Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      2022-05-23

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

Magenta 5G Box Outdoor - Zugriff Konfigurationsoberfläche

Hallo,

ich habe mit der Magenta 5G Box Outdoor einige Probleme: ich habe die ODU auf Brückenmodus konfiguriert (über den Zugriff auf die Konfigurationsseite per 192.168.0.1); seit dem kann ich nicht mehr auf die Konfigurationsseite zugreifen. Lediglich über die App (mit Bluetooth) kann noch zugegriffen werden, aber auch hier hilft das Rücksetzen auf Werkseinstellungen nicht weiter.

Auch bekommt der nachfolgende Router keine IP via DHCP zugewiesen, daher der Versuch der Rücksetzung.

 

Warum der ganze Aufwand? Ich möchte letztendlich auf die Inneneinheit verzichten und das Gerät im Brückenmodus betreiben, als Router soll ein UniFi USG-4-Pro dienen (funktioniert mit einem Netgear LTE Modem im Brückenmodus bereits tadellos).

 

Vielen Dank für jedwede Antwort!

 

Update: Zugriff auf die Konfigurationsseite funktioniert - nach unzähligen Rücksetzvorgängen - wieder soweit. Bleibt das Problem mit der Zuweisung einer IP via DHCP von der 5G Box Outdoor/ODU an das USG; blöderweise funktioniert die Zuweisung der IP bei Verwendung eines Laptops problemlos. Möglicherweise ein UniFi USG Problem?

Bearbeitet von gschwandtner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die Änderung des Modus ist über die Anlage eines zweiten MPDN-Profils möglich.

 

Lösung für mein Problem war die Verwendung eines anderen POE-Injektors (oder längere Wartezeit bei Gerätewechsel): aufgrund von MAC-Locking wird ansonsten keine IP zugewiesen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

12 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo gschwandtner darf ich fragen wie du den Bridgemodus eingestellt hast bei mir ist das Feld ausgegraut?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die Änderung des Modus ist über die Anlage eines zweiten MPDN-Profils möglich.

 

Lösung für mein Problem war die Verwendung eines anderen POE-Injektors (oder längere Wartezeit bei Gerätewechsel): aufgrund von MAC-Locking wird ansonsten keine IP zugewiesen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antwort hab jetzt genau das selbe Problem das ich keine Ip zugewiesen bekomme.

Darf ich fragen welchen POE-Injektor in Verwendung ist ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem, ich möchte auch die ODU im Bridge-Mode verwenden um dahinter mein bestehenden ASUS Router mit VPN Server weiter zu betreiben. Ich habe ein zweites MPDN Profil im Bückenmodus konfiguriert, jedoch bekommt mein ASUS Router immer nur eine interne IP zugewiesen (192.168…….) Ich bräuchte aber die öffentliche IP auf meinem Router. Habt ihr das Problem schon gelöst? Muss noch was anderes konfiguriert werden? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie komme ich in den Bridge-Modus? Ist ja richtig mühsam, nirgends gibt es eine Anleitung (von magenta) -.-

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.1.2022 um 21:52 schrieb Inkognito:

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem, ich möchte auch die ODU im Bridge-Mode verwenden um dahinter mein bestehenden ASUS Router mit VPN Server weiter zu betreiben. Ich habe ein zweites MPDN Profil im Bückenmodus konfiguriert, jedoch bekommt mein ASUS Router immer nur eine interne IP zugewiesen (192.168…….) Ich bräuchte aber die öffentliche IP auf meinem Router. Habt ihr das Problem schon gelöst? Muss noch was anderes konfiguriert werden? 

 

Liebes Magenta Team! Eine Lösung wäre nett! Keine Lust 800 Euro für einen Fritz 5G Router auszugeben der es ohne umhermurksen kann.

 

Zum Zugriff auf die ODU

Ich habe es so geschafft: explizit https://192.168.0.1 davor. http:// wird die ODU nicht erreicht. Etwas eigenartig...

