Jump to content

Magenta Community

AndreasGrill

Member
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

AndreasGrill's Achievements

  1. Hallo Leute, ich habe seit 3 Tagen die Android TV Box und habe bisher nur einen Vorteil gefunden: + Sie ist kleiner als die alte Box Nachteile der neuen Box: - Sie ist extrem langsam, gefühlt langsamer als die ganz alte Horizon Box. - Die Fernbedieung verliert ständig die Verbindung (trotz neuen Batterien). Danach bleiben oft die Tasten hängen, da tippt man 1 dann kommt ein Verbindungsabbruch danach hat man plötzlich 11111 eingetippt. Das Gleiche passiert oft beim Scrollen. - Profile wie bei der vorigen Box gibt es nicht mehr. - Man kann eine Sendung/Serie nicht mehr auf verschiedenen Sendern aufnehmen (Z.B. hat meine Lebensgefährten Serien sowohl auf RTL als auch auf RTLpassion aufgenommen, da es hin und wieder passiert ist, dass einzelne Folgen auf einem der Sender nicht aufgenommen wurden) - Die Bedienung bzw. die Bedienoberfläche ist eine Katastrophe, wer das verbrochen hat, dem sollte man verbieten jemals wieder eine Bedienoberfläche zu implementieren. Hierzu ein paar Highlights: - Beim Wechseln des Senders wird das komplette Bild grau und es dauert bis tatsächlich zum neuen Sender gewechselt wird. - Aufgenommene Sendungen sind kreuz und quer und nicht mehr sortiert nach der letzten Aufnahme - vor allem, wenn eine Serie auf mehreren Sender spielt, und eine aufgenommene Episode auf einem anderen Sender später gespielt wird. - die Liste der Episoden ist unübersichtlich und es ist nicht gleich ersichtlich, welche aufgenommen wurde(n) und welche in der letzten Woche waren und welche erst in der Zukunft liegen (besonders wenn eine Serie auf mehreren Sender vorkommt) Natürlich gibt es auch eine neue App/Web für die neue Box, welche genauso umständlich ist. Zusätzlich kann es vorkommen, das man über die App/Website manche aufgenommenen Episoden nicht ansehen kann. Ich habe derzeit 2 aufgenommen Episoden von 2 unterschiedlichen Serien auf 2 unterschiedlichen Sendern, welche ich über die App/Website nicht abspielen kann - am TV selbst geht es. Die Technik-Hotline anzurifen ist vergebliche Liebesmühe, da dort anscheinend Leute sitzen, die Deutsch nicht ordenltich verstehen und dann Fragen stellen, welche mit dem Problem selbst 0 zu tun haben. Ich komme mir wie ein Betatester vor. Sowas dem Kunden verpflichtend unterzujubeln ist eine Frechheit sondergleichen.
  2. Anscheined wenn genug neue Fehler eingebaut wurden.
  3. Ich habe ja schon mal die ersten Erfahrungen mit der neuen Magentatv-Seite geschrieben. In den letzten Tagen bin ich auf ein noch störenderes Problem gekommen: Beim Abspielen eines Filmes kommt es seit dem Update ja zu noch mehr Abbrüchen als vorher - und an der Leitunggeschwindigkeit kann es nicht liegen. Leider kann ich keinen Film mehr durchgehend ansehen. Spätestens nach max. 1 Stunde ist der erste Abbruch (eher früher) danach spätestens nach einer weiteren Stunde. Ich hatte jetzt schon mehrere Fälle, eo ein rückwirkendes Ansehen eines Filmes genau bei 1:00:00 abgebrochen ist, und beim Fortsetzen genau bei 2:00:00. Wenn der Film das erste mal bei z.B. 0:40:00 abbricht, ist der nächste Abbruch spätestens bei 1:40:00 usw. Das kann kein Zufall sein, die Programmierer haben da definitiv Mist gebaut. Nach wie vor sind die Aufnahmen nicht zeitgerechet, d.h. die Filme dauern öfters bis in die aufgenommene "Nachspielzeit", was ja so kein Problem wäre. Wenn allerdings das Abspielen nach der normalen Spielzeit (die kleine schwarze Unterbrechung im Abspielbalken) aber vor dem Ende des Filmes (und vor!! dem Ende der Aufnahme) abbricht, kann nicht mehr an dieser Stelle fortgesetzt werden. Man muss in diesem Fall den Film von vorne beginnen. Nachdem man aber bei immer mehr Sendern nicht Vorspulen kann, ist es ärgerlich, wenn man nochmal z.B. eineinhalb Stunden den Film anschauen muss um mit etwas Glück auch die letzten Minuten zu sehen zu bekommen. Es wäre hilfreich, wenn das Magentateam mehr in die Tests der Applikationen investieren würde - oder kompetentere Tester einstellt.
