Jump to content

Magenta Community

  • 0

Samsung Galaxy Watch LTE


regina1982
 Share

Question

Liebes T-Mobile Team,

ich versuche seit Dezember das E-Sim Profil meiner LTE-fähigen Galaxy Watch zu aktivieren (sollte ja schon seit November funktionieren)

Nach unzähligen Telefonaten mit der Hotline und einigen Besuchen in T-Mobile Shops bekam ich nur die die Aussage dass die Aktiviereung der E-Sim nur bei den im T-Mobile Shop gekauften Uhren funktioniert. Ich finde das eine bodenlose Frechheit denn eine E-Sim hat keinen Simlock und sie schreiben selbst auf ihrer Homepage: 

Die eSIM ist eine integrierte SIM-Karte, die fix als Chip im Gerät verbaut ist. Auf diesen Chip wird über das Serviceportal Mein T-Mobile das eSIM-Profil von T-Mobile geladen, wodurch er zu einer T-Mobile SIM-Karte wird. Für T-Mobile Privat- und Businesskunden ist es möglich, dieses eSIM-Profil auf ein eSIM-fähiges Gerät zu laden.

Ein Handy ohne Simlock kann ich auch mit einer T-Mobile Sim betreiben - also sollte das doch auch mit einer E-Sim funktionieren.

Ich habe nun ein sauteures Gerät zu Hause und kann es nicht im möglichen Umfang nutzen

Link to comment
Share on other sites

22 answers to this question

Recommended Posts

  • 4

Hallo Regina,


das ist wirklich sehr ärgerlich. Kannst du uns bitte über Facebook oder Twitter eine private Nachricht zukommen lassen, denn wir würden deinen Fall gerne genauer unter die Lupe nehmen. Denn es ist sicherlich sehr ärgerlich, wenn man mt Mehrkosten aufgrund einer fehlerhaften Information zu kämpfen hat.


LG Andrea 

Link to comment
Share on other sites

  • 3

Hallo @Christian_E,

danke für deine Frage.

Zu diesen Thema gibt es gute Neuigkeiten. Seit einer Woche können alle Samsung Galaxy Watch LTE Variante die für Österreich, Deutschland und Deutsche Telekom Niederlassungen in Europa zugelassen wurde, mit einem T-Mobile Austria Vertrag genutzt werden.

Ich hoffe, dass ich damit deine Frage beantworten konnte und wünsche dir einen schönen Nachmittag!

LG Andrea

Link to comment
Share on other sites

  • 2

Das würde ich gerne noch einmal für alle Kunden transparent festhalten.
Die Galaxy Watch in der LTE Variante kann nur bei Tmobile mit der speziellen e-SIM aktiviert werden, wenn sie im Tmobile Shop gekauft wurde.
Ist diese Aussage richtig?

Das hätte ich so auch nicht gewusst.
LG
Christian

Edited by Christian_E
Link to comment
Share on other sites

  • 2
Am 12.2.2019 um 16:20 schrieb Andrea_:

Hallo @Christian_E

du kannst die Uhr auch in einem anderen Shop kaufen. Es ist keine Voraussetzung, dass du sie bei uns gekauft hast. Aber das Modell muss für den Europäischen Raum zugelassen sein.

LG Andrea

Hallo, 

 

Hierzu auch eine Frage von mir: gilt das auch für die neue Samsung Galaxy Watch Active 2 LTE? Hier ist nur die Rede von ersten Modell.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

  • 2
vor 1 Minute schrieb Christian_E:

Im Grunde genommen steckt ja die gleiche Technologie dahinter.
Also würde ich diese Frage mal vorsichtig mit ja beantworten.
Aber zur Sicherheit - ruf doch noch bei der Support Hotline an.

LG
Christian

Hallo Christian, 

 

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Das werde ich auf jeden Fall machen und dann berichten.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Hi @regina1982,

hast du die Uhr auch direkt von uns gekauft? Die Samsung Galaxy Watch LTE kann nach derzeitiger Informationslage nur dann eine Mobilfunkverbindung mit dem Handy herstellen, wenn im Handy eine TMA-SIM steckt und die Uhr bei T-Mobile gekauft wurde. Die Rede ist dabei noch nicht einmal von der eSIM Aktivierung auf der Uhr, sondern von der Bluetooth-Verbindung die den Mobilfunk vom Handy auf die Uhr spiegelt. Erst wenn dieser Schritt erfolgt ist, lässt sich eine eSIM erst konfigurieren.

LG, Käthe

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Die Bluetooth Verbindung zwischen Uhr und Handy funktioniert anstandslos ... Ich habe die Uhr bei einem österreichischen Versandhandel gekauft ... wenn ich das jetzt richtig verstehe habe ich jetzt eine Uhr um 400 Euro gekauft die das selbe kann wie die Uhr um 200 Euro ... nämlich eine Bluetooth Verbindung mit dem Handy herstellen ... recht herzlichen Dank an den Mitarbeitet von der T-Mobile Hotline der mir im November versichert hat dass ich die Uhr ja schon kaufen kann und sobald die E-Sim bei TMA verfügbar ist aktivieren kann ... das nenn ich mal fundierte Auskunft ... kostet den Kunden lediglich 200 Euro für nichts ...

