Jump to content

Magenta Community

  • 0

Kritik neue Magenta TV Box


ichbines
 Share

Message added by Jonathan Dorian

Update-Notes: klick ->  https://bit.ly/3M9jAa6

FAQs Magenta TV Box: klick- > https://www.magenta.at/tv/tv-faq

Hardware Support Magenta TV Box: klick -> https://bit.ly/42AXiVX

Magenta Technikline: 0676 200 7777 - täglich 8:00 bis 22:00 Uhr

 

Question

Recommended Posts

  • 0
vor 19 Stunden schrieb pefra:

Magenta will sich vom Kabel TV lösen......

Sagt wer?

Wenn dem so währe, warum werfen Sie dann noch so eine miserable  "Misch" Box auf den Markt?

Da hätte man gleich die Selbe Android TV-Box mit besserer Hardware  - wie Magenta DE - nehmen können, rein auf IPTV.

Was hatte Magenta AT daran gehindert das zu tun?.

 

vor 19 Stunden schrieb pefra:

und diese Box ist eine Streaming Box,

Diese Box ist was es ist, nämlich eine Hybrid Android TV-Box auf IPTV und HF-Modul (Koaxial Kabel) Basis.

Da ist es auch unerheblich wie der Eine oder Andere diese Box anschließt und nutzt. 

Als reine IPTV-Box sind die 2gb Ram auch einfach zu wenig, da von diesen schon gut 1,5 belegt sind.

Da bleibt für den Rest der Nutzung nicht viel übrig.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 17 Stunden schrieb smurf:

Kann mir hier bitte folgende Frage beantworten (bei Magenta selber gibts widersprüchliche Aussagen): wenn ich vor dem 28.2. die neue Box anschließe, kann ich dann bis zum 28.2. noch zur derzeitigen 4K Box zurück oder nicht ? 

@smurf, dass kann man so pauschal nicht beantworten.

Wenn du die Neue "Box" schon erhalten hast, so bleiben dir Vierzehn Tage Zeit die Alte "Box" entweder zurück zu Senden, oder in einem der Magenta Shops abgeben.

Verabsäumst du diese Rückgabe Frist, könnte dir diese auch in Rechnung gestellt werden.

 

Das Selbe wohl auch, wenn du "nur" eine Box laut deinem Vertrag hast, den auch da könnte dir die "Box" als zweit-Box in Rechnung gestellt werden wenn diese weiterhin funktionsfähig ist.

Vermute mal, dass ich mit dieser Annahme nicht ganz Falsch liege, aber erkundige dich sicherheitshalber bei der Technikline 0676 200 777 was du tun kannst.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 22 Minuten schrieb Rasputin:

Sagt wer?

Wenn dem so währe, warum werfen Sie dann noch so eine miserable  "Misch" Box auf den Markt?

Da hätte man gleich die Selbe Android TV-Box mit besserer Hardware  - wie Magenta DE - nehmen können, rein auf IPTV.

Was hatte Magenta AT daran gehindert das zu tun?.

Vielleicht eine Klausel im Kaufvertrag mit UPC das Bestands Kunden weiter auf xx Jahre mit der herkömmlichen Infrastruktur zu versorgen wären, und diese Zwitter Box wäre das ideale Teil dieses zu erfüllen, wenn auch nur Halb den deine so oft namentlich strapazierte "Hybridbox" funzt ohne Internet nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 56 Minuten schrieb pefra:

Vielleicht eine Klausel im Kaufvertrag mit UPC das Bestands Kunden weiter auf xx Jahre mit der herkömmlichen Infrastruktur zu versorgen wären, und diese Zwitter Box wäre das ideale Teil dieses zu erfüllen, wenn auch nur Halb den deine so oft namentlich strapazierte "Hybridbox" funzt ohne Internet nicht.

@pefra, mit dieser Formulierung kann ich mich anfreunden. ;)

Nur gibt es da einen Hacken, den der Koaxial Kabel Anschluss kann auch ohne dieser "Box" genutzt werden (Vertragsabschluss vorausgesetzt).

Wie lange hat wohl diese Variante noch bestand?

Nachdem Magenta wohl der Einzige Anbieter von Internet und TV über Koaxial Kabel ist, dürfte  sich diese Frage wohl im Wohlgefallen auflösen.

 

Das diese "BOX" nicht ohne Internet Anbindung läuft, habe ich auch schon des Öfteren kund getan.

Siehe Hier:

"Zitat!

