Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hat schon jemand Erfahrungen mit Hybrid, und gibt es einen signifikanten Unterschied zur reinen LTE Box? Vl findet sich jemand der von LTE auf Hybrid umgestiegen ist.

Bearbeitet von S.H

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

41 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

vor 24 Minuten schrieb Käthe:

Hi TomP

Ich hab nun eine Rückmeldung zu deinen zwei Fragen:

Die Sync_Bandbreite (66Mbit/s auf Layer2 ) ist nicht die effektive Bandbreite die man nutzen kann. Von dieser Sync_Bandbreite sind noch die DSL & Bonding Protokoll-Overheads etc. abzuziehen, dadurch ergibt sich eben eine etwas geringere nutzbare DSL Bandbreite (58Mbit/s auf Layer3).

Und beim 70 Mbit/s Tarif ist die maximale DSL Bandbreite 40,9Mbit/s Download und 10,2Mbit/s im Upload.

LG, Käthe

 

Hi!

Das gilt dann bei mir denke ich auch :-) Schade denn es geht bei meiner Leitung um jeden Mbit... Kannst es dir trotzdem noch ansehen ob man vl was machen kann an der DSL Bandbreite...

Danke!

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi nochmal..

habs noch durchgerechnet. Wenn bei 66mbit 58 genutzt werden sind das 12% weniger.. Müssten demnach bei mir dann aber ca. 7mbit sein, hab aber nur 3,8 verfügbar. Da muss man was umstellen können. Bei mir werden für Bondig Protokoll 50% abgezogen..

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb anderas00:

Hi nochmal..

habs noch durchgerechnet. Wenn bei 66mbit 58 genutzt werden sind das 12% weniger.. Müssten demnach bei mir dann aber ca. 7mbit sein, hab aber nur 3,8 verfügbar. Da muss man was umstellen können. Bei mir werden für Bondig Protokoll 50% abgezogen..

LG

 

Das ist ja echt ein Schmarrn... Da sollte wirklich mehr gehen.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi TomP!

Eine Erhöhung ist technisch leider nicht möglich.

LG, Käthe
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Käthe:

Hi TomP!

Eine Erhöhung ist technisch leider nicht möglich.

LG, Käthe

 

Schade, aber danke für die schnelle Antwort...

Wann wird es denn ein Hybrid Modem geben, dass LTE Carrier Aggregation beherrscht?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi TomP, wann neue Router für Hybrid auf den Markt kommen, kann ich dir leider nicht sagen.

LG, Käthe
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Käthe:

Hi TomP, wann neue Router für Hybrid auf den Markt kommen, kann ich dir leider nicht sagen.

LG, Käthe

 

Käthe hast du für mich auch eine Lösung?!

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo???

Ich warte noch auf eine Antwort bezgl. meiner verfügbaren Bandbreite. Diese müsste eindeutig erhöht werden können.

Danke und LG!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo @anderas00, leider nein. Dafür habe ich keine Lösung. Deine Bandbreite kann nicht erhöht werden. ?


LG, Käthe
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du da mal bei A1 nachfragen?! Meine DSL Leitung hat nämlich 10mbit, davon kommen 8Mbit an. Dass ich nur 3,8 bekomme im Bonding Tunnel sind eben 50% das ist ja nicht normal oder?! Das muss man optimieren können!

Bitte setz dich mit A1 in Verbindung. Vielen lieben Dank vorab.

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo anderas00,

tut mir leid, über diesen Kanal hier, können wir keine Vereinbarungen oder Rücksprachen zu deinem Fall halten. Denn wir schreiben hier ja in einem frei zugänglichen Rahmen. Bitte wende dich mit deinem Anliegen an einen offiziellen Servicekanal, wie zum Beispiel unserer Technikabteilung.

LG Andrea
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.3.2018 um 14:52 schrieb Käthe:

Hi TomP!

Eine Erhöhung ist technisch leider nicht möglich.

