Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      05/23/22

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

UPC Wi Free wird nicht mehr angezeigt

Hallo!

Ich hab ein Problem mit dem WLAN Wi Free! Bis vor 2 Wochen hat es anstandslos funktioniert, dann von einem Tag auf den anderen wird es mir bei den verfügbaren  Netzwerken plötzlich nicht mehr angezeigt (weder am Laptop noch am Handy)!

 Mein Modem ist aber dafür aktiviert (habe das extra kontrolliert), ich hab nichts "verstellt" (dazu kenne ich mich auch gar nicht aus) oder gemacht!

Wie komme ich wieder zu Wi Free???

Danke schon im Voraus für hilfreiche Antworten!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Technik-Kundendienst von Magenta hat mir heute auf Nachfrage mitgeteilt, dass Wi-Free nicht mehr angeboten wird und abgeschaltet wurde.

 

Ich habe noch einen alten Router, bei dem man in der Konfiguration einstellen konnte, ob er Wi-Free ausstrahlen soll oder nicht. Diesen Menüpunkt gibt es nicht mehr; ich vermute, dass bei einem Reboot eine geänderte Software in den Router geladen wurde.

  • Cool 1
2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

22 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @User2903,

 

versuche bitte nochmals, nach den verfügbaren Netzwerken in deiner Umgebung zu suchen - starte dazu gerne das jeweilige Gerät auch einmal neu. Wenn das nicht hilft, logge dich im Kundenportal Mein Magenta (https://www.magenta.at/mein-magenta-kabel-login/) ein. Dort findest du einen Banner auf dem steht "Weitere Funktionen finden sie hier". Drücke auf diesen drauf - dann folgt eine Weiterleitung. Danach bist du in deinem "alten" Mein Magenta Kundenportal. Dort findest du im oberen Bereich den Reiter "Wi-Free". Prüfe, dort ob Wi-Free aktiviert ist. Weitere Infos weshalb Wi-Free nicht funktioniert, erfährst du hier: https://www.magenta.at/faq/entry/~technische-anfrage~kabelinternet~wlan/~WiFree_Hilfestellung~master.

 

LG, Jonathan

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das gleiche Problem, Wi-Free scheint in Wien Nord komplett deaktiviert zu sein. Weder am Handy noch am PC scheint  Wi-Free auf!

Kollegen in der Arbeit haben das gleiche Problem. Den technischen Support anrufen kann man sich ersparen - die meinen es sei bei mir ein Hardware Problem !!!! Aufruf an die Community: Bitte seht nach ob bei den WLAN Verbindungen Wi-free aufscheint ! Das Problem ist bei mir seit Anfang Mai 2022

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb volo:

Bitte seht nach ob bei den WLAN Verbindungen Wi-free aufscheint ! Das Problem ist bei mir seit Anfang Mai 2022

Ich kann mich nicht beklagen. Wi-Free scheint bei mir wie gewohnt auf und man kann sich problemlos damit verbinden.

Umgebung: Wien-West

 

 

6ba564.png

  • Cool 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb volo:

Habe das gleiche Problem, Wi-Free scheint in Wien Nord komplett deaktiviert zu sein. Weder am Handy noch am PC scheint  Wi-Free auf!

Kollegen in der Arbeit haben das gleiche Problem. Den technischen Support anrufen kann man sich ersparen - die meinen es sei bei mir ein Hardware Problem !!!! Aufruf an die Community: Bitte seht nach ob bei den WLAN Verbindungen Wi-free aufscheint ! Das Problem ist bei mir seit Anfang Mai 2022

Der Zeitpunkt kommt bei mir auch ungefähr hin mit Anfang Mai, ich dachte schon, dass es WiFree vielleicht nicht mehr gibt, aber, wenn ich in einer Gegend bei Wohnhäusern bin irgendwo anders in Wien, dann verbindet sich mein Handy, also dachte ich, es läge an meinem Modem, dass es evtl. deaktiviert sei, ist es aber nicht! Ich verstwhe es einfach nicht und hoffe, dass das Netzwerk Wi Free irgendwann wieder aufscheint!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.5.2022 um 14:03 schrieb Jonathan Dorian:

