Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hallo zusammen,

 

ein Kunde von uns hat ein SmartHome von Loxone erhalten. Nun bräuchte er ein XXXX Port von außen zugänglich damit er via APP auf das SmartHome System kommt.

 

Ich habe nun den Business APN eingestellt und ganz normal eine Portweiterleitung konfiguriert.

Leider bleibt der Port lt. Scanner (https://www.ipfingerprints.com/portscan.php

auf gefiltert oder geschlossen.

 

Kann mir jemand eine Lösung anbieten?

 

Liebe Grüße

azo1991

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, vielen Dank für die Antworten erstmal.

 

Für alle die das selbe Problem haben hier die Lösung:

 

Ich habe zusammen mit dem Kunden bei Magenta Business angerufen. Die freundliche Dame hat uns dann erklärt das dies an der alten SIM Karte liegen kann - eine neue SIM war innerhalb 2 Tage beim Kunden und musste nur noch telefonisch umgemeldet werden - KOSTENLOS.

 

Seit dem einlegen und aktivieren der neuen SIM Karte in das Huawei Homenet, ist das SmartHome System von außen auch erreichbar.

 

Es war deffinitiv die SIM Karte, denn ich habe keine Einstellungen davor verändert damit ich die Ursache herausfinden kann.

 

Ich hoffe ich habe euch damit geholfen.

 

Liebe Grüße

azo1991

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

9 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Mit einem richtig eingetragenen Business APN (inkl. Benutzername & Passwort) sollte eine Portweiterleitung funktionieren.

Wurde überprüft, ob der Router mit dem Business APN auch eine öffentliche IP bekommt?

Ist der Service, welcher die Portweiterleitung benötigt, auch aktiv gewesen und hat auf Verbindungen gehört, während des Port Scan?

Funktioniert es mit dem Business APN und der Portweiterleitung auch im Echtbetrieb nicht?

Welche Ports sollen den weitergeleitet werden?

Am Loxone Miniserver wurde die Konfiguration für externen Zugriff auch entsprechend eingerichtet?

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Der Business APN wurde gewählt:

business.gprsinternet

Benutzer: t-mobile

Passwort: tm

 

Der Router bekommt eine öffentliche IP von 78.132.XX.XX - ist das richtig?

Zum Portscan, ich habe meinem Laptop 192.168.1.100 als Test gegeben und habe diese IP auch beim Router eingetragen unter LAN IP.

Dort habe ich zb. den Port 60500 freigegeben und dieser bleibt gefiltert.

 

Welcher Port freigegeben werden soll ist eigendlich egal, denn ich kann im Loxone Miniserver den Port frei wählen.

Der Miniserver wurde deffinitiv richtig konfiguriert - läuft bei allen anderen Anbieter reibungslos, nur bei Magenta läuft er nicht - (Zusatzinfo: habe 4 Magenta Kunden, bei keinem funktioniert es)

 

LG

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat niemand eine Lösung für mich? ;-(

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @azo1991,

 

in diesem Fall empfehlen wir direkt mit unserem Technikteam unter 0676-2007777 Kontakt aufzunehmen, damit sie die notwendigen Einstellungen mit dir durchgehen können. LG Andrea 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 1/3/2021 at 6:20 PM, azo1991 said:

Zum Portscan, ich habe meinem Laptop 192.168.1.100 als Test gegeben und habe diese IP auch beim Router eingetragen unter LAN IP.

Ich frage jetzt einfach mal blöd, den Portscan hast du im Internet gemacht? :) 

 

Hast du den Zugriff auch von außen probiert, z.B.: über einen Handyhotspot?

Kannst du vielleicht auch mal die Portweiterleitung als Screenshot hier posten?

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, vielen Dank für die Antworten erstmal.

 

Für alle die das selbe Problem haben hier die Lösung:

 

Ich habe zusammen mit dem Kunden bei Magenta Business angerufen. Die freundliche Dame hat uns dann erklärt das dies an der alten SIM Karte liegen kann - eine neue SIM war innerhalb 2 Tage beim Kunden und musste nur noch telefonisch umgemeldet werden - KOSTENLOS.

 

Seit dem einlegen und aktivieren der neuen SIM Karte in das Huawei Homenet, ist das SmartHome System von außen auch erreichbar.

 

Es war deffinitiv die SIM Karte, denn ich habe keine Einstellungen davor verändert damit ich die Ursache herausfinden kann.

 

Ich hoffe ich habe euch damit geholfen.

 

Liebe Grüße

azo1991

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank fürs wissen lassen, was das Problem war.

Hatte die Person schon eine T-Mobile/Magenta Sim-Karte oder war diese von UPC Mobile oder tele.ring?

Mit dem E5170 (AF22 ist nur die Bezeichnung des Docks) hatte ich angenommen er wäre mit einer T-Mobile/Magenta Sim im Internet unterwegs. Bei UPC Mobile ist auf jeden Fall ein Sim-Wechsel erforderlich.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb NTM:

Vielen Dank fürs wissen lassen, was das Problem war.

Hatte die Person schon eine T-Mobile/Magenta Sim-Karte oder war diese von UPC Mobile oder tele.ring?

Mit dem E5170 (AF22 ist nur die Bezeichnung des Docks) hatte ich angenommen er wäre mit einer T-Mobile/Magenta Sim im Internet unterwegs. Bei UPC Mobile ist auf jeden Fall ein Sim-Wechsel erforderlich.

 

Die Person hatte bereits eine Magenta SIM, zwar kam diese noch von T-Mobile Zeiten.

 

Ja stimmt, Huawei E5170.

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb azo1991:

Die Person hatte bereits eine Magenta SIM, zwar kam diese noch von T-Mobile Zeiten.

 

Ja stimmt, Huawei E5170.

Interessant, aber gut zu wissen, vielen Dank.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.