim Service! Da geht es um Verdienstentfall, Patienten die beispielsweise Therapien (Covid) verschieben müssen und meine Frau kriegt es nicht mit und wartet in der Praxis, weil Magenta seit fast 1 Woche die SIM nicht aktivieren kann. EIN SKANDAL im Jahre 2020. Sowas habe ich noch nie erlebt, dass a) ein SIM Tausch sich so arg auswirkt. Tagelang die SIM-Karte offline ist (iPhone bucht sich nicht ins Netz ein, da SIM bei Magenta nicht aktiviert ist) Haben schon mehrere Phones probiert, aber keine Besserung. b) und einfach keine kompetente Hilfe bekommt. Immer die Standard-Antworten und Überforderung der Mitarbeiter. c) und so Aussagen im Shop, dann "kündigen sie halt", finde ich ja die oberlustigsten! lg Wolfgang
  3. eSIM

    Hi Magentas! Ich hätte ein Frage zur Funktionalität der eSims. Ich könnte theoretisch doch auf meinem Business Handy die private Nummer per eSim als Dual-Nummer nutzen. Ist ein oftmaliges Umschalten (eSim ab am Business Phone, eSim an am Privatgerät) möglich oder müsste dafür jedes Mal neu aktiviert werden? lg Chris
  4. Apple Watch eSIM Aktivierung

    Hallo zusammen, habe mir eine Apple Watch 5 LTE gekauft und hatte vor ca. 2 Wochen bei meinem Handyshop angerufen, und die EID durchgegeben um die eSim zu aktivieren. Leider hat dies nicht funktioniert und der Fehler wurde bei Magenta gemeldet und sollte am nächsten Tag behoben sein und die Watch funktionieren. Habe dann nach 2 Tagen neuerlich urgiert und die Dame aus meinem Shop hat den Fehler dann an die Technik weitergeleitet. Ihr wurde gesagt das Problem wäre in 1, 2 Tagen behoben. Sie hat mich dann angerufen und mir gesagt dass ich ein Ticket habe und sie meldet sich sobald alles funktioniert. Mittlerweile habe ich selbst mehrmals bei Magenta urgiert, da ich keine ordentliche Antwort bekomme, was das Problem ist bzw. wieso meine eSim nicht aktiviert wird bzw. aktiviert werden kann. Mir wurde auch nicht gesagt ich soll meine Software mal aktualisieren oder die Uhr neu starten usw... Hat jemand ein ähnliches Problem. Bis jetzt wurden mir technische Probleme bei Magenta (T-Mobile) binnen kürzester Zeit behoben. Jetzt warte ich schon 2 Wochen und habe keine Ahnung wie lang das noch dauert. Ich hoffe dass mir vielleicht hier jemand weiterhelfen kann. mfg reschi9
  5. Samsung Galaxy Watch LTE

