Zum Inhalt springen

Magenta Community

Liebe Community.

 

Mich würde mal intressieren, wie oft ihr euer Smartphone wechselt?

Bearbeitet von Rexalius2000
  • Cool 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich bin da so, dass ich mein Handy wechsle, sobald ich merke, dass es nicht mehr richtig funktioniert(z.B. Akku hält nicht mehr lange). Mein letztes Handy war ein Samsung Galaxy S6 und jetzt habe ich das S9. Ich denke, ich hatte das S6 ca. 3 Jahre oder so. Für mich ist es wie mit einem Auto - es muss funktionieren und seinen Zweck erfüllen :-). LG, Jonathan

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

ich überspringe im Schnitt 2-3 Modelle, solange alles klaglos funktioniert. Diesbezüglich fühle ich mich mit der Magenta-Performance bestens aufgehoben (sowohl mobil mit 4G, als auch im Besonderen mit dem WLAN zu Hause, wo ich 100 % der "Vertragswerte" (DL/UL) erreiche (Ping zwischen 6 u. 8)

Derzeit ich wohl in einer "Endphase", weil ich mein aktuelles (siehe unten) schon 4 Jahre benutze. Davon ausgehend, dass man damit telefonieren (;-)) und Nachrichten versenden kann (sms und whats app) ist für mich die Güte Kamera der entscheidende Faktor. 

ich habe derzeit ein Samsung Galaxy A3 (2017) und mein nächstes wird wohl ein S21 sein (sofern es noch stark verbilligt wird) oder ich schlage sonst gleich mit dem S22 (Anfang 2022) zu (soll in Kooperation mit Olympus eine sagenhafte Kamera erhalten).

Für mich sollte das Gerät auch nicht zu groß sein, obwohl die Tendenz dahin geht. Die Entscheidung allgemein ist weniger meinem Budget geschuldet, als dem Gedanken an Ressourcen-Schonung und Nachhaltigkeit. 

Als wenig Technik-Affiner weiß ich leider nicht wie hoch der Prozentsatz des Recyclings von Altgeräten ist (Stichwort Lithium und Co.)

Den Gedanken immer gleich auf das aller neueste Modell umzusteigen, also vermutlich jährlich, finde ich (mit Verlaub) unsympathisch. 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich bin da so, dass ich mein Handy wechsle, sobald ich merke, dass es nicht mehr richtig funktioniert(z.B. Akku hält nicht mehr lange). Mein letztes Handy war ein Samsung Galaxy S6 und jetzt habe ich das S9. Ich denke, ich hatte das S6 ca. 3 Jahre oder so. Für mich ist es wie mit einem Auto - es muss funktionieren und seinen Zweck erfüllen :-). LG, Jonathan

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wechsle erst, wenn ich merke, dass ich ein Problem mit HW oder SW bekomme.
Dafür kaufe ich aber wirklich hochpreisige Modelle, wie heuer das S21 Ultra aber dieses Gerät möchte ich mindestens 3 Jahre, besser 4 oder 5 Jahre nutzen. Da denke ich auch an die Umwelt, denn die Geräte benötigen wertvolle Ressourcen.
Mein letztes Gerät war das Note 8 - da hatte ich Kamera mit dem Scharfstellen ein Problem aber sonst wäre auch das Note 8 noch Top gewesen. Und ja - auch beim Akku hat man schon leicht Schwächen gemerkt.

Bearbeitet von Christian_E
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.