 

Habe mir noch zusätzlich eine statische IP dazu genommen. Jedoch blockiert die ODU so ziemlich alles was versucht auf meine Ports zuzugreifen. Portforwarding mit der ODU ist ja wohl etwas in die Hose gegangen. Sagt bei bestehenden IPs das sie ungültig sind....

Bearbeitet von Robert T.
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr auch zuerst die Verbindung zum Internet abgeschaltet?

Denn sonst stellt die Odu nicht um, und der Router muss auch die Einstellung Internet Über Wan verfügen. 

Am 1.1.2022 um 19:18 schrieb gschwandtner:

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ich habe dieses Wochenende sehr viel Zeit in die ODU gesteckt, wegen Bridge/Router Mode. Meine Lösung:

Für die Trennung der Profile in der ODU verwende ich die VLAN Option.

 

MPADN:

1.) VLAN einschalten und einen VLAN ID vergeben

2.) Ein neues Profil anlegen, dieses erhält automatisch den Bridge Mode, dort eine weitere ID konfigurieren.

3.) Danach ein "Apply" und das Modem startet durch.

4.) Bei der Firewall (USG, pfsense, opnsense, ....) auf der WAN Seite die VLAN ID konfigurieren.

5.) Je nach ausgewählter ID erhält man die Private IP-Adresse (192.168.0.xxx) oder die Public IP

 

 

Wichtig: Wenn sich das Endgerät an der ODU (andere MAC Adresse) ändert, muss die ODU stromlos gemacht werden.

Ohne VLAN wüsste ich nicht, wie die ODU entscheiden  kann, welcher Mode (Bridge/Router) an das Endgerät weitergeben werden soll.

 

Noch eine Eigenheit, die ODU hat dürfte sehr energieeffizient sein ;-). Wenn man den Stromstecker vom PoE Adapter abzieht, hat man noch eine gefühlte Ewigkeit einen Link.

 

 

LG

Bearbeitet von cnu
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

mit ein bisschen Hilfe des "web inspectors" im browser geht der Bridge Mode auch mit einem Einzelnen PDN profile.

 

folgenden text suchen und disabled="" entfernen.

<select name="op_mode0" id="op_mode0" disabled="">

 

(und wer ein bisschen rumsucht kann vor allem im haupmenü noch so einiges entdecken...)

 

lg

Bearbeitet von tmw
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut genial, ich dachte der inspector ist nur für read .... wieder was gelernt

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb tmw:

mit ein bisschen Hilfe des "web inspectors" im browser geht der Bridge Mode auch mit einem Einzelnen PDN profile.

 

folgenden text suchen und disabled="" entfernen.

<select name="op_mode0" id="op_mode0" disabled="">

Hallo. Ich klink mich da mal ein. Habs mit dieser Erklärung nach langem probieren endlich geschafft, den NAT Typ 2 auf meiner PS5 zu bekommen. Dadurch ergibt sich aber neues Problem. Ich hab eine sehr schlechte Verbindung. Von 220mbit Download Geschwindigkeit mit NAT Typ 3 auf  massiv schwankende mbit unter 100... habs versucht in Call of Duty eine Runde zu machen, dort schwankt der Ping bei 250 - 400 O.o

woran liegt das? Die Indoor Einheit steht bei mir im Keller, da sich dort mein Gaming Raum befindet - über das Kellerfenster nach draußen mit der Outdoor Einheit verbunden. 

Liebe Grüße

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, da kann ich leider nicht weiterhelfen. Ich verwende das Indoor Modem gar nicht mehr. Bei mir ist die ODU direkt mit meiner Firewall verbunden und dahinter ist mein restliches Netzwerk.

 

Das Verhalten mit den Pingzeiten hatte ich auch zweimal, ich startete einfach die ODU durch und danach passte es wieder. Ich musste aber die ODU min. 1min stromlos machen.

 

Zusätzlich hat Magenta Probleme:

https://www.derstandard.at/story/2000133011519/aktuelle-stoerung-beim-internet-von-magenta-telekom

 

Vielleicht genau den richtigen/falschen Zeitpunkt erwischt. LG

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.