Jump to content

Magenta Community

mc-edv

Member
  • Posts

    15
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

mc-edv's Achievements

  1. Na ich bin gespannt, A1 ist schon seit einiger Zeit auf 250 Mbit UP, schön langsam ziehen sie Magenta davon! Auch ich benötige mehr UPLOAD für die VPN-Verbindung im Büro zu mir heim.
  2. Also 20:1 (DL/UL) bei 1 Gbit ist schon schwach, unerklärbar, dass man nicht zumindest 10:1 zur Verfügung stellt - das wäre ausgewogen. Auch ich habe VPN-bedingt mit den UL-Datendurchsatzraten zu kämpfen.
  3. Vergiss es, absolut sinnlos. Ich habe auf Facebook einige Mal geschrieben was die Box und v.a. die APP (die Box ist nicht gut, aber auch nicht sooo schlecht) anbelangt. Ich hab die App auf alternativen Android-Mediaplayern (zB NVIDIA Shield) installiert - sie mag zwar einen Tick flotter sein, aber das rund herum und von dir o.a. Mißstände verfolgen einen - ich habe mal testweise die Zattoo-App, ein alternativer TV-Streamingdienst, installiert - die App ist sogar auf der Magenta Android-Box so dermaßen schnell - so kann's auch gehen. Magenta ist mir "drüber gefahren" und mir mitgeteilt, dass ich mich zurück halten soll und kein Unruhe stiften soll ... unpackbar
  4. Ich habe die TV-App über GooglePlay auf meiner NVIDIA Shield installiert, da ist sie um Einiges performanter und startet auch relativ schnell. Ein wenig Umgewöhnung der Bedienung muss man in Kauf nehmen, aber das ist nicht wirklich schlimm.
  5. Bin voll bei dir - alles was du geschrieben hast, hab ich auch so "erlebt". Ebenso, dass die vorherige Box "super" war, muss ich dir recht geben. Traurig!
  6. Es dürfte von gestern auf heute in der Nacht ein Update der "ach so tollen" AndroidTV-Box gegeben haben - musst mich neu anmelden und feststellen, dass es beim Ansehen von "Wien heute" keinen Button zum "Sendung wiederholen" mehr gibt, sondern an dessen Stelle der Aufnahme-Button "gewandert ist". Immerhin, kann man noch "manuell zurück spulen" - sehr "komfortabel" ... bin gespannt wie's weiter geht - vllt. wird ja auch das viel beworbene Zeitversetzte Ansehen von Sendungen zur Gänze wieder gestrichen. Ich verwende die Box jetzt nur noch für die von mir installierte App "Zattoo" (Premium-Abo), die funktioniert sehr gut und ist sehr flott im Handling. Mit der Magenta-App ist's für mich nach den heutigen Erkenntnissen generell vorbei.
  7. Hmmm, ja € 2,00 pro Box.
  8. Hab' mir Zattoo (ist's mir wert) zugelegt, läuft super auf der AndroidTV-Box - die Performance ist nicht mal ansatzweise zu vergleichen - in der Oberfläche von Zattoo ist die Bedienung mit der FB wirklich flott - es liegt also nicht "nur" an der Hardware, auch die Software ist zu, Schmeißen! :-(
  9. Also nicht böse sein, aber diese Box ist eine Katastrophe - eine totale Fehlentwicklung. Die Hardware ist extrem schwach, der Start der Box bis man Fernsehen kann dauert ca. 1 Minute - daher auch die träge Bedienung, manchmal stürzt sie beim Zappen ab - gegen die vorige Entertainment-4K-Box ein totaler Fehlgriff. Ich hoffe, dass bald eine vernünftige App raus kommt die auch auf anderen Android-Geräten (AndroidTV, diverse Mediaplayer - zB Nvidia Shield ... ). Ich habe nebenbei noch die Zattoo-App auf der Shield laufen, die läuft noch flüssiger als die Entertainment-4K-Box. Ich würde auch gerne am liebsten zurückwechseln. Aja und die geringen Dimensionen der TV-Box die hier als gut, da kein Platzproblem mehr, beworben werden sind auf die eben o.a. von mir zitierte schwachbrüstige Hardware zurückzuführen - die braucht halt viel weniger Platz - Magenta, das sollte besser gehen! Bin sein 1996 TV-Kunde und echt enttäuscht!
  10. Ja, das stimmt - aber wie gesagt, keine Untersagung - das müsste dann klar formuliert werden - ich habe nicht vor im Monat 5 TB zu saugen ...
  11. Siehe: https://www.magenta.at/content/dam/magenta_at/pdfs/consumer/tarife/mobile_gold/20210319.pdf Seite 3, letzter Absatz: *Hinweis zu „Daten unlimitiert“: Es gibt grundsätzlich keine Einschränkung des Datentransfers. Sie dürfen die von uns zur Verfügung gestellte SIM Karte nicht missbräuchlich verwenden. Insbesondere gehen wir bei einem Verbrauch von mehr als 5 Terabyte(TB) pro Abrechnungsperiode von einer unzulässigen bzw. missbräuchlichen Nutzung aus. Das sind die letztgültigen AGBs, dann darf Magenta dieses Produkt "so" nicht anbieten, Tarif-Nutzung nur für 4G/LTE in einem Modem ohne Voice ist nirgends als unzulässig angeführt.
  12. Hi! I Ich habe mir mal testweise den Sprachtarif Mobile SIM Only Gold - Unlimited um 50% Preis um € 27,-- p. M. bestellt, mit der Absicht die SIM-Karte nur für mobiles Internet in einem LTE-Modem zu nutzen. Warum? Weil wie ich richtig vermutet habe, die Sprachtarife im LTE-Bereich seitens Datendurchsatz hoch priorisiert werden und ich erreiche jetzt fast 100% der genannten Datentransferrate. In der Tarif-Detail-Beschreibung steht ausdrücklich, dass es sich um ein Produkt handelt mit unlimitiertem Datenvolumen handelt. Was meint ihr, wird die Nutzung durch Magenta "erkannt" - klar lade ich dann mehr aus dem Netz, als bei einer gewöhnlichen Smartphone-Nutzung ... Danke schon mal für euer Feedback! LG Christian /EDIT: Natürlich habe ich vor der Bestellung den Mitarbeiter über meine Absichten der Tarif-Nutzung (also nur LTE in einem LTE-Modem statt Voice+LTE in einem Smartphone) informiert und nachgefragt wie das sei - Antwort: "Endgerät ist egal, da es UNLIMITED ist auch die Art der Nutzung." - auch in den AGBs wurde ich hierzu nicht fündig - bin gespannt!
  13. Hi! I Ich habe mir mal testweise den Sprachtarif Mobile SIM Only Gold - Unlimited um 50% Preis um € 27,-- p. M. bestellt, mit der Absicht die SIM-Karte nur für mobiles Internet in einem LTE-Modem zu nutzen. Warum? Weil wie ich richtig vermutet habe, die Sprachtarife im LTE-Bereich seitens Datendurchsatz hoch priorisiert werden und ich erreiche jetzt fast 100% der genannten Datentransferrate. In der Tarif-Detail-Beschreibung steht ausdrücklich, dass es sich um ein Produkt handelt mit unlimitiertem Datenvolumen handelt. Was meint ihr, wird die Nutzung durch Magenta "erkannt" - klar lade ich dann mehr aus dem Netz, als bei einer gewöhnlichen Smartphone-Nutzung ... Danke schon mal für euer Feedback! LG Christian