Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'verbindungsabbrüche'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, nach einem bereits 3 monatigem Kampf mit dem Support, frag ich einfach einmal hier ob jemand ähnliches erlebt und vllt sogar eine Lösung gefunden hat. Ich bin seit Nov 2021 Kunde bei Magenta mit dem 250mbit glasfaser Tarif (die Node ist bei uns im Keller). Das erste halbe Jahr hat alles gut funktioniert und wir waren sehr zufrieden doch seit Mai ist das Internet kaum noch benutzbar. Download schwankt zwischen 0.01 und 90 mbit (anstatt der früheren 255). Upload ist halbwegs stabil zwischen 20 und 40. Aber das größte Problem: das Modem verliert immer wieder die Verbindung. Manchmal nur für 5-10 Sekunden, was grad in Homeoffice Meetings, wirklich nervig ist, vor allem weil es mehrmals stündlich passiert. Manchmal schafft das Modem aber auch für 10 Minuten keine Verbindung herzustellen. An alle die jetzt meinen das Problem liegt beim Benutzer (was ja naheliegend ist). Das Modem wurde bereits getauscht, sowie alle Lan kabel und der private Router (wurde auch weggeschalten), ein Spezialist (level 2 Techniker oder wie die heißen), war auch schon hier und hat das Problem bestätigt und vermutet einen Fehler an der Fiber Node (veraltete Firmware). Auf jeden Fall konnte er nur ein Ticket ans Field Team weitergeben, mit der Hoffnung, dass die vllt was updaten (oder auch nicht - ich hab da leider nichts mehr gehört seit 2 Wochen). Leider konnte mir kein LTE Modem gestellt werden bis, mein Festnetz wieder funktioniert, da ich ja hin und wieder eine Verbindung habe und man einen kompletten Ausfall dafür braucht. Die einzige Möglichkeit wäre, einen 2 Jahresvertag dafür abzuschließen und halt beide Tarife voll zu zahlen, obwohl einer nicht wirklich nutzbar ist. Auch Kündigung vor Vertragsende wurde abgelehnt. Ich zahle jetzt also weiter monatlich für 250 mbit, die ich seit Mai nicht mehr bekomme und wo es anscheinend auch keinen wirklichen Plan gibt, ob und wann was gemacht wird. Muss hier wirklich sagen, dass ich mit dem Service sehr unzufrieden bin, vor allem da festgestellt wurde, dass es ein Problem seitens Magenta gibt, es aber einfach kein Entgegenkommen gibt.
  2. Internet LTE Verbindung bricht ab

    Hallo Wohne ca. 500 Meter vom Sender weg. Router steht im Dachgeschoss im nähesten Raum zum Sender. (Sichtverbindung durch Dachfenster) Habe seit einiger Zeit das Problem das die LTE Verbindung abbricht und sich nach ca. 5 min erst wieder verbindet. Router ist eine Fritzbox 6890 LTE. Internet geht mal zwei Tage ohne Abruch - dann wieder zwei Abrüche binnen kurzer Zeit.
  3. Magenta TV App bzw. Internetseite

    Hallo, es gibt anscheinend keine Möglichkeit bei Magenta direkt sein Anliegen per Mail vorzubringen - auch nicht in den Kontaktformularen. zum Thema: in der Magentatvseite kan man problemlos durch die Sender switchen - doch bleibt man bei einer Sendung hängen fangen schon die Knie zum zittern an - wann das nächse mal ein Verbindungsabbruch kommt - siehe Foto. Es kommt ohne Vorwarnung - ohne vorheriges ruckeln - NICHTS - es ist einfach weg - bei Sportsendungen umso nerviger...bis es wieder geladen hat sind einige Klicks auf den rosa Button notwendig - der funktioniert nämlich nicht aufs erste mal...das macht es nochmal spannender....es ist zum Kühe melken... kennt das jemand auch - bzw. gitb es da eine Einstellungsmöglichkeit oder ist das eine Schutzfunktion von Magenta, dass nicht stundenlang gestreamt wird wenn keiner mehr zuschaut (was ich nämlich eher glaube und einem Vertragsbruch von Magenta gleichkommt)???
  4. Seit einigen Monaten haben wir ständige Verbindungsabbrüche - gamen also unmöglich. Der PC ist per Lan mit dem Modem verbunden und es kommt ständig zu Dropped FORWARD packets. Vor 3 Wochen wurde bei uns ein neues Kabel auf unsere Kosten von Magenta neu verlegt. Heute wurde das Modem getauscht und auch damit kam sofort wieder "Illegal - Dropped FORWARD packet". Also ist das Modem nicht das Problem.
  5. Ja hallo erstmal! Ich habe seit Tagen kein stabiles Lte Netz mehr empfangen, heißt es bricht minütlich ab. Die Geschwindigkeit ist ansich nicht das, für das ich eigentlich bezahle, aber akzeptable. Jedoch fing nach exakt 4 Wochen Testzeit mit der neuen Home Net Box die ständigen Verbindungsabbrüche an. Ich habe alles und damit meine ich aber auch ALLES durch, das man noch als Entverbraucher irgendwie tun könnte und absolut nichts zeigt Wirkung. Zum Test habe ich die alte Home Net Box wieder angeschlossen mit ähnlichem Ergebnis. Ich kann nur stark vermuten, dass es am TMobile Netz liegt, da sich bei mir ansich nichts geändert hätte und ein Defekt bei dem Router direkt kann ich auch ausschließen da es ja mit beiden nicht mehr funktionieren will. Mit winzigen Ausnahmen hat es die letzten 2 Jahre vor Vertragsverlängerung ansich kein Problem mit meinem Tarif (Homenet Turbo wenn ich mich recht entsinne) gegeben und es hat bis vor ner Woche alles noch gut funktioniert. Ich wohne außerhalb von Hofkirchen im Bezirk Grieskirchen. PLZ 4716 falls das helfen sollte. Meine Frustration und mein Zorn steigen täglich an. Auf das 3G netz zu wechseln (was auch instabil zu sein scheint) ist keine Option da es einfach zu langsam ist, um für mich von nutzen zu sein. Danke im Vorhinein für Hilfeversuche! [Hier bitte beliebige Grußformel einfügen]
  6. Verbindungsabbrüche [Dos]attack

    Hallo CommunityHatte eben einen mir nicht ganz verständlichen Vorfall.In einem anderen Forum, habe ich über stündliche Verbindungsabbrüche berichtet.https://www.lteforum.at/mobilfunk/regelmaessige-verbindungsabbrueche-gibt-es-abhilfe.8708/Um 16.12 Uhr fand wieder einer statt.Im Router Log war nur die IP von Hetzner Online AG.In der Vergangenheit ist diese Firma schon öfters unangenehm mit aufdringlichen Bots und massivem Webtraffic aufgefallen. Das lässt sich zB im deutschen T-Mobile Forum nachlesen. Kann T-Mobile diese IP's irgendwie blockieren? Durch den Traffic kommt es immer zu Verbindungsabbrüchen. Vielleicht möchten sich ebenfalls Betroffene, von regelmäßigen Abbrüchen hier anhängen? Möglicherweise gibt es ja Zusammenhänge. Weitere Einträge von Hetzner Online: [DoS attack: ACK Scan] attack packets in last 20 sec from ip [88.99.56.xx], Friday, Dec 08,2017 17:02:45 [DoS attack: ACK Scan] attack packets in last 20 sec from ip [136.243.81.xxx], Friday, Dec 08,2017 16:12:02 [DoS attack: FIN Scan] attack packets in last 20 sec from ip [213.180.204.xx], Friday, Dec 08,2017 18:05:30
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.