Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      2022-05-23

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

Liebe Magenta Community,

 

Ich schreibe hier, weil ein Telefonat mit der Technik-Hotline leider extrem unzufriedenstellend ausgegangen ist.

 

Langer Rede kurzer Sinn: Wir hatten kürzlich eine Neuanmeldung, hatten an der Adresse aber zuvor einen zwei Jahre alten Internet+TV Vertrag laufen. Der alte Vertrag hatte eine "Entertain Box 4K". Diese hat super funktioniert, u.a. auch mit Universalbedienungs-Funktionen um TV, Receiver etc. ein- und auszuschalten, bzw. die Lautstärke zu steuern.

 

Der neue Vertrag läuft nun, soweit ich das eruieren konnte, mit dem "Neuen" Magenta TV. Heißt also: tv.magenta.at (statt magentatv.at), am Handy die App mit "M" im Logo (statt dem alten Diamant-Symbol), und mit Magenta TV Box (statt Entertain Box 4K) ... Alles neu macht der ... August.

 

Hier scheint sich wirklich Alles geändert zu haben. Das Interface sieht komplett anders aus, die Hardware ist anders, und offenbar auch die ganze Streaming-Technik im Hintergrund, da das "neue" Magenta-TV laut Technik-Hotline auch nicht mehr mit der alten Entertain Box 4K kompatibel ist.

 

Leider erweisen sich bis jetzt alle Änderungen als Regressionen. Die neue Magenta TV Box kommt mit "Android TV", braucht nun dreimal so lange um zu starten und ein TV-Bild zu produzieren, ist nicht mehr so intuitiv zu bedienen, wie zuvor, und die Fernbedienung möchte keine externen Geräte mehr steuern. Weder Fernseher, noch Receiver. Auch lässt sich absolut keine andere Fernbedienung mit der Magenta TV Box verbinden, als der beiligende "TV Box Zapper". Wir haben es mit einer Universalfernbedienung, die wohlgemerkt Bluetooth-Geräte unterstützt, probiert. Diese Fernbedienung kann u.A. Nvidia Shield TV, Google Chromecast, und andere nicht-Infrarot-Geräte fernsteuern; aber nicht die Magenta TV Box. Diese verbindet sich ausschließlich mit der originalen Fernbedienung, und konnte nicht mit der Universalfernbedienung gekoppelt werden.

 

Als Ausweg haben wir uns nun einen Fire TV Stick 4K zugelegt, da dort die Magenta TV App mit dem alten Vertrag immer super funktioniert hat. Also, Fire TV Stick installiert, alle Updates installiert, Magenta TV App aus dem Appstore installiert, Anmeldung => "Service nicht verfügbar" ... Die gleiche Fehlermeldung, die kommt, wenn man versucht, sich mit dem neuen Account beim "alten" Magenta TV anzumelden.

 

Laut einem Support-Artikel, den wir gefunden haben, heißt es: "Falls Sie Ihren Dienst vor 1.2.2022 bestellt haben nutzen Sie bitte die App "Magenta TV (AT)". Neukunden ab 1.2.2022 nutzen bitte die App "Magenta TV".

Super! ... Allerdings gibt es im Appstore am Fire TV Stick nur genau eine Magenta TV App, nämlich "Magenta TV (AT)", mit Diamanten-Symbol. Und keine Andere. Unsere Amazon-Region ist auf Österreich eingstellt, daran kann es also nicht liegen. Der Fire TV Stick ist auf der letzten Software-Version, das kann es also auch nicht sein.

 

Gibt es also einfach keine Fire TV Stick App für das "neue" Magenta-TV? Klingt nämlich in dem Support-Artikel nicht so. Dort klingt es so, als gäbe es eine "neue" App. Und wir sind eigentlich auch davon ausgegangen, dass "Magenta-TV=Magenta-TV" stimmt. Wieso gibt es nun zwei Varianten vom gleichen Dienst, die gleich heißen, an sich gleich funktionieren, aber nicht austauschbar sind. Manche Features teilen sich das "neue" und das "alte" Magenta TV, aber einige dann offenbar doch nicht, so wie z.B. eine Fire TV App. Wieso gibt es die für das "alte" Magenta-TV, und nicht für das Neue?

