Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hallo zusammen,

seit vorgestern habe ich besagtes Internet zu Hause. Mein Problem ist die Geschwindigkeit. Nach langem Herumprobieren(Verschiedene Standorte, verschiedene Tageszeiten,Speedtests mit LAN Kabel,...) komme ich auf eine durchschnittliche Geschwindigkeit von max. 20 Mbits. Vertrag ist auf 150 abgeschlossen. Mir ist vollkommen klar, dass gerade in Zeiten wie diesen die Maximalgeschwindigkeit nicht erreichbar sein wird aber 20 Mbits sind mir den Aufpreis nicht wert. Anbei ein Speedtest(Freitag Abend)und die Werte zum Huawei B535s.

 

Mit der Bitte um eure Hilfe bin für jegliche Tipps dankbar

ltewerte.PNG

speedtest041221h.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

14 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @Bernd1986,

 

prüfe bitte einmal hier (https://www.magenta.at/stoerungsabfrage/), ob eine Störung vorliegt. Wenn da alles passt, kannst du versuchen deine Verbindung zu optimieren. Hierzu haben wir einige Tipps zusammengeschrieben. Du findest diese hier: https://bit.ly/311O4Fl. Sollte dir das auch nicht weiterhelfen, melde dich bitte direkt bei unserem Technikteam unter 0676 200 7777. Meine Kolleginnen und Kollegen prüfen dann deinen Anschluss mit ihren Fernwartungstools auf Herz und Nieren. Liebe Grüße, Jonathan
 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

welche störung? ihr seit einfach in 99% der fälle wo internet komplett abkackt überlastet weil ihr viel zu viele "zu" schnelle verträge in der umgebung verkauft wo ihr ganz genau wisst das eure masten das nicht standhalten. 

5fd93198b59ae_lcherlichlangsam.thumb.png.be613413d23053fdfce23a0aca49b122.png5fd9319fd0506_nolangsamerXD.thumb.png.9a7a8266e5b7bc5c33af2a97c2aa5bb7.png

 

habe den 250mbit flex tarif bin froh das ich keine bindung mehr habe und jederzeit kündigen kann. am wochenende sinds dann teilweise noch ein paar mbit. bei meiner adresse sind angeblich bis zu 150mbit verfügbar (laut verfügbarkeit die aber sehr komisch ist weil bei 1ner nachbaradresse gegenüber gehen angeblich 500mbit mit 5g und bei dem seinen nachbar aufeinmal auch wieder "nur" 150mbit wobei wenn diese geschwindigkeiten erreicht werden könnten eurer internet von preis leistung nicht schlecht wäre) war aber noch nie über 100 und seit über 1 jahr kaum über 60-70 mbit. hatte davor den 75mbit vertrag und da hatte ich viel bessere geschwindigkeiten. in der regel die vollen 75mbit oder am wochenende zu den hauptnutzungszeiten noch immer immerhin 20-40mbit. davon kann ich mittlerweile nur noch träumen. seitdem ich denke vor 1 jahr herum beim angebot wo es gratis doppelte leistung gab statt 100mbit 200mbit genommen hab hat sich an der geschwindigkeit nie was geändert im gegenteil wurde immer schlechter und irgendwann habt ihr den vertrag auf den 250mbit flex geändert weils den was ich eig hatte nicht mehr gibt. hauptsache ich zahle 5€ mehr im monat das ist eh das wichtigste für euch. kundenzufriedenheit ist bei euch das allerletzte, bin mittlerweile froh wenn ich auf 50-60mbit komme wenn ich online bin zu zeiten wo die meisten schlafen. runterladen von spielen ist ein kraus! zur selben zeit am handy (da bin ich bei 3) mit einen 300mbit vertrag hab ich jetzt gerade zwischen 50-80mbit und zu spitzenzeiten rund 150mbit wobei ich auch schon knappe 200mbit von 300 hatte davon kann ich bei euch nur träumen. muss teilweise meine ps4 mit hotspot über handy verbinden weil das downloaden ansonten abnormal langsam ist. stundenlang downloaden für paar gb update. kommt mir nicht mit ich soll mit euren kasperln von technikern telefonieren weil das tuh ich mir sicher nicht an entweder ihr regelt das und schaut euch an was da los ist (ohne mein mitwirken) oder ihr habt pech gehabt und ich kündige spätestens nächste woche. bin davor bei 3 gewesen da hat es immer gereicht wenn ich mich bei facebook per nachricht beschwert habe da hat sich das sofort ein techniker angeschaut ohne das ich telefonieren musste und siehe da nach jeder beschwerde ging das internet aufeinmal wieder besser zumindest für paar wochen. irgendwann hatte ich mich so oft beschwert (alle paar wochen) das sie mir sogar 1 monat gratis internet gegeben haben. hab mich bei euch schon oft beschwert und das einzige was zurück kommt ich soll mit den technikern telefonieren xD ihr habt vllt teilweise ein besseres internet als drei (bessere angebote) aber euer service ist unter aller sau. da könnt ihr noch sehr viel von drei lernen.