Meine Eigene Erfahrung dazu!.

IPTV alleine per Lan, ja

IPTV und HF-Modul zusammen, ja (wenn es den Funktioniert).

HF-Modul (Koaxialkabel) alleine, nein da eine Internet Verbindung notwendig ist.

IPTV per Wlan, ja und nein, den bei dieser Variante ist mit erheblichen Schwankungen in der Verbindung zu rechnen.

 

IPTV dürfte wohl aber auf kurz oder Lang das TV-Vergnügen der Zukunft werden, den viele Dienstanbieter mit TV Option setzen vermehrt auf diese Verbindungsvariante.

 

Und dies ist meine Persönliche Einschätzung dazu.

"Zitat ende"

Dem ist nichts hinzuzufügen!. 

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0

@smurf,

vor 29 Minuten schrieb smurf:

Wenn du die Neue "Box" schon erhalten hast, so bleiben dir Vierzehn Tage Zeit die Alte "Box" entweder zurück zu Senden, oder in einem der Magenta Shops abgeben.

So steht es vermutlich auch in dem Brief den du mit der Neue "Box" erhalten hast.

 

vor 29 Minuten schrieb smurf:

ich will wissen ob die alte Box wieder nutzen kann bis 28.2.

Das wirst du wohl auch selber rausfinden müsse, ob die "Alt Box" danach noch aktiv ist oder nicht.

 

EDIT: Ich kann es nur von meiner Seite wiedergeben, den meine Beiden "Boxe" funktionierten nach dem Austausch auf die "Neuen" nicht mehr, wobei eine Box einen Kurzschluss erlitten hatte - was der Austauschgrund war.

Und deshalb,.... einfach mal selber rausfinden ob diese nach dem Tausch noch nutzbar ist oder nicht.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ja, du kannst dich jetzt schon für die neue APP (mit dem M) anmelden. Diese Anmeldedaten benötigst du auch für die neue Box.

Die alte läuft trotzdem noch so lange wie sie eben läuft. Lass dir nur bei der Abholung der Box keinen neuen Vertrag aufschwatzen. 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Ihr beklagt euch über Magenta?.

 

vor 15 Stunden schrieb Saschman:

ich hoffe ja das ein motivierter Journalist die Geschichte aufgreift und die Verar...e schön breit öffentlich gemacht wird, am besten bis zu Berichten im Fernsehen.

Das wird wohl auch nur Wunschdenken bleiben.

 

Hier mal ein Beispiel als Vergleich!.

Hatte zwei Jahre das (UN)Vergnügen gehabt beim Mitstreiter A1 die TV Option gebucht zu haben.

Zwei A1 TV-Boxen vor dem Heutigen A1 Xplorer TV, und bei beiden war - wie das AMEN im Gebet - das alle 10 Minuten eine Tafel am Bildschirm auftauchte mit dem Hinweis, keine Internetverbindung, kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, laden fehlgeschlagen u.s.w, und das ging zwei Jahre so weiter wobei sich auch die (Premium) Modem Verbindung schon mal gerne Verabschiedete.

Dagegen ist das TV-Box Fehlverhalten von Magenta eine Wonne, gegenüber dem Verhalten der A1-TV-Box und wohl jetzt auch noch mit der A1 Xplorer TV Box was man so liest.

Ich konnte die A1 Xplorer TV Box nicht mehr testen, da ich mich vom A1-Vertrag verabschiedete.

 

Auch ist das Internet (VDSL) Verhalten beim Mitstreiter A1 eine ganz andere, den wenn man zum Beispiel 150mb bucht, so sind da auch nur 80mb down Speed garantiert (eigene Aussage von der A1-Technik), was auch nicht das "Gelbe" vom Ei ist, den von den 150mb kamen tatsächlich "nur" annähernd 80mb an, und das auch nicht konstant.

Der Mitstreiter A1 startete mit dem TV Sektor quasi als Frischling ohne zuvor Erfahrung in diesem Bereich gehabt zu haben, und dieses macht sich wohl auch heute nach Jahren noch bemerkbar, den auch Sie kämpfen heute noch mit TV Problemen.

 

Ich wiederhole mich: Sicherlich hat nun Magenta mit extremen Start Schwierigkeiten im TV-Sektor zu kämpfen zumal Sie eine Infrastruktur übernommen haben, die Sie wohl aus Lizenzgründen des Voreigners UPC (Liberty Global) nicht beibehalten können oder dürfen.