 

Darauf haben wir dann bei der "Technik-Hotline" angerufen, wo uns eine etwas ungeduldige Dame bei jedem Satz unterbrochen hat, und mehrmals darauf bestanden hat, dass es aber zwei Apps geben muss (Zitat "Am Handy haben Sie ja auch eine neue App, und die funktioniert"), und wir sicher nur unseren Fire Stick aktualisieren müssen. Nachdem wir versucht haben, der Dame zu erklären, dass wir bereits Alles aktualisiert haben, und der Fire Stick auch erst ein paar Tage alt ist, hat sie weiter darauf bestanden, dass wir uns an Amazon wenden müssen. Nach der Bitte, mit einem Vorgesetzten sprechen zu dürfen, hat sie uns nur informiert, dass wir "gerne nächste Woche einen Rückruf bekommen können, um uns über sie zu Beschweren."

 

Ich bin nun etwas verzweifelt, da wir außer der Technik-Hotline nicht mehr wirklich Anlauf-Möglichkeiten haben. Wenn uns dort die Technikerin nicht erklären kann, was nun aktuell wirklich die Lage ist, an wen können wir uns dann wenden? Klarerweise hat Amazon damit nichts zu tun, da Amazon nicht die Magenta TV App entwickelt, sondern Magenta / T-Mobile.

 

Da auch nirgends klar kommuniziert wird, was die Unterschiede zwischen dem "alten" und dem "neuen" Magenta TV sind, wirkt es für mich fast unmöglich, hier irgendwie den Durchblick zu kriegen. Und ich arbeite selbst als IT-Techniker.

 

 

Ich bitte allerhöflichst um jegliche Infos, falls ihr etwas wisst. Oder auch an wen wir uns wenden können, der eventuell weiß, was Sache ist. Die Technik-Hotline haben wir, wie erwähnt, schon mit sehr mäßigem Erfolg probiert.

 

Liebe Grüße,

Mo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

13 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @remoteplayfreak,

 

wenn du einen neuen, aktuellen Tarif nutzt, dann kannst du nur die neue TV App mit dem "M" nutzen. Siehe auch hier. Aktuell ist es so, dass die neue Magenta TV App nicht auf einem Amazon Fire TV Stick genutzt werden kann. An einer Lösung wird bereits gearbeitet. Die alte TV App, für die du einen Vertrag mit einem TV Dienst von vor 2022 brauchst, kann noch mit dem TV Stick verwendet werden. Weshalb es zwei verschiedene Apps gibt, hat datenbanktechnische Gründe (soweit ich informiert bin).

 

Ich hoffe, du hast nun etwas an Durchblick bekommen :-)

 

LG JD. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vertrag ist uralt und nachdem auf einmal überhaupt nichts mehr ging, wurde mit Hilfe der Hotline irgendetwas aktiviert.
Damit geht jetzt trotz altem Vertrag auch nur die neue App.
Es wurde auch schon bestätigt, dass die Angaben "vor 2022" alte App so nicht stimmt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb MiSterM:

Mein Vertrag ist uralt und nachdem auf einmal überhaupt nichts mehr ging, wurde mit Hilfe der Hotline irgendetwas aktiviert.
Damit geht jetzt trotz altem Vertrag auch nur die neue App.
Es wurde auch schon bestätigt, dass die Angaben "vor 2022" alte App so nicht stimmt.

Alles klar. Das heißt, du kannst jetzt mit der neuen Magenta TV App (mit dem M) über deinen Amazon TV Stick fernsehen? LG JD.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, Amazon Stick habe ich gar keinen.
Mir ging es nur darum, dass die Aussage "Altvertrag=Alt-App" nicht stimmt, zumindest nicht immer.

 

Ich habe einen Chromecast with Google TV und da funktioniert überhaupt keine App mehr.
Die alte bringt "Service nicht verfügbar" und die neue lässt sich nicht installieren.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, alles klar. Ich bin zuversichtlich, dass die neue Magenta TV App bald zum Download bereit stehen wird. Leider kann ich aber keinen genauen Zeitraum informieren. LG JD. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, warte auch schon ewig auf die neue Fire-TV App…

 

solltet ihr etwas neues erfahren, würde ich mich über eine Info freuen!

