Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Smartphone-Lieferzeiten   
      03/31/22

      Derzeit kommt es bei aktuellen Smartphones zu längeren Lieferzeiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Lieferzeit und können keine genauen Angaben darüber machen, wann davon betroffene Modelle wieder lieferbar sind. Wir bitten um Verständnis und etwas Geduld.

      Weiterlesen...

Hallo! Ich bin in Villach und ich wollte fragen wie kann ich meine LTE mobiles internetgeschwindigkeit vebessern?

Laut Vertrag es soll max 50mbps sein soll und test zeigt 1-3 mbps! Soll ich Hardware tauschen?

 

LG, Dilshod

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

32 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @bakhadir und willkommen in der Magenta Community,

 

Was für einen Router hast du derzeit im Einsatz?

Führst du die Messung über LAN(Kabel) oder über WLAN(Funk) durch?

 

LG

Rexalius

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Danke für schneller Ruckmeldung! Also ich nutze Internet Flex Box (mit simcard) von alcatel! Die internetgeschwindigkeittest ist einfach bei internet webseite!

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nehme an, es handelt sich um den schwarzen Router HH 40 von Alcatel ? Leider kann dieser Router nur 1 Frequenzband verarbeiten. Hast du ein aktuelles Smartphone in Verwendung? Wenn ja, lege mal bitte die SIM-Karte in diesen vom Router ein und führe eine Geschwindigkeitsmessung durch. Sollte die Geschwindigkeit dann besser sein, lohnt sich eventuell ein Austausch des Routers.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz genau die schwarze! Also habe ich die Test durchgeführt und leider zeigt auch niedriege internetgeschwindigkeit!

 

Bearbeitet von Karo
Screenshot aufgrund des Datenschutzes (IP-Adresse) gelöscht.
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit was für einen Smartphone hast du die Messung durchgeführt ? Zeigt es dir bei der Netzanzeige  ganz oben LTE+ oder 4G+ an?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das war eine Smartphone Mi und hat LTE angezeigt!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die App Netmonster installieren und sich so anzeigen lassen welche Bänder genutzt werden.

Sieht dann zb so aus.

 

Screenshot_20210521-191046.png

  • Bravo 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe nochmal die Simcard von Router in Iphone gelget und es zeigt ganz normale Geschwindigkeit!

grafik.thumb.png.4916578cc4b2df472271adf956376ace.pnggrafik.thumb.png.b63ed2ea3253b8a07530f0c7eaa69f88.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Netmonster zeigt folgendes .. wenn ich simcard in Iphone gelegt habe

 

grafik.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumindest eines kann man bei dir klar sagen - die Empfangswerte vom Signal sind sehr gut.
Da gibt es keinen Handlungsbedarf.
Sieht alles so aus, als ob das Netz bei dir einfach überlastet ist, wenn es Einbrüche gibt.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb bakhadir:

ich habe nochmal die Simcard von Router in Iphone gelget und es zeigt ganz normale Geschwindigkeit!

grafik.thumb.png.4916578cc4b2df472271adf956376ace.pnggrafik.thumb.png.b63ed2ea3253b8a07530f0c7eaa69f88.png

Also diese Werte bekommst du wenn du die Router Sim ins Handy gibst.

Besser als mit dem Alcatel Router, aber leider noch immer nicht super.

 

vor 17 Stunden schrieb bakhadir:

Die Netmonster zeigt folgendes .. wenn ich simcard in Iphone gelegt habe

 

grafik.png

Das sind Werte für einen Drei Masten und nicht für Magenta.

Die nächsten Magenta Masten sind von dem Drei Mast mehrere Hundert Meter entfernt, also kann der Empfang da ganz anders sein.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, das schaut nach Drei aus. Um ein iPhone dürfte sich bei dem Screenshot auch nicht handeln. Hast du die Magenta SIM-Karte vom Router ins Smartphone eingelegt bzw. bei einem Dual SIM Handy den Datenverkehr über Magenta aktiviert? ? Es müssten dann die Werte von Magenta angezeigt werden.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Rexalius2000 also Simcard habe ich in Iphone gelegt und Hotspot eingeschalten! Die werte sind dann bei Dual Simcard Handy gemessen!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lege bitte nur mal die SIM Card in dein Android Smartphone ein, und öffne die App und poste einen Screenshot davon.Nur so können wir dir weiterhelfen.

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.12.2021 um 16:56 schrieb bakhadir:

Hallo! Ich bin in Villach und ich wollte fragen wie kann ich meine LTE mobiles internetgeschwindigkeit vebessern?

Laut Vertrag es soll max 50mbps sein soll und test zeigt 1-3 mbps! Soll ich Hardware tauschen?

 

LG, Dilshod

Hallo Rexalius2000!
Bin hier in Hermagor!  Same Problem wie bei bakhadir!
Ich gehe mit einer Fritz-Box 6850 LV in das Internet..., bislang klaglos!  Fritz zeigt mir aktuelle SW an
Die Fritzbox-SysInfo  zeigt mir Daten so um die möglichen 70 MbpS an!
Und Download lt. RTR-Test ist dann nur mehr 2,3 MbpS 9_9   , im Upload werden besser Werte angezeigt!
meist die doppelte Rate wie beim aktuellen Download!
Protokoll angehängt!  

2022-01-07 17_16_12-Window.png

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @goldhamster

 

Die Fritz! Box 6850 unterstützt nur LTE CAT 4 was heißt das diese kein Carrier Aggregation kann sprich nur mit 1 LTE Frequenzband arbeiten kann obwohl möglicherweise mehr bei dir verfügbar sind. Du hast sozusagen nur "1 Fahrspur" auf der Datenautobahn. Es gibt aber möglicherweise eine Abhilfe, stelle die LTE Frequenz wie unten beschrieben mal auf das Band 3 (1800 MHz). 