Demzufolge sich Magenta jetzt auch in einer Umstellungsphase befindet, und sich eine eigene Infrastruktur im TV Sektor zu etablieren, und dem Kunden wohl das Beste bieten zu können.

Diese Umstellung ist aber leider nicht mit erfolgen gekrönt worden, sondern mit leider auftretenden Folge Problemen in der Equipment und Infrastruktur Integration vom UPC (Liberty Global) zum neuen Eigner Magenta.

Man kann nun mal nicht eine Intakte Infrastruktur von einem Eigner auf den Anderen Eigner 1zu1 übertragen, ohne das Probleme auftauchen.

Ich für meine Teil habe mit dem Magenta Equipment weniger Probleme, als noch mit dem Equipment vom Mitstreiter A1.

 

Und da beklagt Ihr euch über Magenta?.

Jetzt dürfte Ihr weiter Jammern wie schlecht dieses Equipment von Magenta ist.

Gehabt euch Wohl ;)

 

Dies ist mein Persönlicher Vergleich Magenta / A1  

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0

@pefra, gerade mal nachgesehen auf der Box, da tut sich vorerst nichts.

Ist immer noch die Version 2.0.561

 

@mafrli, Du bist und bleibst wohl nicht der Einzige der mit der Android TV-Box Probleme hat.

Nur der Eine hat wohl weniger, und der Andere mehr mit den "Boxen" Problemen zu kämpfen, das  sicher keiner bestreitet.

Nur seitenlanges jammern alleine bringt auch nichts.

 

Magenta ist jetzt wie lange in dem TV-Equipment Bereich nach der UPC Übernahme?, zwei-drei Jahre?.

Der Mitstreiter A1 ist da schon einiges mehr an Jahren mit dem TV-Equipment beschäftigt, und hat immer noch extreme Probleme.

 

IPTV möge zwar die TV Zukunft sein egal ob per TV-Box oder Stream-App, aber diese ist immer noch nicht ausgereift um sagen zu können, jede*r Mann/Frau kann dies nun ungestört und uneingeschränkt nutzen.

Und darin dürften die Probleme zu suchen sein.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 44 Minuten schrieb mafrli:

....tausende Leute über Probleme...

Dann weist du mehr als wir!.

 

vor 46 Minuten schrieb mafrli:

auch zwei Zeitungen berichten darüber.

Und jede*r Mann/Frau weis auch, dass Printmedien mehr aufbauschen als es den Tatsachen entspricht.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 6 Minuten schrieb RuAn:

Das ist doch Quatsch. Nicht jede Zeitung ist ein Revolverblatt.

Autsch, da bin ich jetzt wohl jemandem auf die Zehen getreten. :pirate:

Dann benenne mal eine Seriöse Zeitung, die tatsächliches berichtet!.

 

Die Zeiten sind auch da vorbei, als es noch seriöse Berichterstattung in den Zeitungen gab.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 10 Minuten schrieb mafrli:

Auch weiß ich, dass ich im Magenta Shop von einem netten Mitarbeiter erfahren habe, dass sich extrem viele Kunden über die Box aufregen.

Nochmal als Wiederholung, das Bestreitet auch keiner - auch ich nicht - dass es weiterhin zu Problemen mit der Android TV-Box kommt.

Auch bestreite ich nicht, dass auch ich davon betroffen bin, aber eben nicht in diesem Ausmaß wie einige User hier berichten.

 

Es kann nun mal nicht jeder mit den Selben Problemen konfrontiert sein.

Und deshalb, wie soll Magenta in diesem Fall damit umgehen?.

Edited by Rasputin
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 16 Minuten schrieb mafrli:

Eher das geschrieben, was Magenta diktiert hat, nämlich, dass anfängliche Probleme gelöst sind...

@mafrli, Gelöst ist nicht behoben.

Deshalb wird bei diesen die "Suppe heißer gekocht als gegessen".

Und warum gab es vom Mitstreiter A1 keine Berichte in den Zeitungen zu Ihren Problemen mit den Boxen?.

 

Aber lassen wir das, den das führt zu nichts. O:)

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 1 Stunde schrieb mafrli:

Also bitte erspare mir sarkastische Weisheiten und erfreue dich deiner einwandfrei funktionierenden Magenta TV Box, scheinbar gibt es aus deiner Sicht nichts, über was man sich beschweren müsste. Ich hoffe, dass du auch in Bereichen, welche dich stärker betreffen gleich gelassen und selbstironisch darüber hinweg sehen kannst, wenn Probleme auftreten :)

...und erspare dir solche Untergriffige Unterstellungen das Meine Boxen einwandfrei funktionieren sollen.