 

aktuell 0:08 Uhr:

Magenta 17mbit down 21mbit up von 250/20 ping 25

Drei 120mbit down 26mbit up von 300/100 ping 22

Bearbeitet von 23MaryJane23
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

richtig tolle leistung für knapp 41€ im monat :Dfrechheit.thumb.png.4ae114958a2d0af4d005a7b932def4e4.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DSL oder Kabel von Magenta verfügbar? 

 

DSL Abfrage

Kabel Abfrage

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein über meine strohleitung gibts nichtmal 10mbit xD hab seit über 5 jahren kein dsl mehr das hat mir damals bei der telekom gereicht.

habe zur gleichen zeit über mein handy was bei drei gemeldet ist auch speedtest gestartet und habe immer über 50 mbit. meist so um die 100mbit von 300 egal zu welcher uhrzeit. mit solchen geschwindigkeiten kann ich leben. wird wohl drauf hinauslaufen das ich mit dem internet wieder zu drei zurückwechsel. vor 2.5 jahren hab ich drei abgemeldet weil ich mal was anderes probieren wollte und magenta für mehr leistung weniger geld verlangt hat. die ersten wochen/monate war ich auch zufrieden da hatte ich bei meinen 75mbit vertrag die meiste zeit volle leistung. dachte wenn ich einen noch besseren vertrag nehme noch bessere lesitungen erreicht werden können was aber überhaupt nicht zugetroffen ist. im gegenteil das internet wurde immer langsamer mittlerweile habe ich an vielen abenden und wochenenden geschwindigkeiten unter 10mbit. wielange ich da für spiele die teilweiße weit über 100gb haben zum runterladen brauch kannst dir denken. noch dazu kann ich oft keine 4k videos schauen weil es alle paar sekunden laden muss.

Bearbeitet von 23MaryJane23
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solltest du noch nicht nachgesehen haben, was derzeit bei dir DSL technisch geht, würde ich es dir dennoch empfehlen, da sich in den doch immerhin fünf Jahren was getan haben kann. Es wird fleißig Glasfaser gelegt und die DSL-Leitungen immer kürzer, aber überall ist dies bisher natürlich noch nicht geschehen. Dennoch nachsehen tut nicht weh.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb 23MaryJane23:

habe zur gleichen zeit über mein handy was bei drei gemeldet ist auch speedtest gestartet und habe immer über 50 mbit. meist so um die 100mbit von 300 egal zu welcher uhrzeit..