Hallo @User2903,

 

versuche bitte nochmals, nach den verfügbaren Netzwerken in deiner Umgebung zu suchen - starte dazu gerne das jeweilige Gerät auch einmal neu. Wenn das nicht hilft, logge dich im Kundenportal Mein Magenta (https://www.magenta.at/mein-magenta-kabel-login/) ein. Dort findest du einen Banner auf dem steht "Weitere Funktionen finden sie hier". Drücke auf diesen drauf - dann folgt eine Weiterleitung. Danach bist du in deinem "alten" Mein Magenta Kundenportal. Dort findest du im oberen Bereich den Reiter "Wi-Free". Prüfe, dort ob Wi-Free aktiviert ist. Weitere Infos weshalb Wi-Free nicht funktioniert, erfährst du hier: https://www.magenta.at/faq/entry/~technische-anfrage~kabelinternet~wlan/~WiFree_Hilfestellung~master.

 

LG, Jonathan

Danke für deine Antwort. Leider helfen mir deine Tipps nicht weiter: das Modem ist aktiviert für WiFree, Aus- u. wieder einschalten bringt nichts, und die Tipps von deinem Link bringen mir leider auch keine Lösung! 😦

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb RealTrappad4:

Ich kann mich nicht beklagen. Wi-Free scheint bei mir wie gewohnt auf und man kann sich problemlos damit verbinden.

Umgebung: Wien-West

 

 

6ba564.png

In Wien-Nord (wo offenbar Volo auch wohnt, funktioniert es leider nicht mit WiFree! 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir im Süden Wiens wird es auch seit einiger Zeit nicht mehr angezeigt. Wenn ich mein Modem abschalte, verbindet sich mein Notebook auch nicht mit einem Wi-Free.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Habe das selbe Problem sowohl im 23. als auch im 16. Bezirk!

Das UPC Wi-Free taucht seit einiger Zeit in den WLAN-Verbindungen nicht mehr auf. Egal auf welchem Geräte (Android, Windows, iOS, ...).

Den genauen Zeitpunkt, seit wann es nicht mehr geht, kann ich leider nicht sagen. Letzte Woche hat es im 23. Bezirk noch funktioniert.

Auf der Technik-Hotline wurde mir gerade gesagt, dass das bis Ende Juni überall abgeschaltet wird!?!?!?! >:(>:(>:(>:(>:(

 

!!! Hallo Magenta!!! Das ist wohl nicht euer Ernst!?!? !!!

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt? Das ist eine Frechheit!!! 

Die wollen wahrscheinlich, dass man einen WLAN-Router od. etwas in der Art kauft!!!

Ich glaub, ich werd bald den Anbieter wechseln, das Service und die Angebotecwerden immer schlechter, aber teurer!!! 😡

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke die WiFree Abschaltung sollte mit der Umstellung vom ehemaligen UPC-System auf ein neues System zusammenhängen.

Mich würde daher interessieren, ob bei euch im Mein Magenta Kabel noch die Option vorhanden ist weitere Funktionen aufzurufen. Denn diese Option dürfe es nicht geben, wenn die Umstellung bereits erfolgt, ist.

Dementsprechend sollte das Modem kein WiFree W-Lan mehr aussenden, wenn der Anschluss bereits im neuen System ist.

Bei mir sieht das Mein Magenta Kabel noch so aus und in dieser Gegend funktioniert WiFree noch.

image.thumb.png.4f1c78bb23dbcda970743edb2ab24268.png

  • Cool 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir sieht das so aus - aber kein Wi-Free mehr .....bei WLAN Verbindungen.

Allerdings habe ich einen Vertrag mit WiFree werde die Zahlung kürzen und schauen was dann passiert !

Screenshot 2022-06-02 at 16-17-54 Wi-Free.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sieht das auch so aus, denn ich gab extra, bevor ich nein Problem in der Community geschrieben habe, kontrolliert, ob mein Modem akriviert ist für WiFree!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Technik-Kundendienst von Magenta hat mir heute auf Nachfrage mitgeteilt, dass Wi-Free nicht mehr angeboten wird und abgeschaltet wurde.

 

Ich habe noch einen alten Router, bei dem man in der Konfiguration einstellen konnte, ob er Wi-Free ausstrahlen soll oder nicht. Diesen Menüpunkt gibt es nicht mehr; ich vermute, dass bei einem Reboot eine geänderte Software in den Router geladen wurde.