Dies habe ich hier in keinster weise interpretiert oder behauptet. (Lesen ist wohl nicht deine Stärke).

Solche aussagen wie von dir gegeben verfasst man nur, wenn einem das Thema dazu ausgeht, den dann werden einige User - wie du - hier Persönlich.

 

Im übrigen ist diese Community eine USER helfen USER Community, und kein Kummer oder Beschwerde Kasten.

Hier versuchen User anderen User mit Rat und helfenden Infos zu etwaigen Problemen weiter zu bringen.

 

Und jetzt, gehabt euch wohl, den mir reit es.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

@WorGra, ja ja, dieser Böse Rasputin.

Wie kann sich dieser nur erdreisten nicht mit den Boxen Problemen - die Ihr alle habt - aufwarten zu können.

Wenn ist diesen @Rasputin in die Finger bekommen, dann schmeiße ich im die Boxen um die Ohren.

 

Nochmal für dich @WorGra, meine Beiden Boxen sind keineswegs in Ordnung, aber dennoch verrichten diese den Dienst so gut es eben geht.

Auch die Fernbedienung tut was Sie soll für MEINE Zwecke, die sich aber nicht mit Euren Zwecken decken müssen.

Du bist wohl einer der Wenigen User hier, die diese "Box" buchstäblich in den Grund und Boden reden.

 

Meine Persönliche Meinung dazu, wenn du solche Probleme mit deiner "Box" hast, ....warum kündigst du dann nicht den Service auf?.

 

Sorry, aber da geht einem die Hutkrempe hoch.

Und jetzt noch viel Spaß beim "Heulen".  

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 6.2.2023 um 07:46 schrieb Rasputin:

@smurf, dass kann man so pauschal nicht beantworten.

Wenn du die Neue "Box" schon erhalten hast, so bleiben dir Vierzehn Tage Zeit die Alte "Box" entweder zurück zu Senden, oder in einem der Magenta Shops abgeben.

Verabsäumst du diese Rückgabe Frist, könnte dir diese auch in Rechnung gestellt werden.

 

Das Selbe wohl auch, wenn du "nur" eine Box laut deinem Vertrag hast, den auch da könnte dir die "Box" als zweit-Box in Rechnung gestellt werden wenn diese weiterhin funktionsfähig ist.

Vermute mal, dass ich mit dieser Annahme nicht ganz Falsch liege, aber erkundige dich sicherheitshalber bei der Technikline 0676 200 777 was du tun kannst.

also ich durfte die box bis 15.3. zurückschicken - stand jedenfalls so auf meinem zettel. hatte nämlich tatsächlich überlegt, bis ende feb nochmals auf die alte box umzusteigen... 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Das Problem liegt darin, im Haus gibt es nur Magenta. Hat der Hausbesitzer so bestimmt.

Also muss ich irgendwie klar kommen mit denen. Sonst wäre ich schon längst davon gelaufen.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Stimmt nicht so Pefra, ich hatte A1 Explore bis Feber 2022, und musste leider zu Magenta wechseln wie oben bereits beschrieben.

Mit den Entertainment Kabelboxen von Magenta war ich sehr zufrieden, aber jetzt macht Magenta die gleichen Fehler wie A1 vor Jahren schon.

Das ist die Haupt Kritik, denn sie haben das ja bestimmt bei A1 auch mitverfolgt, die zuständigen Herrn von Magenta.

Und trotzdem bringen sie eine noch schlechterere Variante auf den Markt, als es A1 getan hatte.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Bei A1 ist die Fernbedienung auch eine Fernbedienung, und zwar für alle Funktionen auch des Fernsehers.

Es gab mehr Sender, obwohl ich die bei Magenta ausreichend finde.

Tasten die man findet auch im dunkeln, und nicht beim losen berühren machen was sie nicht sollen, sondern irgendwohin schalten.

Nur Kleinigkeiten aber sinnvolle die Magenta nicht hat.

Und wie es scheint nicht mal andenken was zu ändern.

Ich möchte deshalb aber nicht mit Apps herum hantieren müssen um TV zu sehen, sondern  1 Fernbedienung  für alles.

Das müsste Magenta doch irgendwann auch hin bekommen. sowie die Schulung der Mitarbeiter in Freundlichkeit, denn wenn es unangenehm wird, schalten die einem in die Warteschleife, oder legen direkt auf, wie es mir gestern mit der Rechnungsbeschwerde gegangen ist.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Naja aber das die Fernbedienung Schrott ist kann man wohl nicht abstreiten.

