Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'disney+'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, Zu Beginn erwähne ich gleich mal, dass ich keine ähnlichen Beiträge gefunden habe und daher einen neuen Beitrag bzw. eine neue Frage stelle... Der einzig ähnliche Fall mit dem Titel "Streaming Apps funktionieren plötzlich nicht mehr per WLAN" blieb ungelöst bzw. wurde nicht weiter bearbeitet. Kurz zu den Daten: Tarif Gigakraft 5G 250 ZTE MC801A 5G Router Speedtest: Down 248Mbps, Up 21,8Mbps, Ping 19ms Fernseher: Sharp Android TV mit Android 9 Seit ca. zwei Wochen funktionieren einige Apps wie ZappnTV, Disney+ oder ORF-TVthek nicht mehr. Beim Öffnen von ZappnTV tut sich nichts außer ein blauer Bildschirm, Disney+ kommt der Fehlercode 083 und ORF-TVthek hängt auch schon sobald man die App nur öffnet. Netflix und Prime Video funktionieren ohne Probleme. Auch am Smartphone (Internet über WLAN) funktionieren die Apps Zappn, Disney+ und ORF-TVthek nicht. Habe am Fernseher bereits alle genannten Apps deinstalliert und neu installiert, WLAN Reset durchgeführt und auch diverse Geräte vom WLAN getrennt. Leider ohne Erfolg... Bin jetzt auch keiner der sich gut mit der Materie auskennt, hoffe daher, dass mir vl. jemand weiterhelfen kann. Besten Dank im Voraus für jeden Tipp.
  2. Hallo Zusammen, ich bin neu hier, also bitte um Verzeihung sollte ich mich blöd ausdrücken oder so. Ich hätte folgende Frage bzw. Problem. Ich habe seit letzte Woche die Magenta 5G Outdoorbox. Ich bin im 5G Grenzgebiet und kann die Box jetzt 14 Tage testen. Die Außeneinheit zeigt "guten" 5G und 4G Empfang an, und meine Downloadrate direkt vom Router liegt bei 142Mbit/s. Was ja erstmal wunderbar ist. Am Router hängt jetzt ein Switch, der mir das Internet im Haus verteilt. Über LAN bekomm ich aber schonmal "nur" mehr 80Mbit/s. Unter anderem zu meinem Fernseher (Fire TV Stick). Amazon und Netflix gehen wunderbar. Aber DAZN und Disney+ funktionieren gar nicht. Disney+ haut mir einen Fehlercode für instabiles Internet raus und DAZN braucht ewig zum laden bzw. geht auch gar nicht. Auch am Handy geht das WLAN nicht immer reibungslos und braucht oft lange fürs laden. Obwohl eben die Downloadrate bei den Speetests immer sehr hoch ist. Kann sich das jemand von euch erklären? Kann ich hier für eine stabilere Internetverbindung irgendetwas tun? Es würde mich sehr freuen wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte. Sofern ihr noch Angaben braucht, lasst es mich bitte wissen. Danke und LG Markus
  3. Hallo, habe seit 2 Tagen das Problem per WLAN die Apps Disney+ und DAZN nicht starten zu können. Weder am FireTV Stick, noch am Smartphone über WLAN. Ein Reset meiner (UPC) Connect Box brachte auch nichts leider. Amazon Prime, Youtube und andere Apps funktionieren jedoch ohne Probleme. Auch DAZN am SmartTV, der über WLAN am Netz hängt funktioniert komischerweise. Habe seit knapp 2 Jahren keinen Reset gemacht an der Connect Box. Hat immer alles reibungslos funktioniert. Weiss jemand was hier die Lösung sein könnte?
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.