Jump to content

Magenta Community

  • 0

Internet Flex 150 viel zu langsam......


Egon Pirker
 Share

Question

Hallo,

 

ich habe nun seit einigen monaten das I-net Flex 150 und bin total unzufrieden. Abends habe ich permanent eine Download von grad mal bis zu 2 Mbits/s der upload bewegt sich meistens 7-12 Mbits/s. Lan Kabel am PC Router am fenster.

 

Habe auch schon etwas im Forum gestöbert aber außer der ausrede das das netz überlastet ist kann ich nicht wirklich hilfreiches finden.....

 

gibt es hierzu eine Lösung außer kündigen? 

 

Preis leistung stimmt hierzu leider gar nicht..... 

 

anbei ein paar screenshots

 

 

Edited by Egon Pirker
Link to comment
Share on other sites

17 answers to this question

Recommended Posts

  • 2

Hey @Egon Pirker

Wie viele Mbit/s erreichst du denn außerhalb der Abendstunden? Lass dafür mal den RTR-Netztest im Wiederholungsmodus mal über Nacht laufen.

Poste auch mal bitte die Empfangswerte (RSRP, RSRQ, RSSI & SNIR) von deinem LTE-Router. Am besten einmal, wenn die Datenraten besser sind und einmal am Abend, wenn es sehr schlecht funktioniert.

Welchen Router hast du denn eigentlich (Modellbezeichnung siehe Aufkleber oder Foto)? Vieleicht kann man noch versuchen etwas zu optimieren.

 

Der nächste Magenta Sendemast dürfte auch über einen km von der Adresse im Screenshot entfernt stehen. DSL scheint ja praktisch nicht vorhanden (2 Mbit/s) und Magenta Coax-Kabel gibt es auch nicht, also ist ein Technologiewechsel wohl außer Frage. 5G soll ja gehen, aber bei gut über einem Kilometer von den Sendemasten weg, wird das wohl 5G auf n1 sein.

 

Die Screenshots solltest du auch vielleicht entfernen bzw. bearbeiten, weil deine Adresse nun öffentlich im Internet ist. Die IP-Adresse ist auch nicht schlau, aber die ändert sich öfters, bzw. wird sich mit einem Neustart oder nach einem stromlosmachen des Routers ändern.

LG NTM

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo @Egon Pirker,

 

Internet über Mobilfunk ist ein shared medium, sprich du teilst die die Bandbreite mit anderen Usern/Kunden in derselben Mobilfunkzelle daher kann es Einschränkungen kommen.

 

Bei einem Internetzugang über Mobilfunk spielen auch diese Faktoren eine Rolle:

 

  • Nutzungsklasse deines Tarifs
  • Frequenzbänder die du empfängst bzw. dein Provider dir zur Verfügung stellt
  • Deine Hardware , wie viel Frequenzen sie bündeln kann ( Carrier Aggregation)
  • Auslastung bzw. Anbindung der Mobilfunkzelle und Entfernung zu dieser.
  • Wetter etc.

 

Man kann natürlich versuchen deinen Router zu optimieren sprich LTE Bänder bevorzugen. Aber gib uns bitte etwas mehr input zu deinem Anliegen und nenne uns mal ein paar Details dazu wie von @NTM empfohlen :)

Edited by Rexalius2000
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo,

 

ich habe seit gestern Internet Flex 150 und erreiche max 14 Mbit/s jedoch Upload 19 Mbit/s.

Wlan verwende ich nicht, ich bin mit Kabel angeschlossen.

Router steht am Fensterbrett, da ich nur dort 5 von 5 Signalstärke erreiche.

 

@Rexalius2000

Nutzungsklasse deines Tarifs:

 

Die wird mir von Magenta vorgegeben, kann ich nicht beeinflussen, Verwendungsgruppe D

 

Frequenzbänder die du empfängst bzw. dein Provider dir zur Verfügung stellt:

 

Kann ich auch nicht beeinflussen

 

Deine Hardware , wie viel Frequenzen sie bündeln kann ( Carrier Aggregation):

 

Hardware wurde von Magenta geliefert,

Internet Flex Router Huwai Model B535-232,

Softwareupdate wurde durchgeführt auf 10.0.3.1(H1955 P1C55)

 

Auslastung bzw. Anbindung der Mobilfunkzelle und Entfernung zu dieser.

Wetter etc.:

 

Entfernung kann ich nicht beeinflussen


@NTM

 

RSRP -87dBm

 

RSRQ -10dB

 

RSSI -57dBm

 

SNIR 23dB

 

Ich weis, dass 150 Download die maximale Geschwindigkeit im geteilten Netz ist, was ich mir wünschen würde mind. die Hälfte

75-100Mbit/s.

 

Internet Flex oder 5G waren Verfügbar auf meiner Adresse, ich habe mich aber für Internet Flex 150 entschieden, da ich nicht genau weis wie 5G wirklich bei mir ankommt.

 

Ich hatte vorher Homenet Turbo von T-Mobile mit max 75Mbit/s am selben Standort und da hatte ich 35-55 Mbit/s immer erreicht.

 

Deswegen wundert es mich warum ich nur 14 Mbit/s erreiche.

 

Bitte um Hilfe, 

Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 41 Minuten schrieb Christian_E:

Entweder mit LTE Watch als Windows Software. Ist Freeware.
Oder HuaCtrl als App z.B. auf Android.
Da kannst du die Infos sehen und auch gewisse Bänder fixieren.

LTE watch zeigt mir nichts an,

und Android habe ich keins

3882D6C6-E175-476C-8E93-376ADA61111C.jpeg

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Alles klar - deine Werte sind ziemlich gut.
Vom Empfang her alles top!
Damit brauchst du dir keine Gedanken machen.

Es ist leider Überlastung und da kannst du leider nicht mehr viel machen.
Und kein Problem wegen dem "auskennen" - du kannst hier alles fragen. Wir versuchen zu helfen aber in deinem Fall sind uns auch schon die Hände gebunden.
Es ist leider viel zu viel los im Mobilnetz. :(

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share