  • Cool 1
2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir funktioniert es seit ca. 2 Wochen auch nicht mehr. Die Tage vorher wurde es immer unzuverlässiger. (Es ist bei mir bei diesem Link zum alten Portal immer noch aktiviert.)

 

Wi-Free war für mich schon irgendwie der USP von UPC. :(

 

Und wieso wird die Abschaltung nicht klar kommuniziert? Ich habe viel Zeit mit der Fehlersuche verschwendet. :(

  • Bravo 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Seit einiger Zeit versuche ich nun die Probleme mit meinem WiFree-Zugang zu Beheben. Einmal geht es, einmal nicht. Nun bin ich auf euren Beitrag gestoßen und sehr überrascht, wie frech und hinterlistig eine vertraglich zugesicherte Leistung einfach abgedreht wird. Da bei einer Übernahme eines Unternehmens alle Rechte UND PFLICHTEN, somit auch Vertragsinhalte bestehender Verträge, übernommen werden MÜSSEN, stellt eine Abschaltung einen Vertragsbruch dar. 

Tja, nachdem sich der Österreicher ja gerne mit "....jo, da kannst halt nix mochn...." zufrieden gibt, scheint diese Vorgehensweise für Magenta eine sehr willkommene Praxis zu sein.

 

Sollte es sich bestätigen, dass UPC-WiFree abgeschaltet wird, eigentlich einer der Hauptgründe, warum ich überhaupt UPC/Magenta Kunde bin, werde ich aufgrund einseitiger Vertragsänderung umgehend kündigen. Es bin schließlich immer noch ich, der das Geld hergibt, und ich entscheide WEM ich mein Geld gebe......  Und dieser Beitrag wäre mein Nachweis für die Dauer der nun fehlenden, vertraglich zugesicherten Leistung, und wäre ein Grund, Rückforderungen zu stellen. 

 

Grüße,

 

Peter

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter!

 

Auch ich ärgere mich darüber, dass es Wi-Free nicht mehr gibt. Allerdings war das nie ein Vertragsbestandteil, sofern ich weiß.

Solltest Du zu Deinem Vertrag ein Leistungsverzeichnis haben, in dem Wi-Free enthalten ist, so wäre das für uns alle interessant.

  • Bravo 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo WMT!

 

Ein Leistungsverzeichnis ist gar nicht notwendig, da WiFree von UPC als Tarifbestandteil beworben wurde. Laut erst krüzlich ergangenen OGH- Bescheid (4Ob 49/21s, beruhend auf dem "Lauterkeitsrecht"), sind derartige, in der Werbung öffentlich verkündete Produkteigenschaften bindend. Es reicht ein altes Prospeckt, ein alter Werbespot etc. um nachzuweisen, dass diese Funktion Bestandteil des beworbenen und auch verkauften Produktes war und ist.

Es wäre interessant zu prüfen, in wie weit eine Sammelklage bestehen würde. Ich muss einmal meinen befreundeten Anwalt fragen, was der dazu sagt. Rechtschutz sei Dank.....ja, man hat umfangreiche Rechte als Konsument, man muss sie nur einfordern....das gilt es nun zu prüfen.

 

Grüße,

 

Peter

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @PeterH71, soweit wir informiert sind, ist Wi-Free nie ein Produktbestanteil gewesen, sondern nur ein Zusatzfeature. Dieses kann ja auch nur funktionieren, wenn genügend Hot Spots in der Nähe sind. Sollte das nicht der Fall sein, kann es auch nicht genutzt werden. Die Produktbestandteile vergangener Tarife kann in den AGBs (https://www.magenta.at/unternehmen/rechtliches/agb) nachgelesen werden. LG, Doris

3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Doris676,

die Frage betraf nicht mangelnde Nutzungsmöglichkeiten wegen zu weniger Hotspots, sondern die Tatsache, dass Wi-Free ohne Vorwarnung oder Verständigung der Kunden abgeschaltet wurde, was ich als ziemliche Frechheit empfinde.

 

Wenn man mit Google folgendermaßen "site:magenta.at -site:community.magenta.at Wi-Free" sucht, sieht man, dass Wi-Free betreffende Seiten bzw. Dokumente noch präsent sind.