 

Jetzt wäre interessant zu wissen, was für ein Smartphone du aktuell verwendest. Voice Tarife haben meistens im Netzwerkmanagment eine höhere Priorität als Daten. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

black shark 2 hab ich. glasfaser gibt es hier nicht. hab vor einen halben jahr bei a1 nachgefragt die meinten theoretisch wären an meinem standort so 70-100mbit über kabel möglich. aber da müsste ich auch noch im haus ein besseres kabel verlegen. ob dann wirklich so viel rauskommt ist die andere frage. kollege von mit der wohnt 100/200 meter luftlinie weg von mir hatte a1 hybrid vertrag mit bis zu 75mbit wobei er auch fast nie über 10mbit hat er ist jetzt zu magenta gewechselt weil bei seiner adresse 5g funktioniert bei mir laut verfügbarkeit aber nicht (beim nachbar gegenüber ist es verfügbar und bei dem seinen nachbar wieder nicht laut karte wäre ich eig gerade noch im 5g gebiet will es aber nicht probieren weil wenn es nicht klappt ich von magenta keinen support erwarten kann. ich überlege ob ich mir den hybridvertrag von drei mit 200mbit down 50mbit up holen soll dadurch das dort mein handyvertrag ist würd ich nur 36€ im monat zahlen und aktuell gibt es noch einen 4k fernseher gratis dazu der um die 300-400€ wert ist. würde ich den verkaufen hätte ich für fast 1 jahr gratis internet. würdet ihr mir einen hybridvertrag empfehlen?

 

was macht das für einen sinn das voice tarife bevorzugt werden? wer braucht den bitte am handy schnelleres internet als daheim am pc/konsole?

wo sehe ich den welche nutzungsklasse ich aktuell habe? 

Internet Flex 250 ab 04.06.2020

250 Mbit/s 50 Mbit/s Verwendungsklasse B kostet 50€

 

mein alter vertrag wurde irgendwann letztes jahr automatisch geändert weil es meinen alten nicht mehr gibt

aktuell habe ich

Internet Flex 250 07/2019 i

250 Mbit/s 20Mbit/s zahle dafür knapp 41€ den tarif gibt es so aber nicht mehr.

keine ahnung wo ich sehe welche nutzungsklasse ich habe.

Denke habe nutzungsklasse d....... KOTZ

Bearbeitet von 23MaryJane23
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Rexalius2000:

 

Jetzt wäre interessant zu wissen, was für ein Smartphone du aktuell verwendest. Voice Tarife haben meistens im Netzwerkmanagment eine höhere Priorität als Daten. 

Mobile Sim Only Gold Tarif mit 150mbit ist doch auch nur in nutzungsklasse C da würde ich dann 4€ mehr zahlen und hätte theoretisch 100mbit weniger (150mbit leistung)

 

beim 

gigakraft 5G 250 (Magenta)

zahl ich 40€ und habe nutzungsklasse b ist doch besser als die voice tarife oder nicht? laufen würde der vertrag bei mir aber trotzdem nur über 4g nehme ich an. als neukunde könnte ich den tarif garnicht auswählen weil nicht verfügbar in meinem kundenkonto bei vertragsverlängerung kann ich aber alle verträge nehmen ob verfügbar oder nicht.

 

Internet Flex 250 (Magenta)

kostet 50€ und hat verwendungsklasse b  warum sollte man den flex 250 nehmen um 50€ wenn es auch den gigakraft mit gleicher leistung um 40€ gibt^^?

 

mein jetziger alter flex 250 um 40€ bzw seit 2 monaten um 41€ hat der die gleiche nutzungsklasse b wie der neue flex 250 oder wie der flex 150 nur d?

 

5g.thumb.png.9f53892c6f4ae12eb6528c081c7ed064.pngflex.thumb.png.083b143a0d046037f35024a417193537.png

Bearbeitet von 23MaryJane23
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Für Hybrid würde ich mich persönlich nicht entscheiden da das kleinste DSL Profil für deinen Anschluss von A1 geschaltet wird. Das heißt der Großteil fließt dann vermutlich aufgrund Kostengründen(Drei agiert als Reseller im A1 Netz) wieder über Mobilfunk dieses dem Shared medium unterliegt. Vorteil ist allerdings das du, sollte der Mobilfunk (LTE) überlastet sein wenigstens den Anteil über die DSL Leitung immer zur Verfügung hast. Vermutlich 12 MBit/s im Download den das ist derzeit das kleinste DSL Profil bei A1.