  4. Hallo, Nachdem es nun ein Update der MagentaTV-Seite gegeben hat, möchte ich dazu mein Feedback geben. Verbesserung: - Die Schrift ist nun kleiner und man sieht mehr Inhalt im TV-Guide Verschlechterungen: - Das Login-Fenster im Browser merkt sich nun nicht mehr die Login-Daten. Man muss alles immer wieder neu eintippen. - Die Funktion "angemeldet bleiben" hat schon vor dem Update mehr schlecht als recht funktioniert. Ich bin immer wieder "rausgeflogen", manchmal mehrmals am Tag, seltener nach 1-2 Tagen. Teilweise auch während man eine Sendung angesehen hat. - Wenn die Wiedergabe eine Aufnahme abbricht, hatte man vor dem Update direkt im Fenster die Neuladen-Funktion. Diese ist nun weg. Man muss nun zurück zur Aufnahme und "Wiedergabe fortsetzen" auswählen. Anscheinend merkt sich das System aber nun nicht immer, wo man bereits war. Musste jetzt schon mehrmals Sendungen komplett von vorne ansehen, weil auf den Sendungen auch kein Vorspulen möglich war. - Der Zurück-Butten funktioniert anscheinend nun anders. Wenn man bei einer Serie eine Folge ansieht und gleich darauf die nächste der Reihe und man drückt dann zurück, kommt man zwar zur Sendung, aber von dort auf den Zurück-Butten wird eine Folge neu abgespielt anstatt dass man wie bisher zur Übersicht aller Folgen der Serien kommt! - Wenn man im Guide nun scrollt, verschwindet sowohl die Markierung der Sendung als auch das Detailfenster der markierten Sendung.
  5. Ja, genau diese Sender sind es. Von gestern auf heute ist wieder eine Sendung, welche ich am 9.1. aufgenommen habe, auf "!" gesprungen. Schön langsam wird's nervig.
  6. Hallo, ich habe inzwischen die Technik-Hotline angerufen, aber dort wurde mir nur empfohlen die Box auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, was nicht geholfen hat, die Sendungen waren noch immer mit einem Rufzeichen versehen. Des weiteren habe ich das Kontaktformular ausgefüllt, aber bisher noch keinen Antwort oder so erhalten. Seither habe ich weitere Sendungen aufgenommen, von denen wieder ein paar nach kurzer Zeit - NICHT gleich - wieder mit einem Rufzeichen versehen sind! Ich weiß ja nicht, ob es bei Magenta einen größere Umstellung gegeben hat, aber die Service-Qualität bei Aufnahmen hat in den letzten Wochen extrem abgenommen! Ich hatte solche Fälle schon vereinzelt, aber in den letzten Wochen öfters als in der gesamten Zeit davor. Magenta sollte sich vielleicht mal überlegen kompetente Leute für die Implementierung des Dienstes einzustellen.
  7. Das betrifft Aufnahmen, welche ich erst vor wenigen Tagen aufgenommen habe. In neuesten Fall wurden 3 Aufnahmen ungültig, welche ich wenige Tage vor Weihnachten 2021 aufgenommen habe. Pro7HD: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme Fr 24 Dez, 20:15 Puls4HD: Tödliche Weihnachten Fr 24 Dez, 20:15 Sat1HD: Hochzeit auf den ersten Blick vom 22. Dez. Allerdings sind andere Aufnahmen, welche teilweise schon länger vorhanden sind, noch immer da. Und alle 3 Sendungen waren Montag noch abspielbar und Dienstag waren sie plötzlich mit einem Rufzeichen versehen.
  8. Hallo Leute, ich habe die Entertain-Box und habe das Problem, dass immer wieder Aufnahmen nach ein paar Tagen "defekt" sind. Damit meine ich dass ich sowohl über die Box als auch über die Web-App nur ein Rufzeichen bei der Aufnahme habe und diese nur mehr löschen aber nicht mehr ansehen kann. Nachdem das jetzt (von gestern auf heute) bei mehreren Aufnahmen passiert ist, welche ich über die Weihnachtsfeiertage aufgenommen habe, würde ich gerne wissen, ob ihr ebenfalls solche Probleme habt. Ich habe mit dem Support telefoniert, welcher nur dazu geraten hat, die Box auf die Werksteinstellungen zurückzusetzen. Damit hat sich das Problem mit den vohandenen Aufnahmen klarerweise nicht bereinigt. Werde mal sehen, ob das bei zukünftigen Aufnahmen besser wird. Habt ihr ebenfalls solche Probleme oder habt ihr eine Lösung dafür? lg