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Danke Andrea.
Noch nicht ganz ;)

Wenn ich jetzt eine Samsung LTE bei einem anderen Shop als TMobile gekauft habe, kann ich die dann mit einem TMobile Vertrag nutzen?
Ich gehe mal davon aus, dass die Uhr für Europa zertifiziert wurden aber die Kernfrage ist, muss ich die bei TMobile kaufen oder kann ich die auch in einem anderen Shop kaufen.

Sorry für die Doppelfrage - ich hab das in deiner Antwort nicht richtig raus lesen können.  :)

Danke und LG
Christian




 

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Noch was...
Ich hab ja selber die Galaxy Watch. 
Vielleicht kannst auch deine Erfahrungen hier posten, wie sie dir gefällt.
Ich bin von der ersten Generation der Galaxy Watch schwer begeistert.
Und noch ein Tipp - mit dem Galaxy Watch Designer kannst du dir sogar das Ziffernblatt gestalten, wie du möchtest.
Gibts gratis bei Samsung zum Download.

LG
Christian

Link to comment
Share on other sites

  • 1
Am 30.12.2019 um 11:45 schrieb TheMaMitt:

Hallo Christian, 

 

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Das werde ich auf jeden Fall machen und dann berichten.

 

LG

Gute Nachricht! Ich habe die Rückmeldung erhalten, dass von Magenta jede Samsung Watch unterstützt wird. Dh ich werde auf jeden Fall die LTE Variante nehmen....jetzt muss ich mich nur mich für die richtige Größe für mich entscheiden.  LG

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Und hier nun ein Feedback: Aktivierung hat problemlos funktioniert; die Anleitung ist wirklich super und man sollte keine Probleme haben dieser folgen zu können.

 

Zur Uhr selber: habe mich dann für die 44mm Variante entschieden.  Die 40mm Variante ist für mein Handgelenk wirklich zu klein. Und das Display ist auch merklich kleiner....

 

Akku hält zwei Tage mit "normaler" Nutzung.  Die ersten Tage habe ich mich natürlich viel rumgespielt und da war nach einem Tag schon Ende aber mittlerweile hat es sich eingependelt.

 

Ich hab die Uhr mit meinem Handy über Bluetooth verbunden. Ist mein Handy außer Reichweite, habe ich es so eingestellt dass sie sich sofort mit dem Magenta Netz verbindet.

 

Angeblich gibt es wenige apps, für meine Bedürfnisse aber mehr als ausreichend. 

Navigation auf der Uhr klappt prima. Die Uhr als Wecker ist super. Trage sie auch nachts Und sie stört mich zumindest überhaupt nicht. 

 

Bei der Farbe habe ich mich für schwarz entschieden und die sieht super aus!!! 

 

Ja die Uhr ist dicker als normale Uhren und nachdem ich die ersten Tagen oft an Türstöcken oder Kästen angekommen bin, passe ich jetzt besser auf und das ist nun auch kein Thema mehr.

 

Die Integration mit WhatsApp läuft sehr gut! Ich kann selber keine Nachrichten anfangen zu schreiben, aber ganz einfach auf jede eingegangen antworten.  

 

Die Sportfunktionen, der Hauptgrund warum ich mir die Uhr überhaupt gekauft habe, funktionieren einwandfrei.  Ob die Distanz und der Puls zu 100% richtig gemessen werden, kann ich nicht sagen. Für mich macht es aber keinen Unterschied ob ich jetzt 5,3 km oder 5,1km gelaufen bin; mein Puls bei 83 liegt oder bei 78. Aber das ist halt meine Meinung zu diesem Thema.

Und das wichtigste: die Uhrzeit kann sie tatsächlich auch anzeigen....

 

Kurz und knapp meine Amateurbewertung....Ich find sie klasse!!!

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo Christian, 

 

Ich habe auch gelesen dass manche auf 4 Tage kommen aber dann ist alles alles runtergefahren und das will ich auch nicht. 

 

Der Akku würde sicher länger halten, aber bei meinem Gebrauch nicht.  Ich benutze die Uhr doch sehr regelmäßig: messe dann mal wieder Puls, check das Wetter, NTV Push Nachrichten schau ich mir darauf an, ich markiere Emails, usw.  Dann lass ich mich von der Uhr benachrichtigen wenn ich zu lange inaktiv war, also zu lange gesessen bin, dann folge ich dem Bewegungsprogramm usw. Die Uhr ist bei mir halt schon voll integriert. 

 

Das war mir persönlich wichtig. Und nachdem die Uhr nach ca 2 Stunden voll geladen ist, stört das überhaupt nicht.  

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share