Jump to content

Magenta Community

  • 0

DSL Anteil bei Hybrid


sem1701
 Share

Question

Hallo,

 

Ich habe einen Hybrid Tarif mit 150Mbit. In meiner Gegend war bisher über DSL knapp 30Mbit verfügbar. Das Modem verbindet sich zum DSL mit 20Mbit der Rest kommt über LTE. Zu manchen Zeiten funktioniert das gut, zu Stoßzeiten falle ich komplett auf DSL zurück, also ca. 20MBit (weil LTE fast ganz wegfällt - Hybrid wird hier leider enorm benachteiligt).

Nun wurde in meiner Gegend das DSL Netz ausgebaut und es wäre nun 50Mbit verfügbar. Das Modem erkennt das, verbindet aber weiterhin mit 20Mbit.

Es zeigt:

Downstream-Leitungsgeschwindigkeit (kBit/s): 20486

Max. Downstream-Rate (kBit/s): 53083 (hier standen früher 27000 oder so)

 

Es sollten aber locker 40 möglich sein. Kann man das wo einstellen? Das würde die Service Qualität zu Stoßzeiten enorm erhöhen!

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

13 answers to this question

Recommended Posts

  • 2

Magenta kauf die DSL Bandbreite bei A1 ein, wenn es über Virtuelle Entbündelung geschaltet ist.

20 MBit/s ist genau so ein Paket. Es gibt diese dann auch mit 30,40,50, 80, 100, 120, 150, 300

Je mehr Bandbreite über DSL desto mehr muss Magenta an A1 zahlen. (Meistens halt)

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2

Genau da ist leider der Hund bei Hybrid begraben. Für A1 sind intern die Kosten fürs hin und her wechseln nicht gegeben, aber jene, die sich die Bandbreite kaufen müssen, müssen für den Wechsel zahlen. Bei Hybrid bringt aber ein Wechsel der DSL Bandbreite keine neuen Einnahmen für Magenta, sonder nur Mehrkosten. Die Quantität wäre für den Kunden besser, wenn ein höheres Paket eingekauft wird.

 

Teilweise muss Magenta für die Bandbreite mehr zahlen, wenn sie auf diese gewechselt sind und diese nicht bei der erstbestellung gebucht haben. Bei der erstbestellung gibt A1 teilweise Sonderkonditionen, die man beim Bandbreiten Wechsel nicht bekommt

Edited by IT-Freak
Link to comment
Share on other sites

  • 2

Mehr als das 20/5 Mbit/s gibt es bei Magenta Hybrid oft nicht. Das einfachste wäre ein Wechsel auf Fix 40 (nur DSL bis 40/10 Mbit/s 25€ pro Monat) oder Fix 75 (nur DSL bis 75/15Mbit/s für 30€ pro Monat), dann hättest du zwar einen geringeren Spitzenwert, aber dafür kein Einbruch zur Stoßzeit am Abend. Vielleicht könnte man mit VPlus auch noch etwas näher an die 75 Mbit/s rankommen (das Hybrid Modem kann kein VPlus, aber die Fritz!Box 7530, welches das Standard Magenta DSL Modem ist). Schau mal beim Telematica Verfügbarkeitscheck nach, was die DSL-Leitung alles kann. Beim Ergebnis findest du bei "Für Technik-Verliebte - Alle Herstellungsdetails basierend auf Ihrem Standort" eine Tabelle mit allen Details zur Leitung.

Edited by NTM
Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 51 Minuten schrieb sem1701:

Danke für die Antworten!

Ja, Hybrid ist so ein Sache ... ich habs nur genommen weil bei mir max. 20Mbit über DSL möglich waren und ich auch vor Corona schon öfter im Home Office gearbeitet habe und da manchmal mehrere GB runterladen musste vom Firmenserver - und privat ist es auch lustiger mit mehr Bandbreite ;-).

Manchmal bringt der Tarif auch echt über 100, meistens zumindest über 50 aber manchmal eben fast nur DSL, weil man als Hybrid Kunde in die allerschlechteste Gruppe bei LTE eingereiht wird - muss aber ehrlich sagen das wusste ich vorher, gab halt nix besseres. 

 

Der entscheidende Hinweis kam für mich heute vermutlich von NTM, denn beim Telematica Check kommt heraus (in den Details für Technikverliebte) das VDSL2 mit DA2 Bonding verfügbar ist mit 77MBit (also der 80er Tarif). Und der Spaß kostet sogar weniger als mein Hybrid Tarif jetzt. Ich hab jetzt mal beim beim Supprt angefragt, ob das wirklich so ist - wenn ja, würde ich sofort wechseln, stabile 75Mbit sind viel besser als meist um die 50, manchmal 100 aber oft auch nur 20-30 ;-)

Wie @IT-Freak schon geschrieben hat ist VDSL Bonding bei Magenta nicht verfügbar. Ist keine Option für VPlus bei den Ergebnissen dabei?

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hmmm... Ganz versteh ich das aber nicht.
Warum muss Magenta da ein höheres Paket einkaufen, wenn die Leitung mehr hergibt?
Das kann doch nicht im Sinne des "Erfinders" sein aber wenn es so ist, dann muss man bei Hybrid schon vorsichtig sein, weil man den Vorteil des Ausbaus nie mitbekommt.

Ich dachte da immer, dass die Werte im Modem vom Support eben anzupassen sind.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Naja nicht unbedenkt. Ein nachträglicher Wechsel ist definitiv das unwirtschaftlichste für Magenta.

Für Magenta muss es ja Vorteile durch Hybrid geben. Das wird entlastung des Netzes sein. Die Grundlast ist <10 MBit/s. Da wird es schon wirtschaftlich sein, DSL zu nehmen. Nur ein nachträglichen Wechsel oder höhere Bandbreiten sind dann unwirtschaftlich.

z.B. 100 Hybrid Leitungen mit 10 MBit/s DSL können theoretisch den Sender um einiges Entlasten.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Danke für die Antworten!

Ja, Hybrid ist so ein Sache ... ich habs nur genommen weil bei mir max. 20Mbit über DSL möglich waren und ich auch vor Corona schon öfter im Home Office gearbeitet habe und da manchmal mehrere GB runterladen musste vom Firmenserver - und privat ist es auch lustiger mit mehr Bandbreite ;-).

Manchmal bringt der Tarif auch echt über 100, meistens zumindest über 50 aber manchmal eben fast nur DSL, weil man als Hybrid Kunde in die allerschlechteste Gruppe bei LTE eingereiht wird - muss aber ehrlich sagen das wusste ich vorher, gab halt nix besseres. 

 

Der entscheidende Hinweis kam für mich heute vermutlich von NTM, denn beim Telematica Check kommt heraus (in den Details für Technikverliebte) das VDSL2 mit DA2 Bonding verfügbar ist mit 77MBit (also der 80er Tarif). Und der Spaß kostet sogar weniger als mein Hybrid Tarif jetzt. Ich hab jetzt mal beim beim Supprt angefragt, ob das wirklich so ist - wenn ja, würde ich sofort wechseln, stabile 75Mbit sind viel besser als meist um die 50, manchmal 100 aber oft auch nur 20-30 ;-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share