Jump to content

Magenta Community

  • 0

Internet is langsamer auf Android Geräten


Cortes66
 Share

Question

Hallo, ich habe seit fast 2 Monaten Gigakraft 500 und dazu gleich die neue Home Fiber Box bekommen (die Schwarze Box). Jedoch läuft das Internet seit knapp 3 Wochen ziemlich langsam und das ausschließlich auf Android Geräten. Sei es mein Handy oder auch der Fire Stick, das Internet läuft auf diesen Geräten unerträglich langsam. Auf meinem 2. Handy, einem iPhone läuft das Internet super, sowohl auch auf meiner Xbox und meinem Laptop. Selbst bei dem Magenta Speedtest komme ich auf mehr mbits auf einem IOS Gerät als auf einem Android. Wo es manchmal nur 40-60mbits sind. Woran kann dies liegen? Ich weiß das wir hier in Wien nicht das beste Internet haben, aber ich überlege ernsthaft kein Magenta Kunde mehr zu sein nach so einem unnötigen Problem.

Link to comment
Share on other sites

10 answers to this question

Recommended Posts

  • 1
vor 1 Stunde schrieb Cortes66:

Hey, danke für den Tipp. Jedoch tat ich all dies. Und es ist bei jedem Android Endgerät der Fall, selbst bei meinem Fire Stick... Ich denke es müsste an der neuen Home Fiber Box liegen, anders kann ich es mir nicht erklären.

Auf meiner Home Box Fiber hatte ich diese Probleme zwar nicht, aber diese musste der Neuen Internet Fiber Box 2 weichen, da diese einen Defekt hatte und spürbar auf den Media Boxen ersichtlich waren.

Demzufolge, ausschließen kann man dies nicht.

PS: Hast du auch mal bei der Technikline 0676 200 7777 angefragt ob Sie deine Leitung checken können ob da der Wurm liegt?

Das können Sie aus der Ferne tun, und eine Überlegung wert. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Servus @Cortes66,

Wenn du "nur" bei den Smartphone mit Androide per Wlan solche Speed Einbrüche hast aber bei deinen Genannten Geräten nicht, dann liegt das Problem Definitiv nicht bei Magenta.

Hast du schon mal diese Smartphones neu gestartet?, den dies leert den Cachespeicher des Telefons.

Wenn das nicht fruchtet, einfach mal an den Hersteller des Gerätes wenden (falls noch Garantie besteht).

 

Nutzen auch  zwei Smartphones mit Android, aber der Speed Test per Wlan hats in sich!. 

Mobil gibt es immer wieder Schwankungen in der Bandbreite, eben mal hoch, dann wieder Mager.

 

PS: Zur Sicherheit kannst du auch mal bei der Technikline 0676 200 7777 anfragen, ob in deiner Gegend eine Störung vorliegt.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 9 Stunden schrieb Maverick:

Ja leider, den diese Option lässt die Home Box Fiber mangels Webinterface nicht zu.

Der Unterschied vom 2.4Ghz zu 5Ghz liegt da eher in der Geschwindigkeit, den das 2.4Ghz Band ist zwar etwas langsamer, aber dafür ist die Reichweite etwas höher als beim 5Ghz Band wo die Geschwindigkeit "nur" marginal besser ist, aber dafür die Reichweite kürzer ist. 

Hey, danke für deine Hilfe, ich habe heute auf Anfrage die Fiber Box 2 von Magenta bekommen. Mal sehen ob sich die Probleme dadurch beheben lassen. Es lag höchstwahrscheinlich tatsächlich an den Frequenzen mit denen die Home Fiber Box Probleme hatte.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo, ich habe seit fast 2 Monaten Gigakraft 500 und dazu gleich die neue Home Fiber Box bekommen (die Schwarze Box). Jedoch läuft das Internet seit knapp 3 Wochen ziemlich langsam und das ausschließlich auf Android Geräten. Sei es mein Handy oder auch der Fire Stick, das Internet läuft auf diesen Geräten unerträglich langsam. Auf meinem 2. Handy, einem iPhone läuft das Internet super, sowohl auch auf meiner Xbox und meinem Laptop. Selbst bei dem Magenta Speedtest komme ich auf mehr mbits auf einem IOS Gerät als auf einem Android. Wo es manchmal nur 40-60mbits sind. Woran kann dies liegen? Ich weiß das wir hier in Wien nicht das beste Internet haben, aber ich überlege ernsthaft kein Magenta Kunde mehr zu sein nach so einem unnötigen Problem.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 38 Minuten schrieb Maverick:

Servus @Cortes66,

Wenn du "nur" bei den Smartphone mit Androide per Wlan solche Speed Einbrüche hast aber bei deinen Genannten Geräten nicht, dann liegt das Problem Definitiv nicht bei Magenta.

Hast du schon mal diese Smartphones neu gestartet?, den dies leert den Cachespeicher des Telefons.

Wenn das nicht fruchtet, einfach mal an den Hersteller des Gerätes wenden (falls noch Garantie besteht).

 

Nutzen auch  zwei Smartphones mit Android, aber der Speed Test per Wlan hats in sich!. 

Mobil gibt es immer wieder Schwankungen in der Bandbreite, eben mal hoch, dann wieder Mager.

 

PS: Zur Sicherheit kannst du auch mal bei der Technikline 0676 200 7777 anfragen, ob in deiner Gegend eine Störung vorliegt.

 

Hey, danke für den Tipp. Jedoch tat ich all dies. Und es ist bei jedem Android Endgerät der Fall, selbst bei meinem Fire Stick... Ich denke es müsste an der neuen Home Fiber Box liegen, anders kann ich es mir nicht erklären.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 2.5.2023 um 13:00 schrieb Christian_E:

Bist du im 2,4GHz oder im 5GHz WLAN?
Evtl. schaltet sich bei iOS da automatisch der 5GHz Bereich dazu.
Auf alle Fälle teste im selben Netz mit der selben Frequenz.
Ansonsten ist mir nicht bekannt, dass es bei Android solche Probleme gibt.

Ich kann leider nicht aussuchen ob ich im 2,4GHz oder im 5GHz Netz bin, da das Netzwerk unter der selben Bezeichnung beide Frequenzen anbietet.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 4.5.2023 um 13:07 schrieb Cortes66:

Ich kann leider nicht aussuchen ob ich im 2,4GHz oder im 5GHz Netz bin, da das Netzwerk unter der selben Bezeichnung beide Frequenzen anbietet.

Ja leider, den diese Option lässt die Home Box Fiber mangels Webinterface nicht zu.

Der Unterschied vom 2.4Ghz zu 5Ghz liegt da eher in der Geschwindigkeit, den das 2.4Ghz Band ist zwar etwas langsamer, aber dafür ist die Reichweite etwas höher als beim 5Ghz Band wo die Geschwindigkeit "nur" marginal besser ist, aber dafür die Reichweite kürzer ist. 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 15 Stunden schrieb Cortes66:

Hey, danke für deine Hilfe, ich habe heute auf Anfrage die Fiber Box 2 von Magenta bekommen. Mal sehen ob sich die Probleme dadurch beheben lassen. Es lag höchstwahrscheinlich tatsächlich an den Frequenzen mit denen die Home Fiber Box Probleme hatte.

Mit dieser Fiber Box 2 hast du sicherlich mehr Freude damit, den im Interface kannst du nun auch für beide Frequenzen eine Eigene SSID und Passwort vergeben.

Nutze auch jetzt die Fiber Box 2 seit 18.04.2023, und seitdem keine Probleme damit.

 

Hoffe das Verläuft bei dir nun auch so erfreulich! ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share