 

Und das mit dem Interface und die Aufnahmen usw. (siehe andere Posts oben)

 

Man kann sich natürlich alles schön reden und in einer Traumwelt leben.

 

PS: In dieser Firma namens Magenta möchte ich nicht einmal den Gedanken verschwenden zu arbeiten, bei diesem Sauhaufen und Chaos.

Was soll daran reizvoll sein ? Sagt ja auch schon einiges über dich aus...

 

Aber lassen wir es, merkt doch eh schon jeder hier das du näher bei Magenta stehst als bei allen anderen Usern.

 

In diesem Sinne einen sonnigen Tag und am Abend ein paar tolle TV Momemte mit der neuen TV Box ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Magenta hat vor nicht allzu langer Zeit die Anzeige von Serienaufnahmen unter "Meine Aufnahmen" geändert. Man sieht jetzt nur mehr ein Bild für alle Folgen einer Serie, was ja prinzipiell sehr sinnvoll ist. Wenn man sich jetzt aber eine Folge ansieht und diese danach unter "Aufnahmen verwalten" löscht, muss man um unmittelbar danach die nächste Folge ansehen zu können komplett aus dem Menü aussteigen und danach wieder neu ins Menü einsteigen. Alternativ kann man unter "Meine Inhalte" - "Meine Aufnahmen" - "Alle Inhalte" gehen und dort das Symbolbild der jeweiligen Serie auswählen um die nächste Folge ansehen zu können. Kann das jemand bestätigen, der eine Serie aufgenommen hat? Von Usability haben die Magenta Entwickler offenbar noch nie was gehört >:(

Edited by Geri00
Link to comment
Share on other sites

  • 0

@ichbines, du und @WorGra könnt miteinander auf einen Kaffee gehen, den in eurer Wortwahl passt Ihr zwei vortrefflich zusammen.

Außer Anfeindungen gegenüber meine Person der nicht eurer Meinung ist oder Eure Meinung teilt, kommt nichts konstruktives.

 

 FRAGE: Warum kündigt Ihr nicht einfach den Magenta Service auf, wenn euch die Android TV-Box und deren Fernbedienung so schwer im Magen liegt?.

Text entfernt, da unpassend formuliert.

 

Und jetzt, gehabt euch wohl und viel Freude gönne ich euch mit dieser "BOX".

Edited by Rasputin
Korrektur
Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 9.2.2023 um 12:20 schrieb WorGra:

Die Pro Magenta Leute unterstellen uns, dass wir am jammern sind, akzeptieren aber genau das nicht, was sie uns vor werfen, eine andere Meinung zu haben.

@WorGra, und das ist der Springende Punkt.

Du beklagst dich das diese Android TV-Box und die Fernbedienung "nur" Schrott sind weil du mit dieser wohl Gravierende Probleme hast und nicht klar kommst.

Diese deine Meinung dazu  habe auch ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

 

Ich schrieb, dass ich mit meinen Android TV-Boxe und der Fernbedienung keine solchen Probleme habe, auch wenn diese auch bei mir nicht fehlerfrei Funktionieren.

Du aber meine Meinung dazu weder zur Kenntnis geschweigenden auch akzeptiert hast, und eben gleich mich User unterstellst bei Magenta zu arbeiten oder Involviert Zusein und Anfeindungen mir gegenüber gestartet hast, nur weil sich deine Meinung nicht mit meiner Meinung decken.

 

Nochmal, wenn du solche Probleme mit den Android TV-Boxen und Fernbedienung hast, dann kündigt doch einfach den Vertrag bei Magenta.

 

Das ist jetzt auch mein Letztes Zitat zu diesem Thema.

Edited by Rasputin
Tippfehler!
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Bei der deutschen Telekom wird auch nur mehr der Stick, die TV One oder Apple TV angeboten. Die beiden anderen Geräte sind nur Zweitreceiver für TV One oder Media Receiver 401 bzw. Media Receiver 601 Sat. Interessanterweise finde ich die beiden aber nirgendwo bestellbar. Vielleicht sind das auch nur mehr Auslaufgeräte.

https://www.telekom.de/zuhause/geraete-und-zubehoer/media-receiver

 

Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich auch eher die Entertain 4K Box wählen, nachdem die ja lt. den Berichten hier offenbar ganz gut war.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share