Jump to content

Magenta Community

  • 0

Router mit ip passthrough ("bridge-mode")?


gs1969
 Share

Question

Hallo Alle,

bietet Magenta aktuell _irgendein_ Endgerät mit nachweislich funktionierendem ip passthrough ("bridge-mode") zu seinen Internet-Verträgen an? Würde gerne meinen eigenen Router mit OpenWrt und public IP am WAN interface dran betreiben.

 

 

Edited by gs1969
Link to comment
Share on other sites

7 answers to this question

Recommended Posts

  • 1

Mobilfunk: Nein, aber immerhin kann ein eigenes Gerät mit Bridge Mode verwendet werden.

Hybrid: Nein

Coax-Kabel: Ja, sowohl Fiber Box 1 (ehem. Connect Box) als auch Fiber Box 2, wenn der Anschluss auf IPv4 umgestellt wird.

DSL: Die Fritz!Boxen könnten es, aber ohne Zugangsdaten wird das nichts, also auch nein.

Link to comment
Share on other sites

  • 2

Gut da wäre die Lösung den Tarif Sim Only zu bestellen, diese Option wird aber nicht beworben.

Online bei der Bestellung im Kommentarfeld den Wunsch auf Sim Only ohne Bindung bekannt geben oder telefonisch bzw. im Shop bestellen.

Meine Empfehlung statt dem Flex 150 wäre der gigakraft 250, da dieser, fürs selbe Geld, im Netz noch etwas besser gestellt ist.

 

Oder noch eine Option ist der Mobile Sim Only Gold mit unlimitierten Daten (wobei, wie bei allen aktuellen Magenta Tarifen mit unlimitierten Daten im Mobilfunknetz, 5TB Fair-Use gilt), und auch die Option für 20€ pro Monat eine Zusatzsim zu haben, welche auch unlimitirte Daten nutzen kann.

Edited by NTM
Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 17 Stunden schrieb NTM:

Mobilfunk: Nein, aber immerhin kann ein eigenes Gerät mit Bridge Mode verwendet werden.

 

 

Danke! Um Mobilfunk ging es, was anderes gibt's hier leider nicht.
Dann werde ich wohl beim Wertkartentarif Internet Klax 30 bleiben, auch wegen der attraktiven Verwendungsgruppe B. Bei der Auslastung meiner Versorgungsinfrastruktur zu Spitzenzeiten spielt das eine Rolle, ich habe den direkten Vergleich mit einem Reseller-Tarif in Verwendungsgruppe I.
Ich hätte gerne mehr Download-Bandbreite gehabt, aber ohne Router/Modem für meine Anforderungen sind mir 24 Monate Vertragsdauer und eine schlechtere Verwendungsgruppe bei den Internet Flex-Tarifen (D-E-G) die Sache nicht wert.
Wenn jemand dazu noch einen Vorschlag hat - gerne.

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 20 Stunden schrieb NTM:

Gut da wäre die Lösung den Tarif Sim Only zu bestellen, diese Option wird aber nicht beworben.

Online bei der Bestellung im Kommentarfeld den Wunsch auf Sim Only ohne Bindung bekannt geben oder telefonisch bzw. im Shop bestellen.

Meine Empfehlung statt dem Flex 150 wäre der gigakraft 250, da dieser, fürs selbe Geld, im Netz noch etwas besser gestellt ist.

 

Oder noch eine Option ist der Mobile Sim Only Gold mit unlimitierten Daten (wobei, wie bei allen aktuellen Magenta Tarifen mit unlimitierten Daten im Mobilfunknetz, 5TB Fair-Use gilt), und auch die Option für 20€ pro Monat eine Zusatzsim zu haben, welche auch unlimitirte Daten nutzen kann.

 

Die Verkaufshotline 0800 676 300 sagte mir eben, nein, die Internet-Flex Tarife werden nicht SIM Only verkauft, nur mit Vertragsbindung und Modem.
gigakraft 250 ist keine Option, bei uns nicht verfügbar, hier gibt es nur LTE 4G.
Der Mobile Sim Only Gold hätte keine Bindung aber 45,- p.M. ist mir zuviel. Hatte eigentlich an den Flex 75 (EUR 30,- p.M.) als SimOnly ohne Bindung gedacht.

Dann bleibt's halt vorerst beim Klax. Danke für die Unterstützung!

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
Am 1/16/2021 um 18:17 schrieb NTM:

Mobilfunk: Nein, aber immerhin kann ein eigenes Gerät mit Bridge Mode verwendet werden.

Hybrid: Nein

Coax-Kabel: Ja, sowohl Fiber Box 1 (ehem. Connect Box) als auch Fiber Box 2, wenn der Anschluss auf IPv4 umgestellt wird.

DSL: Die Fritz!Boxen könnten es, aber ohne Zugangsdaten wird das nichts, also auch nein.

 

Hallo,

 

ich hatte genau dieselbe Frage und bin über die Forensuche auf diesen Thread gestoßen.

 

Weiterführende Frage hierzu:

Ich habe die Fiber Box 1, Bridge Mode sehe ich in den Einstellungen zur Zeit aber nicht. Die Box hat aber eine IPv6 Adresse.

Verstehe ich richtig: Bei einem IPv4 Anschluss wäre in den Einstellungen irgendwo eine Option für den Bridge Mode verfügbar?

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share