    Liebes T-Mobile Team, ich versuche seit Dezember das E-Sim Profil meiner LTE-fähigen Galaxy Watch zu aktivieren (sollte ja schon seit November funktionieren) Nach unzähligen Telefonaten mit der Hotline und einigen Besuchen in T-Mobile Shops bekam ich nur die die Aussage dass die Aktiviereung der E-Sim nur bei den im T-Mobile Shop gekauften Uhren funktioniert. Ich finde das eine bodenlose Frechheit denn eine E-Sim hat keinen Simlock und sie schreiben selbst auf ihrer Homepage: Die eSIM ist eine integrierte SIM-Karte, die fix als Chip im Gerät verbaut ist. Auf diesen Chip wird über das Serviceportal Mein T-Mobile das eSIM-Profil von T-Mobile geladen, wodurch er zu einer T-Mobile SIM-Karte wird. Für T-Mobile Privat- und Businesskunden ist es möglich, dieses eSIM-Profil auf ein eSIM-fähiges Gerät zu laden. Ein Handy ohne Simlock kann ich auch mit einer T-Mobile Sim betreiben - also sollte das doch auch mit einer E-Sim funktionieren. Ich habe nun ein sauteures Gerät zu Hause und kann es nicht im möglichen Umfang nutzen
  6. Hallo, Vorab als Info, ich habe folgende Handykonfiguration: Apple iPhone XS mit Dual Sim Nutzung Provider: Nano Sim: A1, eSim: T-Mobile (Magenta) Ich habe seit einigen Monaten folgendes Problem, eigentlich seit Anfang an, seitdem ich das iPhone mit Dual Sim verwende: Nur wenn ich in Grossbritannien (London) bin, funktioniert mein Handynetz von A1 (Roamingpartner in UK ist vodafone UK) nicht. Ansonsten funktioniert die Dual Sim Funktion in ganz Europa ohne Probleme. T Mobile funktioniert immer einwandfrei (meistens O2 oder 3 als Roamingpartner, aber auch mit anderen Anbietern wie zB Vodafone UK funktioniert es ganz normal). Noch ein paar Details: die Datenleitung (auch LTE) von auf der A1 Leitung (vodafone UK) hingegen funktioniert, ich kann nur nicht telefonieren bzw. bin ich telefonisch nicht erreichbar. Ich habe auch immer als Empfangsstärke keine Striche auf der Anzeige bei vodafone UK. Bei den Einstellungen habe ich auch schon alle möglichen Kombinationen ausprobiert, wie zB nur eine Leitung aktivieren oder Datenleitung getauscht etc., leider führt nichts zum Erfolg. Anbei auch noch ein Screenshot vom Kontrollcenter mit dem Handysignalstärken. Jetzt frage ich, ob irgend jemand von diesem Problem gehört hat und ob es dafür eine Lösung gibt. Ich bedanke mich jetzt schon für alle Infos und Vorschläge im voraus, danke, LG Johann
  7. Netzanzeige bei eSIM auf iPhone

    Hallo miteinander, nachdem es "T-Mobile" ja in der Außenkommunikation nicht mehr gibt, frage ich mich, wann denn nun das iOS Carrier Profil samt Netzanzeige bei einer eSIM von "T-Mobile A" auf "Magenta-T-" geändert wird? Danke!
  8. eSIM & Apple Watch Series 3

    Hallo T-Mobile Team, nachdem Apple am Dienstag die Apple Watch Series 3 mit Mobilfunk vorgestellt hat, wollte ich fragen, ob es bei T-Mobile Österreich eine Unterstützung geplant ist? Falls ich eine Watch in Deutschland kaufe, wäre es dann möglich diese bei euch zu registrieren oder wird dies noch eine Zeit lang dauern bis es unterstützt wird. LG
  9. eSim and Pre-Paid (surfklax)

    Hi Can we use eSim with prepaid plans (surfklax)? Thx
  10. Hello T-Mobile auf der gestrigen Apple Keynote wurded ihr als Unterstützer der eSim genannt. Habt ihr da schon Infos wann das ganze startet? Gibts da dann spezielle Tarife oder kann ich einfach mit meinen Tarif (Smartphone) statt einer normalen SIM eine eSim haben? Wie sieht’s da mit der Apple Watch aus? Multi Sim Möglichkeit? Fragen über Fragen Grüße Stefan
  11. E-Sim

    Ab heute sollte man ja die E-Sim aktivieren können aber bis dato findet man nichts im mein T-Mobile Servicebereich, weis jemand ab wann dies freigeschaltet wird ?
  12. *hust* e-SIM *hust*

    Du, T, ich weiss ich nerv jetzt ganz furchtbar, aber... ich kauf mir da bald diese komische Smartwatch da von diesem Obsthersteller, die mit dem LTE und der elektronischen SIMkarte.... ich würd sie ja ur gern dann in deinem Netz nutzen, aber du stehst nicht auf der Liste vom Obsthersteller, daher muss ich dich halt so fragen, ob ich irgendeine Chance hab meine eSIM bei dir im Netz zu aktivieren (von mir aus auch zum Preis einer "Beikarte", nix anderes is das ja, nur dass du mir keine Sim in die Hand drücken musst) Glaubst du, T, da ginge was? tütü, skoops
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.