 

ps: habe auch versucht über diverse Browser am Fire tv zu Fernsehen, leider auch hier kein Erfolg…

 

 

liebe Grüße 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Benny352,

 

sobald wir was wissen oder News dazu haben, geben wir gerne Bescheid. 

 

LG JD

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 Wochen nach dem letzten Eintrag , wieder die Frage , wann wird die neue Magenta M App auf dem Fire Stick endlich verfügbar sein ?

  • Traurig 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sinnlos da zu fragen, am besten jede Woche einmal nachschauen, ich bin schon froh das diese Android Box nach dem letzten update von voriger Woche halbwegs stabil läuft.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben Ende November 2022. entweder sie finden schleunigst eine Lösung oder es flattern Kündigungen und ich wende mich an den Konsumenten Schutz. Es ist INAKZEPTABEL, dass man keine Magenta App mit dem M am Fernseher Downloaden kann und damit Fernsehen kann. Wenn man eine 90 m2 Wohnung hat, nur einen Kabelanschluss und eine Magenta Tv Box hat, was soll man tun. Sie können nicht die Kunden dazu treiben auf neue Tarife mit der neuen Tv Box umzusteigen, dafür aber keine App anbieten, bzw. keine Möglichkeit in einem anderen Zimmer am Tv selbst, sprich am Fernseher per Internet Fern zu sehen! EIN NO GO liebe Damen und Herren. Die Geduld ist am Ende. Wo bitte leben wir? Seit es UPC nicht mehr gibt, funktioniert seit der Fusionierung nix problemlos. 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir wurde auch der Umstieg empfohlen, mit der Anmerkung: ja, natürlich, der FireTV Stick ist ja sogar besser als die TV Box von uns - nja, ich hab jetzt einen Raspberry PI vor dem Fernseher stehen und streame über den die Webseite - aber @Magenta: das kann ja nicht so schwer sein, die App auch auf anderen Geräten lauffähig zu machen, die alte hat ja auch funktioniert, die WebApp geht, die App am Handy und Tablet geht (man kann den Screen nur nicht mit Screenshare auf den Fernseher bringen wegen DRM, klar, dafür gibt es ja drm) - Alle Einträge zu dem Thema folgend sehe ich, das Magenta das seit Februar nicht schafft die App auf Streaming Geräten verfügbar zu machen - das kann doch nicht so schwer sein eine Android App auch auf andere Geräte zu bringen? Was verhindert das das endlich gemacht wird? Die zwei Euro, die pro Monat für die Rotz-box die Magenta selbst anbietet verlangt werden kann es ja eigentlich nicht sein...

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.9.2022 um 08:38 schrieb Jonathan Dorian:

@Benny352,

 

sobald wir was wissen oder News dazu haben, geben wir gerne Bescheid. 

 

LG JD

Und, gibt es Neuigkeiten? Wäre echt an der Zeit wenn das vom Verkauf empfohlen wird umzusteigen...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb mhc42:

Mir wurde auch der Umstieg empfohlen, mit der Anmerkung: ja, natürlich, der FireTV Stick ist ja sogar besser als die TV Box von uns - nja, ich hab jetzt einen Raspberry PI vor dem Fernseher stehen und streame über den die Webseite - aber @Magenta: das kann ja nicht so schwer sein, die App auch auf anderen Geräten lauffähig zu machen, die alte hat ja auch funktioniert, die WebApp geht, die App am Handy und Tablet geht (man kann den Screen nur nicht mit Screenshare auf den Fernseher bringen wegen DRM, klar, dafür gibt es ja drm) - Alle Einträge zu dem Thema folgend sehe ich, das Magenta das seit Februar nicht schafft die App auf Streaming Geräten verfügbar zu machen - das kann doch nicht so schwer sein eine Android App auch auf andere Geräte zu bringen? Was verhindert das das endlich gemacht wird? Die zwei Euro, die pro Monat für die Rotz-box die Magenta selbst anbietet verlangt werden kann es ja eigentlich nicht sein...

 

Ja fuer den Moment wuerde ich auch einfach empfehlen mit einem PC ueber den Browser zu gehen

Wenns nicht grade ein 4k TV ist reicht wie bei dir ein Pi oder auch ein alter PC voellig dafuer aus.

 

Unabhanegig davon ist es natuerlich traurig das Sie es nicht hinbringen die neue App zumindest mal

gleichwert zur alten zu machen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.