 

Automatisch wird normalerweise ohne Rücksprache mit dem Kunden kein Vertrag geändert, vor allem wenn das für den Kunden einen Nachteil mit sich bringt wie z. B. die Monatlichen kosten steigen oder auch die Nutzungsklasse im Netz bekommt eine schlechtere Priorität. Sollte das doch eintreten, wird der Kunde darüber schriftlich informiert und geniest ein Sonderkündigungsrecht, auch wenn eine aufrechte Vertragsbindung besteht. Die jährliche Indexierung ist natürlich davon ausgenommen den diese ist ein Bestandteil des Vertrags.

 

Was du allerdings heute schon versuchen kannst, ist deine SIM Karte ins Black shark 2 einzulegen da dieses (3CA for DL, 2CA for UL) beherrscht und somit mehr Frequenzen bündeln kann als dein derzeitiger Router. Sollte die Performance/Geschwindigkeit dann besser sein, wird es Zeit für eine bessere Hardware.

 

Voice Tarife haben meistens eine Limitierung von der Datenmenge. Mobile Breitbandprodukte sind mit den heutigen Tarifen alle unlimitiert. Da letztere im Netz den größten Datenverkehr verursachen werden diese vom Netzwerkmanagement benachteiligt bevor das ganze Netz in die Knie geht.

 

Grundsätzlich empfehle ich aber für User die das Internet  zum Spielen verwenden eine Anbindung über Kabel da die Ping Werte um einiges bessere sind als mit Mobilfunk.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob ein Umstieg von einen Flex(Daten) auf einen Voicevertrag wie z.B Gold möglich ist glaube ich weniger. Eventuell über Kulanzantrag bei Magenta. Angeblich kann man auch 5G Daten Tarife ohne Bindung beziehen was ich so gehört habe. Du kannst ja so einen mal bestellen wenn nicht anders möglich auch mit Bindung  bzw. Upgrade und bei nicht gefallen vom Fernabsatz(Rückgabe innerhalb von 14 Tagen) gebrauch machen. 

 

Meistens liegt es aber an der Auslastung und Router warum der Endkunde nicht die gewünschte Geschwindigkeit erreicht. Solltest du mit deinem Smartphone mit derselben SIM Karte mehr erreichen weißt du was zu tun ist. 

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Rexalius2000:

Ob ein Umstieg von einen Flex(Daten) auf einen Voicevertrag wie z.B Gold möglich ist glaube ich weniger. Eventuell über Kulanzantrag bei Magenta. Angeblich kann man auch 5G Daten Tarife ohne Bindung beziehen was ich so gehört habe. Du kannst ja so einen mal bestellen wenn nicht anders möglich auch mit Bindung  bzw. Upgrade und bei nicht gefallen vom Fernabsatz(Rückgabe innerhalb von 14 Tagen) gebrauch machen. 

 

Meistens liegt es aber an der Auslastung und Router warum der Endkunde nicht die gewünschte Geschwindigkeit erreicht. Solltest du mit deinem Smartphone mit derselben SIM Karte mehr erreichen weißt du was zu tun ist. 

umsteig wäre möglich indem ich kündige und einen neuen vertrag mache aber wie gesagt der voice tarif ist nutzungsklasse c und der flex 250 bzw 5g 250er haben nmutzungsklasse b somit sind die doch besser oder?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb 23MaryJane23:

umsteig wäre möglich indem ich kündige und einen neuen vertrag mache aber wie gesagt der voice tarif ist nutzungsklasse c und der flex 250 bzw 5g 250er haben nmutzungsklasse b somit sind die doch besser oder?

 

Richtig! Allerdings keine Garantie ob es dann die Performance besser wird. Versuchen kannst du es ja mal .

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Rexalius2000:

 

Richtig! Allerdings keine Garantie ob es dann die Performance besser wird. Versuchen kannst du es ja mal .

ja mal schauen danke für die hilfe denke aber ich werde wieder zu drei zurückwechseln. die haben zumindest wenn was nicht klappt oder das internet zu langsam ist einen guten service. falls das auch wieder kacke ist bin ich halt in 2 jahren dann hoffentlich mit 5g wieder zurück bei magenta^^

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.