Jump to content

Magenta Community

  • 0

5G Absolute Frechheit


rob_k
 Share

Question

Hallo,

 

ich habe im Dezember einen Vertrag bei Magenta abgeschlossen. Um genau zu sein handelt es sich um den Mobile Gold i Vertrag um 60€ im Monat mit dem iPhone 12.

Die ersten 1-2 Monate hatte ich Tagsüber ca. 20-30mbits downloadgeschwindigkeit und um Mitternacht teilweise 250mbits, nicht wirklich überzeugend wenn man bedenkt dass ich vollen 5G Empfang hatte aber was solls.

ABER seit einigen Wochen hab ich sogar mitten in der Nacht (unter der Woche sogar)  wo absolut keine Netzwerkauslastung besteht, im vergleich zur Auslastung Tagsüber, eine downloadgeschwindigkeit von höchstens 40mbits.

Von der Geschwindigkeit Tagssüber will ich schon garnicht anfangen zu reden.

 

Was kann man da dagegen machen?

Ich möchte ungern 2 Jahre lang an so ein grotten schlechtes Netz gebunden sein...

Link to comment
Share on other sites

7 answers to this question

Recommended Posts

  • 1

Hallo @rob_k,

 

Ärgerlich wenn die gewünschte Geschwindigkeit nicht erreicht wird aber ich vermute mal,dass ein paar User in der Mobilfunkzelle wo du eingebucht bist auch in der Nacht fleißig downloaden,streamen etc. Auch ich bemerke das die Performance mit 5G etwas in letzter einbricht aber so ist das nun mal mit einem shared Medium.

 

Wie schaut es aus wenn du auf 4G wechselst?

Hast du bereits bei Magenta wie von uns letztens empfohlen angefragt, wie hoch die Auslastung der Mobilfunkzelle ist?

Edited by Rexalius2000
Link to comment
Share on other sites

  • 2

Es zeigt wieder, dass wir mit 5G dort ankommen, wo wir in den letzten Jahren mit 4G längst angekommen sind.
Ist halt ein shared Medium aber trotzdem verstehe ich den Unmut. Man darf sich auch von 5G keine Wunder erwarten, denn wenn nun immer mehr Handys auch 5G unterstützen, wird es nicht besser. Wenn der Mast zu ist, dann ist die Technologie dahinter letztendlich auch egal.

Gibt es in diesem Fall keine Alternative?
DSL, Glas?

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 56 Minuten schrieb IT-Freak:

Der Mobile Gold i ist ein Mobiler Vertrag. Wobei ich nicht verstehen kann, wieso man so viel Bandbreite on the go braucht.

 

Für stationärer Nutzung kann man mal im Breitbandatlas nachschlagen.

 

Ich nutze Magenta Gold zzgl. als Hotspot für meinen Laptop und da passt das ganz gut

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 1 Stunde schrieb IT-Freak:

Der Mobile Gold i ist ein Mobiler Vertrag. Wobei ich nicht verstehen kann, wieso man so viel Bandbreite on the go braucht.

 

Für stationärer Nutzung kann man mal im Breitbandatlas nachschlagen.

Nicht jeder hat zuhause ein stationäres Internet mit 300mbit/s :)

Deswegen hoffe ich dass ich annäherend so eine Geschwindigkeit mitte in der Nacht mit meinem Handy bekomme, aber dem ist nicht so.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share