 

Ich habe bis heute noch keine Erklärung von Magenta bekommen, warum Wi-Free abgeschaltet wurde, geschweige denn eine Entschuldigung.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Doris676:

Hallo @PeterH71, soweit wir informiert sind, ist Wi-Free nie ein Produktbestanteil gewesen, sondern nur ein Zusatzfeature. Dieses kann ja auch nur funktionieren, wenn genügend Hot Spots in der Nähe sind. Sollte das nicht der Fall sein, kann es auch nicht genutzt werden. Die Produktbestandteile vergangener Tarife kann in den AGBs (https://www.magenta.at/unternehmen/rechtliches/agb) nachgelesen werden. LG, Doris

Hallo Doris676!

 

Die ABGBs eines Unternehmens stellen nicht die rechtliche Lage dar, sondern sind leider sehr oft als "Wunschliste" eines Unternehmens zu sehen und schon gar nicht rechtlich bindend, wenn diese der Rechtsmeinung des ABGB oder des Konsumentenrechts widersprechen. Ohne erneut Entscheidungen des OGH zitieren zu wollen, auch dort wurde mit dem Vorwand und Verweis auf den Inhalt einer AGB auf ein Recht verwiesen, dass jedoch nicht der Gesetzgebung entsprach. Das ist so ähnlich wie die übliche Beschilderung "Betreten auf eigene Gefahr" oder "Eltern haften für ihre Kinder" Das sind alles Dinge, die vor dem Gesetz keinerlei Gültigkeit haben.

 

Und eine einem Tarif zugesicherte Leistung, die noch dazu über Jahre Bestand hatte und auch dazu diente, Kunden dazu zu bringen, sich für dieses Produkt zu entscheiden, ist, wenn auch gegenteilig behauptet, Bestandteil eines Vertrages, da ohne dieses Feature ein Vertrag nie zustande gekommen wäre. Hier kommt wieder der unlaute Wettbewerb zum Tragen (Lauterkeitsrecht), der dem Produkt anhand dieser zugesprochenen Eigenschaft einen Vorteil gegenüber anderen Produkten, anderer Anbieter, bietet. Das ist ein Argument, welches ein/e Richter/in zu 100% als Begründung für die Entscheidung zugunsten des Kunden wählen wird. Man müsste es nur darauf ankommen lassen.

Wenn man Neukunden diese Option nicht mehr anbietet, kein Problem, neue Verträge, neue Leistungen, neue Produkte.

Aber in bestehende Verträge, die unter den Voraussetzungen abgeschlossen wurden, dass eine Leistung vorhanden ist, können nicht einsietig geändert werden, das widerspricht jeglichem, geltenden Recht.

 

Also Magenta. Entweder WiFree laufen lassen, oder bestehende Tarife als Schadenersatz billiger machen, bzw. den Kunden auf einen Vertragsänderung schriftlich hinweisen und somit das sofortige Kündigungsrecht bewirken. DAS wäre korrekt, aber heimlich im Hintergrund die Router mit einer neuen Software zu beschicken, die WiFree nicht mehr unterstützt, ist eine vorsätzliche, arglistige Täuschung des Kunden und daher nicht rechtens und daher einklagbar.

 

Sammelklage? Wer macht mit?

 

Grüße,

 

Peter

Bearbeitet von PeterH71
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ich bin vollkommen deiner Meinung, ich persönlich und mein Umfeld nutzen ständig WiFree, für mich war es existenziell da ich persönlich nur ein wertkarten handynutzen und somit das freie WLAN das Beste war was mir passieren konnte.

Ich muss dazu sagen wenn ich schreibe das freie WLAN es ist ja im Preis inbegriffen also wir zahlen oder zahlten alle dafür.

Aber das sieht man wieder einmal UPC war UPC und als Ex Mitarbeiter von T-Mobile kenne ich diese spirenzien.

Es geht bei der ganzen Sache um Sicherheit, dann muss man halt mehr in den Einstellungen ausfüllen um WiFree nutzen zu können und es gehört einfach nur ein sicherheitszertifikat eingefügt fertig ist die Sache.

Ich bin wie du, zumindest der Meinung, für die wiedereinführung von WiFree.

Es war ein super Service und UPC, respektive Magenta kostet genug im Monat, dass man dieses Problem angeht, denn wenn ich ein anderer Anbieter dieses Angebot hat werde ich sofort wechseln und ich bin schon mein Leben lang UPC Kunde ( bin 50 )

Wir sollten was unternehmen wenn du noch Interesse hast.

Bis dahin alles liebe, Alexander

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.