 

https://avm.de/service/wissensdatenbank/dok/FRITZ-Box-6890-LTE/3337_Mobilfunk-Datenrate-zu-gering/

  • Check 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rexalius2000!

Vielen & besonderen Dank für den hilfreichen Hinweis!
Der mit der Frequenz 1,8 GHz war's nun - umgestellt und Zack sprang die DL-Rate hoch!
Eine Frage noch: Kann es sein, dass der - HUAWEI B525S, mein ursprünglicher Modem/Router
von dem Missgeschick verschont geblieben wäre?

 

Schönen Abend noch!61d886adc45b0_2022-01-0719_12_50-Window.thumb.png.9092f78aa736e50fb581edb754ec859c.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich das ich dir helfen konnte. Vermutlich warst du mit Band 20 (800) MHz verbunden, das zwar eine größere Reichweite hat, aber eine geringe Übertragungsgeschwindigkeit, wundere dich daher nicht, wenn sich möglicherweise der Empfangspegel verringert hat. Du könntest auch noch wenn du Lust hast Band 1 (2100 MHz) versuchen, sollte das bei dir verfügbar sein. Dadurch könnte die Geschwindigkeit noch mehr nach oben gehen.

 

Ja, der Huawei B525s kann maximal 2 LTE Frequenzen(wenn verfügbar) gleichzeitig bündeln und ist der Fritz! Box in dieser Hinsicht leistungstechnisch überlegen. Es gibt aber auch die Fritz! Boxen, die das können.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rexalius2000!

Ich glaube, dass ich beim Band 1800 & Band 3 vorerst mal bleibe!
Geht schon ganz gut! Ziemlich sicher besser als vorher!
Das war sicher ein Update der Fritzbox auf 7.29, das mir diese Sache eingebrockt hat!

Eine Frage: Wie kann ich mit Sicherheit feststellen, welche Frequenzen bei mir verrfügbar sind?
Mein nächster Magenta-Sendemast ist etwa ca 1,5 km Entfernung aufgestellt und mit dem Fernglas gut sichtbar!

 

Und ich denke, dass ich mit dem HUAWEI B525 S ein neues Rendezvous ausmachen werde!B|
Wenn ich Neuigkeiten habe, melde ich mich (zur Bestätigung) dazu!

 

Ein schönes Wochenende wünsche ich aus dem Gailtal!
 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @goldhamster

 

Du kannst über Cellmapper herausfinden welche LTE Frequenzen bei dir verfügbar sind. Bitte beachte aber das es sich dabei um einer Sammlung von "Cellmaper User" handelt die mit ihren Smartphones das Netz mappen und nicht unbedingt aktuell ist. Die Daten sind aber ein guter Anhaltspunkt, um mobile Router zu optimieren. 

 

Solltest du ein aktuelles Samsung Handy nützen kannst du mit der Tastenkombination *#0011# und eingelegter Magenta SIM-Karte ebenfalls überprüfen, mit was für einen LTE Frequenzen du versorgt wirst. Diese Daten sind dann aktuell und werden sozusagen live von der Mobilfunkstadion abgestrahlt. Um so höher die Frequenz, um so mehr Datendurchsatz hat diese.

 

Magenta arbeitet je nach Gebiet derzeit im LTE Bereich mit Band 20(800 MHz) Band 8 (900 MHz)Band 3(1800 MHz) Band 1(2100 MHz) und Band 7 (2600 MHz). Um so mehr Frequenzen du empfängst und dein Router verarbeiten kann um so schneller bist du im Internet unterwegs

 

Du kannst auch mit dem Tool huaCtrl manage Huawei router für Huawei Router deinen B525 auf bestimmte Frequenzen schalten. Sollte sich der Router nicht mehr mit dem Mobilfunknetz verbinden schalte ihn wieder auf die vorgehende Frequenz. 

 

Wünsche dir auch ein schönes Wochenende aus Innsbruck! B|

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@goldhamster

Auch mit der Fritz!Box kannst du durchprobieren, ob die Bänder, welche @Rexalius2000 gepostet hat, bei dir verfügbar sind. Keine Verbindung bei einem Band möglich, bedeutet es ist nicht verfügbar.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo & Danke NTM!

Hab' schon zielmlich alle möglichen durchprobiert!  Am Besten geht's noch bei 1.800 MHz u. Band 3!

Natürlich glaub ich, dass der HUAWEI B525S bald schon die bessere Lösung ist, um unproblematisch ins
Internet zu kommen!
 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir eine gebrauchten B535 am Markt gekauft - hat nicht viel gekostet und mit dem hab ich bei mir noch bessere Werte geschafft.
Also wenn du dich etwas spielen möchtest - schau dich mal um, denn die B535 gibts schon recht günstig und mit der Frequenzbündelung kann man da echt einiges heraus holen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Christiabn_E, danke für die Info zum 535er!

 

 

WIeviel EURONEN hast denn dafür gelöhnt?
Wenn ich so einen kaufen möchte, hätte ich gerne einen preislichen Rahmen, in dem sich das bewegen kann!

Aufjeden Fall werde ich mal meinen B525 s-22a mit einer "HOFER-SIMCard" bestücken und dann schauen welche Werte da
zutage kommen! Das Hofer-Internet müsste doch auch im Magenta-Netz funken, oder?
Ich melde mich dann wieder, wenn ich konkrete Werte habe!

 

Gruß aus dem Gailtal!

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.