Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Ping Anrufe von +680   
      2020-06-02

      Es sind vermehr Anrufe mit der Vorwahl 00680 (Republik Palau) im Umlauf. Bitte hier auf keinen Fall zurückrufen und den Anruf ignorieren.  Für Interessierte: Palau auf Google Maps

      Weiterlesen...

Musste meinen router reseten. Jetzt sind alle Konfigurationen die ich damals gesetzt habe weg.
Kann mich nicht mehr erinnern welchen Wert ich bei  der WAN-IP ADRESSE eingegeben habe, oder wie ich den bei der Playstation herauslese.
Die beiden MAC Adressen hab ich schon probiert( die Adressen mit den Doppelpunkte), die nimmt er nicht an.
Maul schauen ob Experten hier sindgrinning 
Kann mir jemand helfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hey @buchhaeusl

Die Lan IP Kannst du aus der Playstation unter Einstellungen -> Netzwerk -> Verbindungsstatus -> IP-Adresse auslesen. Aber es wäre besser im Router unter Einstellungen -> DHCP (sofern die neuste Firmware am Router eingespielt ist) eine statische IP für die PS4 zu vergeben.

LG NTM

 

PS: Es geht nicht schneller, nur weil du es an drei verschiedenen Stellen im Forum schreibst. 

  • Bravo 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry und die wan-ip adresse?

Wo finde ich die?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15624129879041418331815.jpg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wegen DHCP

Was trag ich da wo und was ein?

15624139004741961516832.jpg

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Lan-IP-Filter bist du falsch, du brauchst Einstellungen -> Sicherheit -> Virtuelle Server oder Einstellungen -> Sicherheit -> Portweiterleitung.

Welches Modem hast den genau?

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huwai B310s-22

Ich glaube für die mehrfach portweiterleitungen brauch ich den Lan ip Filter,  bei portweiterleitung geht auf dem router funktioniert ja die mehrfachweiterleitung nicht (z.b.10000-10099)

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne der Lan-IP-Filter ist dafür da das weniger Pakete durchkommen, nicht mehr (was du ja willst).

Hast du schon den Business APN (Profilname "public IP", Benutzername "t-mobile", Passwort "tm", APN "business.gprsinternet") eingestellt (unter Einstellungen -> Verbindungsaufbau -> Profilverwaltung) und UPnP aktiviert (unter Einstellungen -> Sicherheit -> UPnP). Damit sollte es eigentlich schon gehen.

Bearbeitet von NTM
  • Bravo 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb NTM:

Ne der Lan-IP-Filter ist dafür da das weniger Pakete durchkommen, nicht mehr (was du ja willst).

Hast du schon den Business APN (Profilname "public IP", Benutzername "t-mobile", Passwort "tm", APN "business.qprsinternet") eingestellt (unter Einstellungen -> Verbindungsaufbau -> Profilverwaltung) und UPnP aktiviert (unter Einstellungen -> Sicherheit -> UPnP). Damit sollte es eigentlich schon gehen.

Apn hatte ich auch geändert

nur benutzername und profilname hatte ich anders, auch passwort war anders aber business.gprsinternet hab ich schon.

Hab ich jetzt aber nach deiner Vorlage geändert geändert, dass wird es aber nicht ausmachen, oder?

Was mach ich jetzt mit den mehrfachweiterleitungen der ports (10000-10099 usw.) ?

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei lan ip filter hab ich die mehrfach portweiterleitung in die Liste erwünschte Teilnehmer gestellt.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das Passwort und der Nutzername des APN machen etwas aus, der Profilname ist egal.

Der Lan IP Filter ist keine Port-Weiterleitung.

Dafür muss die Funktion Virtueller Server beim B310 verwendet werden.

Letztes aller letztes Ressort ist die DMZ.

Hab auch mal dein altes Thema dazu gefunden, vielleicht fällt dir dann noch etwas ein: 

 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erst mal für die viele Hilfe.

Mit virtueller server Meinst du  portweiterleitung oder.

Naja, da kann ich ja keine ports mit Bindestrich öffnen.

Und DMZ wäre derFirewall Filter Schalter?

Da hab ich hacken auf " Filter ip adresse aktivieren" gesetzt.

Wan port ping deaktivieren

Domain namenfilter aktivieren

Mac filter aktivieren

hab ich nichts gesetzt.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb buchhaeusl:

Mit virtueller server Meinst du  portweiterleitung oder.

 

Ja

vor 14 Minuten schrieb buchhaeusl:

Und DMZ wäre derFirewall Filter Schalter?

 

Nein DMZ sollte es gesondert geben.

Machen wir es mal so, welche der Optionen fehlen bei dir?:

image.png.1cf66680c983e3b2a37a67e74d0c0ed7.png

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1562440634028522715826.jpg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay ahm,

versuche es mal mit den folgenden Einstellungen in der Portweiterleitung:

image.thumb.png.87718515209448297932021afbc7ccbc.png

Halt mit der Lan IP deiner PS4.

Für was genau brauchst du die Ports 10000 bis 10099?

  • Bravo 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erst mal für die viele Hilfe.

Mit virtueller server Meinst du  portweiterleitung oder.

Naja, da kann ich ja keine ports mit Bindestrich öffnen.

Und DMZ wäre derFirewall Filter Schalter?

Da hab ich hacken auf " Filter ip adresse aktivieren" gesetzt.

Wan port ping deaktivieren

Domain namenfilter aktivieren

Mac filter aktivieren

hab ich nichts gesetzt.

 

10000-10099 brauch ich für die ps4 fifa19

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir jetzt einen fritz router 6820 gekauft, nicht zu vergleichen mit diesen huawei b310 s22.

Von der Leistung her nicht schlecht aber nicht zu vergleichen mit der fritz box.

Und die Einstellungsmöglichkeiten sind grandios.

Ports kann man gebündelt freischalten.

Bei huawei b310 s22 kannst du viel weniger selbst umstellen.

Mein Problem konnt ich aber trotzdem nicht lösen

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile hab ich mir eine fritzbox 6820 Lte angeschafft, da man ja bei dem sämtliche ports öffnen kann, was ja beim Standard gerät von huawei nicht geht.

Hab aber in unserer Unterhaltung nicht erwähnt, dass ich telering kunde bin.

Und da trägt man bei zugangspunkt ja was anderes ein.

Könnte ich hier 

Zugangspunkt:

Benutzer:

Passwort :

bekommen ?

Bei internetanbieter hab ich : Telering angegeben

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du von außen über die Fritz Box zugreifen oder nicht?

Wenn nicht, dann muss das APN auf trapublic gesetzt werden

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann beim router einsteigen, ganz normal.

Okay trapublic. Und der rest?

Benutzer:

Passwort:

?

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb buchhaeusl:

Ich kann beim router einsteigen, ganz normal.

Okay trapublic. Und der rest?

Benutzer:

Passwort:

?

Hab dir ja geantwortet: 

 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.