Zum Inhalt springen

Magenta Community

Neues Modem - Connectbox outdated

Hallo zusammen

 

Ich bin jez schon einige Jahre bei Magenta, bzw davor schon ein paar Jahre UPC vor der Übernahme.

Also habe ich schon bald 10 Jahre die Connectbox und während mein Schwager bei A1 alle 6Monate ca ein neues Modem gratis bekommt und aktuell eine fette Fritzbox von denen gekriegt hat (man muss nur brav fragen) wäre es doch langsam Zeit diesen Staubmagneten der nur überhitzt abzulösen.

Ich hab eh nen Router dahinter hängen der alles übernimmt also ConnectBox im SingleUser Mode aber aaalter das Teil kackt nurnoch ab und überhitzt. Und ja die Box steht ganz allein, gut belüftet und nicht auf anderen Geräten. Der billige Router dahinter tut auch 24/7 seinen Dienst, nur die Connectbox schafft garnichts mehr.

 

Zusätzlich zu den krassen Ausfällen eurerseits natürlich ;)

  • Verwirrt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

9 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Wow OK. So ohne weiteres bekommt man von A1 nicht eine gratis Fritz Box, ich hatte schon oft genug lieb gefragt. 

 

Alles 6 Monate ein neues Modem, schwierig, nicht einmal ich hatte so einen großen Verschleiß.

 

Magenta hat aktuell nur im Gigabit Tarif die Connect Box 2, sonst bekommt man nur wieder die Connect Box.

 

Wenn die Box defekt ist, kann man diese auch bei Magenta tauschen lassen. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb nichtdiemama:

Also habe ich schon bald 10 Jahre die Connectbox und während mein Schwager bei A1 alle 6Monate ca ein neues Modem gratis bekommt und aktuell eine fette Fritzbox von denen gekriegt hat (man muss nur brav fragen)

 

Ein Austausch des Modems(Leihgabe) wird in der Regel nur bei einem Defekt bei A1 durchgeführt sowie bei vielen anderen Providern. Die Fritz!Box aka Premium kostet im Monat 4,90 Euro bei A1 zuzüglicher einer erneuten Vertragsverlängerung und ist ebenfalls ein Leihgerät. Bei größeren Tarifen sollte sie kostenlos sein, nur warum wird alles 6 Monate das Modem getauscht? Besteht so oft ein Problem? Meine Fritz! Box läuft seit fast 6 Jahren ohne Probleme.

 

Wenn die Ausfälle durch die Connect Box auftreten, gib bitte bei Magenta ein Störungsticket auf.

0676 200 7777 (Mo. bis  So. 08:00 - 22:00 Uhr)

 

 

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es hier einfach nur drum dass die ConnectBox veraltet ist und ohne Grund überhitzt. Ich hätte halt gerne was neues, oder werden die neuen ConnectBoxen auch mit neuer Hardware bestückt?

 

Und ja mein Schwager hat einen größeren Tarif und weiß wie mit den Leuten umgehen und hat jez halt die Fritzbox erhalten. Ich hätte halt einfach erwartet dass nach so viel Jahren mal eine neue Hardware als Modem eingesetzt wird.

Bearbeitet von nichtdiemama
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb nichtdiemama:

 Ich hätte halt gerne was neues,

 

Das ist verständlich aber hast du bei Magenta schon diesbezüglich angefragt?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb nichtdiemama:

Mir geht es hier einfach nur drum dass die ConnectBox veraltet ist und ohne Grund überhitzt. Ich hätte halt gerne was neues, oder werden die neuen ConnectBoxen auch mit neuer Hardware bestückt?

Die Connect Boxen, welche erst 2016/2017 eingeführt wurden, werden auch weiterhin als "Fiber Box 1" in den gigakraft 40, 75, 250 & 500 Tarifen verwendet. In den gigakraft gaming Tarifen und dem gigakraft 1000 Tarif gibt es die Fiber Box 2 (mit Lüfter ausgestattet).

 

Wirklich neue Coax-Kabel Modems wird es wohl erst geben, wenn DOCSIS 4.0 ausgerollt wird. Wobei DOCSIS 3.1 noch nicht überall angekommen ist, hauptsächlich in Oberosterreich, wobei dort das Netz von einem anderen Unternehmen betreut wird (SLC iCable). Die derzeit eingesetzte Plattform stammt noch von den Voreigentümern Liberty Global. Auch die letztes Jahr eingeführte 4K TV-Box hat noch unter der Führung der Voreigentümer begonnen (auch andere Unternehmen der Liberty Global Gruppe haben diese TV-Box).

 

Ein Austausch auf eine neue Fiber Box 1 sollte bei einem Defekt immer möglich sein. Die Fiber Box 2 vielleicht mit etwas Überzeugungsarbeit oder einem Tarifwechsel.

image.png

Bearbeitet von NTM
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @nichtdiemama - hast du dich schon mit dem Technikteam über einen Austausch des Modems unterhalten? Wenn dieses sehr heiß wird und die Leistung nicht mehr bringt, würde ich das ansprechen. Hast du das weiße Modem von UPC Zeiten - Connect Box genannt, kann ich dir sagen, dass es sich bei der Internet Fiber Box um das gleiche Modell handelt. Hier wurde lediglich der Name geändert. Ein Umstieg auf die Internet Fiber Box 2 mit der Docis 3.1. Technologie ist nur bei einem Wechsel auf einen gaming Tarif möglich - und sofern in deiner Gegend verfügbar. LG Karo

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke NTM und Karo, ich werde mich in dem Fall mit dem Technikteam in Verbindung setzen.

 

Mfg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke.
Wäre schön, wenn du uns hier am Laufenden halten könntest.
LG
Christian

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry wenn den Thread nach oben schieb ;)

 

Wie sieht es den aus mit an eine Fiber Box 2 zu kommen wenn man einen höheren Speed hat (500/50) als der teuerste Gaming Tarif (300/50)?

 

 

MfG

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.