Zum Inhalt springen

Magenta Community

5G Ausbau unterversorgte Katastralgemeinden

Hallo

Gibt es schon Pläne bis wann die unterversorgten Katastralgemeinden ausgebaut werden sollen? Laut der Karte wohne ich in einem rot eingezeichnetem, also schlecht versorgtem Gebiet. Der Sendemast hat schon Glasfaser.

Wie werden derartige Gebiete ausgebaut? Nur mit 700 Mhz? Oder 700 und und 1500 Mhz(Aktivierung sobald es Hardware dafür gibt)? Oder gar andere Frequenzen? Auf 3Ghz braucht man wohl nicht hoffen, oder doch? Wird am Land in Zukunft großzügiger ausgebaut als bisher da die Frequenzen günstiger vergeben wurden?

Welche Bandbreiten sind mit den 700 Mhz möglich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Pläne wird es schon geben aber die liegen uns hier nicht vor.
Vielleicht hilft dir das hier weiter:
https://www.rtr.at/TKP/was_wir_tun/telekommunikation/spectrum/bands/FRQ_spectrum.de.html
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/kom/1608181.htm

Bearbeitet von Christian_E
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kenne ich bereits. Wenn man rein danach geht kann man sagen daß man am Land froh sein kann wenn überhaupt 700 Mhz ausgebaut wird.

Habe eher auf eine Antwort direkt von Magenta gehofft und die Frage hier als neues Thema erstellt weil das wohl einige interessieren wird.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du, vielleicht kommt was von Magenta.
Aber die Community ist trotz allem auf Basis, dass wir uns gegenseitig helfen.
Kann durchaus auch sein, dass manches aus Gründen des Wettbewerbs hier nichts zu suchen hat und deshalb auch keine Antwort kommt. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffentlich kommt von Magenta was.

Ist ja nicht so daß es am Land schön öftere Upgrades gibt. Da muß man froh sein daß alle 10-15 Jahre mal was ausgebaut wird. Und dementsprechend hängt es davon ab ob was kommt oder ob für die nächsten 10-15 Jahre der Zug für eine Mobilfunk Zukunft auf Höhe der Zeit am Land abgefahren ist.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das kenn ich gut.
Am Land hast entweder was oder wenn nicht, dann kann es sehr lange dauern.
Zumindest aber gibt es zum Kabel in der Erde immer mehr Alternativen, auch wenn ich die Meinung vertrete - ein Kabel ist ein Kabel. :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch für eine Kabelverbindung den diese läuft doch am stabilsten wie wir alle wissen. Nur das alle 10-15 Jahre was an Mobilfunkstadion gemacht wird, kann ich in meinen Fall nicht bestätigen. 

 

Der ehemalige Max.Mobil und jetzt T-Mobil Masten in meiner Nähe wurde immer wieder erweitert. Gefühlte 7x seit 1996 wo er errichtet wurde. Vor ein paar Monaten hat man auch 5G auf diesen aktiviert.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Julian S.:

Hoffentlich kommt von Magenta was.

Ist ja nicht so daß es am Land schön öftere Upgrades gibt. Da muß man froh sein daß alle 10-15 Jahre mal was ausgebaut wird. Und dementsprechend hängt es davon ab ob was kommt oder ob für die nächsten 10-15 Jahre der Zug für eine Mobilfunk Zukunft auf Höhe der Zeit am Land abgefahren ist.

Hallo Julian, Infos zu Ausbauplänen können wir dir keine geben. 

Du kannst dich aber bei einem unserer Servicekanäle (https://www.magenta.at/hilfe-service/service) melden und eine sogenannte Interessentenanfrage machen. Unsere Kolleginnen und Kollegen nehmen deine genaue Adresse mit Kontaktdaten auf und schicken eine Anfrage, ob in nächster Zeit ein Ausbau deines Gebiets vorgesehen ist. Du wirst dann informiert. LG Karo

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Karo:

Hallo Julian, Infos zu Ausbauplänen können wir dir keine geben. 

Du kannst dich aber bei einem unserer Servicekanäle (https://www.magenta.at/hilfe-service/service) melden und eine sogenannte Interessentenanfrage machen. Unsere Kolleginnen und Kollegen nehmen deine genaue Adresse mit Kontaktdaten auf und schicken eine Anfrage, ob in nächster Zeit ein Ausbau deines Gebiets vorgesehen ist. Du wirst dann informiert. LG Karo

Danke!
Auch gut zu wissen. Werde ich für meine Region auch mal machen. :)

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Rexalius2000:

Ich bin auch für eine Kabelverbindung den diese läuft doch am stabilsten wie wir alle wissen. Nur das alle 10-15 Jahre was an Mobilfunkstadion gemacht wird, kann ich in meinen Fall nicht bestätigen. 

 

Der ehemalige Max.Mobil und jetzt T-Mobil Masten in meiner Nähe wurde immer wieder erweitert. Gefühlte 7x seit 1996 wo er errichtet wurde. Vor ein paar Monaten hat man auch 5G auf diesen aktiviert.

Das kommt ganz drauf an wo man wohnt.