LG, Käthe

Hallo, habe gerade gesehen (Screenshot) dass ihr sehr wohl eine höhere DSL Bandbreite einstellen könnt. An wen muss ich mich zwecks Erhöhung wenden?

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.5.2018 um 09:52 schrieb TomP:

Hallo, habe gerade gesehen (Screenshot) dass ihr sehr wohl eine höhere DSL Bandbreite einstellen könnt. An wen muss ich mich zwecks Erhöhung wenden?

 

wo hast du das gelesen? ich hab leider auch nur eine extrem geringe weniger als 50% Geschwindigkeit. Bei Tmobile will und wird dir niemand weiterhelfen,  wenn du eine zu geringe Geschwindigkeit hast. Dass eine höhere Bandbreite eingestellt werden kann wird unter Tmobile nicht funktionieren (Bei mir war das zumindest so)

Bearbeitet von H.A
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DSL kann man nicht so einfach hochdrehen.
Da spielen viele Faktoren eine Rolle!
Zum einen - wie weit geht eine evtl. Glasfaser zum Anschluss?
Zum anderen kann nicht jeder Kupferdraht beliebig nach oben gedreht werden.

Meistens gibts Glasfaser zu einem Verteilpunkt und dann gehts oft mit einer mehr oder weniger bessere Kupferleitung weiter...

LG
Christian

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als "Experte" sollte Dir aber schon bekannt sein, dass man bei DSL sehr gut die Leitungskapazität bestimmen kann. Dies macht sogar die Hybrid Box und daher ist relativ gut zu sehen, wie viel Bandbreite möglich wäre...

LG

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.5.2018 um 18:29 schrieb Christian_E:

DSL kann man nicht so einfach hochdrehen.
Da spielen viele Faktoren eine Rolle!
Zum einen - wie weit geht eine evtl. Glasfaser zum Anschluss?
Zum anderen kann nicht jeder Kupferdraht beliebig nach oben gedreht werden.

Meistens gibts Glasfaser zu einem Verteilpunkt und dann gehts oft mit einer mehr oder weniger bessere Kupferleitung weiter...

LG
Christian

Es geht nicht darum DSL hochzudrehen, sondern darum, dass im Bonding mehr von DSL zur Verfügung gestellt wird.

Wennst so wie ich eine max. geschwindigkeit von 13mbit haben könntest, also quasi eine 10mbit leitung und davon 8 mbit ankommen ist das völlig ok( obwohl man das auch auf 10mbit einstellen könnte) Wenn dann im bonding aber nicht mal 4 mbit aus dsl kommen, kann das definitiv seitens A1 geändert werden. Ohne lte hab ich nämlich auch 8mbit aus dsl nur kombiniert eben nicht. Dass das Bonding Kapazitäten braucht ist klar, jedoch nicht 50% der Leitung..

 

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar.
Da stimmt definitiv was nicht.
Das ist nicht Sinn der Sache.

Wenn 8 Mibit (das ist i.d.R. das, was A1 zur Verfügung stellt - ohne Aufpreis) möglich sind, dann muss die hybrid Lösung das auch hergeben.
Also wenn LTE wegfällt, sollten zumindest die 8 Mbit über bleiben.

Bei den Speedtests ist mir aber aufgefallen, dass diese beim Bonding kurz einbrechen können aber nach spätestens dem nächsten Test, muss sich das Ergebnis auf zumindest die 8 Mbit einpendeln, denn wenn das die Leitung hergibt, sollte das auch möglich sein.
Mehr als 8 Mbit im reinen DSL Betrieb ist oft durch Optionen aufzahlungspflichtig.

Aber da muss die technische Hotline was dazu sagen können - die sollten in der Lage sein, deinen Anschluss zu prüfen und ggfs. zu optimieren.

LG
Christian

 

Bearbeitet von Christian_E
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Neue Mein Magenta App

    Die neue Mein Magenta App ist online und mit ein bisschen Glück bis 31.Mai 2020 5 Jahre Internet für Zuhause gewinnen. Einfach einloggen und am Gewinnspiel teilnehmen. https://magenta.at/magenta-app

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.