Jump to content

Magenta Community

  • 0

Kein Internetspeed


LilWu
 Share

Question

Hallo liebe Community,

 

ich habe den Tarif 75 (Mobiles Internet) und bin eigentlich immer sehr zufriedener Magenta (T-Mobile) Kunde gewesen. Jedoch muss ich sagen, dass ich es eine Frechheit finde, dass man nicht mal annähernd (zumindest Hälfte) an die Down und Upload Geschwindigkeiten kommt. Klar es hängt von vielen Kriterien ab aber wenn ich nicht mal 20Mbits Download erreiche kann ich ja gleich mein Handy benutzen, denn da komischer weise hab ich zwischen 30-50mbits. Der Upload hat es glaub ich noch nie über 4Mbits geschafft obwohl 15 laut Tarif möglich sein sollten.  Ich verlange ja nicht das ich die vollen Zahlen erreiche aber wenigstens  die Hälfte  würde schon genügen. Man zahlt leider Geld für etwas was nie die Hälfte erreicht

Hat jemand Tipps was man bei diesem "besten Netz Österreichs" machen kann um eine bessere Geschwindigkeit zu erzielen??

Ich habe sogar diese externen Antennen gekauft. Diese sind ja der Totalreinfall. Gute Einnahmequelle für Magenta, dem Benutzer bringt es jedoch noch schlechtere Geschwindigkeiten als wie ohne.

 

 

Link to comment
Share on other sites

13 answers to this question

Recommended Posts

  • 1

Hallo,

 

wie du schon sagst es hängrt von vielen Faktoren ab, es ist auch wichtig wie gut du LTE versorgt bist und wie die Auslast der Sender um dich herum ist.

Das Handy bekommt etwas mehr, da es im Netz am höchsten priorisiert ist, das ist gesetzlich so festgelegt und bei jedem Anbieter gleich. Die Geräte müssen immer erreichbar sein.

Und Magenta vertreibt keine richtigen Außenatennen, die einzigen sind so kleine Indoorantennen, die aber nichts bringen, wenn man in einem LTE Indoorversorgungsloch ist.

Richtige Außenantennen kriegst du zB bei Antennenfreak.at, dort haben die Antennen für jeden Router von fast jedem Anbieter.

Du kannst dich auch gerne in der Mobilfunktechnik melden und da kann man mal den Standort überprüfen und sich die Sache genauer anschauen und wenn sich heraustellt, dass leider nichts möglich ist und es keine Alternative gibt, dann kann man sich auf eine Kulanz einigen.

Weil wenn es ein Versorgungsproblem gibt, macht es keinen Sinn dagegen nichts zu unternehmen.

 

Lg,

DevRo

Link to comment
Share on other sites

  • 0
2 hours ago, LilWu said:

Download erreiche kann ich ja gleich mein Handy benutzen, denn da komischer weise hab ich zwischen 30-50mbits.

Das hängt vermutlich mit der Nutzungsklasse zusammen.

 

Hast du die Einbrüche immer zur selben Zeit und regelmäßig? Oder gibts Zeiten wo du Fullspeed hast?

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 1 Minute schrieb MarioM:

Das hängt vermutlich mit der Nutzungsklasse zusammen.

 

Hast du die Einbrüche immer zur selben Zeit und regelmäßig? Oder gibts Zeiten wo du Fullspeed hast?

Ich hatte noch nie den fullspeed bzw die Hälfte davon weder bei down noch upload. Maximal hatte ich mal 21mbits

Zeiten spielen da keine Rolle

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 1 Stunde schrieb LilWu:

die Frage ist halt wie man sich mit Magenta auf eine Kulanzlösung verständigen kann?

und welche Garantie gibt es für diese Antennen, das es danach wirklich besser ist.

eine Kulanzlösung kann dir die Technik geben, denn aufgrund deiner Situation kann dort für die Zukunft eine Kulanz eingetragen werden oder eben die Möglichkeit für einen frühzeitigen Ausstieg.

 

Und eine Garantie gibt es nicht, man muss es testen, weil im vorhinein kann man nicht sagen wie sich das mobile Netz verhält, es befindet sich permanent in einem schwankenden Zustand.

Aber das sollte bei zB Antennenfreak, kein Problem sein wenn man die Antennen testet und falls keine Besserung da ist, diese dann wieder zurückgibt.

 

Lg,

DevRo

Link to comment
Share on other sites

  • 0
1 hour ago, LilWu said:

Also sollte magenta mehr davon aufstellen oder wie? ?

Sender aufstellen ist nicht so günstig ...

59 minutes ago, LilWu said:

Vielen Dank, ich hab jetzt mal eine Mail an den Service gesendet. Mal schauen was raus kommt

Wir sind gespannt, halte uns auf jedem Fall auf dem Laufenden.

 

Hast du eigentlich jemals probiert auch Frequenzbänder zu wechseln, nur um zu Testen ob du mit 3G auch solche Speedprobleme hast? 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
44 minutes ago, LilWu said:

Wen du mir das erklärst kann ich das mal probieren. Ich hab mal die 2,4 GHz deaktiviert und ein andermal das 5 GHz auch hier nichts besseres. 

Achso, nein ich meinte in Webinterface vom Router auf 3G umstellen statt Automatisch...

 

Welche Router hast du denn?

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Sag mal - welche Antennen hast du denn?
Wie sieht denn der Pegel bei deinem Router aus.
Da gibt es schon noch Ansätze, denn was mich stutzig macht, ist der geringe Upload.
Da bin ich mir nicht ganz sicher, ob das nur an der Auslastung liegt.

Kann auch Reflexionen des Signals sein - wenn du einen Innenantenne hast, bringt das nichts.
Mach doch mal ein Foto der Antenne.

LG
Christian

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share