Der Mast bei mir wurde 2001 gebaut(mit GSM), 5 Jahre später hat sich A1(auch mit GSM draufgesetzt. So um 2008 wäre es dann doch mal Zeit gewesen daß auch mal hier am Land 3G kommt, aber Fehlanzeige. Erst 2016, also 15(!) bzw 10 Jahre nach GSM hat es mit LTE das nächste Upgrade gegeben. Ob das ausschließlich wegen den Ausbauverpflichtungen war läßt sich wohl nicht sicher sagen. Aber es schaut sehr danach aus nachdem der 1800 Mhz Ausbau zum Erliegen gekommen ist. Konnte schon länger nirgends mehr wo es nur B20 gibt dazugekommenes B3 entdecken.

Auch wenn nicht so oft wie in der Stadt, aber so etwa alle 5 Jahre solle es auch am Land ein Upgrade geben bei dem heutigen technologichen Fortschritt.

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die erste LTE Versorgung war von Magenta  bei mir so um 2012-2013 am Land vorhanden. Wahrscheinlich geniesen wir hier in Tirol auch den Vorteil, dass die Landeshauptstadt  Innsbruck eine Testregion von Magenta ist und somit auch fleißig am Land mit ausgebaut wird. 2010 wurde auch LTE von Magenta das erstemal in Innsbruck aktiviert.  Wie die Zeit vergeht, damals dachte man noch LTE ist das" Non plus ultra" ;)

 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei LTE nach wie vor - wenn es funktioniert, sich nicht verstecken muss.
Bei mir am Land mit B3 und in Kombi B1 geht richtig viel. Aktuell habe ich zwischen 100 und 150 Mbit und mehr brauche ich aktuell auch nicht.
Aber ja - Innsbruck hat bei Magenta da klar eine Vorreiterrolle. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür muß diese Kombi mal verfügbar sein. Wenn man nur B20 gibt und kein Upgrade in Sicht ist bringt das herzlich wenig. Es fehlt eindeutig an Ausbauverpflichtungen mit zeitlichen(zb 4-5 Jahren) Abstufungen der Deadline. Dann wäre wohl 1800 auch schon fertig ausgerollt und in den nächsten 2-3 Jahren 2100 und 5G 700 dann etwas später. Diese Bandbreite wäre in 5-6 Jahren auch sicher ausreichend. Außerdem gibt es dis dahin sicher viele Geräte die dann auch 1500 Mhz unterstützen was auch einiges bringt und auch für am Land geeignet ist.

Es braucht nicht alles sofort und gleich und so schnell wie in der Stadt, aber sehr wohl in Zukunft mal.

Aber bei der jetzigen Regierung wo man lieber auf sich selbst und seine Parteifreunde schaut braucht man diesbezüglich wohl auf nicht hoffen.

 

Bleibt nur zu hoffen daß der 700 Mhz Ausbau nicht zu lange auf sich warten läßt und danach auch mal 1500 Mhz dazukommt. Sonst geht die Schere noch immer mehr auseinander.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da geb ich dir recht.
Aber ergänzend muss ich noch sagen - B3 und B1 ist nicht unter normalen Bedingungen bei mir verfügbar.
Ich peile mit einer Richtantenne an meinem B535 Router einen 8km entfernten Masten an, der B3 und B1 ausstrahlt.
Mein Handy befindet sich immer im langsamen Band - da geht fast gar nichts und auch telefonieren im Haus ist kaum möglich.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für 8 Kilometer Entfernung ist deine mobile Bandbreite nicht schlecht. Was das Telefonieren bei dir zuhause betrifft,du könntest VoWiFI aktivieren alias voiceboost

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du das ist eigentlich eine gute Idee. Ich bin schon ein paar Mal drüber gefallen über dieses Thema aber hab es bisher nicht umgesetzt. Ich werd mir das aber gleich mal ansehen. :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah jetzt weiß ich wieder - ich hab das schon mal versucht aber bei meinem Vertrag wird diese Option im Konto nicht angeboten. Zumindest seh ich nirgends einen Punkt für das Aktivieren.
Komisch - da werd ich mal beim Support anrufen....

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter dem Punkt "Zusatzpakete" ist es auch nicht vorhanden? 

 

60fc21bf38af6_Screenshot(25).png.798aae5d3b230d526c41edd43b7cf4b1.png

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein leider...
Da ist zwar vieles dabei aber Voice Boost wird da nicht angeführt.
Dürfte offenbar nicht für jeden Vertrag zur Verfügung stehen.
Schade aber trotzdem Danke für deinen Tipp!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Telefonieren und SMS geht eh mit 2G oder 3G auch.

Wie lange es wohl noch dauert bist Volte und Vowifi keine unausgereifte Krücke mehr ist und man wirklich uneingeschränkt mit allen Geräten und allen Anbietern läuft?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Christian_E:

Nein leider...
Da ist zwar vieles dabei aber Voice Boost wird da nicht angeführt.
Dürfte offenbar nicht für jeden Vertrag zur Verfügung stehen.
Schade aber trotzdem Danke für deinen Tipp!

Über die Seite kannst du die Option auch nicht buchen?

https://www.magenta.at/handytarife/zusatzpakete/voiceboost

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.